Das Wichtigste in Kürze
  • Wer nicht warten möchte, bis Lidl oder Aldi wieder Trapezschaukeln anbieten, der kann diese jederzeit bequem online kaufen. Worauf Sie beim Kauf achten müssen, erfahren Sie in unserem Trapezschaukel-Vergleich. Wenn Sie ein besonders vielseitiges Modell suchen, dann wählen Sie eine Trapezschaukel mit Ringen und Schaukelsitz.

1. Was macht laut verschiedener Trapezschaukel-Tests im Internet eine hochwertige Trapezschaukel aus?

Diverse Trapezschaukel-Tests im Internet sind sich einig: Die beste Trapezschaukel besteht aus hochwertigen Materialien. Besonders, wenn Fortgeschrittene und Profis die Trapezschaukel nutzen, sollten Trapezstange und Turnringe aus Holz sein. Holz-Trapez-Schaukeln sind besonders robust und bieten eine gute Grifffläche. Auch Metall-Turnringe sind robust, jedoch auch wesentlich dünner, was bei dauerhaftem Greifen unangenehm werden kann.

Runde und dreieckige Ringe: In aller Regel sind Turnringe kreisrund. Besonders bei Kunststoff-Modellen fällt jedoch auf, dass ihre Form eher an ein abgerundetes Dreieck erinnert. Diese Griffe erleichtern kleinen Kindern das Greifen und Turnen. Für anspruchsvollere Turnübungen benötigen Sie jedoch runde Turnringe.

2. Welche Trapezschaukeln können von Erwachsenen genutzt werden?

In der Regel sind Trapez-Schaukeln eher an Kinder gerichtet, nur mit den besten Modellen können auch Erwachsene einen Trapezschaukel-Test wagen. Ein Modell für Erwachsene sollte eine hohe Belastbarkeit aufweisen, idealerweise 100 kg und mehr (auch wenn Sie weniger wiegen). Neben der Belastbarkeit ist auch die Länge der Trapezstange von Belang. Beim Greifen der Stange sollten sich die Hände ungefähr auf Höhe der Schultern befinden, noch einfacher wird es, wenn sie weiter auseinander sind. Wenn Sie eine Trapezschaukel für Erwachsene kaufen, dann wählen Sie ein Modell mit einer Stangenlänge von mindestens 50 cm.

3. Wo wird die Trapezschaukel am besten montiert?

Ob im Wohnzimmer oder am Baum im Garten: Ihre Trapezschaukel können Sie überall dort platzieren, wo zu allen Seiten hin genug Platz ist. Wenn Sie die Trapezschaukel draußen anbringen wollen, dann wählen Sie ein Modell, das Wind und Wetter standhält. Im Winter sollten Sie das Turngerät dennoch hineinbringen. Wenn die Trapezschaukel an einer Decke oder Ähnlichem befestigt werden soll, dann wählen Sie ein Modell, bei dem Befestigungsringe und Schaukelhaken mitgeliefert werden. Wenn Sie noch mehr Turngeräte für zu Hause und den Garten suchen, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Vergleiche von Turnrecks und Schwebebalken für zuhause.

Trapezschaukel Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Trapezschaukel Tests: