Das Wichtigste in Kürze
  • Leichte und dünne Laptops zeichnen sich durch ein besonders geringes Gewicht und kompakte Abmessungen aus, sind aber trotzdem sehr schnell und leistungsstark. Das macht sie zum idealen Begleiter für Geschäftsreisende, die auch von unterwegs aus arbeiten möchten.

1. Leichte Laptops im Vergleich: Welche Arten von leichten Notebooks gibt es?

Auf dem Markt findet man eine ganze Reihe leichter Laptops, die sich hinsichtlich Ihrer Ausstattung und Größe unterscheiden:

  • Standard-Notebooks oder Multimedia-Notebooks verfügen über Displays mit einer Größe von 14 bis 17 Zoll und sind mit alltagstauglicher Hardware ausgestattet, die eine gute Balance zwischen Performance und Akkulaufzeit bietet.
  • Desktop-Replacements sollen den stationären Rechner ersetzen. Sie sind sehr schwer und klobig und haben meist nur eine geringe Akkulaufzeit.
  • Gaming-Notebooks sind mit Highend-Hardware bestückt und sowohl technisch als auch optisch an die speziellen Bedürfnisse von Gamern angepasst.
  • Bei Subnotebooks, Chromebooks und Ultrabooks liegt die Displaygröße zwischen 10 und 13,3 Zoll und sie kommen üblicherweise ohne optische Laufwerke daher. Sie zeichnen sich durch eine lange Akkulaufzeit aus, fürs Gaming oder Performance-intensive Anwendungen sind sie allerdings nicht geeignet.

Gut zu wissen: Vor etlichen Jahren waren auch Netbooks noch sehr verbreitet, inzwischen sind die preisgünstigen und vorrangig zum Surfen gedachten Mini-Laptops aber so gut wie ausgestorben.

2. Auf welche Kriterien sollten Sie laut gängiger Online-Tests leichter Laptops beim Kauf achten?

Laut gängiger Online-Tests leichter Laptops sind bei leichten Laptops für unterwegs ein besonders geringes Gewicht und möglichst kompakte Abmessungen ausschlaggebend. Daneben gibt es aber noch einige weitere Kriterien, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie einen leichten Laptop kaufen:

  • Der Prozessor (CPU) ist das Gehirn des Mainboards und definiert die Leistung des leichten Laptops. Bei den meisten leichten Laptops stammt er von Intel oder AMD.
  • Die meisten Notebook-Prozessoren bringen auch eine integrierte Grafikkarte (GPU) mit, die direkt auf dem Chip sitzt (z. B. die Intel UHD oder AMD Vega) und für alltägliche Office-Aufgaben, gemäßigtes Gaming und Multimedia-Anwendungen vollkommen ausreicht. Für Videoschnitt, 3D-Rendering oder anspruchsvolle Games benötigen Sie hingegen eine externe Grafikkarte mit dediziertem Speicher.
  • Im Arbeitsspeicher (RAM) werden Daten für den schnellen Abruf zwischengespeichert. Ist er zu knapp bemessen, geht das zu Lasten der Performance.
  • Traditionelle HDDs bieten viel Speicherplatz zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Sie werden aber nach und nach von bis zu 10-mal schnelleren SSD-Festplatten verdrängt.
  • Um weitere Geräte mit dem leichten Laptop zu verbinden, benötigen Sie zusätzliche Anschlüsse. USB 3.0 gehört inzwischen zum Standard, die besten leichten Laptops bieten aber bereits mehrere USB-3.1- oder USB-3.2-Anschlüsse.

3. Leichter Laptop oder Tablet?

Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da die Geräte unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen. Zum aktuellen Zeitpunkt lässt sich ein Notebook laut gängiger Leichte-Laptops-Tests im Internet noch nicht vollständig durch ein Tablet ersetzen. Das liegt zum einen daran, dass der Großteil an professioneller Software dafür (noch) nicht erhältlich und zum anderen das Multitasking noch nicht ausgereift ist. Die meisten Menschen bevorzugen daher für die Arbeit ein „handfestes“ Gerät mit Tastatur und Mauspad, nutzen zugleich aber ein Tablet, z. B. für handschriftliche Notizen oder die Transkription von Audioaufnahmen.

leichte-laptops-test

Welche Hersteller, die Leichte Laptops herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Leichte Laptops-Vergleich 7 Hersteller, darunter renommierte Marken wie ASUS, Acer, HP, Samsung, LincPlus, Bigmachine, Odys. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Leichter Laptop-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Leichter Laptop ca. 719,67 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Leichte Laptops-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 205,00 Euro bis 1.599,00 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Leichter Laptop aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der LincPlus P2. Der Leichter Laptop hat 2364 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Leichter Laptop aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Acer Aspire 5 (A515-56-50GN) auf. Der Leichter Laptop wurde mit 4.4 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Leichte Laptops im Leichte Laptops-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 3 Leichte Laptops vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Asus ROG Zephyrus G14 (GA402RJ-L8116W), Acer Swift 3 EVO SF313-52-71YR und HP Envy 13 20R90EA Mehr Informationen »

Aus wie vielen Leichter Laptop-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 9 Leichter Laptop-Modelle von 7 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Asus ROG Zephyrus G14 (GA402RJ-L8116W), Acer Swift 3 EVO SF313-52-71YR, HP Envy 13 20R90EA, Samsung Galaxy Book S, Acer Aspire 5 (A515-56-50GN), Acer Swift 1 (SF114-34-P07A), LincPlus P2, Bigmachine BM20236 und Odys X620019. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Leichte Laptops“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Leichter Laptop-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Laptop leicht“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Auflösung (max.) Vorteil der Leichte Laptops Produkt anschauen
Asus ROG Zephyrus G14 (GA402RJ-L8116W) 1.599,00 1.920 x 1.080 Pixel Besonders leistungsstarker Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Acer Swift 3 EVO SF313-52-71YR 999,00 2.256 x 1.504 Pixel Leistungsstarker Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HP Envy 13 20R90EA 1.275,39 1.920 x 1.080 Pixel Leistungsstarker Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Samsung Galaxy Book S 679,00 1.920 x 1.080 Pixel Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Acer Aspire 5 (A515-56-50GN) 779,00 1.920 x 1.080 Pixel Leistungsstarker Prozessor » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Acer Swift 1 (SF114-34-P07A) 499,00 1.920 x 1.080 Pixel Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LincPlus P2 219,00 1.920 x 1.080 Pixel Sehr dünn und leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bigmachine BM20236 222,60 1.280 x 800 Pixel Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Odys X620019 205,00 ‎1920 x 1080 Pixel SD-Kartenleser » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Leichte Laptops Tests: