1 7 von 11 der besten Bitsets im Test:
Aktualisiert: 29.11.2017

Bewerten

4,7/5 aus 14 Bewertungen

Weiterempfehlen

Stahlwille 1204/21-1 Stahlwille 1204/21-1
Wera Bit-Check 30 Universal 1 Wera Bit-Check 30 Universal 1
Metabo Promotion Metabo Promotion
Gedore 620-024 Gedore 620-024
Hazet 2240N/51 Hazet 2240N/51
Bosch 2607017063 Bosch 2607017063
DeWalt DT7969 DeWalt DT7969
Wiha 7947-999 Wiha 7947-999
Makita P-73374 Makita P-73374
Würth 614250030 Würth 614250030
Makita P-70144 Makita P-70144
Abbildung
Modell Stahlwille 1204/21-1 Wera Bit-Check 30 Universal 1 Metabo Promotion Gedore 620-024 Hazet 2240N/51 Bosch 2607017063 DeWalt DT7969 Wiha 7947-999 Makita P-73374 Würth 614250030 Makita P-70144

Testergebnis

Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren
TÜV Siegel

TÜV-Süd zertifiziert nach ISO 9001

Vergleich.org
Bewertung 1,3 sehr gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,4 sehr gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,6 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,7 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 1,8 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,1 gut
11/2017
Vergleich.org
Bewertung 2,4 gut
11/2017
Kundenbewertung
100 Bewertungen
141 Bewertungen
120 Bewertungen
3 Bewertungen
17 Bewertungen
472 Bewertungen
76 Bewertungen
1 Bewertungen
272 Bewertungen
14 Bewertungen
16 Bewertungen
Meinung des testenden Redakteurs
Wer auf Schlitz-Bits verzichten kann, ist mit dem Set von Stahlwille perfekt bedient: robuste Hülle, Schaumgummi-Steckplätze, geringes Gewicht und kompaktes Format.
Dank seiner schlanken Form gleitet die Box von Wera perfekt in die Hosentasche und schafft es so im Bitset-Test aufs Treppchen. Die eher hohen Kosten sind gerechtfertigt.
Trotz seines niedrigen Preises schafft es der Bitsatz von Metabo locker unter die Top Drei. Besonders geeignet für Einsteiger und alle, die auch die Torx-TR-Bits dabei haben wollen.
Gedore verzichtet auf einen Bithalter, Beschriftungen und doppelte Bits, enthält dafür aber einen Ratschen-Adapter. Das leichte Set ist eine optimale Ergänzung für jeden Steckschlüsselsatz.
Die Bit-Box von Hazet ist teuer, groß und schwer, aber vollständig und robust. Enthält auch viele Torx-Ersatz-Bits. Empfehlenswert bei besonders häufigem Gebrauch.
Der Gürtelclip macht die Box klobig und bei kräftigem Schütteln purzeln die Bits heraus. Davon abgesehen schlägt sich der Bosch-Bitsatz aber gut und ist überdies günstig.
Das Bitset von DeWalt glänzt mit einer erstaunlich robusten Hartplastik-Hülle. Empfehlenswert für alle, die ein möglichst umfangreiches Set, aber wenige doppelte Bits möchten.
Besonders leicht und klein ist dieses abgespeckte Wiha-Bitset. Die zwölf Bits wurden mit Bedacht ausgewählt und der Aufklapp-Mechanismus macht Spaß, sollte aber nicht fallen gelassen werden.
Im Crash-Test musste das Makita Bitset P-73374 ein paar Federn lassen und auch das Fehlen von Sechskant-Bits ist unpraktisch. Es gibt bessere Alternativen von anderen Herstellern.
Etwas unvollständig ist die Auswahl des Bitsets von Würth, dem dafür herstellereigene Bit-Profile beiliegen. Die Plastikhülle erlitt im Crash-Test einen Totalschaden.
Eher als Reservepackung ist das Bitset P-70144 von Makita zu verstehen. Sie erhalten dort etwa 12 identische Kreuzschlitz-Bits, aber keinen einzigen Sechskant-Bit. Eine fragwürdige Auswahl.
Testergebnisse: Verarbeitung Bits & Box
Gewichtung: 45 %
Stahlhärte der Bits Wir drehten mit den Bits dicke Schrauben in hartes Holz und ließen sie bewusst aus dem Profil herausrutschen, um Beschädigungen hervorzurufen.
Öffnungsmechanismus der Box ++ ++ ++ ++ ++ ++ + ++ ++ + ++
Stabilität im Crash-Test
Fall aus ca. 1,70 m Höhe
++ + + + + + ++ -- - -- ++
Teilergebnis
Verarbeitung Bits & Box

100 von 100 Punkten

95 von 100 Punkten

93 von 100 Punkten

95 von 100 Punkten

96 von 100 Punkten

81 von 100 Punkten

80 von 100 Punkten

78 von 100 Punkten

86 von 100 Punkten

70 von 100 Punkten

83 von 100 Punkten
Testergebnisse: Handhabung der Box
Gewichtung: 25 %
kompakt +
10 x 8 x 3 cm
+
14 x 6 x 2 cm
+
10 x 7 x 3 cm
+
11 x 7 x 3 cm
-
12 x 10 x 4 cm
+
11 x 7 x 4 cm
+
11 x 8 x 4 cm
++
10 x 6 x 2 cm
+
11 x 6 x 4 cm
+
11 x 7 x 3 cm
-
12 x 10 x 4 cm
leicht ++
189 g
+
223 g
+
262 g
++
182 g
-
304 g
+
262 g
+
272 g
++
116 g
+
236 g
+
245 g
--
432 g
farblich markierte Bits Alle Bits eines Profil-Typs (beispielsweise Torx oder Phillips) haben dieselbe Farbe am Fuß, sodass sie leicht zugeordnet werden können.
nur Pozidriv in GoldZur Unter­schei­dung von den optisch ähn­li­chen Phil­lips-Bits.
Löcher in der Bit-Box sind beschriftet
Bits haben guten Halt in der Box Wir schüttelten alle Bitsets ein wenig durch und prüften, ob sich Bits oder Bithalter aus der Verankerung lösten.
Gürtelclip
Teilergebnis
Handhabung der Box

40 von 55 Punkten

38 von 55 Punkten

37 von 55 Punkten

38 von 55 Punkten

21 von 55 Punkten

32 von 55 Punkten

31 von 55 Punkten

50 von 55 Punkten

36 von 55 Punkten

35 von 55 Punkten

8 von 55 Punkten
Testergebnisse: Zusammensetzung der Bitauswahl
Gewichtung: 30 %
Gesamtzahl Bits
Preis pro Bit
20
1,61 €
29
0,95 €
31
0,29 €
24
1,08 €
35
1,51 €
31
0,35 €
30
0,50 €
12
1,65 €
30
0,36 €
30
1,15 €
60
0,61 €
Vollständigkeit
Halterung Stahlwille Bit Set
Scha­um­gummi
Wera Bit Set
Hart­plastik
Metabo Bit Set
Hart­plastik
Gedore Bit Set
Scha­um­gummi
Hazet Bit Set
Hart­plastik
Bosch Bit Set
Hart­plastik
DeWalt Bit Set
Hart­plastik
Wiha Bit Set
Hart­plastik
Makita Bit Set
Hart­plastik
Würth Bit Set
Hart­plastik
Makita Bit Set
Hart­plastik
inkl. Bit-Halter Magnetisierte Bits können Probleme bei der Arbeit an elektronischen Bauteilen verursachen.
mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

mecha­­nisch und mag­­ne­­tisch

nur mag­­ne­­tisch

nur mag­­ne­­tisch
Schlitz Bit Icon Schlitz (S) 5,5 3 | 4 | 5 | 6 4 | 6,5 4,5 | 5,5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6,5 5,5 5,5 | 6,5
Phillips Bit Icon Phillips (PH) 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 2 1 | 2 | 3 1 | 2 1 | 2 | 3
Pozidriv Bit Icon Pozidriv (PZ) 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 | 3 1 | 2 1 | 2 | 3
Sechskant Bit Icon Sechskant (H) 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 | 8 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 | 6 3 | 4 | 5 3 | 4 | 5
Torx Bit Icon Torx (T) 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 8 | 9 | 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 15 | 20 | 25 | 30 8 | 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 30 | 40
doppelte Bits Einige Bits sind mehr als zweifach vorhanden. In diesem Fall steht hinter dem Bit-Typ nicht die Gesamtzahl dieser Bits, sondern die der zusätzlichen Bits.

Beispiel: "TX10 (2x)" bedeutet, dass es insgesamt drei TX10-Bits gibt.
PH2 | PZ2
T20 | T25
PH1 | PH2 | PH3
PZ1 | PZ2 | PZ3
PH2 | PZ2 PH1 (2x) | PH2 (2x)
PZ1 (2x) | PZ2 (2x)
T15 | T20 | T25 | T30 | T40
PH2 | PZ2
T20
PH2 | PZ2 PH1 | PH2 (3x) | PH3
PZ1 | PZ2 (3x) | PZ3
T10 | T15 | T20 | T25 (2x) | T30
PH1 | PH2
PZ1 | PZ2 (2x)
T10 | T20 | T25 | T30
AW20
PH1 (5x) | PH2 (11x) | PH3 (3x),
PZ0 | PZ1 (5x) | PZ2 (11x) | PZ3
T10 | T15 | T20 | T25 | T30 | T40
Teilergebnis
Zusammensetzung der Bitauswahl

60 von 65 Punkten

63 von 65 Punkten

65 von 65 Punkten

50 von 65 Punkten

65 von 65 Punkten

65 von 65 Punkten

65 von 65 Punkten

46 von 65 Punkten

51 von 65 Punkten

53 von 65 Punkten

52 von 65 Punkten
Profile, die nicht in die Wertung einspielten
Torx-TR Bit Icon Torx-TR (TX) TR steht für "Tamper Resistant", sinngemäß "fummelsicher", da nicht jedermann diese speziellen Bits zu Hause hat. 10 | 15 | 20 | 25 | 30 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 20 | 30 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40 10 | 15 | 20 | 25 | 27 | 30 | 40
Vielzahn Bit Icon Vielzahn 5 | 6 | 8
AW Würth Bit Icon AW (nur von Würth) 10 | 20 | 25 | 30
Stecknuss-Adapter
Vor- und Nachteile
  • beson­ders sta­bile Box
  • Bits in Schaum­stoff-Steck­plätzen
  • beson­ders leicht
  • sehr schlanke Box
  • sehr schlanke, läng­liche Box
  • PZ- und PH-Bits farb­lich leicht von­ein­ander unter­scheidbar
  • Bits gut beschriftet und mar­kiert
  • Bits werk­seitig etwas ölig
  • Bits in Schaum­stoff-Steck­plätzen
  • inkl. Rat­schen-Adapter
  • inkl. Innen­viel­zahn-Bits
  • beson­ders leicht
  • kein Bit­halter
  • keine Ersatz-Bits
  • beson­ders viele Ersatz-Bits
  • Bits gut beschriftet und mar­kiert
  • inkl. Gür­tel­clip
  • Bits gut beschriftet und mar­kiert
  • inkl. Gür­tel­clip
  • etwas umständ­lich zu öffnen
  • beson­ders leicht
  • beson­ders kom­pakt
  • Flip-Mecha­nismus zum Öffnen
  • musste nach Sturz aus Hüft­höhe auf­wendig wieder zusam­men­ge­setzt werden
  • kleine Bit-Aus­wahl ohne Ersatz-Bits
  • inkl. Gür­tel­clip
  • keine Innensechs­kant-Bits
  • Bits gut beschriftet und mar­kiert
  • inkl. Gür­tel­clip
  • beson­ders viele Ersatz-Bits
  • inkl. Würth-AW-Bits
  • erlitt bei Sturz aus Brust­höhe Total­schaden
  • keine großen PH und PZ Bits
  • sub­opti­maler Öff­nungs-Mecha­nismus
  • beson­ders viele Ersatz-Bits
  • keine Innensechs­kant-Bits
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Bitset bei eBay entdecken!
Weiter »

Hat Ihnen dieser Test gefallen?

4,7 /5 aus 14 Bewertungen

Bitsets-Kaufberatung: So wählen Sie das richtige Produkt

Das Wichtigste in Kürze
  • Alle Bits im Test waren hart genug für den Heimwerker-Alltag. Bei den Kunststoff-Boxen trennte sich hingegen die Spreu vom Weizen.
  • Möchten Sie die Bit-Kassette oder -Box ständig dabei haben (etwa bei Umzügen), empfiehlt sich ein genauer Blick auf Größe und Gewicht.
  • Wir vergaben mehr Punkte für Bits, die erfahrungsgemäß häufig vorkommen. Trotzdem haben wir alle enthaltenen Bits einzeln aufgelistet, damit Sie selbst prüfen können, ob das jeweilige Set Ihren Erwartungen an Vollständigkeit entspricht.

Bitset Test

Zur Grundausstattung jedes noch so kleinen Haushalts gehören ein vernünftiger Werkzeugkoffer, Akkuschrauber und Bitsatz. Leider ist bei letzteren die Qualität oft durchwachsen – günstige Bitsets werden Ihnen beim Kauf anderer Produkte geradezu hinterhergeworfen. Solche Bits verbiegen oder brechen sogar, wetzen viel zu schnell ab, schaden den Schrauben und vor allem Ihren Nerven.

Bit-Set-Bosch

Schon bei Kleinigkeiten geht der Frust los: Einmal ordentlich geschüttelt und die Bestandteile aus dem Bit-Set von Bosch kullern auf dem Boden herum. Das können andere Hersteller besser.

Unser Bitset-Test zeigt: Das muss nicht sein! Wir haben Schrauberbit-Sets verschiedener Hersteller gekauft, die alle in der Preis-Kategorie von 10 bis 50 € lagen (und damit noch deutlich oberhalb mancher Billig-Bits).

Bei allen konnte die Härte des Stahls überzeugen. Als problematischer entpuppten sich jedoch die Auswahl und Anzahl der Bits, die Qualität der Kunststoff-Box und manches andere.

Gewichtung Test Bitset VergleichDie Noten-Kriterien für den Bitset-Test 2017 finden Sie im Diagramm rechts.

Die Tabelle am Anfang dieser Kaufberatung enthält Details zu allen getesteten Produkten, vom Bit-Set-Testsieger bis zum letzten Platz. Weitere Ratgeber aus der Kategorie Schrauben:

Bit Set Stahlwille Bitsatz Test

Links: Billiger Bit, bei dem die Spitze komplett abgerieben wurde – ein typischer Schaden, wenn der Bit aus dem Schraubenkopf rutscht und darüber schrabbelt.
Rechts: Hochwertiger Bit aus dem Set von Stahlwille.

1. Achten Sie darauf, dass die Box so hart ist wie die Bits

Bitset Makita magnetischer Bithalter

Die langen Bithalter sind fast immer magnetisch, so wie auch dieser aus dem Makita-Bitset. Wir haben für das Beispielbild eine Schraube eingesteckt, die vom Magneten festgehalten wird. Manche fixieren die Bits zusätzlich mechanisch.

Besonders gespannt waren wir auf die Stahlhärte. Wer kennt das nicht: verbogene, verbeulte, lädierte, zerbrochene Bits, verkeilt in Schraubköpfen oder immer schlechter passend.

Stundenlang rammten wir die Bits grob gegen die Schrauben, rutschten bewusst ab, um eine Abnutzung zu erzielen. Probierten unterschiedliche Schraubkopfantriebe, trieben riesige Schrauben in hartes Buchenholz und hofften auf Verformungen, doch: Nichts zu machen.

Alle Bits aus allen Sets erwiesen sich als hart genug, um im Heimwerker-Alltag mühelos zu bestehen. Zum Vergleich führten wir dieselben Experimente mit Bits aus einem billigen Werkzeugkoffer durch und probierten auch die Zubehör-Bits aus dem Akkuschrauber-Test durch. Diese waren weit weniger resistent, gingen teils schnell kaputt.

Bosch Bit-Set Test

Wir muteten allen Schrauberbitsets einige Stürze von der obersten Stufe der Leiter zu (ca. 1,70 m). Die meisten Produkte überstanden ihn, wenn sie auch aufplatzten und ihren Inhalt über den Fußboden ergossen.
Auf dem Boden: Bosch-Bitset. Unten die Schatulle (grün), oben die Einlage (grau), links der Bithalter, überall dazwischen die Bits.

Bit Set Test Würth Bitsatz

Totalschaden beim Bitsatz von Würth: Bereits beim ersten Sturz von der Leiter brach ein großes Stück Kunststoff von der Box ab.

vergleich.orgDie Härte aller Schrauberbits im Test ist mehr als ausreichend für typische Anwendungen im Heimwerker-Bereich.

Orientieren Sie sich beim Kauf daher an Zusammensetzung, Größe und Handhabung. Behalten Sie auch die Qualität der Box im Blick.

2. Ein schwerer Bitsatz macht auch Ihren Arbeitsalltag schwer

Bitsatz Wiha Flip

Auf Knopfdruck flippen die Bits aus dem Set von Wiha herum und sind griffbereit. Eine nette Spielerei, die auch nach zweihundert Flips nicht langweilig wird. Beim Crash-Test sprang jedoch der Deckel ab und die Feder ist nur mühsam wieder einzusetzen.

Jeder Hersteller hat seine individuelle Variante von Bithalter. Beim manchen (wie dem des Würth-Bitsets) springt der Bit auf Knopfdruck heraus, bei manchen müssen Sie ihn händisch entnehmen. Nach kurzem Herumprobieren werden Sie bei allen den Dreh heraus haben.

Erhebliche Unterschiede gab es hingegen bei Größe und Gewicht. Das klobigste Bitset war fast viermal so groß und schwer wie das kompakteste (und 12-teilig statt 60-teilig). Flach genug für Hosentasche waren nur die Bit-Sets von Wera und Wiha. Besonders groß sind die Bitkassetten von Makita und Hazet, sie enthalten allerdings viele Bits mehrfach.

Dass eine große Bitkassette im Vergleich zu einem kleinen Box-Bitset die bessere Wahl ist, können wir allerdings nicht feststellen. Die 12 (in Worten: zwölf) PZ2-Bits der Kassette P-70144 von Makita werden höchstens Profianwender verschleißen, kein Heimwerker benötigt so viele doppelte Bits. Wir vergaben nur wenige Bonuspunkte für Ersatz-Bits, wie sie gerade in der großen Bit-Box häufig vorkommen.

Bit-Kassette Hazet und Bitset Wiha

In der Hose macht sich der Größenunterschied schnell bemerkbar. Links eine klobige Bit-Kassette von Hazet – der größte Bitsatz im Test; rechts Wiha, das kleinste Bitset im Test und mit nur 116 Gramm zudem das leichteste.

Schrauberbeits Makita Bitset

Einige Bitsets haben einen Clip auf der Rückseite und lassen sich dank diesem am Gürtel befestigen.
Im Bild: Makita-Bitset mit Gürtelclip. Links: Akku-Bohrer Makita DF331DSMJ aus dem Akku-Bohrschrauber-Test.

vergleich.orgWenn Sie das Bitset umhertragen werden, gehören Gewicht und Maße zu den allerwichtigsten Kriterien.

Farblich markierte Bits sind nur für Anfänger interessant. Eine Beschriftung hilft hingegen allen, denn auch Profis können T25 und T27 nicht unbedingt auf den ersten Blick unterscheiden.

3. Schlitz, Kreuzschlitz, Sechskant, Torx: Auf den Rest können Sie verzichten

Ratschen-Adapter Bit-Set Gedore

Das Gedore-Bitset enthält einen Ratschen-Adapter – eine sinnvolle Ergänzung zu vielen Steckschlüsselsätzen. Falls Sie Aufsätze speziell für den Akku-Bohrer suchen, sind Sie mit dem Bit-Satz mit Ratsche allerdings nicht gut bedient.

Für fünf wichtige Bit-Profile vergaben wir Punkte: Schlitz, Phillips, Pozidriv, Sechskant und Torx. Im Bit-Set sollten alle enthalten sein.

Schlitz-Profile sind für Anwender wichtig, die in Altbauten zugange sind. Bei Pozidriv und Torx handelt es sich um vergleichsweise moderne Profile, die erst in den 1960er-Jahren entstanden und ältere Profile ersetzen. Sechskant-Profile kommen beispielsweise bei IKEA-Möbeln oft vor. In der Tabelle unten finden Sie eine bebilderte Auflistung.

Die beiden wichtigsten Bits im Set sind PH2 und PZ2, da diese Profile im Haushalt praktisch allgegenwärtig sind. Aufgrund des häufigen Einsatzes und weil das Metall relativ leicht abgenutzt werden kann, sind hier Ersatz-Bits noch am sinnvollsten. Für alle anderen doppelten Bits gab es von uns keine Bonus-Punkte.

Bitsatz Makita Bit Set

Falls Sie sich nicht zu den routinierten Profi-Heimwerkern zählen und einen PH-Bit nicht auf den ersten Blick von einem PZ-Bit unterscheiden können, macht sich eine Beschriftung der Bits bezahlt. Bei solchen Sets müssen Sie den Bit nicht erst herausnehmen, um auf dem Metall zu lesen, welche Größe er hat.
Im Bild: Makita-Bit-Set, 30-teilig. Im Gegensatz zu diesem weist das andere Bit-Set von Makita im Test keine weißen Bezeichnungen auf. Das Makita-Bohrmaschinen-Zubehör hatte bei Stiftung Warentest zuletzt sehr gut abgeschnitten.

Häufige Schraub-Profile (eigentlich: Antriebe), tabellarisch aufgelistet

Profil Bezeichnung Beschreibung
Schlitz Bit Schraube Schlitz Das klassische Einschlitz-Profil. Der Bit kann hier leicht abrutschen.
Phillips Recess Bit Schraube Phillips-Recess Ein Kreuzschlitz-Antrieb. Die Flanken werden zur Spitze hin schmaler, sodass die Schraube auf demselben Kurs wie das Antriebs-Werkzeug bleibt.
Pozidriv Bit Schraube Pozidriv Ein Kreuzschlitz-Antrieb. Die Flanken bleiben zur Spitze hin gerade, weswegen geringerer Verschleiß als beim Phillips-Profil auftritt. Wird mit einem um 45 Grad versetzten Kreuz sowohl bei Bit als auch Schraube markiert, damit keine Verwechslung auftritt.
Sechskant Bit Schraube Sechskant Auch (der Markenbezeichnung entsprechend) Inbus genannt. Findet sich dort, wo kleine Schrauben und platzsparendes Werkzeug benötigt werden.
Torx Bit Schraube Torx Eigentlich Innensechsrund-Profil genannt, „Torx“ ist ein Markenname. Ermöglicht hohes Drehmoment bei gleichzeitig geringer Abnutzung. Wird auch im Heimwerker-Bereich immer mehr zum Standard.
Torx-TR Bit Schraube Torx-TR Variante des Torx-Profils, bei welcher eine Nase in der Mitte hervorsteht, sodass mit den normalen Torx-Bits nicht gearbeitet werden kann.
Das beste Bitset zeichnet sich nicht dadurch aus, jedes noch so seltene Profil zu enthalten. Wichtiger sind hochwertige Bits und Boxen. So kommt es, dass Stahlwille, der Bitset-Testsieger, nicht die größte Auswahl im Test aufweist.

Schlitz-Bits

Schlitz-Schrauberbits, DeWalt Bitsatz

Das Schlitz-Profil ist gewissermaßen der Klassiker unter den Schraub-Antrieben. Allerdings riskieren Sie hier, mit dem Schraubendreher oder Akkuschrauber abzurutschen, weswegen Schlitz-Schrauben immer seltener werden.
Im Bild: Schlitz-Bits SL3, SL4, SL5 und SL6,5 aus dem DeWalt-Bitsatz.

Phillips-Bits

Set Schrauberbits Stahlwille, Bit-Set Phillips PH1 PH2 PH3

Bei Phillips handelt es sich um ein gewöhnliches Kreuzschlitz-Profil, also zwei Schlitze, die so ein einfaches Kreuz bilden. Die Abrutschgefahr ist geringer als beim Schlitz-Profil, allerdings werden auch diese Schrauben im Alltag sukzessive durch ein moderneres Profil ersetzt – Pozidriv.
Im Bild: PH1, PH2 und PH3 Phillips-Bits im Set von Stahlwille.

Pozidriv-Bits

Wera Bitsatz, Pozidriv-Bits PZ1, PZ2, PZ3

Pozidriv-Bits sind eine andere Form der Kreuzschlitz-Bits. Die vier Seiten sind gerade gefräst und werden nicht zur Spitze hin dünner. Das ermöglicht ein höheres Drehmoment – perfekt für den Heimwerker-Bereich. Zur Unterscheidung ist auf dem Kopf der Schraube ein zweites Kreuz eingeritzt und am Bit selbst seitlich vier kleine Erhebungen.
Im Bild: Pozidriv-Bits PH1, PH2 und PH3, entnommen dem Wera-Bitsatz.

Sechskant-Bits

Hex-Bits, Metabo Bitsatz

Bits für Innensechskantprofile (auch Hex-Bits oder Inbus-Bits genannt) sind nicht so weit verbreitet wie Phillips oder Pozidriv, werden aber typischerweise bei Fahrrad-Reparaturen oder dem Aufbau von IKEA-Möbeln benötigt.
Im Bild: H3- bis H6-Bits aus einem Metabo-Bitzsatz mit farblicher Markierung.

Torx-Bits

Bitsatz Makita mit Torx-Bit-Set T8 bis T40

Torx ist ein Innensechsrund-Profil mit sechs Ecken. Der Bit sitzt sehr stabil darin und wird auch bei großer Kraftübertragung nicht herausgedrückt, wie dies etwa bei Pozidriv-Schrauben passieren kann.
Im Bild: Set von Torx-Bits, die beim Schrauberbit-Set Makita P-73374 enthalten sind. V. l. n. r.: T20, T15, T10, T8, T40, T30, T27, T25.

Sonstige Bit-Profile aus dem Schrauberbit-Test

Gedore Bitsatz, Würth Bitsatz, Wera Bitsatz

Links: Drei Bits von Gedore für Innenvielzahnprofil (XZN). Mitte: Drei „AW“-Bits aus dem Würth-Bitset, ein eigenes Format der Marke, welches auch nur zu bestimmten Würth-Schrauben passt. Rechts: Drei Torx-TR-Bits (das TR steht für „tamper resistant“, was in etwa „fummelsicher“ bedeutet) aus dem Wera-Bitset.

Welche Profile gibt es sonst noch?

Security-Bits

Falls Sie an Spezialgeräten (etwa Flugzeugteilen oder Elektronik-Bauteilen) arbeiten, müssen Sie gegebenenfalls ein Security-Bitset kaufen. Bei diesem sind besonders seltene Schraub-Profile (Tri-Wing, Torq, Pentalob, …) enthalten.

Neben den gewöhnlichen Bitsets gibt es auch lange Bits im Set. Bei tief sitzenden Schrauben kann ein Set, dessen Bits lang statt kurz sind (sogenannte Slimbits), unabdingbar sein. Ansonsten hat das Bitset im Vergleich zum jenem mit kurzen Bits keine Vorteile.

Auch Impact-Bit-Sets könnten Ihnen im Baumarkt begegnen. Diese Kategorie von Bits ist auf einen besonders harten Schraubfall ausgelegt, wie er beim Verbinden von Metallen und dem Gebrauch von Schlagschraubern auftritt.

vergleich.orgAchten Sie auf die Phillips-Bits PH1 bis PH3, die Pozidriv-Bits PZ1 bis PZ3, die Hex-Bits H3 bis H5, sowie etwa ein halbes Dutzend Bits aus der regulären Torx-Serie, z. B. T10 bis T30.

Schlitz-Bits kommen mittlerweile nur noch selten vor, aber ein paar ihrer Art aus der Größenordnung SL3 bis SL6 schaden sicher nicht.

Testsieger
Stahlwille 1204/21-1
sehr gut (1,3) Stahlwille 1204/21-1
100 Bewertungen
32,15 € Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Metabo Promotion
sehr gut (1,4) Metabo Promotion
120 Bewertungen
8,97 € Zum Angebot »
Kommentare (1)
  1. mats rohrmann :

    Guten Tag,,
    Bei welchem Produkt sind security bits drin? Ich vermisse vor Allem die spanner bits und die mit den drei flügeln.

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Sehr geehrter Herr Rohrmann,

      in den von uns getesteten Sets kommen aus Gründen der besseren Vergleichbarkeit kaum Sicherheits-Bits vor (nur etwa Torx-TR-Bits). Falls Sie einen solchen Spezial-Bitsatz kaufen wollen, sollten Sie sich zum Beispiel bei Hitachi oder Wiha umsehen.

      Mit freundlichen Grüßen

      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Bohren, Schrauben & Schlagen

Jetzt vergleichen
Abbruchhammer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Abbruchhammer

Ein Abbruchhammer kommt zum Einsatz, wenn der einfache Bohrhammer versagt. Es gibt in dieser Kategorie leichte Stemmhämmer für das Aufstemmen von …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Bohrschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Akku-Bohrschrauber

Akku-Bohrschrauber bezeichnet man umgangssprachlich auch als "Akkubohrer" oder "Akkuschrauber". In diesem Test gibt es ausschließlich Modelle, die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akku-Schlagschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Akku-Schlagschrauber

Akku-Schlagschrauber werden zum Ein- und Ausdrehen von Muttern eingesetzt. Mittels einer pulsartigen oder geschlagenen Drehbewegung kann ein deutlich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Akkuschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Akkuschrauber

Akkuschrauber sind kleine Haushalts- und Umzugshelfer, mit welchen Sie rasch Möbelstücke zusammen- und auseinanderbauen. Ihre einzige Aufgabe ist das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bohrhammer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Bohrhammer

Gute und leistungsstarke Bohrhämmer sollten wenigstens 800 Watt Leistung haben, damit genug Power für alle Arbeiten vorhanden ist…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bohrmaschine Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Bohrmaschine

Die Bohrmaschine ist ein praktisches Werkzeug für jeden Haushalt, mit dem Löcher in Wände, Holz oder Metall gebohrt werden können. Der wohl …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bohrständer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Bohrständer

Ein Bohrständer oder Bohrmaschinenständer dient zur Aufnahme einer Bohrmaschine und ermöglicht das präzise vertikale Bohren. Mit diesem Zubehör kann …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Druckluft-Schlagschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Druckluft-Schlagschrauber

Druckluft-Schlagschrauber dienen zur Aufnahme von Steckschlüsseln oder Nüssen, mit denen Maschinenbauschrauben und Muttern gelöst werden können. Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gewindebohrer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Gewindebohrer

Gewindebohrer sind ein spezieller Typ von Bohrern. Sie dienen dazu, Innengewinde anzufertigen, in die beispielsweise eine Schraube geschraubt werden …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Holzbohrer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Holzbohrer

Holzbohrer sind spezialisierte Bohraufsätze zum Holzbohren. Durch ihren scharfen und spitzen Kopf schneiden sie sich sauber ins Holz…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Metallbohrer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Metallbohrer

Metallbohrer bohren in Aluminium, Eisen, Kupfer, Messing und Stahl. Aber sie eignen sich auf für Kunststoffe…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlagschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Schlagschrauber

Schlagschrauber helfen, Muttern schnell ein- oder auszudrehen. Gerade bei festgerosteten Schrauben kann ein Schlagschlüssel hilfreich sein, weil er …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
SDS-Plus-Bohrer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen SDS-Plus-Bohrer

SDS-Plus bezeichnet eine spezielle Bohrerschaft-Art. Diese passt nur in spezielle SDS-Plus-Bohrfutter, da im Schaft unterschiedliche Vertiefungen sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Steinbohrer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Steinbohrer

Steinbohrer sind Aufsätze für Bohrmaschinen, um Löcher in Wänden für Dübel vorzubereiten. Die unterschiedlichen Typen richten sich nach den …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stemmhammer Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Stemmhammer

Unter einem Stemmhammer versteht man ein Werkzeug, das für Abbrucharbeiten eingesetzt wird. Es versetzt einen Meißel an seiner Spitze in Schwingung, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischbohrmaschine Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Tischbohrmaschine

Tischbohrmaschinen sind Präzisionswerkzeuge, die aus einem kleinen Bohrtisch, einer Bohrsäule und einer eingebauten Bohrmaschine bestehen. Mit ihnen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trockenbauschrauber Test

Bohren, Schrauben & Schlagen Trockenbauschrauber

Der Einsatzbereich für einen Trockenbauschrauber liegt vornehmlich im Innenausbau, wo er zur Verbindung zweier unterschiedlicher Materialien, wie Holz…

zum Vergleich