Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten losen Bio-Kräutertees sind in wiederverschließbare, lichtundurchlässige Aromabeutel abgefüllt. So bleibt das Aroma des Tees bestmöglich erhalten.

1. Welche Kräuter sind üblicherweise in Bio-Kräutertee enthalten?

Die wohl am häufigsten in Kräutertee (bio) vorkommenden Zutaten sind Brennnessel, Fenchel, Lemongras, Pfefferminze und Kamille. Je nach Hersteller variiert die Anzahl der verschiedenen enthaltenen Kräuter. Laut gängigen Bio-Kräutertee-Tests im Internet sind aber in der Regel zwischen acht und elf verschiedene Kräuter in den Teemischungen enthalten.

Bio-Kräutertees unterscheiden sich von herkömmlichem Kräutertee dadurch, dass die Pflanzen ökologisch und ohne den Einsatz von chemischen Mitteln angebaut wurden. So können Sie sicher sein, dass sich keine Pestizidrückstände im Tee befinden. Auch viele namhafte Hersteller haben die Biovariante des Tees im Angebot und so finden Sie zum Beispiel Teekanne-Bio-Kräutertee, Meßmer-Bio-Kräutertee oder Alnatura-Bio-Kräutertee.

2. Was sagen Bio-Kräutertee-Tests im Internet zur Verpackung?

Loser Bio-Kräutertee ist meist in wiederverschließbare Aromabeutel abgefüllt. Diese sind lichtundurchlässig und halten so das Aroma des Tees für möglichst lange Zeit aufrecht.

Bei Bio-Kräutertees in Beuteln sind diese meist in eine lichtundurchlässige Pappschachtel gefüllt. Teilweise sind die Teebeutel noch einzeln in Papier oder Kunststoffhüllen verpackt, um das Aroma des Tees möglichst intensiv zu halten.

Generell versuchen immer mehr Bio-Hersteller darauf zu achten auch nachhaltige, also biologisch abbaubare Verpackungen zu verwenden. Welche Produkte in eine solche Verpackung abgefüllt sind, können Sie der Tabelle unseres Bio-Kräutertee-Vergleichs entnehmen.

3. Sind alle Bio-Kräutertees basisch?

Als basisch wird Tee bezeichnet, der einen pH-Wert von über sieben hat. Basentee soll laut gängigen Bio-Kräutertee-Tests im Internet Säuren im Körper neutralisieren und Schadstoffe ausschwemmen. Vor allem Fenchel, Ingwer, Pfefferminze, Rosmarin, Salbei und Thymian gelten als basisch und dementsprechend gelten Tees, die eine entsprechende Menge dieser Kräuter enthalten, als basisch.

Möchten Sie einen basischen Bio-Kräutertee kaufen, dann empfehlen wir Ihnen auf die Kennzeichnung in unserer Produkttabelle zu achten. Dort haben wir aufgeführt, ob ein Produkt als basisch eingestuft wird oder nicht.

Bio-Kräutertee-Test

SWR Marktcheck sagt zu unserem Vergleichssieger

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bio-Kräutertee Tests: