Das Wichtigste in Kürze
  • Typisch indische Gewürze sind für ihr kraftvolles Aroma und ihren intensiven Duft bekannt. Erst durch indische Gewürzmischungen wie Garam Masala, Tikka Masala, Tandoori Masala oder Curry Madras erhalten Speisen ihre fernöstliche Geschmacksnote.

1. Aus welchen Zutaten bestehen indische Gewürze laut Tests im Internet?

Indische Gewürze sollten zur Grundausstattung in jedem Gewürzregal zählen. Die feinen Mischungen sind meist in gemahlenem Zustand erhältlich. Zu den häufigsten Zutaten der Gewürzmischungen zählen Koriander, Kreuzkümmel, Pfeffer, Kurkuma, Kardamom, Senf oder Paprika. Aber auch Bockshornkleesaat oder Zimt finden sich in vielen Mischungen wie beispielsweise dem indischen Curry-Gewürz wieder. Das indische Masala-Gewürz kann neben Nelken auch Knoblauch enthalten und schmeckt scharf-würzig bis leicht süßlich.

Die meisten indischen Gewürze aus unserem Vergleich erhalten ihre Schärfe durch die Zugabe von Pfeffer oder Chili. Reagieren Sie auf scharfe Gewürze sensibel, sollten Sie diese mit Bedacht dosieren.

2. Woran erkennen Sie die besten indischen Gewürze und Gewürzmischungen?

Wollen Sie indische Gewürze kaufen, dann sollten Sie auf die Verarbeitungsqualität und Inhaltsstoffe der Gewürzmischungen achten. Laut verschiedenen Indische-Gewürze-Tests im Internet gelten indische Gewürze mit Bio-Qualität als besonders umweltschonend. Gewürze aus ökologischer Landwirtschaft werden ohne Einsatz von Pestiziden, chemischen Düngern oder Gentechnik produziert. Sie erhalten ein besonders naturbelassenes und schadstofffreies Produkt.

Achten Sie darauf, dass die Gewürzmischungen keine künstlichen Aromen enthalten, die den natürlichen Geschmack der Gewürze verfälschen könnten. Des Weiteren empfehlen gängige Indische-Gewürze-Tests im Internet eine Mischung ohne Zuckerzusatz zu kaufen, um Ihre Zähne nicht zu belasten. Insbesondere Diabetiker sollten sich für eine zuckerfreie Gewürzmischung entscheiden.

3. Sind indische Gewürze vegan?

Indische Gewürzmischungen sind in der Regel vegan, enthalten also keine Zutaten tierischen Ursprungs. Allerdings können sich in den Mischungen produktionsbedingt Spuren von Milch, Eiern, Weizen, Sellerie, Senf und anderen Inhaltsstoffen befinden. Hersteller sind dazu verpflichtet, auf der Produktpackung anzugeben, ob die Gewürze Allergene enthalten. Insbesondere Laktose- oder Glutenallergiker sollten auf entsprechende Hinweise auf der Verpackung achten.

indische gewürze test

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im indische Gewürze-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im indische Gewürze-Vergleich 8 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Herbaria, Schuhbecks Gewürze, Spicebar Gewürzküche, BOOMERS GOURMET, TRS, MeerBach & Rose, Vom Achterhof, Ankerkraut. Mehr Informationen »

Welche indische Gewürze aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Schuhbecks Gewürze Indischer Maharadja wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 13,17 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für ein indisches Gewürz ca. 8,94 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das indisches Gewürz-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete indisches Gewürz-Modell aus unserem Vergleich mit 633 Kundenstimmen ist das Ankerkraut Curry Madras. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an ein indisches Gewürz aus dem indische Gewürze-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein indisches Gewürz aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde das Spicebar Gewürzküche Madras Curry. Mehr Informationen »

Gab es unter den 8 im indische Gewürze-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im indische Gewürze-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Herbaria Indischer Curry Farben von Jaipur, Schuhbecks Gewürze Indischer Maharadja und Spicebar Gewürzküche Madras Curry. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche indisches Gewürz-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 8 indische Gewürze Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „indische Gewürze“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Herbaria Indischer Curry Farben von Jaipur, Schuhbecks Gewürze Indischer Maharadja, Spicebar Gewürzküche Madras Curry, Boomers Gourmet Garam Masala, Trs Tandoori Masala, Meerbach & Rose Garam Masala, Vom Achterhof Garam Masala und Ankerkraut Curry Madras. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Darreichungsform Vorteil der indische Gewürze Produkt anschauen
Herbaria Indischer Curry Farben von Jaipur 8,49 Gemahlen Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schuhbecks Gewürze Indischer Maharadja 13,17 Gemahlen Wiederverschließbare Verpackung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Spicebar Gewürzküche Madras Curry 8,99 Gemahlen Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Boomers Gourmet Garam Masala 9,99 Gemahlen Bio-Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Trs Tandoori Masala 8,99 Gemahlen Vorratspackung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meerbach & Rose Garam Masala 7,50 Gemahlen Für Laktose- und Glutenallergiker geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vom Achterhof Garam Masala 9,99 Gemahlen Für Laktose- und Glutenallergiker geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ankerkraut Curry Madras 4,43 Gemahlen Für Laktose- und Glutenallergiker geeignet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Indische Gewürze Tests: