Lattenrost 120x200 cm Vergleich 2020

Die 11 besten verstellbaren Lattenroste 120x200 cm im Überblick.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Lattenrost der Größe 120x200 cm? Unser Vergleich hilft Ihnen dabei, Ihren persönlichen Testsieger zu finden. Unterschiede gibt es unter anderem bezüglich der Anzahl der Federleisten. Diese bewegt sich zwischen 28 und 44 meist aus Buche oder Kautschukholz gefertigten Leisten.

Auch bei der maximalen Gewichtsbelastung weisen die verfügbaren Modelle verschiedene Grenzwerte auf. Diese schwanken zwischen mageren 130 und satten 220 Kilogramm; damit besteht das Lattenrost jeden Test. Sie bevorzugen einen verstellbaren Lattenrost? Wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle einen Rost mit justierbarem Kopf- und Fußteil.
Aktualisiert: 06.03.2020
17 von 11 der besten Lattenroste 120x200 cm im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Lattenrost 120x200 cm Vergleich
FMP Matratzenmanufaktur Rhodos ELFMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL
FMP Matratzenmanufaktur Rhodos KFFMP Matratzenmanufaktur Rhodos KF
Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42
Ravensberger MedimedRavensberger Medimed
FMP Matratzenmanufaktur Rhodos NV 44FMP Matratzenmanufaktur Rhodos NV 44
Schlummerparadies FIX COMFORT 44Schlummerparadies FIX COMFORT 44
DaMi RelaxDaMi Relax
DaMi BasicDaMi Basic
Betten-ABC MaDeRaBetten-ABC MaDeRa
snoozo TwinFlexsnoozo TwinFlex
Betten-ABC Max 1 NV MVZBetten-ABC Max 1 NV MVZ
Abbildung* Vergleichssieger FMP Matratzenmanufaktur Rhodos ELFMP Matratzenmanufaktur Rhodos KF Preis-Leistungs-Sieger Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42Ravensberger MedimedFMP Matratzenmanufaktur Rhodos NV 44Schlummerparadies FIX COMFORT 44DaMi RelaxDaMi BasicBetten-ABC MaDeRasnoozo TwinFlexBetten-ABC Max 1 NV MVZ
Modell*FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL FMP Matratzenmanufaktur Rhodos KF Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42 Ravensberger Medimed FMP Matratzenmanufaktur Rhodos NV 44 Schlummerparadies FIX COMFORT 44 DaMi Relax DaMi Basic Betten-ABC MaDeRa snoozo TwinFlex Betten-ABC Max 1 NV MVZ

Vergleichsergebnis*

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung aus­rei­chend
03/2020
Kundenwertung
bei Amazon*
560 Bewertungen
1619 Bewertungen
1891 Bewertungen
299 Bewertungen
777 Bewertungen
265 Bewertungen
239 Bewertungen
77 Bewertungen
238 Bewertungen
62 Bewertungen
1485 Bewertungen
Maße in cm (B x L)
nicht bewertet
120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm 120 x 200 cm
Bewertungsrelevante Kriterien
Anzahl Federleisten
35 % der Note
Je mehr Leisten ein Lattenrost hat, desto besser verteilt sich das Gewicht auf ihm.
  • ab 40 = 35 Punkte
  • ab 25 = 25 Punkte
  • weniger als 25 = 0 Punkte
44 Leisten
35 von 35 Punkten
44 Leisten
35 von 35 Punkten
42 Leisten
35 von 35 Punkten
44 Leisten
35 von 35 Punkten
44 Leisten
35 von 35 Punkten
44 Leisten
35 von 35 Punkten
42 Leisten
35 von 35 Punkten
28 Leisten
25 von 35 Punkten
28 Leisten
25 von 35 Punkten
28 Leisten
25 von 35 Punkten
28 Leisten
25 von 35 Punkten
Anzahl Liegezonen
25 % der Note
Für durchschnittlich große Menschen (zw. 1,60 und 2 Metern Körpergröße) reichen 7 Zonen aus.
9 Zonen empfehlen sich für Menschen über 2 Metern Körpergröße; Personen unter 1,60 Meter Körpergröße sollten zu einem Lattenrost mit 5 Zonen greifen.
  • 7 Zonen = 25 Punkte
  • 9 Zonen = 15 Punkte
  • 5 Zonen = 15 Punkte
  • weniger = 5 Punkte
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
7 Zonen
25 von 25 Punkten
5 Zonen
15 von 25 Punkten
keine Zonen
5 von 25 Punkten
Max. Belastbarkeit
20 % der Note
  • ab 180 kg = 20 Punkte
  • ab 140 kg = 14 Punkte
  • ab 110 kg = 10 Punkte
  • 180 kg
    20 von 20 Punkten
    180 kg
    20 von 20 Punkten
    220 kg
    20 von 20 Punkten
    130 kg
    10 von 20 Punkten
    180 kg
    20 von 20 Punkten
    220 kg
    20 von 20 Punkten
    140 kg
    14 von 20 Punkten
    120 kg
    10 von 20 Punkten
    180 kg
    20 von 20 Punkten
    130 kg
    10 von 20 Punkten
    130 kg
    10 von 20 Punkten
    Verstellbarkeit von
    Kopf- und Fußteil
    20 % der Note
    Meist können entweder Kopf-, Fuß- oder Mittelteil verstellt werden. Individuelle Vorlieben bestimmen dabei, was von Vorteil ist. Sind Kopf- und/oder Fußteile verstellbar, können sie angeklappt werden. Anpassbare Mittelzonen ermöglichen ein Ausrichten auf die favorisierte Rückenunterstützung. Je mehr Zonen verstellbar sind, desto individuell anpassbarer sind die Lattenroste.
    • 2 Zonen = 20 Punkte
    • 1 Zone = 12 Punkte
    • 0 Zonen = 0 Punkte
    Kopf- und Fuß­teil
    20 von 20 Punkten
    Kopf- und Fuß­teil
    20 von 20 Punkten
    Kopf­teil
    12 von 20 Punkten
    Kopf- und Fuß­teil
    20 von 20 Punkten
    nicht ver­s­tellbar
    0 von 20 Punkten
    nicht ver­s­tellbar
    0 von 20 Punkten
    nicht ver­s­tellbar
    0 von 20 Punkten
    Kopf­teil
    12 von 20 Punkten
    nicht ver­s­tellbar
    0 von 20 Punkten
    Kopf­teil
    12 von 20 Punkten
    nicht ver­s­tellbar
    0 von 20 Punkten
    Gesamtpunktzahl
    100 von 100 Punkten

    100 von 100 Punkten

    92 von 100 Punkten

    90 von 100 Punkten

    80 von 100 Punkten

    80 von 100 Punkten

    74 von 100 Punkten

    72 von 100 Punkten

    70 von 100 Punkten

    62 von 100 Punkten

    40 von 100 Punkten
    Weitere Daten
    nicht bewertet
    Weitere erhältliche Größen
    (B x L)
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 110 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • und wei­tere
    • 80 x 200 cm
    • 90 x 200 cm
    • 100 x 200 cm
    • 140 x 200 cm
    • 80 x 120 cm
    • 90 x 120 cm
    • 110 x 120 cm
    • 140 x 120 cm
    • und wei­tere
    Material Buche Buche Buche Buche Buche Buche Buche Buche Buche Buche Buche
    Verschiedene Härtegrade Wenn ein Lattenrost mit verschiedenen Härtegraden geliefert wird, meint dies, dass der Widerstand der Querstreben angepasst werden kann.

    Umso mehr Härtegrade es dabei gibt, desto individueller kann diese Anpassung sein. Die idealste Anpassung ermöglichen frei wählbare Härtegrade.

    9 Här­te­grade

    9 Här­te­grade

    6 Här­te­grade

    9 Här­te­grade

    9 Här­te­grade

    9 Här­te­grade

    6 Här­te­grade

    5 Här­te­grade

    5 Här­te­grade

    5 Här­te­grade

    k. A.
    Bauhöhe Die Rosthöhe eines Lattenrosts muss so ausgewählt werden, dass min. 2 cm von der Matratze im Bettrahmen versinken, damit die Matratze nicht wegrutscht. 20 cm 7 cm 7,5 cm 9 cm 7,5 cm 7,5 cm 9 cm 9 cm 7,5 cm 7,5 cm 7,5 cm
    Mittelgurt Ein Lattenrost mit Mittelgurt gilt als besonders belastbar.
    Vormontiert
    Vorteile
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • 9 ver­schie­dene Här­te­grade ein­s­tellbar
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • elek­trisch ver­s­tellbar mit­tels zweier Motoren
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • aus FSC-zer­ti­fi­ziertem Holz gefer­tigt
    • 9 ver­schie­dene Här­te­grade ein­s­tellbar
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • mit beson­ders hoch­wer­tigen Metall­be­schlägen
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • 10 Jahre Her­s­­tel­­ler­­ga­rantie
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • 9 ver­schie­dene Här­te­grade ein­s­tellbar
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • 10 Jahre Her­s­­tel­­ler­­ga­rantie
    • elek­trisch ver­s­tellbar mit­tels zweier Motoren
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • 9 ver­schie­dene Här­te­grade ein­s­tellbar
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • mit beson­ders hoch­wer­tigen Metall­be­schlägen
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • 10 Jahre Her­s­­tel­­ler­­ga­rantie
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • 5 Jahre Her­s­­tel­­ler­­ga­rantie
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • 5 Jahre Her­s­­tel­­ler­­ga­rantie
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • Mon­ta­ge­werk­zeug wird mit­ge­lie­fert
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • beson­ders hohe Belast­bar­keit
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • in Deut­sch­land her­ge­s­tellt
    • Kappen aus elas­­ti­­schem Kau­t­­schuk
    • Mon­ta­ge­werk­zeug wird mit­ge­lie­fert
    Notengebung
    1,0 = 100-99 Punkte | 1,1 = 98-97 Punkte | 1,2 = 96-95 Punkte | 1,3 = 94-93 Punkte | 1,4 = 92-91 Punkte | 1,5 = 90-89 Punkte | 1,6 = 88-87 Punkte | 1,7 = 86-85 Punkte | 1,8 = 84-83 Punkte | 1,9 = 82-81 Punkte
    2,0 = 80-79 Punkte | 2,1 = 78-77 Punkte | 2,2 = 76-75 Punkte | 2,3 = 74-73 Punkte | 2,4 = 72-71 Punkte | 2,5 = 70-69 Punkte | 2,6 = 68-67 Punkte | 2,7 = 66-65 Punkte | 2,8 = 64-63 Punkte | 2,9 = 62-61 Punkte
    3,0 = 60-59 Punkte | 3,1 = 58-57 Punkte | 3,2 = 56-55 Punkte | 3,3 = 54-53 Punkte | 3,4 = 52-51 Punkte | 3,5 = 50-49 Punkte | 3,6 = 48-47 Punkte | 3,7 = 46-45 Punkte | 3,8 = 44-43 Punkte | 3,9 = 42-41 Punkte
    4,0 = 40-39 Punkte | 4,1 = 38-37 Punkte | 4,2 = 36-35 Punkte | 4,3 = 34-33 Punkte | 4,4 = 32-31 Punkte | 4,5 = 30-29 Punkte | 4,6 = 28-27 Punkte | 4,7 = 26-25 Punkte | 4,8 = 24-23 Punkte | 4,9 = 22-21 Punkte
    5,0 = 20-19 Punkte | 5,1 = 18-17 Punkte | 5,2 = 16-15 Punkte | 5,3 = 14-13 Punkte | 5,4 = 12-11 Punkte | 5,5 = 10-9 Punkte | 5,6 = 8-7 Punkte | 5,7 = 6-5 Punkte | 5,8 = 4-3 Punkte | 5,9 = 2-1 Punkte | 6,0 = 0 Punkte
    Sollten Sie weitere Fragen zur Notenberechnung haben, melden Sie sich bitte unter produkte@vergleich.org
    Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL Fragen und Antworten zu FMP Matratzenmanufaktur Rhodos KF Fragen und Antworten zu Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42 Fragen und Antworten zu Ravensberger Medimed Fragen und Antworten zu FMP Matratzenmanufaktur Rhodos NV 44 Fragen und Antworten zu Schlummerparadies FIX COMFORT 44 Fragen und Antworten zu DaMi Relax Fragen und Antworten zu DaMi Basic Fragen und Antworten zu Betten-ABC MaDeRa Fragen und Antworten zu snoozo TwinFlex Fragen und Antworten zu Betten-ABC Max 1 NV MVZ
    Zum Angebot*Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
    Erhältlich bei*
    FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL
    FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL
    Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
    • fmp-matratzen-326ca. 319 € Zum Angebot »
    Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
    Jetzt Lattenrost 120x200 cm bei eBay entdecken!
    Weiter »
    Vergleichssieger
    FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL
    Unsere Bewertung: sehr gut FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL*
    560 Bewertungen* Zum Angebot »
    • Recherchierte Produkte
      106
    • Überprüfte Produkte
      11
    • Investierte Stunden
      86
    • Überzeugte Leser
      391
    Vergleich.org Statistiken

    Lattenroste 120x200 cm-Kaufberatung:
    So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Lattenrost 120x200 cm Test oder Vergleich

    Das Wichtigste in Kürze
    • Viele Online-Tests von Lattenrosten 120x200 cm heben hervor, dass der Liegekomfort zunächst durch die Anzahl der Federleisten bestimmt wird. Der beste Lattenrost 120x200 cm hat mindestens 40 Leisten aus hochwertigem Holz (meist Buche) verbaut.
    • Bei unserem Vergleich von Lattenrosten 120x200 cm konnten wir feststellen, dass die meisten Modelle über sieben Liegezonen verfügen. Dies ist ideal für Personen mit einer Körpergröße zwischen 160 und 200 cm. Größere Menschen sind mit 9 Liegezonen gut beraten, während bei einer Körpergröße von unter 160 cm ein Bettrost 120x200 cm mit 5 Liegezonen zu empfehlen ist.
    • Wenn Sie einen Lattenrost 120x200 cm kaufen, sollten Sie zudem auf die Verstellbarkeit achten. Sind sowohl Kopf- als auch Fußteil des Lattenrosts 120x200 cm verstellbar, lässt sich dieser besonders gut an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Besonders komfortabel sind diesbezüglich elektrische Lattenroste 120x200 cm, die mit einem Motor arbeiten. So lässt sich die Höhe des Kopf- oder Fußteils per Knopfdruck anpassen. Die Funktion ist vor allem für bettlägerige und gebrechliche Menschen eine große Entlastung.

    Lattenrost 120x200 cm Test
    Sie suchen nach einem neuen Lattenrost im Format 120 x 200 cm und haben im variantenreichen Angebot schon fast den Überblick verloren? Dann werden Ihnen die Inhalte von unserem 120 x 200 cm-Lattenrost-Vergleich 2020 ganz bestimmt gefallen.

    Auf Vergleich.org haben wir uns mit diversen 120 x 200 cm-Lattenrost-Tests auseinandergesetzt und die wichtigsten Kriterien für Sie zusammengefasst.

    Finden Sie heraus, ob ein Lattenrost mit 120 x 200 cm verstellbar sein muss, ob Sie wirklich einen Lattenrost mit 120 x 200 cm mit Motor benötigen und was es mit den unterschiedlichen Liegezonen auf sich hat.

    1. Was ist ein 120 x 200-cm-Lattenrost?

    Der Begriff 120 x 200 cm-Lattenrost setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Im vorderen Teil wird das Format des Lattenrahmens in Zentimeter beschrieben.

    Dabei ist die Reihenfolge stets Breite x Länge, also ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost als Rolllattenrost oder als anderer Typ 120 cm breit und 200 cm lang.

    Für sehr große Menschen ist es oft schwierig, in einem Bett unter einer Decke und auf einem 120 x 200 cm-Lattenrost mit Matratze wirklich bequem zu schlafen. Zum Glück gibt es Betten, Decken, Matratzen und Lattenroste, die 220 cm lang sind. Mit diesen Übergrößen können sich auch große Personen in der Nacht ausstrecken und in einen erholsamen Schlaf sinken.

    frau schlaeft in bett

    Ein guter Lattenrost unterstützt einen erholsamen Schlaf.

    Neben dem Format beschreibt der Begriff 120 x 200 cm-Lattenrost einen wichtigen Teil des Bettes. Es gibt Bettkästen und Bettgestelle, in die der passende Lattenrost eingelegt und im Anschluss darauf die verschiedenen Matratzentypen gelegt werden.

    Somit bildet ein 120 x 200 cm-Lattenrost stabil und gleichzeitig flexibel die Unterlage für schlafende Menschen. Teilweise werden auch Topper für die Lattenroste angeboten, um die Matratze zu schonen.

    In den zahlreichen, unterschiedlichen Schlafsystemen sorgt der Lattenrost im 120 x 200 cm-Bett dafür, dass Sie bequem liegen und sich in der Nacht möglichst rundum erholen können.

    Warum ein 120 x 200 cm-Lattenrost mit 7 Zonen oder anderen Extras trotz einer hochwertigen Matratze wichtig ist, stellt sich in der Übersicht folgendermaßen dar:

    • Der Lattenrost besitzt federnde Leisten, mit denen die Anpassungsfähigkeit der Matratze an den Körper unterstützt wird.
    • Abhängig von der Qualität und der Verstellbarkeit kann ein Lattenrost Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen vorbeugen oder entgegenwirken.
    • Ein Lattenrost stellt sicher, dass die Matratze gut belüftet wird. Durch die Abstände zwischen den einzelnen Leisten kann die Luft zirkulieren und Feuchtigkeit wird abtransportiert bzw. kann verdunsten.
    • Die Summe der Eigenschaften trägt zum erholsamen Schlaf bei und minimiert die Gefahr von Schimmel- oder Geruchsbildung.

    2. Lattenrost mit 120 x 200 cm im Test: Worauf sollte man beim Kauf achten?

    Auf Vergleich.org haben wir beim Vergleich von verstellbaren Lattenrosten mit 120 x 200 cm in Tests und anderen Typen einige Kriterien gefunden, die Ihnen bei der Wahl des richtigen Modells helfen.

    Aufgrund der vielfältigen Varianten gibt es nicht den einen, besten Lattenrost mit den Maßen 120 x 200 cm für jeden Menschen und jede Matratze. Dennoch wollen wir Ihnen einige Details näher erläutern, um Ihnen beim Kaufen von 120 x 200 cm-Lattenrosten die Orientierung zu erleichtern.

    2.1. Was Liegezonen sind und wie sie wirken

    lattenrost in matratze

    Der Lattenrost gehört zwischen Bettgestell und Matratze.

    Den Begriff Liegezonen kennen Sie vielleicht schon aus dem Matratzenkauf: Hier versprechen Hersteller und Werbung, dass die Wirbelsäule im Schlaf anders unterstützt wird als Kopf und Füße.

    Diese verschiedenen Zonen werden von Senioren- bis Kindermatratzen genutzt, um den menschlichen Körper in verschiedenen Bereichen bedarfsgerecht zu stützen.

    Gleiches gilt auch für Lattenroste. Dort, wo Sie auf einem 120 x 200 cm-Lattenrost mit den Füßen liegen, lastet weniger Gewicht als beispielsweise unter der Hüfte. Daher ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost mit 7 Zonen auf seiner gesamten Länge so gestaltet, dass der Körper unterschiedlich hart oder weich gebettet wird. Meist ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost verstellbar, sodass Sie noch detaillierter auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen können.

    Wichtig ist außerdem, zum 7-Zonen-Lattenrost mit den Maßen 120 x 200 cm eine Kaltschaummatratze mit ebenfalls 7 Zonen zu wählen. Ansonsten würde die Funktionalität aufgehoben werden. Gleiches gilt natürlich für jeden anderen 120 x 200 cm-Lattenrost und Matratzen unterschiedlicher Art bzw. Kategorie.

    Dabei ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost am Kopfteil verstellbar und auch noch in sechs weiteren Bereichen. Die geschieht bei einem manuellen 120 x 200 cm-Lattenrost im Federholzrahmen durch kleine Schieber sehr bedarfsgerecht. Wo Sie bei einer Matratze nach der Kaufentscheidung gleichbleibende Zonen nutzen müssen, kann der 120 x 200 cm-Lattenrost in den Varianten hart, mittel oder weich in 7 Zonen durch kleine Schieber eingestellt werden.

    Mit sogenannten T- oder O-Schiebern ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost verstellbar. Beim T-Schieber verbindet das kleine Plastikteil zwei nebeneinanderliegende Leisten, während der Schieber gleichzeitig mit einer weiteren Leiste unterhalb verbunden ist. Das Gewicht von oben wird so nach unten übertragen. Werden die T-Schieber beispielsweise in Richtung Mitte geschoben, wird der 120 x 200 cm-Lattenrost aus Holz in diesem Bereich fester.

    O-Schieber sorgen am 120 x 200 cm-Lattenrost flach und funktional für eine optimale Gewichtsverteilung. Denn jeder O-Schieber fixiert von unten eine Hilfsleiste. Dies sorgt je nach Einstellung dafür, dass der Druck vollständig, teilweise oder überhaupt nicht übertragen wird. Werden die O-Schieber in die Mitte geschoben, liegen Sie weicher.

    2.2. Die Stabilität und das zulässige Gewicht

    Es gibt Richtwerte für die Einstellung der Schieber am 120 x 200 cm-Lattenrost

    Wenn Sie Ihren 120 x 200 cm-Lattenrost kaufen und sich in den Fachhandel begeben, wird man Ihnen dort alles Wissenswerte zur Einstellung erzählen. Kaufen Sie einen günstigen 120 x 200 cm-Lattenrost bei Aldi oder Lidl, fehlt natürlich diese Beratung.

    Teilweise finden Sie eine Anleitung vom Hersteller, gelegentlich ist diese aber nicht vorhanden oder nicht detailliert genug. Im Internet finden Sie diverse Empfehlungen für die Einstellung der O- und T-Schieber als Richtwerte für Personen mit unterschiedlichen Gewichten.

    Damit Sie in der Nacht wirklich bequem liegen und perfekt von einem Tellerlattenrost oder einem einfachen, rollbaren 120 x 200 cm-Lattenrost unterstützt werden, sollten Sie auf die Gewichtsempfehlungen der Hersteller achten. Denn natürlich ist ein 120 x 200 cm-Lattenrost für Kinder auf ein anderes Gewicht ausgelegt als ein Modell für große, schwere Männer. Ignorieren Sie diese Angaben riskieren Sie, dass einzelne Leisten im 120 x 200 cm-Lattenrost vom Dänischen Bettenlager oder anderen Anbietern einfach zerbrechen.

    Wählen Sie daher einen anderen 120 x 200 cm-Lattenrost im Babybett als im Erwachsenenbett – wobei Kinderbetten meist sowieso ein ganz anderes Format besitzen.

    Beachten Sie die Stabilität (zulässiges Gewicht) einfach beim Kauf und haben so länger Freude am neuen 120 x 200 cm-Lattenrost.

    2.3. Nachhaltigkeit und Verstellbarkeit

    Die Nachhaltigkeit bei (verstellbaren oder einfachen) Lattenrosten spielt in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. Sie können sich daher gezielt für einen höhenverstellbaren 120 x 200 cm-Lattenrost oder für eine andere Version entscheiden, die nachhaltig produziert wurde.

    Andere Formen der Nachhaltigkeit sind Qualität und durchdachte Funktionen. Nachhaltigkeit kann bedeuten, dass verstellbare Lattenroste viel länger Ihr Leben begleiten. Nehmen wir an, Sie haben sich als Studentin aus nachvollziehbaren Gründen für einen einfachen 120 x 200 cm-Lattenrost als Rolllattenrost entschieden, der zwar günstig, aber wenig funktional ist.

    Sie beenden Ihr Studium, gründen eine Familie und bekommen mit immer noch dem gleichen 120 x 200 cm-Lattenrost Kinder – Ihr Gewicht verändert sich während der Schwangerschaft oder vielleicht auch einfach so.

    Sie liegen nicht mehr nur allein im Bett, weil zum Beispiel ein kleines Kind während der zweiten Schwangerschaft immer noch gerne gemeinsam mit Ihnen im Bett liegt – dies wird der einfache Lattenrost nicht zufriedenstellend meistern. Daher ist es nachhaltig, einen 120 x 200 cm-Lattenrost anzuschaffen, der Sie durch viele Lebensphasen hindurch begleitet.

    Tipp: Es schadet nicht, einen 120 x 200 cm-Lattenrost beim Dänischen Bettenlager oder anderswo zu kaufen, der durchaus 30 kg oder mehr vertragen kann. Sie können so wesentlich einfacher auf neue Situationen eingehen, als mit einem zu schwachen Lattenrost.

    3. Welche Vor- und Nachteile hat ein 120 x 200 cm-Lattenrost?

    3.1. Verstellbare Lattenroste können bei pflegebedürftigen eingesetzt werden

    lattenrost nah

    Verstellen Sie Ihren Lattenrost mit zugehörigen T- und O-Schiebern.

    Ob Sie sich nun für einen 120 x 200 cm-Lattenrost mit Bettkastenfunktion oder elektrischem Antrieb entscheiden, ein hochwertiges Modell hat stets den Vorteil, dass Sie Ihren Körper beim nächtlichen Liegen optimal unterstützen. Ansonsten könnten Sie auch einfach Ihre hochwertige Matratze auf den Fußboden legen.

    Neben den höhenverstellbaren Lattenrosten mit den Maßen 120 x 200 cm ohne Metall mit Schiebern können Sie weitere Varianten nutzen. Es gibt 120 x 200 cm-Lattenroste, die elektrisch in unterschiedlichen Zonen verstellt werden können.

    Was man bislang überwiegend aus dem Krankenhaus kannte, kann nun auch daheim mit einem 120 x 200 cm-Lattenrost mit Motor genossen werden. So ist beispielsweise beim 120 x 200 cm-Lattenrost das Kopfteil verstellbar oder Sie lagern bequem die Füße höher.

    Diese elektrischen 120 x 200 cm-Lattenroste sind bei älteren, pflegbedürftigen Menschen eine echte Bereicherung, können allerdings auch gesunden Menschen charmante Annehmlichkeiten bieten. Schauen Sie beispielsweise gerne im Schlafzimmer fern, können Sie den 120 x 200 cm-Lattenrost mit Motor bequem in eine gemütliche Position manövrieren.

    3.2. Die Vorteile von einem Lattenrost mit Gasdruckfeder

    Die Vor- und Nachteile von so einem 120 x 200 cm-Lattenrost mit Gasdruckfeder und Motor stellen sich auf Vergleich.org im Rahmen der Kaufberatung folgendermaßen dar:

    • bei Krankheit und Pflege ein Gewinn
    • mehr Komfort im Bett
    • Anschaffung wesentlich teurer
    • Stromquelle erforderlich
    • bei Störungen nicht verwendbar

    3.3. Die Eigenschaften der unterschiedlichen Komfortzonen

    Egal, ob Sie sich für eine elektrische Variante oder einen klassischen Lattenrost entscheiden, Sie sollten sich den Genuss verschiedener Komfortzonen gönnen:

    KomfortzoneEigenschaft
    Beckenkomfortzoneideal für Seitenschläfer, weiche Mitte, gerade Wirbelsäule
    Schulterkomfortzoneflexibel im Schulterbereich, perfekt für Seitenschläfer
    Mittelzonenverstärkungideal bei Rückenproblemen, sehr flexibel in der Mitte

    4. Beliebte Marken und Hersteller von 120 x 200 cm-Lattenrosten

    Gute Lattenroste finden Sie beim Dänischen Bettenlager, Matratzen Concord oder Lutz, während Marken wie Schlaraffia, Conforama, Frankenstolz oder Trendline ebenfalls gute Produkte anbieten.

    5. Gibt es einen Lattenrost 120 x 200 cm-Vergleichssieger der Stiftung Warentest?

    Wir von vergleich.org haben zwar keinen Test bei der Stiftung Warentest gefunden, der sich ausschließlich mit Lattenrosten auseinandersetzt, aber dafür gibt es zahlreiche Tests zu Matratzen und Lattenrosten auf der Homepage.

    6. Wichtige Fragen und Antworten zu 120 x 200 cm-Lattenrosten

    7.1. Kann ein 120 x 200 cm-Lattenrost für eine Wassermatratze genutzt werden?

    Üblicherweise werden für Wasserbetten keine Lattenroste in herkömmlicher Form verwendet.

    Bei Wassermatratzen sollten Sie ausschließlich die vom Hersteller empfohlenen Lattenroste verwenden, die es auch im Format 120 x 200 cm gibt.

    7.2. Wie viele Latten sollte ein 120 x 200 cm-Lattenrost haben?

    Die Anzahl der Leisten ist von Hersteller zu Hersteller sehr unterschiedlich, da die Formate stark abweichen.

    Bei günstigen Modellen sind die Abstände häufig zu groß, um Kosten für die Leisten einzusparen. Grundsätzlich gilt, dass mehr Leisten für mehr Flexibilität und Komfort sorgen. 25 bis 30 sollten es daher schon sein.

    Bildnachweise: Amazon.com/FMP Matratzenmanufaktur, shutterstock.com/Gorodenkoff, shutterstock.com/Axel Bueckert, shutterstock.com/Animaflora PicsStock (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

    Vergleichssieger
    FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL
    Unsere Bewertung: sehr gut FMP Matratzenmanufaktur Rhodos EL*
    560 Bewertungen*Zum Angebot »
    Preis-Leistungs-Sieger
    Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42
    Unsere Bewertung: sehr gut Schlummerparadies VARIO SLEEP BEST 42*
    1891 Bewertungen*Zum Angebot »
    Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Lattenroste 120x200 cm-Vergleich!

    Abbrechen

    Kommentare (1) zum Lattenroste 120x200 cm-Vergleich
    1. Martin
      26.03.2019

      Hi,
      ich bin 1,75 groß. Wie viele Liegezonen würden Sie mir empfehlen?
      Vielen Dank für Ihre Hilfe!

      Gruß,
      Martin

      Antworten
      1. Vergleich.org
        26.03.2019

        Hallo Martin,

        vielen Dank für Ihren Kommentar und dem Interesse an unserem Vergleich von Lattenrosten der Größe 120x200 cm.

        Bei einer Körpergröße von 175 cm empfehlen wir Ihnen einen Bettrost 120x200 cm mit sieben Liegezonen. Folgender Übersicht entnehmen Sie die optimale Anzahl der Liegezone in Bezug auf die Körpergröße:

        • 5 Liegezonen: unter 160 cm
        • 7 Liegezonen: 160 bis 200 cm
        • 9 Liegezonen: über 200 cm

        Ihr Vergleich.org-Team

        Antworten

    Ähnliche Tests und Vergleiche - Schlafen

    Jetzt vergleichen
    Alpaka-Bettdecke Test

    Schlafen Alpaka-Bettdecke

    Der Kauf von Alpaka-Bettdecken ist eine große Investition, denn sie sind meistens deutlich teurer als Decken aus Daunen oder Kamelhaar. Die …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Babymatratze Test

    Schlafen Babymatratze

    Eine Matratze für Babys sollte mittelweich bis hart sein, da der Kopf Ihres Babys nur 2-3 cm tief einsinken sollte. Es gibt sie zumeist in den Maßen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Bettdecke 155 x 200 Test

    Schlafen Bettdecke 155 x 200

    Eine 155x200-cm-Bettdecke für den Sommer, den Winter oder doch lieber ein Oberbett, welches Sie in allen vier Jahreszeiten nutzen können? In unserem …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Bettdecke 155 x 220 Test

    Schlafen Bettdecke 155 x 220

    Nach wie vor sind 155x220-cm-Bettdecken mit bauschiger Daunen-Füllung sehr beliebt. Möchten Sie in ein solches Oberbett investieren, empfehlen wir …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Bettdecke 200 x 200 Test

    Schlafen Bettdecke 200 x 200

    Damit eine 200 x 200-cm-Bettdecke für eine erholsame Nachtruhe sorgt, sollte das Material mit einer einfachen Pflege überzeugen. Neben dem täglichen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Bettdecke 240 x 220 Test

    Schlafen Bettdecke 240 x 220

    Sie müssen Ihre neue 240x220-cm-Bettdecke nicht beim Dänischen Bettenlager kaufen, sondern können sich auch online für ein geeignetes Oberbett …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Bettlaken Test

    Schlafen Bettlaken

    Bettlaken sind zwar teurer als Spannbettlaken, bieten dafür aber höheren Schlafkomfort und lange Haltbarkeit…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Biber-Bettwäsche Test

    Schlafen Biber-Bettwäsche

    Biber-Bettwäsche hat rein gar nichts mit dem Nagetier zu tun. Es handelt sich beim Biber-Stoff um ein dichtes Baumwoll-Gewebe, das während der …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Boxspringmatratze Test

    Schlafen Boxspringmatratze

    Boxspringmatratzen werden in Kombination mit einer Bettbox bei Boxspringbetten eingesetzt. Die besondere Höhe der Matratzen machen das Hinlegen und …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Daunendecke 155 x 200 Test

    Schlafen Daunendecke 155 x 200

    Viele Hersteller nutzen für Daunendecken mit 155 x 200 cm Gänse-Daunen. Diese stammen laut Vergleichen für Daunendecken mit 155 x 200 cm im Internet …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Daunendecke 155x220 Test

    Schlafen Daunendecke 155x220

    Eine Daunenbettdecke zeichnet sich durch einen hohen Anteil an Daunen und einen geringeren Anteil an Federn aus. Einen Daunendecken-155x220-Vergleich …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Daunendecke 200 x 220 Test

    Schlafen Daunendecke 200 x 220

    Bei dem Hüllen-Material für Daunendecken mit 200 x 220 cm setzen die meisten Hersteller auf Baumwolle. Der Stoff ist atmungsaktiv und sorgt mit dieser…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Daunendecke 240 x 220 Test

    Schlafen Daunendecke 240 x 220

    Eine Daunendecke mit 240 x 220 cm ist ideal, wenn Sie zu zweit unter einer Decke schlafen möchten. Laut Vergleichen für Daunendecken mit 240 x 220 cm …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Doppel-Luftmatratze Test

    Schlafen Doppel-Luftmatratze

    Doppel-Luftmatratzen eignen sich hervorragend als Schlafgelegenheit. Für eine Einzelperson reicht eine Breite zwischen 100 und 150 cm. Wenn Sie zu …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Encasing Test

    Schlafen Encasing

    Encasings dienen dem Schutz vor Allergenen, die durch Hausstaubmilben produziert werden. Als Zwischenbezug kommen sie unter Laken, Kissen- und …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Flanell-Bettwäsche Test

    Schlafen Flanell-Bettwäsche

    Bettzeug aus Flanell wird oftmals auch mit der klassischen Biber-Bettwäsche verglichen. Tatsächlich weisen diese beiden Materialien viele …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Futonmatratze Test

    Schlafen Futonmatratze

    Die Gesamthöhe einer Futonmatratze bestimmt den Komfort. Wir empfehlen Ihnen ein Modell mit einer Dicke von mindestens 6 Zentimetern…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Gelmatratze Test

    Schlafen Gelmatratze

    Gelmatratzen bestehen aus einem Gelschaum- und Kaltschaumkern. Der Kaltschaum stützt den Gelschaum und hindert Sie daran, zu tief in die Matratze zu …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Gelschaum-Topper Test

    Schlafen Gelschaum-Topper

    Gelschaum-Topper verfügen über einen punktelastischen Gelkern, der sich sehr schnell an den Körper und Ihre Schlafposition anpasst. Gel-Topper sind …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Hn8-Matratze Test

    Schlafen Hn8-Matratze

    Die Firma Hn8 war bis vor kurzem noch als Hukla-Matratzen bekannt und stellt in Deutschland seit über 80 Jahren Qualitätsmatratzen im Schwarzwald her…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    IKEA-Bettwäsche Test

    Schlafen IKEA-Bettwäsche

    Eine qualitativ hochwertige Bettwäsche erkennen Sie vor allem an deren Fadendichte. Die Fadendichte gibt die Anzahl der verwebten Fäden pro …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Jersey-Bettwäsche Test

    Schlafen Jersey-Bettwäsche

    Diverse Jersey-Bettwäsche-Tests im Internet zeigen: Jersey ist nicht gleich Jersey. Stattdessen gibt es zahlreiche Kategorien des Stoffes, die alle …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Kaltschaum-Topper Test

    Schlafen Kaltschaum-Topper

    Bei Kaltschaum handelt es sich um eine Schaumstoffart, die besonders atmungsaktiv, punktelastisch und strapazierfähig ist. Zudem ist Kaltschaum für …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Kaltschaummatratze 140 x 200 Test

    Schlafen Kaltschaummatratze 140 x 200

    Kaltschaummatratzen zählen zu den Schaumstoffmatratzen, werden allerdings ohne Treibmittel hergestellt und haben dadurch einen höheren Liegekomfort …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Kaltschaummatratze Test

    Schlafen Kaltschaummatratze

    Die Kaltschaummatratze ist für Sie zu empfehlen, wenn Sie recht unruhig schlafen, sich also im Schlaf viel drehen und ein ungefähres Körpergewicht …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Kindermatratze 70 x 140 cm Test

    Schlafen Kindermatratze 70 x 140 cm

    Hochwertige Kindermatratzen verhelfen nicht nur zu erholsamem, gesundem Schlaf, sondern bieten auch der noch im Wachstum befindlichen Wirbelsäule …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Kindermatratzen Test

    Schlafen Kindermatratzen

    Der Unterschied einer Kindermatratze zu einer Matratze für Erwachsene besteht darin, dass sie keine Liegezonen hat und auch nicht haben sollte. Kinder…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Klappmatratze Test

    Schlafen Klappmatratze

    Die Klappmatratze ist das ideale Gästebett, denn sie kann nach der Benutzung praktisch zusammengeklappt werden und als Sitzmöbel dienen oder im Bett …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lammfell-Bettauflage Test

    Schlafen Lammfell-Bettauflage

    Lammfelle kommen besonders häufig als Liegeunterlage für Babys und Kinder zum Einsatz. Aber auch Erwachsene können von den positiven Eigenschaften von…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Latexmatratze Test

    Schlafen Latexmatratze

    Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Latexmatratze ist der Härtegrad. Der hängt davon ab, wie viel Körpergewicht Sie haben. H1 eignet sich für …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost 100 x 200 cm Test

    Schlafen Lattenrost 100 x 200 cm

    Eine der wichtigen Aufgaben des Lattenrosts ist es, für die Belüftung der Matratze zu sorgen. Durch die Räume zwischen den Latten kann Feuchtigkeit …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost 140 x 200 cm Test

    Schlafen Lattenrost 140 x 200 cm

    Lattenroste 140 x 200 cm eignen sich für große Einzelbetten sowie kleinere Doppelbetten. Der Abstand zwischen den einzelnen Leisten sollte zum Schutz …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost 160x200 cm Test

    Schlafen Lattenrost 160x200 cm

    Um eine Kaufentscheidung treffen zu können, sollten Sie zuerst verschiedene Lattenroste der Größe 160 x 200 cm vergleichen. Der größte Unterschied …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost 80x200 cm Test

    Schlafen Lattenrost 80x200 cm

    Laut zahlreicher Online-Tests von Lattenrosten 80 x 200 cm sind Modelle mit mindestens 40 Federleisten am komfortabelsten. Der beste Lattenrost 80x200…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost 90 x 200 cm Test

    Schlafen Lattenrost 90 x 200 cm

    Das beste Lattenrost 90 x 200 cm trägt maßgeblich zu erholsamen Schlaf bei. Die Größe von Lattenrost und Matratze müssen übereinstimmen, dabei stellt …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Elektrischer Lattenrost Test

    Schlafen Elektrischer Lattenrost

    Ein elektrischer Lattenrost lässt sich am Kopf-, Mittel- oder Fußteil mit einer Fernbedienung einstellen. Besonders motorisch eingeschränkte, kranke …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Lattenrost Test

    Schlafen Lattenrost

    Den Stellenwert von Lattenrosten sollten Sie nicht unterschätzen, denn sie tragen extrem zu einem gesunden Schlaf bei…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Laufgittermatratze Test

    Schlafen Laufgittermatratze

    Das Laufgitter ist ein Ort zum Spielen und Spaß haben. Spätestens wenn das Laufgitter auch ein Ort zum Schlafen wird, muss eine gute …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Leinen-Bettwäsche Test

    Schlafen Leinen-Bettwäsche

    Diverse Leinen-Bettwäsche-Tests im Internet zeigen, wie vielfältig der Stoff ist, der in der Textilverarbeitung vor allem für Sommerbekleidung …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Luftbett Test

    Schlafen Luftbett

    Aufblasbare Betten sind beliebte Gästebetten für den Besuch, da sie sich leicht verstauen und schnell aufblasen lasen. Zudem eignet sich die luftige …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Luftmatratze selbstaufblasend Test

    Schlafen Luftmatratze selbstaufblasend

    Die selbstaufblasende Luftmatratze saugt sich entweder durch ein spezielles Ventil mit Luft voll oder wird durch eine elektrische Luftpumpe …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Mako-Satin-Bettwäsche Test

    Schlafen Mako-Satin-Bettwäsche

    Bettwäsche aus Mako-Satin gilt als besonders edel. Dafür sind Haptik und Optik verantwortlich. Die glänzende Oberseite in Kombination zur matten …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 120 x 200 Test

    Schlafen Matratze 120 x 200

    Die beliebtesten Matratzenarten sind Kaltschaum- und Federkernmatratzen. Matratzen aus Kaltschaum sind für Menschen, die im Schlaf leicht frieren, …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 140 x 200 cm Test

    Schlafen Matratze 140 x 200 cm

    Für Betten der Größe 140 x 200 cm werden Matratzen in derselben Größe benötigt. Sie eignen sich für Einzelschläfer, bieten aber auch zwei Personen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 160 x 200 cm Test

    Schlafen Matratze 160 x 200 cm

    Matratzen mit der Größe 160 x 200 cm sind für platzsparende Doppelbetten ideal oder eignen sich als sehr komfortables Einzelbett…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 180 x 200 Test

    Schlafen Matratze 180 x 200

    Matratzen im 180-x-200-Format eignen sich besonders gut für Paare, bei denen beide Partner gern viel Platz für sich beanspruchen. Auf dieser besonders…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 200 x 200 Test

    Schlafen Matratze 200 x 200

    Matratzen der Größe 200 x 200 cm werden am häufigsten aus Kaltschaum hergestellt, da sich dieses Material besonders einfach verarbeiten lässt. Diese …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 80 x 190 cm Test

    Schlafen Matratze 80 x 190 cm

    Wenn Sie sich eine Matratze (80 x 190 cm) kaufen, dann sollten Sie insbesondere auf den Materialtyp achten. Tonnentaschenfederkern- und …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 80 x 200 cm Test

    Schlafen Matratze 80 x 200 cm

    Eine 80 x 200 cm Matratze kann nicht nur als Folgemodell für eine Kindermatratze fungieren, sondern ist ebenso für schmale Erwachsene oder als …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratze 90 x 200 cm Test

    Schlafen Matratze 90 x 200 cm

    Eine Matratze 90x200 hat die Aufgabe, die Wirbelsäule während des Schlafens – sowohl in Rücken- als auch in Seitenlage – in eine waagerechte Position …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzen-Ritzenfüller Test

    Schlafen Matratzen-Ritzenfüller

    Matratzen-Ritzenfüller werden häufig auch Liebesbrücke genannt. Diese länglichen Schaumstoffbalken sollen die Ritze zwischen zwei Matratzen in einem …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzen für Stubenwagen Test

    Schlafen Matratzen für Stubenwagen

    Anders als Babymatratzen sind Matratzen für Stubenwagen oval und in der Regel deutlich kleiner. Das Standardmaß für Stubenwagen-Matratzen liegt bei 70…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzen-Topper Test

    Schlafen Matratzen-Topper

    Matratzenauflagen und Matratzen-Topper unterscheiden sich in ihrer Höhe und Funktion: Topper sind ab 4 cm erhältlich und verbessern Ihren …

    zum Test
    Jetzt vergleichen
    Matratzen Test

    Schlafen Matratzen

    Es gibt verschiedene Arten von Matratzen. Latexmatratzen sind sehr langlebig und bequem. Trotzdem haben Kaltschaummatratzen und Federkernmatratzen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzenauflage Test

    Schlafen Matratzenauflage

    Matratze zu hart? Eine gute Auflage kann Abhilfe schaffen. Das Modell sollte zu Ihren Schlafgewohnheiten passen - nicht andersherum…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzenschoner Test

    Schlafen Matratzenschoner

    Als Matratzenschoner werden Matratzenunterlagen und Matratzenauflagen bezeichnet. Sie haben die Funktion, Nässe, Schmutz und Mikroorganismen von Ihrer…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Matratzenunterlage Test

    Schlafen Matratzenunterlage

    Matratzenunterlagen werden auch Lattenrostauflagen genannt, da sie zwischen Matratze und Lattenrost bzw. bei Boxspringbetten zwischen zwei Matratzen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Microfaser-Bettdecke Test

    Schlafen Microfaser-Bettdecke

    Es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie eine Microfaser-Bettdecke kaufen. Möchten Sie eine Decke für den Winter? Vielleicht auch eine …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Perkal-Bettwäsche Test

    Schlafen Perkal-Bettwäsche

    Was ist Perkal-Bettwäsche? Der Begriff Perkal bedeutet Tuch (aus dem Persischen von pargalah). Es handelt sich um ein dichtes Baumwollgewebe aus …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Rollmatratze 140 x 200 cm Test

    Schlafen Rollmatratze 140 x 200 cm

    Ob Badenia- oder Traumnacht-Rollmatratzen in 140 x 200 cm, sie werden alle unter maschinellem Druck gerollt und können so sehr kompakt angeboten …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Rollmatratze 90 x 200 Test

    Schlafen Rollmatratze 90 x 200

    Rollmatratzen werden als eingerollte Matratze und vakuumiert geliefert und sind damit einfacher zu transportieren als normale Federkern- oder …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Rollmatratze Test

    Schlafen Rollmatratze

    Eine Rollmatratze ist eine durch Druckluft komprimierte zusammengerollte Matratze. Dadurch kann sie leichter transportiert werden. Außerdem wird …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Rollrost Test

    Schlafen Rollrost

    Rollroste sind preisgünstige Lattenroste, die sich zusammenrollen lassen. Auf diese Weise sind sie z.B. gut für Gästebetten geeignet und man kann sie …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Rückenkissen Test

    Schlafen Rückenkissen

    Ein Rückenkissen kann Ihre Körperhaltung im Bett oder auf dem Sofa nachhaltig verbessern. Insbesondere ein Rückenkissen mit Nackenrolle verhindert, …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Schlaraffia Geltex Test

    Schlafen Schlaraffia Geltex

    Der Liegekomfort einer Schlaraffia-Geltex-Matratze wird zunächst durch deren Gesamthöhe bestimmt. Je dicker die Matratze ist, desto bequemer liegt es …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Seersucker-Bettwäsche Test

    Schlafen Seersucker-Bettwäsche

    Diverse Seersucker-Bettwäsche-Tests im Internet zeigen: Das spezielle Seersucker-Baumwoll-Gewebe lässt sich bereits auf den ersten Blick erkennen. Die…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Sommer-Daunendecke Test

    Schlafen Sommer-Daunendecke

    Eine Sommer-Daunendecke unterscheidet sich von der Winter-Daunendecke in erster Linie durch ihr Füllgewicht: Nur etwa 200 bis maximal 500 g Daunen und…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Spannbettlaken Test

    Schlafen Spannbettlaken

    Spannbettlaken sollten alle zwei Wochen gewaschen werden. Damit Sie lang Freude daran haben, sollten Sie beim Kaufen auf eine hohe Grammatur des …

    zum Test
    Jetzt vergleichen
    Taschenfederkernmatratzen Test

    Schlafen Taschenfederkernmatratzen

    Gute Körperanpassung, hohe Punktelastitzität und eine weitreichende Luftzirkulation - dies sind die Hauptmerkmale bester Taschenfederkernmatratzen. So…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Tellerlattenrost Test

    Schlafen Tellerlattenrost

    Tellerlattenroste sind eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost, denn sie gelten als besonders flexibel und können dank der Teller auf Bewegungen…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Tempur-Matratze Test

    Schlafen Tempur-Matratze

    Wichtig für einen erholsamen Schlaf ist neben einem bequemen Kissen und einem guten Lattenrost vor allem die passende Matratze: Tempur-Matratzen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Therapiedecke Test

    Schlafen Therapiedecke

    Therapiedecken sind meist aus Baumwolle gefertigt. Diese zeichnen sich durch eine hohe Atmungsaktivität und angenehm weiche Oberfläche aus. Modelle …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Tonnentaschenfederkernmatratze Test

    Schlafen Tonnentaschenfederkernmatratze

    Eine Tonnentaschenfederkernmatratze ist eine spezielle Art von Federkernmatratze: Ihre Federn sind bauchig rund, also nach außen gewölbt, und bestehen…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 100 x 200 Test

    Schlafen Topper 100 x 200

    Ein 100 x 200-cm-Topper wird zwischen Spannbettlaken und Matratze gelegt, um die Eigenschaften der Matratze zu verbessern…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 120 x 200 Test

    Schlafen Topper 120 x 200

    120 x 200-cm-Topper mit Gelschaum- oder Visco-Kern können Rückenschmerzen verhindern, da sie sich ganz an den Körper anpassen und keine Druckstellen …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 140x200 Test

    Schlafen Topper 140x200

    Der Komfort eines Toppers (140x200 cm) wird durch seine Gesamthöhe und die Dicke des Kerns bestimmt. Gel- und Visco-Schaum gelten als besonders …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 160x200 Test

    Schlafen Topper 160x200

    Der Komfort eines Toppers (160x200 cm) ist von seiner Gesamthöhe abhängig…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 180 x 200 Test

    Schlafen Topper 180 x 200

    Ein Topper füllt nicht nur die Lücke zwischen zwei Matratzen. Er schont diese auch und kann den Schlafkomfort deutlich erhöhen…

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Topper 200 x 200 Test

    Schlafen Topper 200 x 200

    Bei 200 x 200-cm-Matratzentoppern unterscheidet man zunächst zwischen den verschiedenen Kernmaterialien. Am beliebtesten sind 200 x 200-cm-Topper mit …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Visco-Topper Test

    Schlafen Visco-Topper

    Visco-Topper bestehen aus einem Spezialschaum, der sich an den menschlichen Körper anpasst. Auf diese Weise wird im Schlaf die Wirbelsäule entlastet, …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Winter-Bettdecke Test

    Schlafen Winter-Bettdecke

    Eine Winter-Bettdecke hat ein höheres Füllgewicht als eine Sommer-Bettdecke und sorgt dafür, dass Sie auch in der kalten Jahreszeit wohlig warm und …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    XXL-Lattenrost Test

    Schlafen XXL-Lattenrost

    Ein XXL-Lattenrost zeichnet sich nicht etwa durch besonders große Maße aus, sondern es handelt sich um einen Lattenrost, der besonders großes Gewicht …

    zum Vergleich
    Jetzt vergleichen
    Zirbendecke Test

    Schlafen Zirbendecke

    Ob Zirbendecke für den Sommer oder Winter, das Oberbett kann in vielen Facetten und für alle vier Jahreszeiten genutzt werden. Durch die Zugabe von …

    zum Vergleich