Das Wichtigste in Kürze
  • Viele kleinere Reparaturen des Alltags lassen sich mit Heißkleber schnell erledigen. Auch beim Basteln ist eine Heißleimpistole oft unverzichtbar und selbst Kinder können nach kurzer Einarbeitung sicher damit umgehen. Die beste Heißklebepistole erreicht schnell hohe Temperaturen und tropft nicht.
  • Beachten Sie, dass es sowohl hoch- als auch niedrigschmelzenden Leim gibt. Richten Sie sich nach den Herstellerangaben und verzichten Sie auf einen Heißklebepistolen-Test mit unpassenden Klebesticks. Sie können aber prinzipiell Sticks anderer Marken für Ihre Heißklebepistole kaufen, also beispielsweise Sticks von UHU für eine Steinel-Heißklebepistole oder Sticks von Bosch für eine Pattex-Heißklebepistole.
  • In unserem Heißklebepistolen-Vergleich finden Sie neben zahlreichen Produkten für Haushalt und Basteltisch auch einige größere Klebepistolen, die besonders schnell besonders heiß werden und dank ihrer großen Klebeleistung auch für professionelle Anwender geeignet sind. Falls Sie auf der Suche nach einem Modell ohne Kabel sind, haben wir diese hier untersucht: Akku-Heißklebepistolen.

Heißklebepistole Test
Sie haben die Nase voll von Klebestiften, die nicht wirklich halten, Flüssigkleber, der am Ende überall klebt und möchten im Haushalt nicht ständig mit Hammer und Nagel oder dem Tacker arbeiten? Dann profitieren Sie in vielen Bereichen von einer durchdachten Heißklebepistole! Wir von Vergleich.org haben in diversen Heißklebepistolen-Tests zahlreiche Anwendungsgebiete entdeckt, die weit über das Basteln hinausgehen.

Finden Sie in unserem Heißklebepistolen-Vergleich 2020 heraus, wie Sie mit dem heißen Leim aus der Spitze der handlichen Klebepistole auch bei Reparaturen und kreativen Projekten praktische Unterstützung genießen.

1. Was ist eine Heißklebepistole?

frau bastelt mit heissklebepistole

Heißklebepistolen sind die idealen Helfer beim Basteln und im Haushalt.

In den verschiedenen Heißklebepistolen- und Heißklebestifte-Tests hat sich gezeigt, dass bereits in der Bezeichnung Unterschiede gemacht werden. Der Hintergrund ist die unterschiedliche Form der Geräte.

Beim Typ der Heißklebepistole halten Sie ein Gerät in Form einer Pistole in der Hand, die Sie mit einem „Abzug“ bedienen, um an der vorderen Spitze der Heißklebepistole statt Patronen flüssigen Kleber austreten lassen.

Der Unterschied zwischen Heißklebepistolen und Klebestiften liegt also in der Form, wobei wir von Vergleich.org die Pistolen wesentlich angenehmer in der Handhabung empfinden. Heißklebepistolen gibt es grundsätzlich in variantenreicher Vielfalt, aber stets in zwei verschiedenen Arten der Stromversorgung:

  • Heißklebepistole mit Akku
  • Heißklebepistole mit Kabel

Für den privaten Gebrauch werden sowohl Heißklebepistolen mit Akku bzw. kabellose Heißklebepistolen als auch kabelgebundene Heißklebepistolen angeboten. Wir widmen uns in diesem Vergleich allerdings den Modellen mit Kabel, wobei wir auf Vergleich.org Ihnen ebenfalls einen separaten Vergleich von Akku-Heißklebepistolen zusammengestellt haben. Heißklebepistolen für die Industrie behandeln wir hier ebenfalls nicht.

Die wichtigsten Anforderungen an eine Heißklebepistole

Kriterien wie Aufheizzeit, Temperatur, Nutzungsdauer und Materialien, für die der Kleber geeignet ist, haben wir als wichtigste Faktoren für die Wahl einer bestimmten Heißklebepistole ausgemacht. Die Heißklebepistole wird oftmals auch kurz einfach als Klebepistole bezeichnet.

Die Heißklebepistole von Craft und anderen Herstellern ist ein Werkzeug, das zum Befestigen, Fixieren und Basteln verwendet wird. Dabei wird im Inneren der Heißklebepistole von Bosch oder anderen Herstellern die zuvor harte Klebepatrone bei bis zu 220 °C erhitzt und dadurch verflüssigt.

Die Heißklebepistolen-Patronen werden vielfach auch als Heißklebepistolen-Sticks oder einfach Klebesticks bezeichnet. Diese gibt es in unterschiedlichen Längen und Durchmessern, die passend zur Heißklebepistole gewählt werden müssen.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, eine bestimmte Heißklebepistole zu kaufen, sollten Sie immer auch in Erfahrung bringen, ob Sie hinsichtlich der Klebesticks an den Hersteller gebunden sind. Je freier Sie bei der Auswahl der Klebe-Patronen sind, desto eher bietet sich die Gelegenheit für ein Schnäppchen.

2. Heißklebepistolen im Test: Worauf sollte man beim Kauf achten?

Wenn Sie Heißklebepistolen zum Basteln, Werken und Reparieren für den privaten Gebrauch, die Gestaltung von Bühnen oder andere, kreative Projekte suchen, sollten Sie auf bestimmte Eigenschaften achten.

Die verschiedenen Kategorien der Details lassen erkennen, dass die spätere Nutzung darüber entscheidet, welche die beste Heißklebepistole für Ihre Bedürfnisse ist.

2.1. Ist die Temperatur an der Heißklebepistole einstellbar?

Die Frage, ob die Temperatur an der Heißklebepistole einstellbar ist, müssen wir ganz klar mit Nein beantworten. Heißklebepistolen besitzen meist lediglich einen Ein- und Ausschalter, wobei manche Modelle sogar auf diesen verzichten. Allerdings ist es auch nicht notwendig, dass eine Temperaturregelung vorhanden ist. Je nach Modell erhitzt die Heißklebepistole von Bosch den Klebestick und macht ihn so zu einem flüssigen Kleber, der über die Pistole dosiert aufgetragen wird.

Könnten Sie die Temperatur regulieren, wäre der Kleber entweder noch zu fest für eine Verarbeitung oder er würde zu heiß werden und könnte im Zweifelsfall sogar Verbrennungen auslösen. Daher ist diese Funktion absolut überflüssig und kein Grund, beispielsweise die Heißklebepistole Dremel 940 nicht zu kaufen.

Achtung: Da der Kleber auf mehrere hundert Grad aufgeheizt wird, besteht tatsächlich die Gefahr leichter Verbrennungen. Ist die Spitze der Klebepistole aus Metall gefertigt, kann diese durch den Kleber sehr heiß werden und auch Minuten nach dem Gebrauch noch stark erhitzt sein. Auch hier ist besonders bei günstigen Heißklebepistolen Vorsicht geboten.

Aufgrund dieser Tatsache ist die Heißklebepistole für Kinder erst ab 14 Jahren ohne Aufsicht geeignet. Denn selbst aus einer Heißklebepistole im Mini-Format tritt heißer Kleber aus und die Heißklebepistolen-Temperatur ist nicht regelbar.

Auch wenn die Heißklebepistole nicht regelbar ist, können Sie mit kleinen Kindern natürlich unter Aufsicht den vorsichtigen und sachgemäßen Gebrauch üben und gemeinsam basteln und gestalten.

2.2. Welche Anwendungsgebiete und Klebeleistungen Sie erwarten dürfen

kind arbeitet mit heissklebepistole

Lassen Sie kleine Kinder nur unter Aufsicht mit der Heißklebepistole arbeiten.

Beim Anwendungsgebiet (Material) profitieren Sie von der größtmöglichen Vielfalt. Je mehr Materialien der Schmelzklebstoff verbinden kann, desto variantenreicher lässt sich die Heißklebepistole im Haushalt einsetzen.

Eine Heißklebepistole für Profi, Einsteiger und Bastler sollte nach Möglichkeit folgende Materialien kleben:

  • Holz
  • Papier und Pappe
  • Glas
  • Kunststoff
  • Stein

Der Heißklebepistolen-Profi weiß: Die Klebeleistung (g / min) beschreibt, welche Menge (g) von flüssigem, verarbeitungsbereitem Flüssigkleber Sie pro Minute (min) maximal nutzen können. Die Werte liegen bei den verschiedenen Heißklebepistolen von Craft oder Heißklebepistolen Dremel 940 zwischen 16 und 37 g / min.

Wenn Sie nicht häufig sehr große Flächen kleben, reicht auch eine Klebeleistung von 16 g / min vollkommen aus, da überwiegend immer wieder kleine Stellen nacheinander miteinander verklebt werden.

2.3. Die Aufheizzeit und die Größe der Sticks bei Heißklebepistolen

Beim Vergleich der unterschiedlichen Heißklebepistolen-Tests haben wir von Vergleich.org festgestellt, dass ein Zusammenhang zwischen der Größe verschiedener Klebesticks und der benötigten Aufheizzeit besteht. Als Aufheizzeit (Minuten) wird der Zeitraum bezeichnet, den die Klebepistole nach der Versorgung mit Strom benötigt, um betriebsbereiten Klebstoff absondern zu können.

Die Größe der Sticks (mm) variiert zwischen 7 und 18 mm und hat Einfluss auf die Aufheizzeit (min).

Der Standard sind Heißklebepistolen mit 11 mm Sticks, die den verschiedenen Geräten Aufheizzeiten zwischen 5 und 7 Minuten abverlangen. Heißklebepistolen mit 7 mm Sticks sind hingegen oft schon in 2 bis 5 Minuten einsatzbereit, während Heißklebepistolen mit 18 mm Sticks teilweise mehr als 7 Minuten zum Aufheizen benötigen.

Je länger die Sticks sind, desto mehr Inhalt bzw. Klebstoff können Sie ohne Pause verarbeiten. Wir finden alle Aufheizzeiten in unserer Kaufberatung durchaus moderat, sodass Sie Ihre Wahl eher anhand der bevorzugten Menge an Klebstoff ausrichten sollten.

3. Welche Vor- und Nachteile haben Heißklebepistolen?

Den größten Vorteil von Heißklebepistolen mit 11 mm Sticks sehen wir in der hohen Klebefähigkeit unterschiedlicher Materialien. Die Geräte sind schnell einsatzbereit und sowohl mit einer kleinen Heißklebepistole als auch mit einer großen Heißklebepistole können Sie schnell und bequem kleine Reparaturen und Bastelarbeiten durchführen.

Wir empfehlen Ihnen, eine Heißklebepistole im Fachhandel statt im Internet zu kaufen, denn wir sehen beim Kauf im Internet folgende Vor- und Nachteile:

    Vorteile
  • Auswahl meist viel größer
  • teilweise sehr günstige Angebote
    Nachteile
  • oftmals vollkommen unbekannte Marken
  • kein Ausprobieren möglich
  • keine Beratung
  • fehlende Hilfe bei Schwierigkeiten / Defekten

4. Worauf sollte man noch beim Kauf von Heißklebepistolen achten?

Sie sollten mit einer guten Heißklebepistole tropffrei arbeiten können, wobei sich dies mit keinem der Geräte in Tests vollständig umsetzen ließ. Daher empfehlen wir Ihnen bei günstigen Heißklebepistolen von Lidl oder Aldi sowie bei hochwertigen Markengeräten folgende Arbeitsweise:

  1. Stellen Sie die Heißklebepistole mit der Hilfe ihres Aufstellbügels aufrecht auf Ihre Arbeitsfläche. Diese sollte nicht brennbar sein, damit auch herabtropfender Kleber später einfach abgekratzt werden kann.
  2. Außerdem sollten Sie einen kleinen Teller aus Porzellan oder Keramik unter der Spitze platzieren, wo etwaige Tropfen ebenfalls keinerlei Schaden anrichten können. Schalten Sie die Heißklebepistole ein.

Modelle mit Ein- und Ausschalter bedienen Sie entsprechend, während andere Geräte direkt beim Anschluss an die Stromquelle mit dem Aufheizen beginnen. Während der Wartezeit sollten Sie vor Ort bleiben und Kinder oder Haustiere von der Arbeitsfläche fernhalten. Nach Ablauf der Aufheizzeit ist die Heißklebepistole einsatzbereit.

Da es Heißklebepistolen kabellos und mit Kabel gibt, wollen wir Ihnen diese beiden Varianten kurz im direkten Vergleich zeigen:

Eigenschaft kabellose Heißklebepistole Heißklebepistole mit Kabel
Gewicht schwerer leicht
überall verwendbar x
Klebeleistung sehr gut sehr gut
Nutzungsdauer begrenzt durch Akku unbegrenzt

Wie Sie sehen, sind Sie mit einer Akku-Heißklebepistole etwas flexibler. Allerdings mögen viele Menschen das hohe Eigengewicht (bedingt durch den Akku) gerade bei filigranen Bastelarbeiten nicht besonders gerne. Außerdem muss der Akku geladen sein, wenn Sie das Gerät nutzen wollen und die Akkulaufzeit begrenzt die Einsatzdauer.

5. Beliebte Marken und Hersteller von Heißklebepistolen

eingeschaltete heissklebepistole

Einige Heißklebepistolen haben einen An-/Aus-Schalter, andere erhitzen sich bereits, sobald sie Strom haben.

Heimwerkermarken und Baumärkte wie Dremel, Makita, Pattex und Hornbach bieten gute Heißklebepistolen in vielfältigen Varianten an. Aber auch Marken wie Migros, Döllken, Steinel und Parkside bieten durchdachte Geräte an.

6. Gibt es einen Heißklebepistole-Testsieger der Stiftung Warentest?

Einen separaten Heißklebepistolen-Test haben wir bei der Stiftung Warentest leider nicht entdeckt und auch Meldungen oder Artikel finden sich zu diesem Gerät nicht.

Das Magazin Ökotest hat hingegen einen umfangreichen Heißklebepistolen-Test durchgeführt.

7. Wichtige Fragen und Antworten zu Heißklebepistolen

7.1. Wie viel Watt sollte eine Heißklebepistole haben?

Es gibt Heißklebepistolen mit nur 40 Watt und Modelle mit 100 Watt. Heißklebepistolen mit 100 Watt sind hochwertiger, werden insgesamt heißer und erhitzen den Kleber schneller.

Mit nur 40 Watt können Sie zwar auch arbeiten, allerdings müssen Sie hier vor und während der Arbeit lange Wartezeiten in Kauf nehmen.

7.2. Wie wechselt man bei einer Heißklebepistole den Kleber?

Im hinteren Bereich befindet sich eine Öffnung, in die passende Klebesticks eingeführt werden. Über den Transporthebel wird dieser Stick nun konstant nach vorne geschoben und verbraucht.

Ist der Stick vollständig aufgebraucht, können Sie den neuen Stick durch die gleiche Öffnung nachfüllen. Warten Sie die empfohlene Aufheizzeit etwa bis zur Hälfte ab, bevor Sie weiterarbeiten.

Bildnachweise: amazon.com/Bosch, shutterstock.com/Kostikova Natalia, shutterstock.com/EvgeniiAnd, shutterstock.com/Nor Gal (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Heißklebepistolen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Heißklebepistolen?

Unser Heißklebepistolen-Vergleich stellt 11 Heißklebepistolen von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Rapid, Bühnen, Bosch, Steinel, Tacklife, Einhell, Dremel, Pattex, UHU. Mehr Informationen »

Welche Heißklebepistolen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Heißklebepistole in unserem Vergleich kostet nur 8,32 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Steinel Glue­ma­tic 3002 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Heißklebepistolen-Vergleich auf Vergleich.org eine Heißklebepistole, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Heißklebepistole aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Bosch PKP 18 E wurde 2744-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Heißklebepistole aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Dremel 940, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 162 von 5 Sternen für die Heißklebepistole wider. Mehr Informationen »

Welche Heißklebepistole aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Heißklebepistolen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Rapid EG360 und Bühnen HB 240 Mehr Informationen »

Welche Heißklebepistolen hat die VGL-Redaktion für den Heißklebepistolen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Heißklebepistolen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Rapid EG360, Bühnen HB 240, Bosch PKP 18 E, Steinel Glue­ma­tic 3002, Tacklife GGO20AC, Einhell TC-GG 30, Dremel 940, Pattex Hot Pistol, UHU 48365, Dremel 910 und UHU 48615 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Heißklebepistolen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Heißklebepistole-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Bosch Heißklebepistole“, „Steinel Heißklebepistole“ und „Bosch PKP 18 E“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Aufheizzeit Vorteil des Heißklebepistole Produkt anschauen
Rapid EG360 131,07 +++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bühnen HB 240 119,95 +++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bosch PKP 18 E 27,19 + Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Steinel Gluematic 3002 13,54 + Erhitzt besonders stark » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tacklife GGO20AC 9,99 ++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell TC-GG 30 8,32 ++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dremel 940 41,27 ++ Wird schnell heiß » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pattex Hot Pistol 8,75 - Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UHU 48365 9,85 + Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dremel 910 13,58 ++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
UHU 48615 25,98 ++ Tropft nicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen