Wickelauflagen Vergleich 2020

Die 6 besten Wickelunterlagen im Test.

Eine Wickelauflage muss viel aushalten. Kaum ein Baby wird besonders gerne gewickelt, daher ist strampeln und hin und her wälzen an der Tagesordnung. Vor den kleinen und großen "Unfällen" die mit einer vollen Windel passieren können ganz zu schweigen. Auch ist die Babyhaut sehr empfindlich und sollte mit bestimmten Stoffen nicht in Berührung kommen.

Welche Wickelauflage den Wütendes-Baby-Test übersteht, wasserdicht ist und den zarten Baby-Po nicht reizt erfahren Sie in unserem Wickelauflagen-Vergleich. Ein bequemer Wickeltisch ist zwar noch keine Garantie für ein zufriedenes Baby, kann aber durchaus zum Wohlbefinden beitragen.
Aktualisiert: 19.02.2020
17 von 6 der besten Wickelauflagen im Vergleich

Bewerten

5/5 aus 20 Bewertungen
Wickelauflagen Vergleich
Schardt WickelauflageSchardt Wickelauflage
bébé-jou 6802103 Wickelauflagebébé-jou 6802103 Wickelauflage
Julius Zöllner Wickelauflage SoftyJulius Zöllner Wickelauflage Softy
Pinolino Wickelauflage, weißPinolino Wickelauflage, weiß
Roba Wickelauflage Adam und EuleRoba Wickelauflage Adam und Eule
Luma Keil-Wickelauflage, Dark GreyLuma Keil-Wickelauflage, Dark Grey
Abbildung* Vergleichssieger Schardt Wickelauflage Preis-Leistungs-Sieger bébé-jou 6802103 WickelauflageJulius Zöllner Wickelauflage SoftyPinolino Wickelauflage, weißRoba Wickelauflage Adam und EuleLuma Keil-Wickelauflage, Dark Grey
Modell*Schardt Wickelauflage bébé-jou 6802103 Wickelauflage Julius Zöllner Wickelauflage Softy Pinolino Wickelauflage, weiß Roba Wickelauflage Adam und Eule Luma Keil-Wickelauflage, Dark Grey

Vergleichsergebnis*

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
11/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
11/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
03/2020
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
11/2019
Kundenwertung
bei Amazon*
5 Bewertungen
765 Bewertungen
1785 Bewertungen
85 Bewertungen
263 Bewertungen
103 Bewertungen
Abmessungen
Breite x Länge
75 x 80 cm 77 x 72 cm 75 x 85 cm 85 x 75 cm 85 x 75 cm 72 x 44 cm
Material Füllung Poly­es­terv­lies Kunst­stoff Poly­es­terv­lies Poly­es­terv­lies Poly­es­terv­lies Kunst­stoff
Material Bezug Baum­wolle
haut­f­reund­lich
Kunst­stoff
pfle­ge­leicht
phta­lat­f­reie Folie
pfle­ge­leicht
pht­ha­lat­f­reie Folie Poly­ester und Baum­wolle Poly­ester und Polyu­ret­hane
Abnehmbare Bezüge?
Maschinenwaschbare Unterlage?
Vorteile
  • kom­p­lett waschbar
  • weich
  • gut ver­ar­beitet
  • abwischbar
  • gut ver­ar­beitet
  • hohe Sei­ten­ränder
  • abwischbar
  • gut gepols­tert
  • abwischbar
  • was­ser­dicht
  • abwischbar
  • gut gepols­tert
  • abwischbar
  • gut gepols­tert
  • erhöhte Ränder
Fragen und Antworten zum Produkt Fragen und Antworten zu Schardt Wickelauflage Fragen und Antworten zu bébé-jou 6802103 Wickelauflage Fragen und Antworten zu Julius Zöllner Wickelauflage Softy Fragen und Antworten zu Pinolino Wickelauflage, weiß Fragen und Antworten zu Roba Wickelauflage Adam und Eule Fragen und Antworten zu Luma Keil-Wickelauflage, Dark Grey
Zum Angebot*Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Schardt Wickelauflage
Schardt Wickelauflage
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • home24-de-32ca. 40 € Zum Angebot »
  • babyartikel-32ca. 32 € Zum Angebot »
  • lidl-online-shop-32ca. 38 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Wickelauflagen bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Schardt Wickelauflage
Unsere Bewertung: gut Schardt Wickelauflage*
5 Bewertungen* Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    58
  • Überprüfte Produkte
    6
  • Investierte Stunden
    47
  • Überzeugte Leser
    472
Vergleich.org Statistiken

Wickelauflagen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Wickelauflagen Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Wickelauflagen sollen Ihrem Baby den Aufenthalt auf dem Wickeltisch so bequem wie möglich machen. Manch ein Baby findet das gar nicht gut und bewegt sich heftig. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist eine gute Polsterung von Vorteil.
  • Das Baby ist ja nur zu einem Grund auf dem Wickeltisch. Und ist die Windel einmal weg, dann geschieht schon das eine oder andere Malheur. In diesem Fall sind wasserdichte Wickelunterlagen natürlich ganz praktisch.
  • Praktisch zu sein ist aber nicht alles, denn gerade Babys sollten nicht mit zweifelhaften Materialien in Kontakt kommen. Wer ganz sicher gehen will, sollte sich daher eine reine Baumwoll-Wickelunterlage zulegen. Die sind allerdings nicht so gut gepolstert und auch nicht wasserfest.

Wickelauflagen Test

Frischgebackene Eltern verbringen sehr viel Zeit damit, Windeln zu wechseln. Besonders in den ersten Lebenswochen ist das mitunter 6 bis 8 Mal am Tag nötig. Kein Wunder, dass man da eine gute Wickelkommode oder einen Wickelaufsatz, Wickelunterlagen und Wickelunterlagenbezüge benötigt. Wie Sie die beste Wickelauflage für Ihr Baby finden, können Sie in unserem Wickelauflagen-Vergleich 2020 nachlesen. Dazu passend finden Sie weiteres Wissenswertes zum Thema in unserem Windeln-Vergleich.

1. Was ist eine Wickelauflage?

Eine Wickelauflage ist eine gepolsterte Unterlage, auf der Sie Ihr Kind wickeln können. Theoretisch könnten Sie das natürlich auch auf dem Bett oder Sofa machen, doch wie sich in unserem Wickelauflage Vergleich herausstellte, ist das nicht sinnvoll. Tatsache ist, dass oft etwas daneben geht, mehr als einem lieb ist. Daher schwören die Meisten auf wasserfeste und abwischbare Wickelunterlagen, oder auf komplett waschbare Modelle die in vielen Farben zu haben sind. Neben den klassischen Farben blau und rosa, gibt es sie auch in beige oder generell in einem Babydesign. Hauptsächlich wird die Wickelunterlage - oder Wickelmulde - für den Wickeltisch oder den Wickelaufsatz benötigt, da der Tisch ohne Wickelunterlage viel zu hart wäre.

  • Teppichboden, Sofa oder Bettchen bleiben sauber
  • Windeln und Co. sind immer griffbereit
  • softe Unterlagen aus abwischbaren oder waschbaren Materialien
  • Folien können Schadstoffe enthalten
  • abwaschbare Wickelunterlagen oder Wickelmulden sind oft kalt

Tipp: Wer keinen Platz für einen Wickeltisch oder eine Wickelkommode hat, kann auf einen Wickelaufsatz ausweichen. Zum Beispiel eine Wickelauflage Badewanne, das ist eine mobile Wickelauflage oder eine Wickelauflage Waschmaschine. Solch einen Wickelaufsatz stellt man einfach auf die Waschmaschine, wie auf dem Foto zu sehen ist.

2. Welche Wickelauflage-Typen gibt es?

Wickelaufsatz

Wickelauflage Waschmaschine

Falls Sie eine Wickelauflage kaufen möchten, sollten Sie beachten, dass es verschiedene Typen gibt. Grundsätzlich muss man zwischen abwischbaren Plastik- und Baumwoll-Wickelunterlagen unterscheiden. Wickelunterlagen mit einem hohen Rand werden gerne auch Wickelmulde genannt. Die Frage, ob die Bezüge abnehmbar und damit waschbar sind, kann nicht nur in einem Wickelauflage-Test beantwortet werden – auch in unserem Vergleich haben wir uns ausführlich damit beschäftigt und für Sie die passenden Antworten gesucht.

2.1. Wickelauflage Baumwolle

Eine Wickelunterlage aus reiner Baumwolle ist kein Verkaufshit - zu Unrecht, wie wir finden. Denn bei solch einer Unterlage kann man sich ziemlich sicher sein, dass das Baby nicht mit schädlichen Substanzen in Berührung kommt. Zwar ist solch eine Baby-Wickelunterlage nicht so dick und gut gepolstert, und Sie muss auch oft gewaschen werden, doch die Gesundheitsaspekte sollten wichtiger sein als die Bequemlichkeit der Eltern. Außerdem muss ja nicht immer die ganze Wickelauflage in die Waschmaschine, man kann auch die Bezüge wechseln und die Unterlage zusätzlich auspolstern.

2.2. Wickelauflage abwischbar

Windeln und Sicherheit

Unabhängig davon, wie stabil oder gut gepolstert oder wie hoch die Seitenränder des Wickeltischs sind: Lassen Sie Ihr Baby niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch. Ein Sturz aus dieser Höhe kann unwiderrufliche Schäden verursachen.

Die abwischbaren Wickelunterlagen sind meistens aus Kunststoff bzw. mit einer abwischbaren Folie überzogen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Geht beim Wickeln etwas daneben, kann das einfach mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. Auch sind diese Wickelauflagen in der Regel sehr dick und gut gepolstert. Hohe Ränder lassen sich mit diesem Material auch umsetzen. Nachteilig ist wiederum, dass sich die Modelle ohne Stoff-Überzug kalt anfühlen. Meistens sind sie auch nicht wasserdicht, sodass durchaus Urin eindringen kann. Kann man die komplette Wickelmulde jedoch nicht waschen, ist das sehr unangenehm.

Und was die Beschichtungen angeht, kam Ökotest leider zu einem erschreckenden Ergebnis. Die meisten Modelle waren sehr stark belastet, auch die der Hersteller, die mit „ohne Weichmacher“ und „phtalatfreie Folie“ warben. In den meisten Wickelauflagen-Tests bleibt leider bis zuletzt fraglich, ob die Hersteller Ihre Zulieferer nun genauer unter die Lupe nehmen.

3. Kaufkriterien für Wickelauflagen: Darauf müssen Sie achten

BezeichnungKurzbeschreibung
MaterialFolie, Kunststoff: Diese Unterlagen sind abwaschbar und wasserfest. Die meist gute Polsterung ist vorteilhaft, jedoch nicht in der Waschmaschine waschbar. Ökotest fand erschreckend oft bedenkliche Inhaltsstoffe.
Baumwoll-Unterlage: Diese Baby Wickelauflagen sind weniger gepolstert, doch dafür komplett in der Waschmaschine waschbar. Auch sind sie unbedenklich für Ihr Baby. Die Baumwollunterlage muss wegen der fehlenden Wasserfestigkeit häufig gewaschen werden, doch generell nimmt man auch einen Wickelauflagenbezug, dieser ist schnell und unkompliziert ausgetauscht.
WickelkommodeWelche Wickelauflagen für Sie infrage kommen, hängt davon ab, worauf Sie Ihr Baby wickeln wollen. Haben Sie eine Wickelkommode oder einen Wickeltisch, brauchen Sie eine recht gut gepolsterte Wickelunterlage. Denn die Kommoden sind meist aus Holz, wie auch die Wickelunterlage Waschmaschine bzw. der Aufsatz dafür. Eine Wickelunterlage Badewanne macht zum Beispiel keine zusätzliche Baby Wickelauflage notwendig. Man kann selbstverständlich auch eine dünnere Wickelauflage besorgen, mit passendem Wickelauflagenbezug, und diese mit vorhandenen Decken und Kissen selber auspolstern. Sind Sie öfters mit Ihrem Baby unterwegs, lohnt es sich außerdem, eine Wickeltasche zu kaufen. Die Beste finden Sie, neben der Kaufberatung, in unserem Wickeltaschen Vergleich.
Wickelauflage GrößeMessen Sie unbedingt Ihren Wickeltisch aus - für die geeignete Wickelauflagen-Größe. Damit sich Ihr Baby während des Wickelns nicht weh tut, sollte die Wickelunterlagen-Größe passen. Ist sie zu klein, kann sich das Kleine stoßen, ist sie zu groß, passt sie gar nicht auf den Wickeltischaufsatz. Die gängigsten Wickelauflage Maße sind: Wickelauflage 70 x 70 cm, Wickelauflage 70 x 80 cm und Wickelauflage 80 x 75 cm.
Farbe der WickelunterlageDas spielt für Ihr Baby keine Rolle. Sie dürfen natürlich ganz nach ihrem persönlichen Geschmack aussuchen. Lässt sich ein Fleck jedoch nicht ganz gut auswaschen, dann ist das bei einer Bunten weniger auffällig als bei einer Baby-Wickelauflage beige, blau, rosa oder bei einer, die gelb ist.

4. Gibt es einen Wickelauflagen-Test bei der Stiftung Warentest?

 Baby-Wickelauflage für unterwegs

klappbarer Wickeltisch

Die Stiftung Warentest hat in dieser Kategorie weder getestet, noch einen Wickelauflage-Vergleichssieger gekürt. Die beste Wickelauflage hat Ökotest (Ausgabe 03/2013) gefunden, auch ein Verbrauchermagazin, das großen Wert legt auf die Prüfung der Schadstoffe. Und Sie wurden fündig. Zwar haben Sie auch den Komfort der Unterlagen geprüft, doch stark belastete Baby-Wickelauflagen konnten trotz allem Komfort nicht gut bewertet werden. In einer Wickelunterlage fanden die Tester sogar Arsen. Nur die Modelle aus Baumwolle, von Prolana und Mudis, wurden als unbedenklich eingestuft und gingen als Wickelauflagen-Vergleichssieger hervor. Die sehr beliebte Wickelunterlage von Julius Zöllner schnitt damals nicht ganz so gut ab wie Prolana. Den kompletten Wickelauflagen-Test können Sie hier abrufen.

5. Wie lässt sich eine Wickelauflage selber nähen?

In unserem Wickelauflagen-Vergleich haben wir viele Anleitungen und Ideen zum selber nähen eines Wickelauflagenbezugs, einer Wickelunterlage oder Wickeltasche gefunden. Besonders wenn man eine Wickelauflage für unterwegs braucht, ist es schön, wenn man diese nach den eigenen Bedürfnissen gestalten kann. In dem folgenden Video ist eine gute und einfache Anleitung zu sehen. Viel Spaß!

6. Welche bekannten Hersteller und Marken für Wickelauflagen gibt es?

Sehr viele Hersteller tummeln sich auf dem Markt. Daher haben wir die gängigsten hier aufgeführt.

  • Julius Zöllner
  • Träumeland
  • Schardt
  • roba
  • Prolana
  • Sterntaler
  • Winnie Pooh
  • Geuther
  • Baby Walz
  • Mixibaby
  • Fillikid
  • bébé-jou
  • Le Petit Beurre
  • Smithy
  • Easy Baby
  • Candide
  • Pinolino
  • Babybay
  • rotho
  • Millemarille
  • ALVI
  • Snoozebaby

7. Fragen und Antworten rund um das Thema Wickelauflage

7.1. Wo findet man passende Wickelauflagenbezüge?

Es gibt online eine Vielzahl an Wickelauflagebezügen zu kaufen. Wählen Sie den Bezug passend zur Größe Ihrer Wickelauflage. Wir empfehlen auch nicht nur einen Bezug, sondern diese tatsächlich in rauen Mengen einzukaufen. Denn ein Kind muss so oft gewickelt werden, da kann es schon sein, dass man den Bezug jeden Tag wechseln muss. Die Auswahl dürfte nicht schwer fallen: zum einen gibt es eine große Auswahl an Farben - ob blau, rosa oder beige, zum anderen gibt es verschiedene Materialien (Frottebezug, Softbezug, Baumwolle oder Satin). Da man auch nicht jeden Tag eine Waschmaschine voll bekommt, ist ein Vorrat wichtig.

7.2. Welche Baby-Wickelauflage passt auf die Badewanne?

Wenn Sie auf der Suche sind nach einer alternativen Wickelauflage: Badewannen eignen sich, wenn Sie tatsächlich ein Modell nehmen, das dafür gemacht wurde. Es wäre zu gefährlich, wenn Sie einfach irgendeine Wickelunterlage daraufstellen würden. Die Baby-Wickelauflage für die Badewanne ist speziell dafür konstruiert und hat oft eine Baby-Badewanne integriert - das fanden wir in unserem Wickelauflagen Vergleich heraus.

7.3. Wie ist die Wickelauflage von IKEA?

Wickelauflage IKEA

Wickelaufsatz für IKEA Möbel

Großer Beliebtheit erfreuen sich die Wickelkommoden von IKEA in deutschen Kinderzimmern. Tatsächlich handelt es sich dabei nicht immer um reine Wickeltische. Es hat sich etabliert, normale IKEA Kommoden zu Wickelauflagen IKEA umzufunktionieren - mithilfe von einem Wickelaufsatz und passenden, softy Unterlagen.

7.4. Wie kann man Wickelauflagen reinigen?

Das hängt vom Material ab. Mit einer Folie oder Beschichtung ist die Wickelauflage abwischbar, andererseits nicht in der Waschmaschine waschbar. Handelt es sich um eine aus Baumwolle, kann man diese bei mindestens 30°, je nach Qualität bei 60° in der Waschmaschine waschen.

7.5. Welches ist die beste Wickelauflage?

Wie schon mehrfach erwähnt, ist in unseren Augen die beste Wickelauflage diejenige, die am wenigsten schädlich für Ihr Baby ist - quasi eine Wickelauflage bio. Die Abwischbaren sind zwar außerordentlich praktisch und softy gepolstert, doch unser Wickelauflage-Vergleich 2020 zeigte, dass man sich wegen der Unbedenklichkeit der Inhaltsstoffe nicht immer ganz sicher sein kann. Wählen Sie lieber die Wickelauflagen Bio – die Modelle aus Baumwolle – und achten Sie dabei darauf, dass diese auf Schadstoffe geprüft sind.

Bildnachweise: fotolia.com/Aintschie (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Vergleichssieger
Schardt Wickelauflage
Unsere Bewertung: gut Schardt Wickelauflage*
5 Bewertungen*Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
bébé-jou 6802103 Wickelauflage
Unsere Bewertung: gut bébé-jou 6802103 Wickelauflage*
765 Bewertungen*Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Wickelauflagen-Vergleich!
Noch keine Kommentare zum Wickelauflagen-Vergleich vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Wickelauflagen Vergleich.

Abbrechen

Ähnliche Tests und Vergleiche - Babybedarf

Jetzt vergleichen
Baby-Badeeimer Test

Babybedarf Baby-Badeeimer

Badeeimer für Babys sind eine Alternative zur Babybadewanne. Besonders für Säuglinge ist das Baden in einem Eimer sehr schön, da es sie an die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Baby-Schneeanzug Test

Babybedarf Baby-Schneeanzug

Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht selber regulieren, darum ist es wichtig, sie im Winter warm einzupacken…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyflaschen Test

Babybedarf Babyflaschen

Beim Kauf von Babyflaschen gilt es vor allem auf das Material zu achten. Auch wenn alle Kunststoff-Flaschen seit Juni 2011 BPA-frei sind, greifen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyhängematte Test

Babybedarf Babyhängematte

Eine Babyhängematte ermöglicht Ihrem Kind mit gerundetem Rücken zu liegen und somit in einer natürlichen Haltung besser entspannen und einschlafen zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babykostwärmer Test

Babybedarf Babykostwärmer

Um die optimale Temperatur für Babynahrung von 37 Grad zu erhalten, muss die Babykost schonend erwärmt werden. Unser Babykostwärmer-Vergleich zeigt: …

zum Test
Jetzt vergleichen
Babynahrung Test

Babybedarf Babynahrung

Babynahrung ist ein Oberbegriff für verschiedene Produkte, die sich zur Ernährung Ihres Babys eignen. Generell bezeichnet man Nahrung als Babynahrung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babynahrungszubereiter Test

Babybedarf Babynahrungszubereiter

Die Küchenmaschinen sind zum Dampfgaren und anschließenden Mixen von Obst, Gemüse, Fleisch und Getreide zur Herstellung von Babybrei konzipiert…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babynest Test

Babybedarf Babynest

Babynester können Sie sehr flexibel einsetzen. Sie sind für zuhause und unterwegs ideal. Einige Modelle sind sogar für den Kinderwagen nutzbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyphone mit Kamera Test

Babybedarf Babyphone mit Kamera

Mit einem neuen Baby ziehen auch viele Unsicherheiten in das Leben frischgebackener Eltern ein. Denn wir alle wollen unsere Familie gut umsorgt wissen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyphone Test

Babybedarf Babyphone

Ein Babyphone Testsieger zeichnet sich durch eine solide Akkuleistung, hohe Reichweite und eine Gegensprechfunktion aus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babyschaukel Test

Babybedarf Elektrische Babyschaukel

Elektrische Babyschaukeln erfüllen mehrere Aufgaben: Sie können unruhige Babys durch sanftes Wiegen beruhigen, mit altersgerechtem Spielzeug und Musik…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyschaukel Test

Babybedarf Babyschaukel

Eine Babyschaukel erzeugt bei Säuglingen Wohlbefinden, da sie sich durch das Wiegen an die Zeit vor der Geburt erinnert fühlen. Wenn Sie Ihren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyschlitten Test

Babybedarf Babyschlitten

Solange ein Kind noch nicht aktiv mit dem Schlitten rodelt, sondern lediglich auf dem Babyschlitten sitzend durch die verschneite Landschaft gezogen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytee Test

Babybedarf Babytee

Babytee besteht aus einer Kräutermischung, die speziell auf die empfindliche Darmflora von Neugeborenen und Kleinkindern abgestimmt ist. Fenchel ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytrage Test

Babybedarf Babytrage

Getragen werden ist ein natürlicher Trieb von Babys. Es hilft bei der gesunden Entwicklung der Knochen und kann vor Fehlhaltungen schützen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywiege Test

Babybedarf Babywiege

Ein Baby schläft in den ersten drei Lebensmonaten laut Statistik etwa 16–18 Stunden über den ganzen Tag verteilt (Quelle: statista). Damit es dabei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babywippe Test

Babybedarf Elektrische Babywippe

Der beste Platz für ein Baby sind die schützenden Arme der Eltern. Doch selbst diese können nicht 24 Stunden im Einsatz sein. Um Ihnen und Ihrem Kind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywippe Test

Babybedarf Babywippe

Eine Babyschaukel oder -wippe bietet Eltern und Kind aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten viele Vorteile im Alltag. Eltern haben bei Arbeiten im …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beißring Test

Babybedarf Beißring

Wenn Ihr Baby die ersten Zähnchen bekommt, ist dies oft mit starken Schmerzen und viel Weinen verbunden. Damit Sie diese Phase zusammen leichter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettgitter Test

Babybedarf Bettgitter

Bettgitter gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen. Der Klassiker mit Gittersprossen aus Holz oder das moderne Modell aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Buggy-Board Test

Babybedarf Buggy-Board

Ein Buggy-Board ist der perfekte Alltagshelfer - egal, ob nur für einen kleinen Spaziergang oder für den alltäglichen Weg zum Kindergarten. Wer Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Buggy Test

Babybedarf Buggy

Buggys sind eine tolle Alternative zu Kinderwagen oder Kindertragen. Sie sind klein und wendig, was sie fast unverzichtbar bei Ausflügen in die Stadt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Cool-Twister Test

Babybedarf Cool-Twister

Bei einem Cool-Twister handelt es sich um einen Flaschenwasser-Abkühler, der kochendes Wasser binnen weniger Sekunden auf eine trinkbare Temperatur …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Federwiege Test

Babybedarf Federwiege

Federwiegen bilden eine Unterkategorie der Babyhängematten. Doch statt an zwei Enden aufgehängt zu werden, besitzen Federwiegen nur einen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Folgemilch Test

Babybedarf Folgemilch

Babymilch gibt es für verschiedene Altersstufen. Ist Ihr Kind jünger als 6 Monate alt und Sie möchten oder können es nicht stillen, dann nutzen Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Geschwisterwagen Test

Babybedarf Geschwisterwagen

Geschwisterwägen sind geräumige Kinderwägen, die durch zwei separate Liegeflächen ausreichend Platz für zwei Babys bieten. So lassen sich beide Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Getreidebrei Test

Babybedarf Getreidebrei

Getreidebrei kann als Beikost für Neugeborene ab dem 4. Monat genutzt werden. Aber auch für Erwachsene sollte der ballaststoffreiche Brei nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handwärmer Kinderwagen Test

Babybedarf Handwärmer Kinderwagen

Es gibt einteilige Handwärmer für den Kinderwagen, bei denen Sie mit beiden Händen in einen Handwärmer schlüpfen, und Kinderwagen-Handwärmer mit zwei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hartan-Kinderwagen Test

Babybedarf Hartan-Kinderwagen

Alle Hartan-Kinderwagen werden auf Schadstoffe geprüft und schützten Ihr Baby besonders gut vor UV-Strahlung. Auch die Verarbeitungsqualität ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Herdschutzgitter Test

Babybedarf Herdschutzgitter

Schutzgitter für den Herd gibt es aus verschiedenen Materialien. Plastik ist oft transparent und fällt nicht so stark ins Auge wie eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hochstuhl Test

Babybedarf Hochstuhl

Hochstühle für Babys gibt es mit oder ohne Esstisch, sowie mit oder ohne Höhenverstellung und als mitwachsenden Stuhl bzw. mit Babyschale…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jogger-Kinderwagen Test

Babybedarf Jogger-Kinderwagen

Ihr Kind kann Sie ab dem Alter von 18 Monaten zum Joggen begleiten. Ein Jogger-Buggy sorgt dafür, dass Sie vom Schieben keine Rückenschmerzen bekommen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kapuzenhandtuch Test

Babybedarf Kapuzenhandtuch

Die besten Kapuzenhandtücher sind sehr flauschig, damit sich Ihr Kind besonders wohlfühlt. Idealerweise hat das Handtuch eine Oeko-Tex Standard 100 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermilch Test

Babybedarf Kindermilch

Kindermilch richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Kleinkindern und wird in verschiedenen Stufen angeboten. Stufe 1 eignet sich für Babys ab …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindersicherung Schrank Test

Babybedarf Kindersicherung Schrank

Mit einer Türsicherung für den Schrank machen Sie Ihr Heim kindersicher. Auch eine Schubladensicherung bietet Schutz vor Unfällen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindertrage Test

Babybedarf Kindertrage

Wenn Sie eine Kinder Trage, auch Kraxe genannt, für den Outdoor Einsatz kaufen möchten, gehen Sie zunächst ähnlich vor wie bei dem Kauf von einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderwagen Test

Babybedarf Kinderwagen

Es gibt die unterschiedlichsten Kategorien von Kinderwagen: vom Erstlingswagen bis zum Jogger. Welches Modell für Sie geeignet ist, hängt vor allem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderwagenkette Test

Babybedarf Kinderwagenkette

Die Kinderwagenkette ist ein beliebtes Kinderwagen-Spielzeug. Niedliche Figuren, kleine Glöckchen und Raschelpapier stimulieren die visuellen und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kombikinderwagen Test

Babybedarf Kombikinderwagen

Ein Kombikinderwagen ist ein praktischer und kostengünstiger Wagen für Sie und Ihr Baby. Als Säugling liegt Ihr Neugeborenes in der Babywanne, ab ca. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbelrolle Test

Babybedarf Krabbelrolle

Eine aufblasbare Krabbelrolle ist von einer weichen Plüsch- oder Kunststoffhülle umgeben. Durch die ungefährliche weiche Oberfläche können sich die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbelschuhe Test

Babybedarf Krabbelschuhe

Krabbelschuhe sind Babys bei den ersten Krabbel-Versuchen und Laufschritten eine Hilfe. Besonders auf rutschigen Oberflächen wie Fliesen und Parkett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lauflernschuhe Test

Babybedarf Lauflernschuhe

Lauflernschuhe sind spezielle Babyschuhe, die so gefertigt sind, dass Sie die Abrollbewegung beim Laufen des Kindes nicht behindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Liegebuggy Test

Babybedarf Liegebuggy

Liegebuggys erlauben es Ihrem Kind, auch im Buggy bequem zu schlafen. So kann Ihr Kind immer mit dabei sein und ist trotzdem ausgeruht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pre-Nahrung Test

Babybedarf Pre-Nahrung

Pre-Nahrung (auch Anfangsmilch oder Babymilch) ist ein Muttermilchersatz und eignet sich besonders für Babys, deren Mütter aus den verschiedensten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pucktuch Test

Babybedarf Pucktuch

Pucktücher aus Musselin-Baumwolle sind besonders weich und atmungsaktiv und deshalb gut zum Pucken Ihres Babys geeignet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisebuggy Test

Babybedarf Reisebuggy

Reisebuggys sind kompakte Kinderwägen, die durch einen Klappmechanismus zusammengefaltet werden können. Dadurch lassen sie sich besonders einfach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Rücksitzspiegel Baby Test

Babybedarf Rücksitzspiegel Baby

Autositzspiegel für Babys sind besonders praktisch, wenn ihr Kind im Auto gegen die Fahrtrichtung platziert ist. Denn mit Hilfe eines Rücksitzspiegels…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnuller Test

Babybedarf Schnuller

Schnuller (auch Nuckel oder Pacifier) sind mit Mundstücken aus Silikon, Latex und Naturkautschuk im Handel erhältlich…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sitzverkleinerer Test

Babybedarf Sitzverkleinerer

Das Material des Bezugs ist eine entscheidende Komponente für einen Sitzverkleinerer, denn der Bezug einer Sitzverkleinerung ist all dem ausgesetzt, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Sonnenschirm Kinderwagen Test

Babybedarf Sonnenschirm Kinderwagen

Bei den meisten der in Online-Tests von Sonnenschirmen für Kinderwagen getesteten Modelle handelt es sich um Universal-Sonnenschirme für Kinderwagen. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spielbogen Test

Babybedarf Spielbogen

Der Spielbogen ist ein ideales Babyspielzeug ab 0 Monaten, durch das Babys ihre ersten Spiel- und Greifversuche unternehmen. Er verfügt über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stilleinlagen Test

Babybedarf Stilleinlagen

Stilleinlagen schützen die Kleidung vor spontan auslaufender Muttermilch und verhindern Kreise und Flecken von Muttermilch auf Kleidung und T-Shirts…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stillhütchen Test

Babybedarf Stillhütchen

Bevor Sie ein Stillhütchen kaufen, sollten Sie sich in jedem Fall ärztlich beraten lassen. Stillhütchen sollten nur angewendet werden, wenn es …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Strampler Test

Babybedarf Strampler

Strampler gehören zu den wichtigsten Kleidungsstücken, die neugeborene Kinder und Babys in ihren ersten Lebensmonaten von ihren Eltern angezogen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischsitz Test

Babybedarf Tischsitz

Ab einem Alter von etwa 6 Monaten beginnen Babys, sich für das Essen der Großen zu interessieren – ein Zeichen dafür, dass sie sehr bald Platz am …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Töpfchen Test

Babybedarf Töpfchen

Viele Eltern wünschen sich einen windelfreien Alltag. Der Übergang vom Windelkind zum Töpfchen-Gehen bedeutet aber häufig zusätzlichen Stress. Das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettensitz für Kinder Test

Babybedarf Toilettensitz für Kinder

Der Komfort eines Kindertoilettensitzes ist wichtig, damit sich Ihr Kind in der ungewohnten Situation wohlfühlt und schnell auf dem WC zurechtfindet. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettentrainer Test

Babybedarf Toilettentrainer

Toilettentrainer sind Hilfsmittel für die Toilettenbenutzung von Kleinkindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tragetuch Test

Babybedarf Tragetuch

Ein Babytragetuch gehört im Bereich der Babyausstattung, wie auch eine Kindertrage, zu den Tragehilfen. Im Gegensatz zu einem Kinderwagen oder Buggy …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenhochstuhl Test

Babybedarf Treppenhochstuhl

Ein Treppenhochstuhl gehört zu den Klassikern unter den Kinderhochstühlen. Sobald Ihr Kind selbstständig sitzen kann, ist diese Hochstuhl-Variante …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenschutzgitter Test

Babybedarf Treppenschutzgitter

Zur Absicherung bestimmter Räume oder der Aufgänge von Treppen ist ein Treppengitter zum Klemmen empfehlenswert. Treppenabgänge sollten jedoch immer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenschutzrollo Test

Babybedarf Treppenschutzrollo

Sobald Ihr Kind das Krabbeln anfängt – meist mit circa 6 Monaten – sollten Sie Treppenschutzrollos montieren. So verhindern Sie, dass Ihr Kind die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trinklernbecher Test

Babybedarf Trinklernbecher

Ein Trinkbecher, mit dem Kinder aktiv das Trinken lernen, kann von einem Kindesalter ab ca. 5 Monaten bis ungefähr 2 Jahren genutzt werden. Viele …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türhopser Test

Babybedarf Türhopser

Ein Türhopser ist ein Kindersitz mit einer federnden Aufhängung, die am Rahmen einer Tür angebracht wird. Hier kann das Kleine munter schaukeln und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vaporisator Test

Babybedarf Vaporisator

Vaporisatoren sind Geräte zur Sterilisation und Reinigung von Babyflaschen, Schnullern und Nuckeln. Sie werden auch Vaporizer genannt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wickelaufsatz Waschmaschine Test

Babybedarf Wickelaufsatz Waschmaschine

Alle Wickelaufsätze für Waschmaschinen aus unserem Vergleich haben abgerundete Kanten, damit sich Ihr Baby nicht verletzen kann. Die besten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Windeleimer Test

Babybedarf Windeleimer

Wo Babys sind, da sind auch Windeln. Und die müssen, nachdem sie den Kleinen auf der Wickelauflage gewechselt wurden, auch irgendwo hin. Ein Großteil …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zwillingskinderwagen Test

Babybedarf Zwillingskinderwagen

Ein Zwillingskinderwagen hat eine wichtige Ladung - deshalb sollte er TÜV-geprüft und schadstoffarm sein. Achten Sie beim Kauf auf stabile Räder, …

zum Vergleich