Laser-Entfernungsmesser Test 2016

Die 7 besten Lasermessgeräte im Vergleich.

AbbildungTestsiegerLeica Disto X310Preis-Leistungs-SiegerKaleas LDM 500-60Zavarius Laser-Entfernungs- und GeschwindigkeitsmesserLeica Disto D2Bosch PLS 15Bosch PLR 50Bosch PLR 25
ModellLeica Disto X310Kaleas LDM 500-60Zavarius Laser-Entfernungs- und GeschwindigkeitsmesserLeica Disto D2Bosch PLS 15Bosch PLR 50Bosch PLR 25
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,3sehr gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,6gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,0gut
05/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,2gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,4gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,8befriedigend
08/2016
Kundenwertung
57 Bewertungen
123 Bewertungen
13 Bewertungen
72 Bewertungen
348 Bewertungen
143 Bewertungen
320 Bewertungen
MessbereichMaximum und Minimum des möglichen Messbereichs.0,05 - 120 m0,05 - 60 m5 bis 600 m0,05 - 60 m0,15 - 15 m0,05 - 50 m0,05 - 25 m
Genauigkeit+/- 1mm+/- 1,5 mm+/- 1 m+/- 1,5 mm+/- 3,0 mm+/- 2,0 mm+/- 2,0 mm
FlächenberechnungBerechnung einer Fläche z. B. für Raumgrößen (nützlich zum Beispiel beim Tapezieren).JaJaNeinJaNeinJaJa
VolumenberechnungBerechnung eines Volumens anhand Länge, Breite und Höhe.JaJaNeinJaNeinJaJa
HöhenberechnungBerechnung der Höhe (z.B. von Wänden) mit Hilfe der Sinus-Funktion.JaJaNeinNeinNeinJaNein
Vorteile
  • sehr hohe Reichweite
  • exakte Messungen
  • detaillierte Anzeige
  • exakte Messungen
  • hohe Reichweite
  • Reaktion unter 1 s
  • ermöglicht auch das Vermessen unzugänglicher Stellen
  • kann auch als Fernglas benutzt werden
  • hohe Temperaturtoleranz bei extremen Plus- und Minusgraden
  • leicht
  • hohe Reichweite
  • sehr handlich
  • integrierte Zielhilfe
  • gute Messungen
  • optimale Handhabung
  • beleuchtetes Display
  • exakte Messungen
  • hohe Reichweite
  • Messung ab Vor-, Hinterkante oder auch ab Anschlagstift möglich
  • Dauermessung möglich
  • integrierte Zielhilfe
  • exakte Messungen
  • großes beleuchtetes Display
  • spritzwassergeschützt
  • Messung ab Vor- oder Hinterkante des Geräts möglich
Zum Anbieterzum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »zum Angebot »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.2/5 aus 51 Bewertungen

Laser-Entfernungsmesser-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Mit dem besten Laser-Entfernungsmesser werden Maßstab und Zollstock überflüssig! Laser-Entfernungsmesser sind genau, haben eine hohe Reichweite und sind weniger anfällig für Fehler. Damit bieten sie auch gegenüber anderen Messgeärten viele Vorteile.
  • Die Preisspanne für gute Laser-Messgeräte liegt zwischen ca. 60 und 300 €. Auf den ersten Blick mag das viel erscheinen, aber qualitativ hochwertige Modelle sind eine Investition, die sich auf lange Zeit lohnt.
  • Der Berechnung von Entfernungen mit Hilfe von Laserstrahlen liegen komplexe physikalische Formeln und viel Technologie zugrunde. Wie Sie allerdings in unserem Laser-Entfernungsmesser Test erfahren, ist der Gebrauch kinderleicht und erfordert noch nicht einmal Kopfrechnen!

Elektronische Entfernungsmesser erleichtern das Maßnehmen, ob Zuhause, in der Freizeit, oder auf der Baustelle. Innerhalb von kürzester Zeit lassen sich ganze Räume und auch die Distanz zu weit entfernten Gegenständen ausmessen. Allerdings ist es nicht immer einfach, durch die unzähligen Angebote durchzusteigen und den individuell besten Laser-Entfernungsmesser für den Eigengebrauch zu finden. Deshalb haben wir in unserem Laser-Entfernungsmesser Vergleich 2016 die wichtigsten Kaufkriterien und Rahmenbedingungen für Sie aufgeschlüsselt. Unser Laser-Entfernungsmesser Testsieger liefert Ihnen unsere persönliche Kaufempfehlung!

Laser-Entfernungsmesser Testsieger Laser-Entfernungsmesser Vergleich

1. Wie funktioniert ein Laser-Entfernungsmesser?

Bushnell Tour V3

Laser-Entfernungsmesser können auch beim Golfen oder Jagen nützlich sein.

Die Messgeräte werden dazu benutzt, die Entfernung zu einem bestimmten, meist statischen Objekt zu messen. Hierbei wird ein Laserstrahl auf das Zielobjekt projiziert. Anhand der Lichtgeschwindigkeit und des Aufblendens des reflektierten Laserstrahls wird der Abstand zu dem Objekt berechnet. Da der Laserstrahl auf dem Ziel als roter Punkt sichtbar wird, lassen sich mit diesem Messprinzip punktgenaue Messungen durchführen. So können Distanzen millimetergenau angegeben werden. Die Reichweite der meisten handelsüblichen Laser-Entfernungsmesser liegt bei ca. 20 bis 60 Metern. Bei weiteren Entfernungen kann die Messung ungenau werden, da sich der Laserstrahl bei Langstrecken früher oder später streut. Anhand der Längenmaße können Laser-Entfernungsmesser auch Flächen und Volumen berechnen. Diese Funktion kann sehr praktisch sein, zum Beispiel wenn es darum geht, den Bedarf an Wandfarbe oder Teppichboden zu berechnen.

2. Welche Laser-Entfernungsmesser-Typen gibt es?

Laser-Entfernungsmesser können unterschiedliche Messverfahren für die Ermittlung von Distanzen nutzen. In der folgenden Auflistung finden Sie die verschiedenen Messarten. Falls Sie mehr über die einzelnen Berechnungen der optischen Abstandsmessung wissen möchten, finden Sie hier weitere Informationen.

Abstandsmessung Erläuterung
Laufzeitmessung Messung der Laufzeit des Lichtstrahls zwischen Quelle und Objekt und wieder zurück. Mit Hilfe der Lichtgeschwindigkeit wird die Distanz berechnet. Dieses Messverfahren wird bei den meisten Laser-Entfernungsmessern genutzt.
Messung über Phasenlage Messung anhand der Phasenverschiebung des reflektierten Laserstrahls und dessen Modulation gegenüber dem ausgesandten Strahl. Kann beeinflusst werden von Temperatur, Druck und Feuchtigkeit, misst allerdings bei guten Bedingungen sehr genau.
Lasertriangulation Besonders geeignet für die Messung des Abstands zu bewegten Objekten. Messung anhand der Positionsänderung des Objektes mithilfe der Winkelfunktion.

Je nach Einsatzbereich, Preisklasse, Zubehör und Ausstattung können Laser-Entfernungsmesser unterschiedlich präzise und weit messen. In unserem Laser-Entfernungsmesser Vergleich 2016 haben wir die Vorteile und Nachteile gegenüber anderen Kategorien von Entfernungsmessern, wie zum Beispiel Ultraschall-Messgeräte, für Sie aufgelistet:

  • sehr präzise
  • unkompliziert in der Handhabung
  • Ergebnisse millimetergenau
  • hohe Reichweite
  • preisintensiv

3. Kaufkriterien für Laser-Entfernungsmesser: Darauf müssen Sie achten

3.1. Genauigkeit eines Laser-Entfernungsmessers

Laser-Entfernungsmesser sind bei weitem genauer und präziser als viele andere Entfernungsmesser. Sie berechnen Entfernungen auf den Millimeter genau. Bei den meisten Produkten in unserem Laser-Entfernungsmesser Vergleich liegt die Genauigkeit bei +/- 1,5 mm. Die Messgenauigkeit der Bosch Professional GLM-Serie Messgeräte liegt bei 1,5 mm. Die Produkte aus der Bosch Home Serie (z. B. Bosch PLR 50) schaffen meist nur eine Messgenauigkeit von 3 mm. Bei der Volumen- und Flächenmessung hängt die Messgenauigkeit von der Messtechnik und des Berechnungsalgorithmus ab. Die meisten einfachen Produkte haben hier ihre Schwierigkeiten. Die Modelle aus der Bosch Professional GLM-Serie waren aber auch hier einigermaßen genau.

3.2.  Anzeige eines Laser-Entfernungsmesser

Damit die erhaltenen Daten auch bei schlechter Sicht lesbar bleiben, sind einige Laser-Entfernungsmesser mit einem LED-Display und verstellbaren Helligkeitsstufen ausgestattet.

3.3. Reichweite oder Messbereich von Laser-Entfernungsmesser

Beim Messbereich gab es größere Unterschiede. Die Produkter der Bosch Professional GLM-Serie haben eine Reichweite bis 80 Metern. Die Modelle aus der Bosch Home-Serie (z. B. Bosch PLR 50) erreichen nur 50 Meter. Dieser Messbereich ist für den Heimgebrauch auch ausreichend. Wenn Sie ein Haus bauen oder eine Betonweg gießen sollten es jedoch 50 – 80 m sein. Golf-Laser-Entfernungsmesser erfordern generell eine höhere Reichweite.

Messgenauigkeit auf allen Oberflächen

Um immer ein möglichst präzises Messergebnis zu erhalten, sollten Sie auf folgenden Oberflächen eine Laserzieltafel benutzen:

  • transparente Oberflächen (z.B. Glas)
  • spiegelnde Oberflächen (z.B. Metall)
  • poröse Oberflächen (z.B. Dämmmaterialien)
  • strukturierte Oberflächen (z.B. Rauputz)

3.4. Laser-Entfernungsmesser mit Bluetooth

Laserabstandmesser mit Bluetooth ermöglichen es, die erhaltenen Daten direkt auf einem Computer oder mobilen Endgerät zu verwalten. So können Sie einfach und unkompliziert mit den Maßen rechnen und auch zum Beispiel digitale Grundrisse erstellen.

3.5. Laser-Entfernungsmesser mti USB-Anschluss

Viele Laser-Entfernungsmesser sind mit einer Schnittstelle ausgestattet. Diese Schnittstelle verbindet das Gerät über einen USB-Anschluss mit einem Computer oder einem Smartphone.

3.6. Laser-Entfernungsmesser mti Neigungssensor

Ein Laser-Entfernungsmesser mit Sensor ermöglicht es, mit einer einzigen Messung zum Beispiel die Höhe einer Wand zu bestimmen. Dazu wird auf die Oberkante der Wand gezielt. Der Neigungssensor erkennt dann automatisch den Neigungswinkel und der Laser-Entfernungsmesser errechnet mit Hilfe der Sinus-Funktion die Höhe. Ob so ein Sensor im Produkt enthalten ist, ist unter anderem ein Kriterium in unserem Laser-Entfernungsmesser Test.

3.7. Messwertspeicher

Messwertspeicher bei Laser-Entfernungsmessern sind praktisch, da sie eine bestimmte Anzahl von Mess- und Rechenergebnissen speichern. Der Bosch Professional GLM 80 kann 20 Messungen speichern. Die Bosch Home-Series-Produkte (z. B. Bosch PLR 50) können meist keine Messungen speichern.
Laser Entfernungsmesser Hand

4. Pflege und Reinigungstipps

Da Laser-Entfernungsmesser in der Regel nicht sonderlich viel Schmutz ausgesetzt sind, reicht es aus, das Gerät regelmäßig mit einem leicht feuchtem Tuch zu reinigen. Achten Sie außerdem darauf, die Batterien zu wechseln, sollten diese Aufgebraucht sein. Wenn Sie den Laser-Entfernungsmesser länge Zeit nicht benutzt haben, sollten Sie die Batterien vorher testen. Schützen Sie das Messgerät immer vor Feuchtigkeit und starker Sonneneinstrahlung, da diese dem Laser-Abstandsmesser schaden können. Einige Modelle enthalten im Lieferumfang außerdem eine Schutzhülle, in die Sie das Gerät immer einpacken sollten, wenn Sie es nicht gerade benutzen.

Fenoso T100 Laserentfernungsmesser

Der Laser-Entfernungsmesser von Fenoso mit einer Reichweite von 100m.

5. Laser-Entfernungsmesser selber bauen

Einen Laser-Entfernungsmesser selber zu bauen ist nur etwas für echte Technik-Freaks. Selbst auf einschlägigen Foren finden sich kaum Anleitungen hierfür. Sollten Sie jedoch nicht bereit sein, den vollen Preis für einen Laser-Entfernungsmesser zu zahlen, können Sie die Geräte auch problemlos und für kleines Geld im Baumarkt oder bei speziellen Leihdiensten in Ihrer Nähe ausleihen. Ansonsten können Sie sich im Baumarkt auch einen Laser-Entfernungsmesser-Bausatz zusammenstellen lassen.

6. Einsatzbereiche für Laser-Entfernungsmesser

Laser-Entfernungsmesser können sowohl im privaten, als auch im gewerblichen Bereich eingesetzt werden. Viele Laser-Entfernungsmesser kommen im Außenbereich bzw. bei Outdoor-Aktivitäten zum Einsatz. Im Gegensatz zu Laser-Entfernungsmessern fürs Heimwerken sind Laser-Entfernungsmesser für Außen bis zu einem gewissen Grad wasserdicht und auf die eventuell erschwerten Sichtbedingungen draußen ausgelegt. Es gitb viele Laser-Entfernungsmesser mit Schnittstelle für den Computer oder auch Laser-Entfernungsmesser mit USB-Anschluss, um die erhaltenen Daten zu exportieren.

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auflistung von verschiedenen Verwendungszwecken für Laser-Entfernungsmesser:

Einsatzbereich Erläuterung
Laser-Entfernungsmesser für die Jagd Laser-Entfernungsmesser fürs Jagen sind auf die besonderen Bedingungen im Wald oder auf dem Feld abgestimmt. Sie erkennen in der Regel auch Ziele, die durch Blätter oder Büsche verdeckt sind. Die Displays lassen sich auch bei schlechten Lichtbedingungen lesbar.
Laser-Entfernungsmesser fürs Golfen Golf Laser-Entfernungsmesser sind praktische Helfer. Mit den Golf Laser-Entfernungsmessern kann man die Fahne oder einen beliebigen Punkt beim Golf anvisieren und erhält den präzisen Abstand. Viele Golf Laser-Entfernungsmesser sind auch für Turniere zugelassen.
Baustellen-Laser-Entfernungsmesser Die meisten Laser-Entfernungsmesser sind für den Gebrauch auf Baustellen geeignet. Mit ihnen kann man oft auch gleich Flächen berechnen. Bei Oberflächen, die reflektieren, uneben oder transparent sind, sollten Sie eine Laserzieltafel benutzen. Einige Laser-Entfernungsmesser lassen sich auch mit einer Wasserwaage koppeln, um möglichst gerade und präzise zu messen. Eigentlich werden aber auf Baustellen eher Baulaser oder Kreuzlinienlaser verwendet.

7. Laser-Entfernungsmesser bei Stiftung Warentest

Auch die Stiftung Warentest hat sich mit dem Thema rund um Laser-Entfernungsmesser beschäftigt. In der Ausgabe 10/2012 werden Laser- und Ultraschall-Entfernungsmesser verglichen und die verschiedenen Einsatzbereiche erläutert.

8. Hersteller und Marken

  • Bosch
  • Würth – WDM
  • Conrad
  • Maxboard
  • CAD
  • Leica
  • Dewalt
  • Einhell
  • Hilti
  • Hofer
  • Hitachi
  • Jenoptikg
  • Makita
  • Nikon
  • Nivellier

Laser Entfernungsmesser Baustelle

9. Fragen und Antworten rund um das Thema Laser-Entfernungsmesser

9.1. WWie genau sind Laser Entfernungsmesser?

Laser-Entfernungsmesser liefern die genausten Ergebnisse auf einer Entfernung innerhalb der angegebenen Reichweite. Bei längeren Distanzen streut sich der Laserstrahl eventuell. So lange die Reichweite nicht überschritten wird, sind Laser-Entfernungsmesser aber äußerst präzise und liefern millimetergenaue Daten.

9.2. Wie benutzt man ein Laser Entfernungsmesser?

Wie man einen handelsüblichen Laser-Entfernungsmesser bedient, erfahren Sie in folgendem Video anhand des Modells PLS 30 von Bosch:


Benötigen Sie noch weitere Beratung für andere Werkzeuge? Auf Vergleich.org gibt es viele Ratgeber rund um das Handwerkern, z.B. über Schwingschleifer und Bohrmaschienen.

Bosch PLR 50 Laserentfernungsmesser Test

Der PLR 50 mit einer sehr hohen Reichweite von Bosch.

9.3. Wo kann man Laser Entfernungsmesser ausleihen?

Laser-Entfernungsmesser und andere Elektrowerkzeuge lassen sich problemlos über entsprechende Leihdienste oder im Baumarkt (z.B. Obi, Bauhaus, etc.) ausleihen. Fragen Sie einfach bei dem entsprechenden Anbieter in Ihrer Nähe nach und informieren Sie sich über Preise und Leihdauer.

9.4. Laser Entfernungsmesser für das iPhone?

Für das iPhone und andere Smartphones gibt es Adapter, die die Lasermessung auf dem Handy ermöglichen.
Eine andere Möglichkeit für die Nutzung des Smartphones beim Distanzmessen sind Laser-Entfernungsmesser mit Bluetooth. Mit Hilfe der Bluetooth-Technologie können die Daten zeitnahe an andere Geräte gesendet werden. So haben Sie Ihre Maße immer parat und außerdem zum Beispiel digitale Grundrisse erstellen.

9.5. Welchen Laser-Entfernungsmesser kaufen?

Welchen Laser-Entfernungsmesser Sie sich zulegen, liegt am Ende natürlich ganz bei Ihnen. Hier in unserem Laser-Entfernungsmesser Test 2016 erfahren Sie jedoch alles wissenswerte, damit Sie die beste Entscheidung treffen können. Schauen Sie sich doch mal unseren Laser-Entfernungsmesser Testsieger an!

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Laser-Entfernungsmesser.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Renovieren

Renovieren Abbeizer

Abbeizer sind besonders gut dazu geeignet, alte Farbanstriche und Lacke zu entfernen. Ihre Anwendung ist schnell und einfach, oft brauchen Sie nur …

zum Vergleich

Renovieren Baustellenradio

Radio kann mittlerweile überall gehört werden – ob Zuhause, beim Campen, unterwegs oder eben auf der Baustelle. Beim Kauf Ihres Baustellenradios …

zum Vergleich

Renovieren Baustrahler

Baustrahler kommen zum Einsatz, wenn große Terrains wie zum Beispiel Baustellen oder kleine Sportplätze ausgeleuchtet werden sollen. Am bekanntesten…

zum Vergleich

Renovieren Farbspritzpistole

Bei Farbspritzpistolen handelt es sich um Werkzeuge, die zum Auftragen von Dispersionen verwendet werden…

zum Vergleich

Renovieren Fassadenfarbe

Fassadenfarbe dient nicht nur der Verschönerung und der individuellen Gestaltung Ihres Hauses, sondern auch dem Schutz des darunterliegenden …

zum Vergleich

Renovieren Infrarot-Thermometer

Infrarot-Thermometer werden auch Pyrometer genannt. Sie sind Temperaturmessgeräte, mit denen sich die Oberflächentemperatur von Baugegenständen ber…

zum Vergleich

Renovieren Korkboden

Korkfußböden weisen viele positive Eigenschaften auf. Sie besitzen gute Isolationseigenschaften, sind durch ihr weiches Material besonders …

zum Vergleich

Renovieren Kreuzlinienlaser

Ob beim Bau einer Trockenbau-Unterkonstruktion, beim Einziehen von Stürzen in Mauerbrüche, beim Verlegen der Elektrik oder dem Fliesen: …

zum Vergleich

Renovieren Laser-Wasserwaage

Eine Laser-Wasserwaage kommt vor allem bei Renovierungsarbeiten im Haushalt zum Einsatz, wenn es darum geht, eine Bordüre auf eine gerade Linie zu …

zum Vergleich

Renovieren Rotationslaser

Rotationslaser, auch Baulaser genannt, helfen Bauteile in exakten Winkeln auszurichten. Der Laser zeigt eine Linie an Wänden, an denen beispielsweise…

zum Vergleich

Renovieren Umzugskartons

Umzugskartons gibt es in verschiedenen Stärken: Sie sollten mindestens doppelwellig sein und verstärkte Griffe und Böden aufweisen. Bücherkartons…

zum Vergleich

Renovieren Wandfarbe

Kunstharzdispersionsfarben sind führend auf dem Markt der Wandfarbe. Sie lassen sich einfach streichen, sind tropfarm und trocknen schnell…

zum Vergleich

Renovieren Wasserwaage

Es gibt verschiedene Arten von Wasserwaagen: Analoge Wasserwaagen werden häufig genutzt, da man schnell und relativ genau bestimmen kann, ob etwas …

zum Vergleich