Das Wichtigste in Kürze
  • Füttern Sie Enten artgerecht, indem Sie nicht auf Brotzurückgreifen. Entenfutter ist nicht teuer und Sie können den Enten gute Nährstoffe zuführen.

Entenfutter-Test

1. Warum soll man Enten nicht mit Brot füttern?

Brot ist für Enten nicht gesund, denn es enthält oft viel zu viel Salz und quillt im Magen der Tiere auf. Brot ist für die Tiere Fast Food. Es liefert ihnen zwar ein Völlegefühl, aber es enthält keine Nährstoffe. Oft werden auch Brotreste an die Enten verfüttert. Diese Reste können oft Schimmel enthalten. Schimmel ist für Enten genauso giftig wie für den Menschen.

Wenn Sie den Tieren etwas Gutes tun möchten, sollten Sie auf richtiges Entenfutter zurückgreifen. Tests zeigen, dass sich Entenfutter ohne Gentechnik besonders gut eignet. Achten Sie zudem darauf, dass die Inhaltsstoffe vielfältig sind, damit die Tiere so viele Nährstoffe wie möglich bekommen. Es gibt viele verschiedene Futterarten. Sie können gesundes Entenfutter, Bio-Entenfutter, Standardfutter oder Entenfutter aus Haferflocken kaufen. Sie können das Futter auch nach dem Alter oder der Rasse der Enten auswählen. Hier gibt es Entenfutter für Küken oder Mastenten und auch Entenfutter speziell für Wildenten.

Tipp: Bevorzugen Sie Alleinfuttermittel, diese bieten die größte Vielfalt an Nährstoffen.

2. Welche Darreichungsform des Futters eignet sich am besten?

In unserer Vergleichstabelle können Sie feststellen, dass es das Futter für Enten als Pellets- oder als Körner-Darreichungsform gibt. Pellets sind kleine Formen, zu denen das Futter maschinell geformt wird. Die Inhaltsstoffe werden zusammengepresst und so geformt, dass die Enten das Futter leicht zu sich nehmen können. Der Vorteil der Pellets ist, dass die Enten immer alle Inhaltsstoffe auf einmal zu sich nehmen können. Im Gegensatz zum Körnerfutter: Hier werden alle Inhaltsstoffe als kleine Körner verarbeitet und in einem gemixten Körnerhaufen an die Enten verfüttert. Hier kann nicht garantiert werden, dass die Enten immer alle Inhaltsstoffe aufnehmen. Dennoch ist das Körnerfutter meist auf komplett natürlicher Basis und ohne jegliche Zusatzstoffe. Beide Darreichungsformen haben ihre Vorteile. Wir empfehlen, auf Pellets zurückzugreifen, um sicher zu stellen, dass die Enten alle Nährstoffe aufnehmen.

Das meiste Entenfutter gibt es in 25 kg Säcken zu kaufen, aber in unserer Tabelle finden Sie auch Futter in kleineren Mengen.

3. Gibt es einen Entenfutter-Test der Stiftung Warentest?

Besonders mit Kindern ist das Entenfüttern eine schöne Beschäftigung, aber auch für Besitzer von Enten spielt das richtige Futter ein große Rolle. Leider hat die Stiftung Warentest noch keinen Entenfutter-Test durchgeführt. In unserem Entenfutter-Vergleich haben wir unterschiedliche Futterformen verglichen. Das beste Entenfutter ist frei von Gentechnik und bietet viele Nährstoffe. Falls Sie auch Hühner füttern möchten, schauen Sie sich unseren Hühnerfutter-Vergleich an.

Leimüller Entenfutter Premiumqualität
Lei­mül­ler En­t­en­fut­ter Pre­mi­um­qua­li­tät Derzeit ab 29,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Enten
Inhaltsstoffe Weizen
Ist das Leimüller Entenfutter in Premiumqualität ein Alleinfuttermittel? Das Lei­mül­ler En­t­en­fut­ter in Pre­mi­um­qua­li­tät ist ein Al­lein­fut­ter­mit­tel. Das bedeutet, Sie be­nö­ti­gen keine Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel, um Ihre Enten optimal mit Nähr­stof­fen zu ver­sor­gen.
Karner Bio Entenkorn
Karner Bio En­t­en­korn Derzeit ab 29,90 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Geeignet für Enten
Inhaltsstoffe Weizen
Für welche Tiere eignet sich das Karner Bio Entenkorn? Das Karner Bio En­t­en­korn eignet sich laut En­t­en­fut­ter-Ver­gleich vor allem für Enten, Gänse und Schwäne. Es ist ein Al­lein­fut­ter­mit­tel und die Er­näh­rung Ihrer Tiere muss nicht mit Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­teln erfolgen.

Bietet der Entenfutter-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Entenfutter?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Entenfutter-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 8 Modelle von 7 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: DuckGold, Karner, Leimüller, Havens, Panto, Versele Laga, StaWa. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Entenfutter-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Entenfutter-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 8 verschiedene Entenfutter-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 5,50 Euro bis 29,99 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 8 Entenfutter-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 8 Entenfutter-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat das Leimüller Entenfutter Premiumqualität besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 191. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Entenfutter-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Entenfutter-Modell ist das Karner Bio Entenkorn, welches mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 53 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 8 vorgestellten Entenfutter-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Entenfutter-Vergleich ausmachen, da sich gleich 4 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: DuckGold Enten- & Gänsekorn, Karner Bio Entenkorn, DuckGold Enten- und Gänse Kükenkorn und Leimüller Entenfutter Premiumqualität. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Entenfutter aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Entenfutter“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Entenfutter aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: DuckGold Enten- & Gänsekorn, Karner Bio Entenkorn, DuckGold Enten- und Gänse Kükenkorn, Leimüller Entenfutter Premiumqualität, Havens Enten- und Fasanen-Körnerfutter, Panto WGK Wassergeflügelkorn, Versele-laga Country's Best Duck 3 Pellet und StaWa Enten-und Gänsefutter. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Fut­ter­art Vorteil des En­t­en­fut­ters Produkt an­schau­en
DuckGold Enten- & Gänsekorn 13,50 Al­lein­fut­ter­mit­tel Mit Leinsaat und Bierhefe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Karner Bio Entenkorn 29,90 Al­lein­fut­ter­mit­tel Bio­lo­gisch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DuckGold Enten- und Gänse Kükenkorn 5,50 Al­lein­fut­ter­mit­tel Sehr viel­fäl­ti­ges Futter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Leimüller Entenfutter Premiumqualität 29,99 Al­lein­fut­ter­mit­tel Nur na­tür­li­che In­halts­stof­fe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Havens Enten- und Fasanen-Körnerfutter 22,50 Er­gän­zungs­fut­ter­mit­tel Sehr pro­te­in­reich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Panto WGK Wassergeflügelkorn 21,00 Allein- und Er­gän­zungs­fut­ter Kann auch als Er­gän­zungs­fut­ter ver­wen­det werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Versele-laga Country's Best Duck 3 Pellet 26,22 Al­lein­fut­ter­mit­tel Wird gerne im Winter ver­wen­det » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
StaWa Enten-und Gänsefutter 28,99 Al­lein­fut­ter­mit­tel Hoher Wei­zen­an­teil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Entenfutter Tests: