Das Wichtigste in Kürze
  • In Tests von Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion sind vor allem die Leistungsdaten wichtig: Denn ohne ausreichend Prozessor-Power und Arbeitsspeicher werden diese professionellen Ansprüchen nicht gerecht, so dass es nicht lohnt, einen günstigen Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion zu kaufen. Oder anders gesagt: „Günstig“ bedeutet in diesem Zusammenhang unbedingt das, was man im Volksmund bzw. bei 0815-Laptops darunter versteht. Ist ein Laptop für Bildbearbeitung günstig, kostet er in der Regel immer noch deutlich über 1.000 Euro.
  • Doch die Ansprüche an einen Laptop für Kreative unterscheiden sich je nach Einsatzzweck: Betrachtet man Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion im Vergleich, stimmen die Anforderungen an vielen Stellen überein – lediglich die dedizierte Grafikkarte ist in einem Laptop für Musikproduktion unnötig.
  • Bei einem Laptop für Photoshop, oder allgemeiner einem Notebook für Bildbearbeitung, ist auch ein großes Display mit möglichst hoher Auflösung zentral – dafür können Sie auch kleinere Abstriche bei Prozessor oder Arbeitsspeicher hinnehmen.
    Sollten Sie jedoch auch Videos schneiden wollen, sollten Sie den besten Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion kaufen. Denn die technischen Anforderungen sind beim Videoschnitt enorm hoch.

laptop für bildbearbeitung und musikproduktion test

Bildnachweise: shutterstock.com/Nikita Sursin (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Welche Hersteller, die Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Vergleich 6 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Acer, Apple, Dell, Huawei, Lenovo, Microsoft. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion ca. 1.937,28 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 899,99 Euro bis 3.299,00 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Mi­cro­soft Surface Pro 7. Der Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion hat 1815 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Dell XPS 13 9370 Ul­tra­thin auf. Der Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion wurde mit 0 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion im Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 4 Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Acer ConceptD 7 Pro (CN715-71P-75G8), Apple MacBook Pro 16 (Late 2019), Dell XPS 15 (9500) und Huawei MateBook X Pro Mehr Informationen »

Aus wie vielen Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Modelle von 6 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Acer ConceptD 7 Pro (CN715-71P-75G8), Apple MacBook Pro 16 (Late 2019), Dell XPS 15 (9500), Huawei MateBook X Pro, Lenovo TP X1 Carbon G7, Mi­cro­soft Surface Pro 7, Mi­cro­soft Surface Pro 6, Dell XPS 13 9370 Ul­tra­thin, Mi­cro­soft Surface Laptop 3, Mi­cro­soft Surface Laptop 2 und Lenovo ThinkPad T480s (20L7001VGE) Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Laptop für Bildbearbeitung und Musikproduktion-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Microsoft Surface Pro 6“, „Apple MacBook Pro 13 (2019)“ und „Notebook für Bildbearbeitung“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Taktfrequenz Vorteil des Laptops für Bildbearbeitung und Musikproduktion Produkt anschauen
Acer ConceptD 7 Pro (CN715-71P-75G8) 3.299,00 2,6 GHz Extrem leistungsfähiger Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Apple MacBook Pro 16 (Late 2019) 2.740,60 2,3 GHz Extrem leistungsfähiger Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell XPS 15 (9500) 1.799,00 2,6 GHz Extrem leistungsfähiger Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Huawei MateBook X Pro 1.851,13 1,8 GHz Sehr schneller Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lenovo TP X1 Carbon G7 2.081,61 1,8 GHz Besonders lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Microsoft Surface Pro 7 1.789,00 1,3 GHz Hochauflösendes Touchscreen-Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Microsoft Surface Pro 6 1.399,00 1,9 GHz Kann auch als Tablet-PC eingesetzt werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dell XPS 13 9370 Ultrathin 2.623,95 1,8 GHz Leistungsfähiger Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Microsoft Surface Laptop 3 899,99 1,2 GHz Touchscreen-Display » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Microsoft Surface Laptop 2 1.049,00 1,6 GHz 3:2-Displayformat ist ideal für Bildbearbeitung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lenovo ThinkPad T480s (20L7001VGE) 1.777,77 1,6 GHz Leistungsfähiger Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen