Hunde-Autositz Vergleich 2019

Die 8 besten Autositze für Hunde im Überblick.

Hunde wollen überall dabei sein und auch wir wollen sie meistens in unserer Nähe wissen. Da bleibt die ein oder andere gemeinsame Autofahrt nicht aus. Mit dem passenden Hunde-Autositz machen Sie Ihrem Vierbeiner die Freude, direkt neben Ihnen sitzen zu können und sind gleichzeitig sicherer unterwegs.

Sie möchten auch mal andere Beifahrer begrüßen, ohne den Hund dabei gänzlich auszugrenzen? Dann empfiehlt sich ein Produkt, das sowohl auf dem Vordersitz als auch auf der Rückbank befestigt werden kann. Schauen Sie jetzt in unsere Test- bzw. Vergleichstabelle und entdecken Sie dort das perfekte Modell für Ihren treuen Begleiter.
Aktualisiert: 02.06.2019
17 von 8 der besten Hunde-Autositze im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Hunde-Autositz Vergleich
Golden Dog HundeautositzGolden Dog Hundeautositz
Cadrim DS24903Cadrim DS24903
Funpet Hunde-AutositzFunpet Hunde-Autositz
Trixie 13176Trixie 13176
Legendog AutositzLegendog Autositz
Trixie 1322Trixie 1322
GUOYI YDJJ00016XDGUOYI YDJJ00016XD
MATCC woajognog77MATCC woajognog77
Abbildung Vergleichssieger Golden Dog Hundeautositz Preis-Leistungs-Sieger Cadrim DS24903Funpet Hunde-AutositzTrixie 13176Legendog AutositzTrixie 1322GUOYI YDJJ00016XDMATCC woajognog77
Modell Golden Dog Hundeautositz Cadrim DS24903 Funpet Hunde-Autositz Trixie 13176 Legendog Autositz Trixie 1322 GUOYI YDJJ00016XD MATCC woajognog77

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
34 Bewertungen
75 Bewertungen
33 Bewertungen
122 Bewertungen
65 Bewertungen
178 Bewertungen
48 Bewertungen
192 Bewertungen
Hunde-Autositz-Typ
Für Vordersitz oder Rückbank geeignet Vor­der­sitz und Rück­bank Vor­der­sitz Vor­der­sitz und Rück­bank Vor­der­sitz und Rück­bank Vor­der­sitz und Rück­bank Vor­der­sitz und Rück­bank Vor­der­sitz und Rück­bank Rückbank
Für folgende Hundegrößen geeignet Genaueres zu den Größen finden Sie in Kapitel 5.2. auch für große Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 70 cm (z.B. Eng­lish Setter)
für kleine Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 35 cm (z.B. Zwerg­pudel)
auch für große Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 70 cm (z.B. Eng­lish Setter)
für kleine Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 35 cm (z.B. Zwerg­pudel)
für Welpen oder sehr kleine Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 20 cm (z.B. Zwerg­spitz)
für Welpen oder sehr kleine Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 20 cm (z.B. Zwerg­spitz)
für Welpen oder sehr kleine Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 20 cm (z.B. Zwerg­spitz)
für bis zu mit­tel­große Hunde
Wider­rist­höhe bis ca. 60 cm (z.B. Eura­sier)
Befestigungsart inte­grierte Gurte inte­grierter Gurt inte­­grierte Gurte Gurt­durch­füh­rung für Auto­gurt inte­grierter Gurt inte­grierte Gurte & Gur­t­­durch­­­füh­rung für Auto­­gurt inte­grierter Gurt inte­grierte Gurte
Auch als Sitzbezug nutzbar Nein Ja Ja Nein Nein Nein Nein Ja
Erhöhte Sitzposition
für besseren Blick aus dem Fenster
Nein Nein Nein Ja Nein Nein Nein Nein
Merkmale und Besonderheiten
Integrierte Leine
Verhindert, dass der Hund den Sitz verlässt
Verarbeitungsqualität
Stabilität und Widerstandsfähigkeit

beson­ders robust

robust

robust

robust

robust

robust

Wände könnten sta­biler sein

Wände könnten sta­biler sein
Wasserdicht Ja Ja Ja Nein Ja Nein Ja Ja
Kratzfest Ja Ja Ja Nein Nein Ja Ja Ja
Rutschfest Ja Ja Ja Ja Ja Nein Ja Ja
Waschbar
wasch­ma­schi­n­en­ge­eignet

Han­d­r­ei­ni­gung

Han­d­r­ei­ni­gung

Kissen- und Sitz­bezug waschbar

Innen­teil waschbar

wasch­ma­schi­n­en­ge­eignet

Han­d­r­ei­ni­gung

Han­d­r­ei­ni­gung
Bequemer Boden
äußerst bequem

bequem

bequem

äußerst bequem

sehr bequem

nicht son­der­lich bequem

bequem

bequem
Maße
L x H x B
65 x 55 x 25 cm 45 x 58 x 45 cm 68 x 57 x 33 cm 45 x 47 x 41 cm 41 x 32 x 21 cm 45 x 38 x 37 cm 40 x 32 x 25 cm 53 x 60 x 35 cm
Gewicht 2.000 g 558 g 739 g 1.070 g 1.240 g 2.200 g 900 g 739 g
Vorteile
  • beson­ders hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung
  • sehr wider­­stands­­fähig
  • bis 30° in der Wasch­ma­schine waschbar
  • lässt sich per Reißv­er­schluss zum ein­fa­chen Sitz­bezug umfunk­tio­nieren
  • sehr wider­stands­fähig
  • lässt sich per Reißv­­er­­schluss zum ein­­fa­chen Sit­z­­bezug umfun­k­­ti­o­­nieren
  • Hund kann dank Sit­z­er­höhung gut aus dem Fenster gucken
  • Tasche für Leckerlis
  • zwei Taschen für Leckerlis
  • bis 30° in der Wasch­ma­schine waschbar
  • beson­­ders atmungs­­aktiv
  • lässt sich per Reißv­er­schluss zum ein­fa­chen Sitz­bezug umfunk­tio­nieren
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Hunde-Autositz bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Golden Dog Hundeautositz
Unsere Bewertung: sehr gut Golden Dog Hundeautositz
34 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    77
  • Überprüfte Produkte
    8
  • Investierte Stunden
    62
  • Überzeugte Leser
    729
Vergleich.org Statistiken

Hunde-Autositze-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Hunde-Autositz Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Hunde-Autositze machen den Hundetransport im Auto deutlich sicherer. Ihr Vierbeiner kann so nicht länger frei im Auto herumtoben, sondern bleibt über die gesamte Fahrt an einem Platz.
  • Die meisten Produkte sind wasserdicht und kratzfest, sodass Schlamm oder Krallen nicht direkt auf bzw. in den Bezug Ihrer Autositze gelangen können.
  • Zumindest eine grobe Reinigung per Hand mit einem feuchten Tuch erlaubt eine Vielzahl der angebotenen Modelle – und manche lassen sich sogar in der Waschmaschine waschen.

Hunde-Autositz Test

Hunde sind nach den kompakten und pflegeleichten Katzen die beliebtesten Haustiere in Deutschland – in fast jedem fünften Haushalt lassen sich die besten Freunde des Menschen finden (Quelle: ZFF). Logisch, dass wir die treuen und sehr liebebedürftigen Tiere überall mit hinnehmen möchten und das auch oft tun sollten, schließlich bleiben die Vierbeiner nicht gerne lang allein. Während das zu Fuß kein Problem ist und viele Hundehalter es selbst im hektischen Verkehr der Großstadt schaffen, ihren Hunden das Nebenherlaufen beim Radfahren beizubringen, scheiden sich an den Transport-Arten im Auto die Geister.

Wir beleuchten deshalb eine bestimmte Kategorie und stellen Ihnen hier den Hunde-Autositz-Vergleich 2019 vor. In der Produkttabelle über dieser Kaufberatung finden Sie die besten Hunde-Autositze übersichtlich dargestellt. Im Ratgeber tauchen wir noch etwas tiefer in die Materie ein und erläutern unter anderem, welcher Hunde-Autositz-Typ der richtige für Sie ist, wann eine hohe Verarbeitungsqualität besonders empfehlenswert ist und wann Sie auf einen höheren Komfort des Sitzes achten sollten.

Hunde-Autositz Vergleich

Auf dem Hunde-Autositz lässt es sich entspannter mitfahren als beispielsweise in einer Hundebox.

1. Die Auto-Sitz-Typen: Legen Sie den Fokus auf Stabilität oder Flexibilität

Möchten Sie den Hund im Auto transportieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten: Neben dem hier vorgestellten Hundesitz (gelegentlich Hundebett genannt) gibt es zum Beispiel auch die oben verlinkte Hundetransportbox oder das Hundegitter fürs Auto. Innerhalb der Kategorie Hunde-Autositz gibt es nun zwar keine scharf voneinander abgrenzbaren Typen, aber doch einige konzeptionelle Unterschiede, die bestimmte Autohundesitz-Arten voneinander unterscheiden lassen.

Autohundesitz Test

Gehört Ihr Hund zur wilderen Sorte? Dann ist ein Autohundesitz mit hoher Stabilität das Richtige.

Wir haben Ihnen in der folgenden Tabelle die zwei Produkteigenschaften Stabilität und Flexibilität gegenübergestellt, denn unserer Einschätzung nach erzielen besonders stabile Autositze für Hunde keine Bestnoten bei der Flexibilität und umgekehrt.

Auto-Hundesitz – Fokus StabilitätAuto-Hundesitz – Fokus Flexibilität
Hundesitz Autohundeautositz-flexibel
besonders starke Wände
eignet sich vor allem für unruhige Hunde lässt sich nicht zum Sitzbezug umwandeln
nimmt dadurch auch oft mehr Stauraum in Anspruch
lässt sich zum Sitzbezug umwandeln
mehr Freiraum für Hunde
lässt sich als Sitzbezug auch von Menschen nutzen Seitenwände bieten oft weniger Stabilität
eignet sich somit eher für ruhigere Hunde
Der große Unterschied ist der Reißverschluss, mit dem sich manch ein Autositz für den Hund zu einem Sitzbezug umwandeln lässt. Bei ruhigen Hunden ist dies oft kein Problem, unruhigere Hunde sind mit einschränkenden Wänden aber womöglich besser ausgestattet.

Interessant kann ein flexibler Hunde-Autositz auch für noch wachsende Hunde sein. Passen sie als Welpen noch in die Box, könnte der Sitz mit der Zeit langsam zu klein werden. Praktisch, wenn der Hundesitz sich dann zum Bezug wandeln lässt und die einschränkenden Wände kurzerhand fallen.

Ist Ihr Hund im Auto hingegen eher nervös und testet infolgedessen seine Grenzen aus, empfehlen wir einen stabilen Hundesitz fürs Auto. Ansonsten kann es passieren, dass der Vierbeiner die Seitenwände mit der Zeit verformt und der Hundesitz Schaden nimmt.

2. Vordersitz oder Rückbank: Nicht immer ist Platz für den Hund als Beifahrer

hundeautositz-rueckbank

Ihr Beifahrerplatz ist schon vergeben? Dann kaufen Sie einen Hunde-Autositz für die Rückbank.

Der Hund im Auto soll nicht selten auf dem Beifahrersitz Platz nehmen, schließlich wollen wir unsere geliebten Haustiere in unserer Nähe haben und können Sie auch besser kontrollieren, wenn sie unruhig werden.

Fahren jedoch weitere Menschen mit, beansprucht oft jemand den vorderen Platz und der Hund muss eine Reihe nach hinten rücken – wenn das denn geht.

Denn längst nicht jeder Hundesitz fürs Auto lässt sich auch auf der Rückbank installieren. Möchten Sie diese Freiheit nicht missen, sollten Sie also darauf achten, dass der Hundesitz für die Rückbank oder gleich für beide Reihen – also Vordersitz und Rückbank – geeignet ist.

Sie gönnen Ihrem Hund beim Autofahren gerne den Platz vorn, damit er mehr von der Umgebung sieht? Dann sollte Ihr persönlicher Hunde-Autositz-Vergleichssieger eine Sitzerhöhung haben! Damit sitzt das Haustier auf Fensterhöhe und kann die vorbeiziehende Welt bequem durch das Fenster beobachten.

3. Die Widerstandsfähigkeit: Je höher, desto besser der Schutz Ihrer Autositze

Hunde im Auto zu transportieren, kann eine dreckige und nasse Angelegenheit werden. Hat es geregnet oder liegt ein Gewässer auf der Gassi-Route, bleibt der Hund nicht trocken - und bleibt der Hund nicht trocken, bleibt er in der Regel auch nicht sauber. Den Schmutz vom Auto-Sitzbezug fernzuhalten, ist wohl einer der Gründe, weshalb Hundebesitzer einen Hunde-Autositz kaufen.

Das ist jedoch schnell Makulatur, wenn Nässe und Schmutz es allzu leicht haben, durch den Hundesitz auf den Autositz zu gelangen.

hundeautositz-transport

Kommt Ihnen bekannt vor? Dann kaufen Sie einen wasserdichten und und kratzfesten Hunde-Autositz.

Wichtig ist daher neben der Wasserdichtigkeit nicht zuletzt auch die Kratzfestigkeit, denn ist der Autohundesitz ein allzu leichtes Opfer für die Krallen des Vierbeiners, können diese natürlich auch den Autositz beschädigen und auch Flüssigkeit kann so auf den Sitzbezug gelangen.

Haben Sie also einen Racker, der gern mal etwas wilder mit seiner Umgebung umgeht, sollten Sie besonderes Augenmerk auf eine hohe Widerstandsfähigkeit legen.

Schlamm und Dreck sind keine Seltenheit? Dann sollte der Hundesitz unbedingt waschbar sein! Manche Hersteller und Marken haben auch Produkte auf dem Markt, die sich bei 30° in der Waschmaschine reinigen lassen. Die anderen Modelle lassen sich in der Regel zumindest per Hand mit einem feuchten Tuch reinigen. Besteigt Ihr Hund das Auto gern dreckig und nass, sollten Sie Filz-Produkte unbedingt meiden.

hundesitz waschen auto

Hartes Hundeleben? Manche Autohundesitze lassen sich bequem in der Waschmaschine reinigen.

4. Die Sicherheit: Der Anschnallgurt für Hunde ist nicht perfekt

Hunde-Autositze machen die Fahrt sicherer

Nichtsdestotrotz erhöht ein Hunde-Autositz die Sicherheit im Straßenverkehr! Dann nämlich, wenn noch kein Unfall geschehen ist. Der Hund ist an den Sitz gebunden und kann nicht nach eigenem Belieben den Innenraum Ihres Fahrzeugs erkunden. Somit hüpft er nicht ad hoc in den Fußraum des Fahrers und stellt prinzipiell eine viel geringere Ablenkung dar.

Geht es Ihnen um die Sicherheit im Falle eines Unfalls, sind Hunde-Autositze womöglich nicht die beste Lösung auf dem Markt. So ist es beispielsweise sicherer, Ihren Hund in einer schweren Hundebox zu transportieren und diese quer hinter der Rückbank zu positionieren. Zusätzlich kann ein stabiles Auto-Hundegitter für den Fall absichern, dass sich die Box dennoch nach vorn bewegt. Hinweise zum sicheren Umgang mit derartigen Produkten finden Sie in den entsprechenden Vergleichen.

Der Auto-Hundesitz hingegen erscheint im Vergleich zu den anderen Möglichkeiten etwas unsicherer. Er wird entweder mit integrierten Gurten um den Sitz befestigt oder enthält eine Durchführung bzw. Schlaufe, durch die der Auto-Sicherheitsgurt geführt werden kann. Der Hund selbst ist in aller Regel noch einmal durch eine kurze integrierte Leine an den Hundesitz gebunden.

hundegitter auto

Ein stabiles Hundegitter in Kombination mit einer Anleinung ist verhältnismäßig sicher.

In beiden Fällen gibt es aber Bedenken: So ist zu bezweifeln, dass die integrierten Gurte nicht einfach reißen, selbiges könnte auch mit der Durchführung passieren, durch die der Sicherheitsgurt für Hunde geführt wird.

Und selbst wenn der Sitz an Ort und Stelle bliebe, könnte die integrierte Leine, die den Vierbeiner an den Sitz bindet, reißen.

Wenn in erster Linie Sicherheit Ihre Priorität ist, raten wir Ihnen zu Hundegitter und Hundebox. Wenn es Ihnen mehr um den Komfort des Hundes und rein praktische Erwägungen geht, sind Hunde-Autositze für Sie richtig.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Hunde-Autositze

5.1. Hat die Stiftung Warentest einen Hunde-Autositz-Test gemacht?

Nein, bislang hat das Institut noch keinen Hunde-Autositz-Test veröffentlicht. Allerdings hat sich die Stiftung erst im Jahr 2018 mit der Frage befasst, wie der Hundetransport im Auto sicher gelingt und einen Hundeboxen-Test gemacht. Dabei schnitten gleich fünf Hundeboxen fürs Auto mit der Note sehr gut ab, diese kosteten allerdings auch zwischen 300 und knapp 700 Euro.

Da sind Hunde-Autositze günstiger (ca. 15 bis 100 Euro), allerdings bieten sie auch nicht das gleiche Maß an Sicherheit wie Hundeboxen (siehe Kapitel 4).

Hundebox Vergleich

Gleich fünfmal “Sehr gut” bei der Stiftung Warentest: Hundeboxen sind verhältnismäßig sicher.

5.2. Gibt es nur Universalgrößen bei Hunde-Autositzen?

Nein, es gibt verschiedene Größen, die Sie je nach Größe Ihres Hunde wählen können. So gibt es den Autositz für kleine Hunde wie zum Beispiel Chihuahuas oder Border Terrier, die in der Regel eine Schulterhöhe von 35 cm nicht wesentlich überschreiten.

Der Hunde-Autositz für mittlere Hunde eignet sich hingegen eher für Rassen wie Cocker Spaniel oder Schnauzer, die oft nicht höher wachsen als 60 cm.

Hundeautositz große Hunde

Auch für größere Hunde finden Sie in unserer Produkttabelle den passenden Sitz.

Der Hundetransport für große Hunde klappt natürlich auch mit dem passenden Sitz am besten, der darüber hinaus auch möglichst stabil sein sollte. Unter großen Hunden werden solche mit einer Mindestgröße von 60 cm verstanden, worunter bereits Boxer oder auch English Setter fallen.

Vergleichssieger
Golden Dog Hundeautositz
Unsere Bewertung: sehr gut Golden Dog Hundeautositz
34 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Cadrim DS24903
Unsere Bewertung: gut Cadrim DS24903
75 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Hunde-Autositze-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Hunde-Autositze-Vergleich
  1. Ute Esser
    27.11.2018

    Herrlich! Großen Dank für den Vergleich, meiner nähert sich immer der Gangschaltung, in den Kofferraum sperren mag ich ihn aber auch nicht. WErde das mal mit so einem Sitz ausprobieren, klingt wie die perfekte Lösung!

    Antworten
    1. Vergleich.org
      27.11.2018

      Liebe Frau Esser,

      es freut uns sehr, dass wir Ihnen mit unserem Vergleich weiterhelfen konnten!
      Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem neuen Hunde-Autositz.

      Liebe Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Hundebedarf

Jetzt vergleichen
Alkoholtester Test

Autozubehör Alkoholtester

Achten Sie beim Kauf eines Alkoholtesters darauf, dass er entweder einen elektrochemischen Sensor oder einen Halbleitersensor eingebaut hat. Mit …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Anfahrhilfe Test

Autozubehör Anfahrhilfe

Eine Anfahrhilfe hilft Ihnen, wenn Sie in Sand, Matsch oder Schnee steckengeblieben sind und die Reifen keine Haftung zum Untergrund haben…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Entfeuchter Test

Autozubehör Auto-Entfeuchter

Feuchtigkeit im Auto kann durch nasse Kleidung, mangelnde Autopflege, Materialverschleiß bzw. -fehler oder einfach den Atem entstehen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autobatterietester Test

Autozubehör Autobatterietester

Mit dem Autobatterietester behalten Sie den Ladezustand der Starterbatterie jederzeit im Auge. So sind Sie gewarnt und in der Lage, die Batterie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Autositzbezüge Test

Autozubehör Autositzbezüge

Sitzbezüge fürs Auto sind ein praktisches Autozubehör, das die Sitze vor Verschleiß schützen soll und den Komfort sowie die Bequemlichkeit erhöhen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyschale Test

Autozubehör Babyschale

Babyschalen sind die ersten Autositze für Säuglinge. Sie gehören somit zur Erstaustattung. Sie fallen unter die Normgröße 0 oder 0…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bremsentlüftungsgerät Test

Autozubehör Bremsentlüftungsgerät

Sie haben die Wahl zwischen elektrischen, pneumatischen und manuellen Bremsentlüftungsgeräten. Diese unterscheiden sich vor allem darin, wie schnell …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
CTEK-Ladegerät Test

Autozubehör CTEK-Ladegerät

CTEK-Ladegeräte strotzen vor Funktionen und laden schnell und sicher Ihre Autobatterie auf. Für PKWs benötigen Sie ein 12-Volt-Ladegerät, für LKWs ein…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cybex Kindersitz Test

Autozubehör Cybex Kindersitz

Cybex-Kindersitze entsprechen den sogenannten Normgruppen (0/0+, 1, 2 und 3). Diese beschreiben das zulässige Körpergewicht für den Autositz. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dachzelt Test

Autozubehör Dachzelt

Dank der geringen Größe passt das Zelt auf das Dach Ihres Wagens und im Kofferraum bleibt genügend Platz für die restliche Ausrüstung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektronisches Fahrtenbuch Test

Autozubehör Elektronisches Fahrtenbuch

Wenn ein Firmenwagen auch für private Fahrten genutzt wird, lohnt es sich darüber nachzudenken, ob sich das Führen eines Fahrtenbuches rechnet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Frostschutzprüfer Test

Autozubehör Frostschutzprüfer

Frostschutzprüfer für den Kühlerfrostschutz sind Messinstrumente zur Bestimmung des Gefrierpunkts des Kühlmittels in Fahrzeugkühlsystemen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Handyhalterung Test

Autozubehör Auto-Handyhalterung

Eine Kfz-Handy-Halterung fürs Auto lässt sich leicht anbringen und verhindert, dass Sie das Handy während der Fahrt in der Hand halten müssen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handyhalterung für das Motorrad Test

Autozubehör Handyhalterung für das Motorrad

Handyhalterungen für das Motorrad sind nicht immer universal mit jedem Smartphone kompatibel. Achten Sie daher unbedingt auf die angegebenen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindersitz Test

Autozubehör Kindersitz

In vielen Ländern ist die Verwendung von Kindersitzen bis zum 12. Lebensjahr bzw. einer bestimmten Körpergröße Pflicht. Wer ohne unterwegs ist, dem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lenkradkralle Test

Autozubehör Lenkradkralle

Es gibt verschiedene Arten, das Auto oder Fahrzeug vor einem Diebstahl zu schützen. Lenkradkrallen sind dabei die einfachste Variante der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Marderschreck Test

Autozubehör Marderschreck

Eine Marderplage ist nicht nur lästig, sondern auch teuer. Pro Jahr entstehen in Deutschland Kosten in Millionenhöhe alleine durch Marderschäden. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Maxi-Cosi-Babyschale Test

Autozubehör Maxi-Cosi-Babyschale

Maxi-Cosi-Babyschalen sind mit einem 3-Punkt-Gurtsystem ausgestattet. Durch Hosenträgergurte und einen zusätzlichen Schrittgurt wird Ihr Kind im Auto …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Maxi-Cosi-Kindersitz Test

Autozubehör Maxi-Cosi-Kindersitz

Besonders sichere Maxi-Cosi-Kindersitze sind mit einem 5-Punkt-Gurtsystem ausgestattet. Dieses fixiert Schultern und Hüfte und verhindert zudem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Ölabsaugpumpe Test

Autozubehör Ölabsaugpumpe

Motoröl schützt und kühlt den Motor. Sie sollten daher etwa alle 20.000 km einen Ölwechsel durchführen. Ölabsaugpumpen helfen Ihnen, den Ölwechsel …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Parkkralle Test

Autozubehör Parkkralle

Parkkrallen sind eine sehr günstige Möglichkeit, Ihr Fahrzeug vor Diebstahl zu sichern. Dabei sind sie komplett unabhängig von digitalen Sicherungen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reboarder Test

Autozubehör Reboarder

Kindersitze, die entgegen der Fahrtrichtung angebracht werden, bieten mehr Sicherheit für das Kind - zumindest bei einem Frontalzusammenprall. Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Refraktometer Test

Autozubehör Refraktometer

Refraktometer sind vielseitige Messinstrumente, die unter anderem dazu genutzt werden, den Batteriestand von Autos festzustellen sowie den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reifenfüller Test

Autozubehör Reifenfüller

Wer viel mit dem Auto unterwegs ist, sollte immer auf den richtigen Reifendruck achten. Der Verschleiß der Reifen wird damit verringert. Geeichte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Scheibenwischer Schneider Test

Autozubehör Scheibenwischer Schneider

Mit Scheibenwischer-Schneidern lassen sich Schmutz und Riefen von Ihren Wischerblättern entfernen. Dazu wird die oberste Schicht des Gummis dünn …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sitzerhöhung Test

Autozubehör Sitzerhöhung

Sitzerhöhungen werden bevorzugt im Auto als Ersatz für den Kindersitz eingesetzt. Kinder können auf diesem speziellen Sitz sitzen, sobald sie die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sitzheizung Test

Autozubehör Sitzheizung

Eine Sitzheizung wird als eine Art von Auflage auf dem Autositz eines PKWs befestigt, über den Zigarettenanzünder mit Strom gespeist und sorgt für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Auto-Sonnenschutz Test

Autozubehör Auto-Sonnenschutz

Die Hauptaufgabe eines Auto-Sonnenschutzes ist es, Fahrer oder Beifahrer vorm Blenden der Sonnenstrahlen und den für die Augen gefährlichen UV-…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Standheizung Test

Autozubehör Standheizung

Die niedrigen Temperaturen im Winter machen nicht nur Mensch und Tier zu schaffen, auch Ihr Fahrzeug leidet. Mit einer Standheizung können Sie den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tönungsfolie Auto Test

Autozubehör Tönungsfolie Auto

Tönungsfolien für Auto-Fensterscheiben bieten einen wirkungsvollen Sicht- und UV-Lichtschutz…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wohnwagenspiegel Test

Autozubehör Wohnwagenspiegel

Universal-Wohnwagenspiegel können Sie nahezu an jedem Fahrzeug befestigen. Sie sind sehr vorteilhaft, wenn Sie den Wohnwagen mit verschiedenen Autos …

zum Vergleich