Das Wichtigste in Kürze
  • Alle Bits im Test waren hart genug für den Heimwerker-Alltag. Bei den Kunststoff-Boxen trennte sich hingegen die Spreu vom Weizen.
  • Möchten Sie die Bit-Kassette oder -Box ständig dabei haben (etwa bei Umzügen), empfiehlt sich ein genauer Blick auf Größe und Gewicht.
  • Wir vergaben mehr Punkte für Bits, die erfahrungsgemäß häufig vorkommen. Trotzdem haben wir alle enthaltenen Bits einzeln aufgelistet, damit Sie selbst prüfen können, ob das jeweilige Set Ihren Erwartungen an Vollständigkeit entspricht.

Bitset Test

Zur Grundausstattung jedes noch so kleinen Haushalts gehören ein vernünftiger Werkzeugkoffer, Akkuschrauber und Bitsatz. Leider ist bei letzteren die Qualität oft durchwachsen – günstige Bitsets werden Ihnen beim Kauf anderer Produkte geradezu hinterhergeworfen. Solche Bits verbiegen oder brechen sogar, wetzen viel zu schnell ab, schaden den Schrauben und vor allem Ihren Nerven.

Bit-Set-Bosch

Schon bei Kleinigkeiten geht der Frust los: Einmal ordentlich geschüttelt und die Bestandteile aus dem Bit-Set von Bosch kullern auf dem Boden herum. Das können andere Hersteller besser.

Unser Bitset-Test zeigt: Das muss nicht sein! Wir haben Schrauberbit-Sets verschiedener Hersteller gekauft, die alle in der Preis-Kategorie von 10 bis 50 € lagen (und damit noch deutlich oberhalb mancher Billig-Bits).

Bei allen konnte die Härte des Stahls überzeugen. Als problematischer entpuppten sich jedoch die Auswahl und Anzahl der Bits, die Qualität der Kunststoff-Box und manches andere.

Gewichtung Test Bitset VergleichDie Noten-Kriterien für den Bitset-Test 2020 finden Sie im Diagramm rechts.

Die Tabelle am Anfang dieser Kaufberatung enthält Details zu allen getesteten Produkten, vom Bit-Set-Testsieger bis zum letzten Platz. Weitere Ratgeber aus der Kategorie Schrauben:

Bit Set Stahlwille Bitsatz Test

Links: Billiger Bit, bei dem die Spitze komplett abgerieben wurde – ein typischer Schaden, wenn der Bit aus dem Schraubenkopf rutscht und darüber schrabbelt.
Rechts: Hochwertiger Bit aus dem Set von Stahlwille.

1. Achten Sie darauf, dass die Box so hart ist wie die Bits

Bitset Makita magnetischer Bithalter

Die langen Bithalter sind fast immer magnetisch, so wie auch dieser aus dem Makita-Bitset. Wir haben für das Beispielbild eine Schraube eingesteckt, die vom Magneten festgehalten wird. Manche fixieren die Bits zusätzlich mechanisch.

Besonders gespannt waren wir auf die Stahlhärte. Wer kennt das nicht: verbogene, verbeulte, lädierte, zerbrochene Bits, verkeilt in Schraubköpfen oder immer schlechter passend.

Stundenlang rammten wir die Bits grob gegen die Schrauben, rutschten bewusst ab, um eine Abnutzung zu erzielen. Probierten unterschiedliche Schraubkopfantriebe, trieben riesige Schrauben in hartes Buchenholz und hofften auf Verformungen, doch: Nichts zu machen.

Alle Bits aus allen Sets erwiesen sich als hart genug, um im Heimwerker-Alltag mühelos zu bestehen. Zum Vergleich führten wir dieselben Experimente mit Bits aus einem billigen Werkzeugkoffer durch und probierten auch die Zubehör-Bits aus dem Akkuschrauber-Test durch. Diese waren weit weniger resistent, gingen teils schnell kaputt.

Bosch Bit-Set Test

Wir muteten allen Schrauberbitsets einige Stürze von der obersten Stufe der Leiter zu (ca. 1,70 m). Die meisten Produkte überstanden ihn, wenn sie auch aufplatzten und ihren Inhalt über den Fußboden ergossen.
Auf dem Boden: Bosch-Bitset. Unten die Schatulle (grün), oben die Einlage (grau), links der Bithalter, überall dazwischen die Bits.

Bit Set Test Würth Bitsatz

Totalschaden beim Bitsatz von Würth: Bereits beim ersten Sturz von der Leiter brach ein großes Stück Kunststoff von der Box ab.

vergleich.orgDie Härte aller Schrauberbits im Test ist mehr als ausreichend für typische Anwendungen im Heimwerker-Bereich.

Orientieren Sie sich beim Kauf daher an Zusammensetzung, Größe und Handhabung. Behalten Sie auch die Qualität der Box im Blick.

2. Ein schwerer Bitsatz macht auch Ihren Arbeitsalltag schwer

Bitsatz Wiha Flip

Auf Knopfdruck flippen die Bits aus dem Set von Wiha herum und sind griffbereit. Eine nette Spielerei, die auch nach zweihundert Flips nicht langweilig wird. Beim Crash-Test sprang jedoch der Deckel ab und die Feder ist nur mühsam wieder einzusetzen. Also: besser nicht fallen lasssen.

Jeder Hersteller hat seine individuelle Variante von Bithalter. Beim manchen (wie dem des Würth-Bitsets) springt der Bit auf Knopfdruck heraus, bei manchen müssen Sie ihn händisch entnehmen. Nach kurzem Herumprobieren werden Sie bei allen den Dreh heraus haben.

Erhebliche Unterschiede gab es hingegen bei Größe und Gewicht. Das klobigste Bitset war fast viermal so groß und schwer wie das kompakteste (und 12-teilig statt 60-teilig). Flach genug für Hosentasche waren nur die Bit-Sets von Wera und Wiha. Besonders groß sind die Bitkassetten von Makita und Hazet, sie enthalten allerdings viele Bits mehrfach.

Dass eine große Bitkassette im Vergleich zu einem kleinen Box-Bitset die bessere Wahl ist, können wir allerdings nicht feststellen. Die 12 (in Worten: zwölf) PZ2-Bits der Kassette P-70144 von Makita werden höchstens Profianwender verschleißen, kein Heimwerker benötigt so viele doppelte Bits. Wir vergaben nur wenige Bonuspunkte für Ersatz-Bits, wie sie gerade in der großen Bit-Box häufig vorkommen.

Bit-Kassette Hazet und Bitset Wiha

In der Hose macht sich der Größenunterschied schnell bemerkbar. Links eine klobige Bit-Kassette von Hazet – der größte Bitsatz im Test; rechts Wiha, das kleinste Bitset im Test und mit nur 116 Gramm zudem das leichteste.

Schrauberbeits Makita Bitset

Einige Bitsets haben einen Clip auf der Rückseite und lassen sich dank diesem am Gürtel befestigen.
Im Bild: Makita-Bitset mit Gürtelclip. Links: Akku-Bohrer Makita DF331DSMJ aus dem Akku-Bohrschrauber-Test.

vergleich.orgWenn Sie das Bitset umhertragen werden, gehören Gewicht und Maße zu den allerwichtigsten Kriterien.

Farblich markierte Bits sind nur für Anfänger interessant. Eine Beschriftung hilft hingegen allen, denn auch Profis können T25 und T27 nicht unbedingt auf den ersten Blick unterscheiden.

3. Schlitz, Kreuzschlitz, Sechskant, Torx: Auf den Rest können Sie verzichten

Ratschen-Adapter Bit-Set Gedore

Das Gedore-Bitset enthält einen Ratschen-Adapter – eine sinnvolle Ergänzung zu vielen Steckschlüsselsätzen. Falls Sie Aufsätze speziell für den Akku-Bohrer suchen, sind Sie mit dem Bit-Satz mit Ratsche allerdings nicht gut bedient.

Für fünf wichtige Bit-Profile vergaben wir Punkte: Schlitz, Phillips, Pozidriv, Sechskant und Torx. Im Bit-Set sollten alle enthalten sein.

Schlitz-Profile sind für Anwender wichtig, die in Altbauten zugange sind. Bei Pozidriv und Torx handelt es sich um vergleichsweise moderne Profile, die erst in den 1960er-Jahren entstanden und ältere Profile ersetzen. Sechskant-Profile kommen beispielsweise bei IKEA-Möbeln oft vor. In der Tabelle unten finden Sie eine bebilderte Auflistung.

Die beiden wichtigsten Bits im Set sind PH2 und PZ2, da diese Profile im Haushalt praktisch allgegenwärtig sind. Aufgrund des häufigen Einsatzes und weil das Metall relativ leicht abgenutzt werden kann, sind hier Ersatz-Bits noch am sinnvollsten. Für alle anderen doppelten Bits gab es von uns keine Bonus-Punkte.

Bitsatz Makita Bit Set

Falls Sie sich nicht zu den routinierten Profi-Heimwerkern zählen und einen PH-Bit nicht auf den ersten Blick von einem PZ-Bit unterscheiden können, macht sich eine Beschriftung der Bits bezahlt. Bei solchen Sets müssen Sie den Bit nicht erst herausnehmen, um auf dem Metall zu lesen, welche Größe er hat.
Im Bild: Makita-Bit-Set, 30-teilig. Im Gegensatz zu diesem weist das andere Bit-Set von Makita im Test keine weißen Bezeichnungen auf. Das Makita-Bohrmaschinen-Zubehör hatte bei Stiftung Warentest zuletzt sehr gut abgeschnitten.

Häufige Schraub-Profile (eigentlich: Antriebe), tabellarisch aufgelistet

Profil Bezeichnung Beschreibung
Schlitz Bit Schraube Schlitz Das klassische Einschlitz-Profil. Der Bit kann hier leicht abrutschen.
Phillips Recess Bit Schraube Phillips-Recess Ein Kreuzschlitz-Antrieb. Die Flanken werden zur Spitze hin schmaler, sodass die Schraube auf demselben Kurs wie das Antriebs-Werkzeug bleibt.
Pozidriv Bit Schraube Pozidriv Ein Kreuzschlitz-Antrieb. Die Flanken bleiben zur Spitze hin gerade, weswegen geringerer Verschleiß als beim Phillips-Profil auftritt. Wird mit einem um 45 Grad versetzten Kreuz sowohl bei Bit als auch Schraube markiert, damit keine Verwechslung auftritt.
Sechskant Bit Schraube Sechskant Auch (der Markenbezeichnung entsprechend) Inbus genannt. Findet sich dort, wo kleine Schrauben und platzsparendes Werkzeug benötigt werden.
Torx Bit Schraube Torx Eigentlich Innensechsrund-Profil genannt, „Torx“ ist ein Markenname. Ermöglicht hohes Drehmoment bei gleichzeitig geringer Abnutzung. Wird auch im Heimwerker-Bereich immer mehr zum Standard.
Torx-TR Bit Schraube Torx-TR Variante des Torx-Profils, bei welcher eine Nase in der Mitte hervorsteht, sodass mit den normalen Torx-Bits nicht gearbeitet werden kann.
Das beste Bitset zeichnet sich nicht dadurch aus, jedes noch so seltene Profil zu enthalten. Wichtiger sind hochwertige Bits und Boxen. So kommt es, dass Stahlwille, der Bitset-Testsieger, nicht die größte Auswahl im Test aufweist.

Schlitz-Bits

Schlitz-Schrauberbits, DeWalt Bitsatz

Das Schlitz-Profil ist gewissermaßen der Klassiker unter den Schraub-Antrieben. Allerdings riskieren Sie hier, mit dem Schraubendreher oder Akkuschrauber abzurutschen, weswegen Schlitz-Schrauben immer seltener werden.
Im Bild: Schlitz-Bits SL3, SL4, SL5 und SL6,5 aus dem DeWalt-Bitsatz.

Phillips-Bits

Set Schrauberbits Stahlwille, Bit-Set Phillips PH1 PH2 PH3

Bei Phillips handelt es sich um ein gewöhnliches Kreuzschlitz-Profil, also zwei Schlitze, die so ein einfaches Kreuz bilden. Die Abrutschgefahr ist geringer als beim Schlitz-Profil, allerdings werden auch diese Schrauben im Alltag sukzessive durch ein moderneres Profil ersetzt – Pozidriv.
Im Bild: PH1, PH2 und PH3 Phillips-Bits im Set von Stahlwille.

Pozidriv-Bits

Wera Bitsatz, Pozidriv-Bits PZ1, PZ2, PZ3

Pozidriv-Bits sind eine andere Form der Kreuzschlitz-Bits. Die vier Seiten sind gerade gefräst und werden nicht zur Spitze hin dünner. Das ermöglicht ein höheres Drehmoment – perfekt für den Heimwerker-Bereich. Zur Unterscheidung ist auf dem Kopf der Schraube ein zweites Kreuz eingeritzt und am Bit selbst seitlich vier kleine Erhebungen.
Im Bild: Pozidriv-Bits PH1, PH2 und PH3, entnommen dem Wera-Bitsatz.

Sechskant-Bits

Hex-Bits, Metabo Bitsatz

Bits für Innensechskantprofile (auch Hex-Bits oder Inbus-Bits genannt) sind nicht so weit verbreitet wie Phillips oder Pozidriv, werden aber typischerweise bei Fahrrad-Reparaturen oder dem Aufbau von IKEA-Möbeln benötigt.
Im Bild: H3- bis H6-Bits aus einem Metabo-Bitzsatz mit farblicher Markierung.

Torx-Bits

Bitsatz Makita mit Torx-Bit-Set T8 bis T40

Torx ist ein Innensechsrund-Profil mit sechs Ecken. Der Bit sitzt sehr stabil darin und wird auch bei großer Kraftübertragung nicht herausgedrückt, wie dies etwa bei Pozidriv-Schrauben passieren kann.
Im Bild: Set von Torx-Bits, die beim Schrauberbit-Set Makita P-73374 enthalten sind. V. l. n. r.: T20, T15, T10, T8, T40, T30, T27, T25.

Sonstige Bit-Profile aus dem Schrauberbit-Test

Gedore Bitsatz, Würth Bitsatz, Wera Bitsatz

Links: Drei Bits von Gedore für Innenvielzahnprofil (XZN). Mitte: Drei „AW“-Bits aus dem Würth-Bitset, ein eigenes Format der Marke, welches auch nur zu bestimmten Würth-Schrauben passt. Rechts: Drei Torx-TR-Bits (das TR steht für „tamper resistant“, was in etwa „fummelsicher“ bedeutet) aus dem Wera-Bitset.

Welche Profile gibt es sonst noch?

Security-Bits

Falls Sie an Spezialgeräten (etwa Flugzeugteilen oder Elektronik-Bauteilen) arbeiten, müssen Sie gegebenenfalls ein Security-Bitset kaufen. Bei diesem sind besonders seltene Schraub-Profile (Tri-Wing, Torq, Pentalob, …) enthalten.

Neben den gewöhnlichen Bitsets gibt es auch lange Bits im Set. Bei tief sitzenden Schrauben kann ein Set, dessen Bits lang statt kurz sind (sogenannte Slimbits), unabdingbar sein. Ansonsten hat das Bitset im Vergleich zum jenem mit kurzen Bits keine Vorteile.

Auch Impact-Bit-Sets könnten Ihnen im Baumarkt begegnen. Diese Kategorie von Bits ist auf einen besonders harten Schraubfall ausgelegt, wie er beim Verbinden von Metallen und dem Gebrauch von Schlagschraubern auftritt.

vergleich.orgAchten Sie auf die Phillips-Bits PH1 bis PH3, die Pozidriv-Bits PZ1 bis PZ3, die Hex-Bits H3 bis H5, sowie etwa ein halbes Dutzend Bits aus der regulären Torx-Serie, z. B. T10 bis T30.

Schlitz-Bits kommen mittlerweile nur noch selten vor, aber ein paar ihrer Art aus der Größenordnung SL3 bis SL6 schaden sicher nicht.

Bildnachweise: VGL/Georg Baum (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Bitsets von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 9 Bitsets von 9 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Bitsets-Vergleich aus Marken wie Stahlwille, Metabo, Wera, GEDORE, Bosch, HAZET, DeWalt, Makita, Wiha. Mehr Informationen »

Welche Bitsets aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Metabo 626700000. Für unschlagbare 7,49 Euro bietet das Bitset die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches Bitset aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das Bosch 2607017063 von Kunden bewertet: 4840-mal haben Käufer das Bitset bewertet. Mehr Informationen »

Welches Bitset aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das Wera Bit-Check 30 Uni­ver­sal 1 glänzt mit einer Kundenbewertung von 1875 von 5 Sternen. Das Bitset hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Bitsets aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 3 der im Vergleich vorgestellten Bitsets. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: Stahl­wil­le 1204/21-1, Metabo 626700000 und Wera Bit-Check 30 Uni­ver­sal 1 Mehr Informationen »

Welche Bitsets hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Bitsets-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Bitsets-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Stahl­wil­le 1204/21-1, Metabo 626700000, Wera Bit-Check 30 Uni­ver­sal 1, Gedore 620-024, Bosch 2607017063, Hazet 2240N/51, DeWalt DT7969, Makita P-73374 und Wiha 7947-999 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Bitsets interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Bitset-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Wera“, „Wera-Tool-Check-Plus“ und „Bit-Set“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Stabilität im Crash-Test Vorteil des Bitsets Produkt anschauen
Stahlwille 1204/21-1 22,98 ++ Besonders stabile Box » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Metabo 626700000 7,49 + Bits gut beschriftet und markiert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wera Bit-Check 30 Universal 1 24,77 + Sehr schlanke, längliche Box » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gedore 620-024 29,99 + Bits in Schaumstoff-Steckplätzen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bosch 2607017063 10,71 + Bits gut beschriftet und markiert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hazet 2240N/51 42,06 + Besonders viele Ersatz-Bits » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DeWalt DT7969 12,04 ++ Bits gut beschriftet und markiert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita P-73374 9,74 - Inkl. Gürtelclip » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wiha 7947-999 19,30 -- Besonders leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen