Das Wichtigste in Kürze
  • Gerade wenn wir schlafen, nehmen wir Rauch erst viel zu spät wahr. Ein Abus-Rauchmelder piept rechtzeitig, um die Bewohner vor Rauch und einem möglichen Feuer zu warnen. Wählen Sie einen Abus-Feuermelder aus unserem Abus-Rauchmelder-Vergleich aus, welcher mit einer Alarmlautstärke von mindestens 85 dB piept, so werden Sie, selbst wenn Sie sehr tief schlafen, bestimmt aufwachen.

1. Welche Unterschiede gibt es bei Abus-Rauchmeldern?

Bei Abus-Rauchmelder kann man zwischen zwei Funktionsweisen unterscheiden: optische und fotoelektrische Rauchmelder.

Optische Rauchmelder, wie beispielsweise der Abus-Rauchmelder RM1000, arbeiten nach einem optischen Prinzip. Durch ausgesendete Lichtstrahlen in die Messkammer erkennt das Gerät, ob sich Rauchpartikel darin befinden. Ist dies der Fall, schlägt das Gerät Alarm.

Fotoelektrische Rauchmelder, wie der Abus-Rauchmelder RWM250, haben eine Fotodiode im Inneren der Kammer, die Infrarot-Strahlen aussendet. Werden diese durch Partikel oder Gegenstände gestört, schlägt der Rauchmelder Alarm. Fotoelektrische Rauchmelder gelten als sehr sensibel. Auch Staub oder kleine Insekten, die sich in die Kammer verirren, können einen Fehlalarm auslösen. Wasserdampf kann auch zu einem Fehlalarm führen, deshalb sollten fotoelektrische Modelle nicht in Küche oder Bad montiert werden.

Tipp: Achten Sie darauf, dass Sie sich einen Abus-Rauchmelder kaufen, welcher eine Stummschaltung hat. So können Sie den Abus-Rauchmelder ausschalten, falls er einen Fehlalarm meldet.

2. Wie kann man beim Abus-Rauchmelder die Batterie wechseln?

Um die Batterie zu wechseln, müssten Sie den Abus-Rauchmelder öffnen. Die besten Abus-Rauchmelder haben fest verbaute Batterien, die eine sehr lange Lebensdauer haben. So empfiehlt es sich, nach etwa 10 Jahren nicht die Batterie zu tauschen, sondern lieber den ganzen Rauchmelder zu erneuern.

Hinweis: Zusätzlich zu den Rauchmeldern sollte in Ihren Wohnräumen auch immer ein Feuerlöscher zu Verfügung stehen, um bei einem möglichen Brand schnell reagieren zu können.

3. Hat die Stiftung Warentest bereits Abus-Rauchmelder-Tests durchgeführt?

Spezielle Abus-Rauchmelder-Tests gibt es bei der Stiftung Warentest noch nicht. Es wurde aber ein allgemeiner Rauchmelder-Test durchgeführt, Abus-Modelle waren hier ebenfalls enthalten. Grundsätzlich haben alle geprüften Modelle im Schnitt mit „gut“ abgeschnitten. Der Preis-Sieger war der Abus-Rauchmelder RWM150 (Gut, 1,9).

ABUS Rauchmelder Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Abus Rauchmelder Tests: