Das Wichtigste in Kürze
  • Fischfutter-Granulat besteht aus zermahlenen Pellets und/oder Extrudaten. Es sinkt sehr schnell zu Boden und hat daher den großen Vorteil, dass eine Fütterung in allen Schwimmzonen garantiert wird.

1. In welchen Darreichungsformen ist Trockenfutter für Fische erhältlich?

Trockenfutter für Fische gibt es nicht nur in unterschiedlicher Qualität, sondern auch in verschiedenen Darreichungsformen. Welche Art Sie verfüttern, hängt dabei in erster Linie von der Größe Ihres Aquariums und dem Besatz ab.

  • Fischfutter-Granulat sinkt schnell zu Boden und garantiert so eine Fütterung in allen Wasserschichten. Aus diesem Grund eignet es sich besonders gut für Aquarium-Futterautomaten.
  • Flockenfutter ist das am meisten verwendete Fischfutter. Es wurde bereits in den 50er Jahren industriell hergestellt und dient als Basis-Nahrung für die meisten Zierfische.
  • Pellets oder Sticks zerfallen nicht und verursachen daher keine Wassertrübung. Überdies sind sie sehr lange schwimmfähig. So haben die Fische länger Zeit, das Futter komplett zu fressen.
  • Tabletten oder Chipssinken zu Boden und zerfallen sehr langsam. Dort können sie dann in aller Ruhe von gründelnden Fischen oder Garnelen gefressen werden.

2. Fischfutter-Granulat kaufen: Woran erkennt man laut gängiger Fischfutter-Granulat-Tests ein gutes Futter?

Gutes Granulat-Futter für Fische ist voll deklariert und enthält auf dem Etikett eine transparente Auflistung aller Inhalts- und Ausgangsstoffe. Laut gängiger Fischfutter-Granulat-Tests im Internet sollten Sie zudem darauf achten, dass das Fischfutter-Granulat keine billigen Füllstoffe (z. B. Fischmehl oder Eipulver) und Lockstoffe enthält. Letztere sollen häufig minderwertige Rohstoffe kaschieren, die ein Fisch in der Natur unter gar keinen Umständen fressen würde.

Die besten Fischfutter-Granulate (z. B. die Fischfutter-Granulate von Sera oder Tetra) sind außerdem möglichst weich in ihrer Konsistenz. Ansonsten könnten sich die Fische beim Zerbeißen an den harten Brocken das empfindliche Maul verletzen, was wiederum zu Pilzinfektionen führen kann. Ein weiches Fischfutter-Granulat ähnelt den Futtertieren in der Natur und schützt überdies die Fische vor Folgeschäden durch ungeeignete Fütterung.

3. Fischfutter-Granulat im Vergleich: Wie verfüttere ich Granulat richtig?

Im Gegensatz zu Flocken verteilt sich Fischfutter-Granulat im Aquarium besser durch alle Wasserschichten. Während ein kleiner Teil zunächst an der Oberfläche schwimmt, sinkt der Großteil des Futters langsam zu Boden. Fischfutter-Granulat eignet sich daher besonders gut für Fische, die Ihr Futter bevorzugt in den mittleren Wasserschichten aufnehmen, z.B. Salmler oder Barben. Die Inhaltsstoffe und die Menge richten sich dabei immer nach den individuellen Bedürfnissen Ihrer Aquarien-Bewohner. Generell sollten Aquarien-Fische etwa zwei- bis dreimal pro Tag gefüttert werden. Jungfische, die noch im Wachstum sind, dürfen hingegen sogar bis zu sechsmal am Tag gefüttert werden.

Gut zu wissen: Fische verspüren auch nach dem Verzehr großer Futter-Mengen kein Sättigungsgefühl, sondern fressen einfach weiter. Schwimmen nach mehreren Minuten immer noch Futterreste im Wasser, kann das ein Zeichen von Überfütterung sein.

Sera 44529 ImmunPro
Sera 44529 ImmunPro Derzeit ab 7,43 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Rohfett ++
Rohfaser +++
Für welche Fische eignet sich das Sera ImmunPro Fischfutter? Das Sera ImmunPro Fischfutter eignet sich laut Herstellerangaben für alle Zierfische in unterschiedlichen Wasserschichten. Es kann als Alleinfuttermittel angewendet werden, sodass Sie keine weiteren Nahrungsergänzungsmittel füttern müssen.
Fluval Bug Bites
Fluval Bug Bites Derzeit ab 7,79 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Rohfett +++
Rohfaser +++
Wie nahrhaft ist das Fischfutter-Granulat Bug Bites von Fluval? In unserem Vergleich konnte das Fischfutter-Granulat von Fluval mit einem sehr hohen Rohfettgehalt von 12 % und den Vitaminen A, D3 und E überzeugen. Dieses Fischfutter ist daher gut geeignet, wenn Sie Fische beim Wachstum unterstützen möchten.

Welche Hersteller, die Fischfutter Granulate herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Fischfutter Granulate-Vergleich 10 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Fluval, Tetra, MICROBE-LIFT, Dennerle, Sera, Nutramare, Aquaris, Tropical, MIBO Aquaristik, JBL. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Fischfutter Granulat-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für ein Fischfutter Granulat ca. 8,77 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Fischfutter Granulate-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 4,99 Euro bis 14,66 Euro. Mehr Informationen »

Welches Fischfutter Granulat aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt das Fluval Bug Bites. Das Fischfutter Granulat hat 5300 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welches Fischfutter Granulat aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist das MIBO Aquaristik Futtergranulat Rot auf. Das Fischfutter Granulat wurde mit 4.8 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Fischfutter Granulate im Fischfutter Granulate-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 4 Fischfutter Granulate vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Fluval Bug Bites, Tetra Buntbarsch-Granulat, Microbe-Lift Vita Gran und Dennerle Diskus Soft Mehr Informationen »

Aus wie vielen Fischfutter Granulat-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 11 Fischfutter Granulat-Modelle von 10 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Fluval Bug Bites, Tetra Buntbarsch-Granulat, Microbe-Lift Vita Gran, Dennerle Diskus Soft, Sera 44529 ImmunPro, Nutramare Aquarium 360, Aquaris Tropical Granulat, Tropical Cichlid Gran, MIBO Aquaristik Futtergranulat Rot, Jbl NovoGranoMix und JBL Grana Premium. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Fischfutter Granulate interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fischfutter Granulat-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Fluval Bug Bites“, „Dennerle Diskus Soft“ und „Tropical Cichlid Gran“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Rohfett Vorteil der Fischfutter Granulate Produkt anschauen
Fluval Bug Bites 7,79 +++ Hoher Fettgehalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tetra Buntbarsch-Granulat 9,99 ++ Enthält eine spezielle Mischung von Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Microbe-Lift Vita Gran 8,90 ++ Hoher Anteil an Rohasche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Dennerle Diskus Soft 11,70 ++ Enthält 25 % Insekten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sera 44529 ImmunPro 7,43 ++ Reich an Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nutramare Aquarium 360 6,99 +++ Hoher Fettgehalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Aquaris Tropical Granulat 7,99 ++ Reich an Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tropical Cichlid Gran 14,66 ++ Reich an Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
MIBO Aquaristik Futtergranulat Rot 5,90 ++ Hoher Proteingehalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jbl NovoGranoMix 4,99 ++ Reich an Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
JBL Grana Premium 10,17 ++ Reich an Vitaminen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Fischfutter Granulat Tests: