Das Wichtigste in Kürze
  • Ein entspannungsfördernder Kräutertee kann gegen Bluthochdruck helfen. Diese Kräutertees helfen auch beim Einschlafen. Für Babys ist ein Kräutertee nur geeignet, wenn er sehr mild ist. Fencheltee empfiehlt sich hier.
  • Mischungen von Kräutertee können die unterschiedlichsten Geschmacksnoten entwickeln: Gerbstoffe in Pflanzenblättern heben einen herben Geschmack hervor, während Gewürze wie Zimt, Kardamom oder auch Nelken Sie an die Weihnachtszeit denken lassen.
  • Ein Kräutertee ist gesund. Kräutertees können leichte Beschwerden wie Bauch-, Kopfschmerzen oder Übelkeit mindern. Die natürlichen Pflanzenstoffe in den Tees wirkend zusammen mit der Wärme wohltuend auf Ihren Körper. Aufgebrühte Birkenblätter wirken als Tee besonders gut gegen Blasenbeschwerden.

Kräutertee Test
Nach dem Früchtetee ist der Kräutertee der beliebteste Tee der Deutschen (Quelle: Statista-Umfrage 2018). Gesundheitstees, auch Arzneitee genannt, spielen dabei weniger eine Rolle – Hauptsache der Kräutertee ist angenehm im Geschmack.

In unserer Kaufberatung erfahren Sie, welche Kräuter einen entspannenden und sogar blutdrucksenkenden Effekt haben, welche bei Magenbeschwerden helfen und ob ein Kräutertee in der Schwangerschaft getrunken werden darf.

1. Beuteltee steht losem Tee geschmacklich in fast nichts nach

Loser Kräutertee ist gröber als der Tee in portionierten Aufgussbeuteln. Die losen Teeblätter entfalten sich beim Ziehen und geben so ihr kräftiges Aroma frei.

Geschmacklich liegen Beutel-Mischungen gleichauf mit der losen Variante. Der größte Unterschied liegt in ihrer Beschaffenheit – und im Preis. Beuteltee ist meist günstiger als loser Tee.

kräutertee test vergleich

2. Anwendung: Ein Kräutertee entspannt bereits durch die kleine Ruhepause

Wenn Sie sich einen Kräutertee zubereiten, können Sie für einen kurzen Moment der Tätigkeit, der Sie gerade nachgehen, entfliehen. Sei es bei der Arbeit oder zuhause – eine Teepause fördert immer die Entspannung.

2.1. Ein Kräutertee hilft Ihnen beim Entspannen

Je nach Zutaten kann der entspannende Effekt Ihres ausgewählten Kräutertees in seiner Intensität schwanken. Sind besonders viele entspannungsfördernde Kräuter, wie z. B. Kamille, Lavendel oder Johanniskraut enthalten, dann wirkt Ihr Tee umso beruhigender auf Sie.

Sind Sie auf der Suche nach einem sehr entspannungsfördernden Kräutertee, empfehlen wir Ihnen einen Tee mit beruhigenden Kräutern zu kaufen. Zu diesen zählen unter anderem:

  • Melisse
  • Lavendel
  • Passionsblume
  • Frauenmantel
  • Wacholderbeere
  • Johanniskraut
  • Hopfen
  • Baldrian

vgl LogoKräutertees helfen gegen Bluthochdruck: Kräutertees, die beruhigend wirken, können Sie bei der Bekämpfung von zu hohem Blutdruck unterstützen. Besonders Baldrian, Melisse und Lavendel können dies bewirken.

kräutertee entspannt sitzen

2.2. Kräutertee gegen Bauchschmerzen – Magentees können krampflösend wirken

Kräutertee gegen Husten

Ein Kräutertee mit Thymian kann zudem helfen, dass sich Ihr Husten schneller löst.

Kräutertees sind zudem sehr beliebt bei Unwohlsein – vor allem bei Magen-Darm-Beschwerden. Viele Kräuter enthalten entzündungslindernde und schmerzstillende Substanzen, die zusammen mit der Wärme der Tees krampflösend wirken können. Auf die Weise kann Ihnen ein Kräutertee helfen, Magen- und Darmschmerzen zu reduzieren. Enthält der Tee Ingwer, kann der Kräutertee auch gegen Übelkeit helfen. Ein Fenchel-Kräutertee hilft auch gegen Blähungen.

Sind Sie auf der Suche nach einem Kräutertee, der Ihnen bei Bauchschmerzen Linderung verschaffen kann, empfehlen wir Ihnen einen Tee, der unter anderem einige der folgenden Kräuter enthält:

  • Melisse
  • Kamille
  • Fenchel
  • Anis
  • Kümmel
  • Salbei
  • Pfefferminze
  • Ingwer
  • Ringelblume
  • Thymian

kräutertee bauchweh

2.3. Kräutertee während der Schwangerschaft: Viele Kräuter sollten gemieden werden – auch Ingwerkräuter schwangerschaft

Während der Schwangerschaft sollten Sie aufpassen, dass Sie keinen Tee unbedacht trinken. In Kräutern enthaltene ätherische Öle können beispielsweise Krämpfe in Ihrer Gebärmutter auslösen, sie stimulieren oder im schlimmsten Fall zu Blutungen und einer Frühgeburt führen. Darum sollten Sie sich immer über die Inhaltsstoffe informieren.

  • Diese Kräuter, ätherischen Öle und Pflanzen sollten Sie komplett meiden

    • Aloe Vera
      wirkt abführend
    • Basilikum-Öl
      kann Wehen auslösen und die Geburt beschleunigen
    • Beifuß
      kann Wehen auslösen und für Geburtsschäden verantwortlich sein
    • Beinwell
      enthaltene Giftstoffe wandern direkt in Ihre Plazenta
    • Frauenmantel
      kann Wehen auslösen und die Geburt beschleunigen
    • Mistel
      enthaltene Giftstoffe wandern direkt in Ihre Plazenta
    • Nelkenöl
      kann Wehen auslösen und die Geburt beschleunigen
    • Wacholder
      kann Wehen auslösen und die Geburt beschleunigen
    • Wermuth
      kann Wehen und Blutungen auslösen
  • Diese Kräuter sollten Sie nur in sehr geringem Maße z. B. als Küchenzutat verwenden

    • Anis und Anis-Öl
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren, kann aber als Küchengewürz verwendet werden. Meiden Sie jedoch Anis-Öl komplett.
    • Bockshornklee
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren.
    • Eisenkraut
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren.
    • Engelwurz
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren.
    • Fenchel und Fenchel-Öl
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren, kann aber als Küchengewürz verwendet werden. Meiden Sie jedoch Fenchel-Öl komplett.
    • Ginseng
      Soll in großen Mengen eine androgyne Entwicklung Ihres Babys wahrscheinlich machen.
    • Himbeerblätter
      Kann in großen Mengen zu einer vorzeitigen Öffnung Ihres Muttermundes führen.
    • Ingwer
      Stimuliert stark Ihre Gebärmutter und kann frühzeitige Wehen auslösen.
    • Kamillen-Öl
      Als Öl kann es Ihre Gebärmutter stimulieren. Die Blätter sind in geringem Maße jedoch ungefährlich.
    • Kümmel
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren, ist als Küchengewürz eher unproblematisch.
    • Lavendel
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stimulieren, ist als Küchengewürz eher unproblematisch.
    • Liebstöckel
      Größe Mengen können Ihre Gebärmutter stark stimulieren – kann bei schwierigen Geburten hilfreich sein. Als Küchengewürz können Sie es in geringen Mengen verwenden.
    • Majoran
      Kann in großen Mengen Ihre Gebärmutter stimulieren – vor allem als Öl.
    • Muskatnuss
      Enthält Halluzinogene, die sich auf Ihr Baby auswirken können. Vermeiden Sie große Mengen.
    • Oregano
      Kann in großen Mengen Ihre Gebärmutter stimulieren – vor allem als Öl.
    • Passionsblume
      Kann in großen Mengen Ihre Gebärmutter stimulieren.
    • Petersilie
      Stimuliert in großen Mengen Ihre Gebärmutter
    • Pfefferminz-Öl
      Das Öl stimuliert Ihre Gebärmutter stark. Getrocknete Blätter können Sie in geringem Maße verwenden.
    • Rosmarin
      Als Küchengewürz in Maßen unbedenklich, in großen Mengen stimuliert es Ihre Gebärmutter.
    • Salbei
      Stimuliert Ihre Gebärmutter. Ein Salbei-Kräutertee kann während der Stillzeit die Milchbildung hemmen.
    • Zimt
      Kann in großen Mengen Ihre Gebärmutter stimulieren – vor allem als Öl.

Jede Schwangerschaft kann andere gesundheitliche Risikofaktoren mit sich bringen. Darum sollten Sie am besten Ihren Arzt fragen, auf welche Zutaten Sie konkret verzichten sollten.

Zwischenfazit: Ein Kräutertee kann sehr unterschiedlich wirken und ist nicht immer auch für Schwangere geeignet. Eine Tasse Kräutertee wird sicherlich nicht gleich zu einer Frühgeburt führen, aber wir empfehlen Ihnen, kein Risiko einzugehen.

kräutertee schwangerschaft

3. Qualität und Geschmack: Bei losem Tee können Sie die Geschmacksintensität leichter selbst bestimmen

3.1. Geschmacksnote: Gewürze wie Kardamom und Süßholz prägen den Geschmack

Bei den meisten Kräutertees ist es schwierig, eine konkrete Geschmacksnote zu identifizieren – sie schmecken würzig. Das bedeutet nicht, dass alle Kräuterteemischungen gleich schmecken. Je nach Zusammensetzung schmeckt die eine oder andere Zutat hervor. Oft geben Gewürze wie z. B. Kardamom dem Tee eine ganz eigene Note. Kardamom kann würzig weihnachtlich bis leicht seifig schmecken. Anis und Süßholz verleihen Ihrem Tee eine leichte Süße, während Gerbstoffe, wie sie beispielsweise in Brombeerblättern vorkommen, für einen herben Geschmack sorgen. Sind dem Kräutertee Fruchtbestandteile beigemischt, dann können Sie eher mit einer fruchtigen bis säuerlichen Note rechnen.

vgl LogoEin Blick auf die Zutatenliste verrät also bereits vor Ihrem persönlichen Kräutertee-Test den Grundgeschmack. Sind Gewürze wie Süßholz, Kardamom oder Zimt enthalten, schmeckt der Tee meist mehr nach diesen als nach den anderen enthaltenen Kräutern. Allerdings schmeckt Pfefferminze ebenfalls sehr dominant.

kräutertee geschmacksintensität

3.2. Geschmacksintensität: Ist der Tee zu lasch im Geschmack, können Sie nur wenig variieren

Werden in Ihrer Teemischung nur leichte Kräuter verwendet und keine intensiv vorschmeckenden wie Pfefferminze, dann ist das Gesamtaroma Ihres Tees eher leicht. Das muss nicht heißen, dass der Tee nach gefärbtem Wasser schmeckt – vielmehr befinden sich die Zutaten im Einklang ohne, dass eine Geschmacksnote hervorsticht. Diese Gesamtintensität können Sie nur wenig beeinflussen, indem Sie mehr Tee für einen Aufguss verwenden. Halten Sie sich zunächst an die empfohlene Dosierung vom Hersteller und tasten Sie sich dann langsam an die für Ihren Geschmack beste Kräutertee-Menge. Alternativ können Sie noch mit der Ziehzeit variieren. Je länger die Kräuterteemischung zieht, desto intensiver aber auch bitterer kann sie werden.

3.3. Zutaten: Künstliche Aromen und Zucker finden sich nur in den wenigstens Kräutertees

Unser Kräutertee-Vergleich 2021 hat gezeigt, dass die meisten Kräuterteemischungen ohne künstliche Aromen und unnötigen Zuckerzusatz auskommen. Damit können Sie den Kräutertee auch noch vor dem Schlafengehen und nach dem Zähneputzen genießen – der entspannungsfördernde Effekt des Tees kann nämlich auch bei Einschlafproblemen helfen.kräutertee zutaten Generell empfehlen wir Ihnen, eher einen Kräutertee zu kaufen, der natürliche Inhaltsstoffe ausweisen kann. Ein Kräutertee ist kein Tee im eigentlichen Sinne, da er überwiegend aus Kräutern und keiner Teepflanze besteht. Darum enthält ein Kräutertee im Normalfall auch kein Koffein. Das ist besonders für Schwangere wichtig zu wissen, da sie genau auf ihre Koffeinzufuhr achten sollten. Es gibt aber auch Kräutertees, denen etwas echter Tee beigemischt wurde. Handelt es sich hierbei um grünen oder schwarzen Tee, dann enthält der Kräutertee Koffein. Dies ist nicht grundsätzlich schlecht, kann aber – je nach enthaltener Menge – aufputschend wirken und sollte nicht mehr am späten Nachmittag oder Abend getrunken werden.

Anstatt auf fertig gezuckerten Tee zu setzen, können Sie selbst in den gezogenen Tee eine Prise Zucker, Kandis oder gar einen Spritzer Zitrone geben. Enthält der Kräutertee Koffein, wirkt er zwar grundlegend entspannend, kann jedoch mit Verzögerung auch aufputschend wirken.

kräutertee färbung

4. Verpackung und Zubereitung: Plastik findet sich leider auch bei Bio-Tee

4.1. Beuteltee eignet sich für die ungeduldigen Teetrinker

Bei Kräuterteemischungen können Sie sich zwischen zwei Arten der Darreichungsform entscheiden: Tee im Aufgussbeutel oder lose. Loser Tee entwickelt durch seine größeren Bestandteile für viele Teetrinker ein vollmundigeres Aroma. Dafür sollte sich der Kräutertee aber auch während der Ziehzeit entfalten können. Fällt der Teebeutel in sich zusammen, kann er diesen Vorteil nicht wahrnehmen. Darum empfiehlt sich beim losen Tee, einen Teehalter für die Teebeutel oder ein Tee-Ei zu verwenden. Gelegenheitstrinker werden keine Unterschiede im Geschmack feststellen.

Bereits gefüllte Tee-Aufgussbeutel sind sehr schnell zubereitet: Sie nehmen ihn aus der Verpackung, legen den Beutel in Ihre Tasse und gießen kochendes Wasser über ihn. Die in ihm enthaltene Kräuterteemischung ist sehr fein und benötigt darum auch nicht so viel Platz zum Entfalten. kräutertee aufgießenViele Kräutertee-Tests im Internet weisen allerdings darauf hin, dass Sie bei losem Tee unnötige Umverpackungen sparen. Die meisten vorportionierten Beuteltees sind einzeln verpackt. Diese Verpackung besteht häufig aus Papier, teilweise jedoch auch aus Plastik.Wir finden, dass ein Kräutertee – und vor allem ein Bio-Kräuterteenicht zusätzlich in Plastik verpackt sein sollte. Hier finden Sie eine kurze Übersicht der Vor- und Nachteile von losem Tee gegenüber den portionierten Aufgussbeuteln:

  • leichte Variation der Menge
  • Teebestandteile können viel Aroma abgeben
  • meist schonender verarbeitet – durch die großen Bestandteile
  • ohne unnötige Umverpackungen
  • aufwendiger in der Zubereitung

4.2. Zubereitung: Verwenden Sie wirklich kochendes Wasser, um Keime abzutöten

Die richtige Zubereitung Ihres Kräutertees ist sehr einfach: Legen Sie den gefüllten Teebeutel – folgen Sie bei losem Tee der Dosierempfehlung des Herstellers – in Ihre Tasse. Für eine Kanne Tee folgen Sie entsprechend der Dosierempfehlung des Tee-Herstellers. Gießen Sie anschließend die gewünschte Menge Wasser ein und warten Sie die empfohlene Zeit ab. Fertig ist Ihr Kräutertee!

vgl Logokräutertee kochendes wasserDas Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) rät Ihnen Folgendes: Gießen Sie einen Kräutertee immer mit sprudelnd kochendem Wasser auf. Benutzen Sie keinen Heißwasserspender, da hier das Wasser nicht heiß genug wird.

zubereitung kräutertee

Zwischenfazit: Bei der Wahl zwischen Beutel- und losem Tee können Sie sich nicht falsch entscheiden. Vorportionierte Aufgussbeutel sind bequemer, loser Tee bietet Ihnen bei der Zubereitung mehr Teegefühl.

Achten Sie beim Kräutertee-Kauf darauf, wie der Tee verpackt ist, und meiden Sie unnötige Plastik-Verpackungen.

5. Fragen und Antworten rund um Kräutertees

5.1. Sind Kräutertees mit Schadstoffen belastet?

Der Kräutertee-Test der Stiftung Warentest hat gezeigt, dass viele Kräutertees (sowohl reine Kräutertees als auch Kräuterteemischungen) immer wieder mit Pestiziden belastet sind. Aber vor allem tauchen Gifte auf, die von mitgeernteten Wildkräutern stammen. Dies können z. B. Geiskraut oder Jakobskreuzkraut sein. Pyrrolizidinalkonide, kurz PA, schützen Wildkräuter vor Fraßfeinden, sind für Mensch und Tier aber potenziell krebserregend und leberschädigend. Sie sind derzeit noch nicht vollends erforscht und es gibt auch noch keine Höchstgrenze für PA in Lebensmitteln.Um die Vergiftungsgefahr durch PA in einem Kräutertee zu minimieren empfehlen wir Ihnen, die Teesorte öfter zu wechseln und nicht nur bei einer Marke zu bleiben. So streuen Sie das Risiko.

Hier finden Sie weitere Vergleiche zu Tees:

kräuterteemischung

5.2. Welche Kräutertees sind am wenigsten belastet?

Der leicht bekömmliche Kamillentee tendiert leider zu Belastungen. Die auffälligen Kamillenblüten ähneln potenziell giftigen Wildkräutern und so werden diese beim Aussortieren schnell übersehen. Bei einer Kräuterteemischung ist die Gefahr geringer. Zum einen, weil die nicht dazugehörigen Kräuter eher auffallen und zum anderen, weil sich deren Anteil in der Gesamtmischung verringert. Je mehr Samen ein Kräutertee enthält, desto mehr sinkt die Wahrscheinlichkeit einer PA-Belastung. Die Wildkräuter heben sich sehr stark von den Samen ab und werden vor allem in Fencheltee recht zuverlässig herausgesammelt.

Beliebte Marken und Hersteller von Kräutertee haben das Problem bereits erkannt und reagieren. Teilweise werden die Zutaten nur noch in Regionen eingekauft, in denen möglichst wenig giftige Pflanzen wachsen, andere Hersteller schulen die Feldarbeiter, damit diese gefährliche Wildkräuter erkennen können. Die Marken Hipp und Meßmer sind bei diesen Bemühungen vorne mit dabei.

  • Meßmer
  • Hipp
  • Teekanne
  • Tee Geschwender
  • Ronnefeldt
  • Sidroga
  • Weleda
  • Dr. Pandalis
  • Winthrop Heumann
  • H & S
  • Ricola
  • Alnatura

5. 3 Was ist das perfekte Tee-Zubehör?

Für die perfekte „Tea-Time“ benötigen Sie neben dem besten Kräutertee noch das eine oder andere Teezubehör:

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Kräutertees-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Kräutertees-Vergleich 10 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. T2B, Teekanne, Tee Geschwister, HerbsnRoots, TeaClub, Buntfink, Bünting, Jentschura, amapodo, Vahdam Teas. Mehr Informationen »

Welche Kräutertees aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger TeaClub Total Relax wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 9,90 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Kräutertee ca. 12,13 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Kräutertee-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Kräutertee-Modell aus unserem Vergleich mit 1408 Kundenstimmen ist der Jentschura 7x7 Kräutertee. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Kräutertee aus dem Kräutertees-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Kräutertee aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 72 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Bünting Tee Bio Kräuter. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im Kräutertees-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Kräutertees-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 2 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: T2B Basischer Kräutertee und Teekanne - 8 Kräuter. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Kräutertee-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 Kräutertees Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Kräutertees“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: T2B Basischer Kräutertee, Teekanne - 8 Kräuter, teegeschwister Tiefschläfer, Herbs'n'Roots Familienkräuter, TeaClub Total Relax, Buntfink "HappyBelly", Bünting Tee Bio Kräuter, Jentschura 7x7 Kräutertee, amapodo Teafavs No1 und Vahdam Teas Hibiscus Rush. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Kräutertees interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Kräutertees aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Tulsitee“, „Tulsi Tee“ und „7x7 Kräutertee“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Geeignet gegen bauch­schmer­zen Vorteil des Kräu­ter­tees Produkt an­schau­en
T2B Basischer Kräutertee 10,90 ++ Angenehm leichter Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Teekanne - 8 Kräuter 14,31 +++ Sehr einfache Zu­be­rei­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
teegeschwister Tiefschläfer 9,99 +++ Sehr ent­span­nend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Herbs'n'Roots Familienkräuter 14,90 ++ Angenehm ent­span­nend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
TeaClub Total Relax 9,90 ++ Sehr ergiebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Buntfink "HappyBelly" 9,99 +++ Sehr geeignet bei Bauch­schmer­zen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bünting Tee Bio Kräuter 6,67 +++ Sehr einfache Zu­be­rei­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jentschura 7x7 Kräutertee 14,72 +++ Sehr in­ten­si­ver Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
amapodo Teafavs No1 9,90 +++ Sehr an­ge­neh­mer Ge­schmack » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vahdam Teas Hibiscus Rush 19,99 Nein Leicht weih­nacht­li­cher Ge­schmack nach Kardamom » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kräutertee Tests: