Das Wichtigste in Kürze
  • Mikrowellendeckel helfen nicht nur dabei, das Innere der Mikrowelle sauberzuhalten – durch den zirkulierenden Dampf wird auch ein Austrocknen der Gerichte verhindert. Meist sind sie aus Kunststoff hergestellt, es gibt aber auch einige Modelle aus Glas. Ein Mikrowellendeckel sollte gut auf Ihren Mikrowellenteller passen, ohne überzustehen, und ausreichend Lüftungsschlitze sowie einen Griff aufweisen.

Mikrowellendeckel

1. Wozu ist ein Mikrowellendeckel gut?

Während Mikrowellen sehr praktisch sind, wenn man etwas aufwärmen will oder es ein schnelles Gericht sein soll, kann das Putzen des Geräts hinterher lästig werden. Nicht selten platzen Lebensmittel durch die entstehende Hitze und hinterlassen in der Mikrowelle unschöne Spritzer. Und genau hier hilft der Mikrowellendeckel, auch Mikrowellenhaube: Über das Essen gestülpt schützt er das Mikrowelleninnere vor Verschmutzungen.

Darüber hinaus trägt ein Mikrowellendeckel dazu bei, dass die Gerichte beim Erwärmen oder Auftauen nicht austrocknen. Wenn Lebensmittel ohne Deckel erhitzt werden, passiert es manchmal, dass durch die ungleichmäßige Verteilung des Dampfes in der Mikrowelle das Essen außen warm, aber innen noch kalt ist – dabei trocknet es von Außen aus. Mikrowellendeckel-Tests haben gezeigt, dass dies mit dem Abdecken des Gerichtes vermieden wird, da der Dampf gleichmäßig um das Essen herum zirkuliert.

2. Welche Arten von Mikrowellendeckeln gibt es?

Die größte Auswahl an Mikrowellendeckeln in verschiedenen Farben und Größen haben Sie online, so finden sich beispielsweise viele preisgünstige Mikrowellendeckel bei Amazon.

Hergestellt sind die meisten Modelle aus Plastik. Achten Sie darauf, dass es sich um lebensmittelechten und BPA-freien Kunststoff handelt. Mikrowellendeckel ohne Plastik sind selten zu finden, jedoch gibt es einige Mikrowellendeckel aus Glas. Diese haben den Vorteil, dass sie sich bei Gerichten wie Currys nicht verfärben können. Dafür erhitzen sie aber stärker als Kunststoff und sind auch schwerer.

Einige Deckel für die Mikrowelle bestehen aus Silikon und können sogar zusammengefaltet werden – was sehr praktisch für die Lagerung ist. Am besten verstaut ist die Mikrowellenhaube aber ohnehin in der Mikrowelle selbst, dann hat man sie gleich zur Hand, wenn sie benötigt wird. Außerdem sind die meisten Mikrowellendeckel spülmaschinenfest, was Ihnen zusätzliche Arbeit erspart.

3. Worauf sollte ich laut Mikrowellendeckel-Tests beim Kauf achten?

Neben dem Material sollten Sie beim Kauf eines Mikrowellendeckels seine Größe beachten. Entscheidend ist hierbei, dass er auf Ihren Mikrowellenteller passt und nicht übersteht. Ein Mikrowellendeckel mit 24 cm bis 27 cm Durchmesser sollte problemlos in Ihr Gerät passen. Im Vergleich von Mikrowellendeckeln zeigt sich, dass größere Mikrowellendeckel mit 30 cm Durchmesser gleichzeitig auch höher (um die 10 cm) sind und sich für das Erwärmen größerer Portionen eignen.

Achten Sie zudem auch darauf, dass Ihr neuer Mikrowellendeckel ausreichend Lüftungsschlitze oder sogar ein Lüftungsventil aufweist, damit der Dampf gut entweichen kann. Wichtig ist auch die Hitze- bzw. Temperaturbeständigkeit: Die meisten Mikrowellendeckel sind sehr hitzebeständig (sowie z.B. die Mikrowellendeckel von IKEA oder Rotho). Wenn Ihr Deckel auch Minusgrade aushält, können Sie ihn sogar nutzen, um Lebensmittel einzufrieren.

Aber Achtung: Den Mikrowellendeckel niemals in der Grill-Funktion verwenden, da er sonst schmelzen kann!

Diverse Tests von Mikrowellendeckeln bestätigen zudem, dass die besten Mikrowellendeckel mit einem Griff ausgestattet sind, um das Abnehmen des Mikrowellendeckels zu erleichtern und so die Hände vor der Hitze zu schützen. Dieser ist oft in Form von Griffmulden und einem Steg angebracht oder als Griff an der Seite der Haube zu finden.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Mikrowellendeckel-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Mikrowellendeckel-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Mikrowellendeckel von bekannten Marken wie Nifogo, BESTZY, Rotho, Com-four, Homeline, Kigima, IKEA, Heidrun, Anjien, Kerafactum. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Mikrowellendeckel werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Mikrowellendeckel bis zu 15,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 5,18 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Mikrowellendeckel aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Mikrowellendeckel-Modellen vereint der Rotho 1711390000 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 8251 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Mikrowellendeckel aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der IKEA 701.860.90. Sie zeichneten den Mikrowellendeckel mit 896 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Mikrowellendeckel aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 6 Mikrowellendeckel aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 6 besonders positiv hervorgetan: Nifogo Mi­kro­wel­len Ab­de­ckung, Bestzy BU4126, Rotho 1711390000, Com-four CF9155, Home Line Mi­kro­wel­len­de­ckel und Kigima MMI000401 Mehr Informationen »

Welche Mikrowellendeckel-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Mikrowellendeckel-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Mikrowellendeckel“. Wir präsentieren Ihnen 10 Mikrowellendeckel-Modelle von 10 verschiedenen Herstellern, darunter: Nifogo Mi­kro­wel­len Ab­de­ckung, Bestzy BU4126, Rotho 1711390000, Com-four CF9155, Home Line Mi­kro­wel­len­de­ckel, Kigima MMI000401, IKEA 701.860.90, Heidrun 1911, Anjien Mi­kro­wel­len­de­ckel und Kera­fac­tum Ab­deck­hau­be Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Mikrowellendeckel“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Mikrowellendeckel“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Mikrowellenhaube“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Griff Vorteil des Mikrowellendeckels Produkt anschauen
Nifogo Mikrowellen Abdeckung 9,22 +++ Faltbar für platzsparendes Verstauen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bestzy BU4126 15,99 +++ Faltbar für platzsparendes Verstauen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rotho 1711390000 8,28 +++ Lüftungsschlitze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Com-four CF9155 9,99 +++ Besonders hitzebeständig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Home Line Mikrowellendeckel 12,99 +++ Lüftungsschlitze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kigima MMI000401 11,99 Kein Griff Einstellbares Lüftungsventil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
IKEA 701.860.90 5,18 Kein Griff Spülmaschinengeeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Heidrun 1911 7,31 +++ Lüftungsventil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Anjien Mikrowellendeckel 8,99 +++ Einstellbare Entlüftungsschlitze » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kerafactum Abdeckhaube 8,99 +++ Lüftungslöcher » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Mikrowellendeckel Tests: