Das Wichtigste in Kürze
  • Heizteppiche (oder auch Heizmatten) sind günstig, wenn Sie nicht den kompletten Raum beheizen wollen oder können: Pointiert wärmt der Heizteppich Ihre Füße und die Wärme steigt von unten direkt zu Ihnen auf. So gesehen die günstige Variante einer Bodenheizung.

Heizteppich Test

1. Lohnt sich ein wasserdichter Heizteppich?

Welchen Heizteppich Sie kaufen sollten, hängt zunächst davon ab, wo dieser verwendet werden soll. Wird er zum Beispiel im Kinderzimmer eingesetzt oder als wärmende und trocknende Schuhunterlage, empfiehlt sich ein wasserdichter Heizteppich, dessen Bezug abnehmbar ist. Sie haben kalte Füße beim Autofahren? Dann wählen Sie eher einen Heizteppich mit 12-Volt-Anschluss, den Sie bequem in den Zigarettenanzünder Ihres Wagens stecken können. Auch für Wohnwagen sind diese Heizteppiche ideal geeignet.

2. Welche Heizteppich-Typen gibt es?

Die besten Heizteppiche punkten mit stufenlos einstellbarer Temperatur. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Heizteppichen: zum einen die, die mit handelsüblich elektrischen Heizkabeln heizen, und zum anderen Thermo-Infrarot-Heizteppiche. Infrarot-Heizmatten geben Strahlungsenergie ab, die, sobald sie mit uns in Berührung kommt, als Wärme spürbar ist. Dadurch entsteht weniger Abwärme und die Energiekosten bleiben niedrig. Die Infrarot-Wärme verteilt sich außerdem gleichmäßig in unserem ganzen Körper, statt auf die Füße beschränkt zu bleiben.

3. Wie wichtig ist eine Heizmatte mit Anti-Rutsch-Belag?

Im Heizteppich-Vergleich fällt auf, dass längst nicht alle Modelle mit einem Anti-Rutsch-Belag ausgestattet sind. Achten Sie unbedingt vor dem Kauf darauf, damit Sie nicht durch eine falsche Bewegung mit dem ganzen Körper auf kaltem Boden landen.

4. Sind Heizteppiche für Haustiere geeignet?

In Heizteppich-Tests im Internet wird immer wieder betont, dass die Heizteppiche auch bei Haustieren, vor allem bei Katzen, sehr beliebt sind. Wenn Sie einen Heizteppich für Ihr Haustier kaufen möchten, sind hohe Temperaturen nicht mehr so wichtig. Sinnvoll ist hier aber eine Heizmatte mit Timer-Funktion, damit Sie Ihren kleinen Schatz auch einmal unbeaufsichtigt darauf liegen lassen können.