Sodaarmatur Vergleich 2019

Die 7 besten Soda-Armaturen im Überblick.

Wir alle wissen, wie wichtig es für unsere Gesundheit ist, viel Wasser zu trinken. Mit Sprudelwasser fällt es einem viel leichter und deswegen schleppen wir regelmäßig Kisten nach Hause. Eine Sodaarmatur macht es möglich, direkt Sprudelwasser aus dem Wasserhahn zu erzeugen. Auf diese Weise sparen Sie sich das Schleppen.

In verschiedenen Sodaarmaturen-Tests im Internet ist eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf, ob das Wasser nicht nur mit Sprudel versetzt werden kann, sondern auch gekühlt wird. Wählen Sie jetzt aus unserer Vergleichstabelle eine Sodaarmatur mit Kühlung und integriertem Filter für einen besseren Wassergeschmack.
Aktualisiert: 14.06.2019
17 von 7 der besten Sodaarmaturen im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Sodaarmatur Vergleich
Grohe Blue Home 31454001 SpültischarmaturGrohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur
Grohe Blue Home Duo 31456000Grohe Blue Home Duo 31456000
SPRUDELUX Blue DiamondSPRUDELUX Blue Diamond
Neues Wasser Group Sprudelux Red DiamondNeues Wasser Group Sprudelux Red Diamond
AQUA-PLUS MSS HOMEAQUA-PLUS MSS HOME
Neues Wasser Group Sprudelux InoxNeues Wasser Group Sprudelux Inox
BubbleBox Impreza InoxBubbleBox Impreza Inox
Abbildung Vergleichssieger Grohe Blue Home 31454001 SpültischarmaturGrohe Blue Home Duo 31456000 Preis-Leistungs-Sieger SPRUDELUX Blue DiamondNeues Wasser Group Sprudelux Red DiamondAQUA-PLUS MSS HOMENeues Wasser Group Sprudelux InoxBubbleBox Impreza Inox
Modell Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur Grohe Blue Home Duo 31456000 SPRUDELUX Blue Diamond Neues Wasser Group Sprudelux Red Diamond AQUA-PLUS MSS HOME Neues Wasser Group Sprudelux Inox BubbleBox Impreza Inox

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
06/2019
Kundenwertung
bei Amazon
noch keine noch keine noch keine
1 Bewertungen
5 Bewertungen
noch keine noch keine
Funktionen
Sprudel
Sprudelgehalt
bei Wasserhärte min. 10 °dH
dH steht für deutscher Härtegrad und misst das Kalkvorkommen im Wasser. 1 dH entspricht 10 mg CaO in einem Liter Wasser.
medium bis viel Koh­len­säure medium bis viel Koh­len­säure medium medium medium medium medium
Filter
Kühlung
Heißes Wasser
Betriebsart
Mechanisch
mit Leitungsdruck
Elektrisch
CO2-Flaschen
Größe CO2-Flaschen 425 g
für 75 l Spru­del­wasser
425 g
für 75 l Spru­del­wasser
2.000 g
für ca. 100 l Spru­del­wasser
6.000 g
für 300 l Spru­del­wasser
variabel 2.000 bis 10.000 g mög­lich 6.000 g
für 300 l Spru­del­wasser
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Wasserhahn
Material Chrom Chrom Edelstahl keine Her­s­tel­le­r­an­gabe Edelstahl Edelstahl Edelstahl
Form
  • L-Aus­lauf schwenkbar
  • C-Aus­lauf schwenkbar
  • U-Aus­lauf schwenkbar
  • U-Aus­lauf
  • C-Aus­lauf
  • L-Aus­lauf
  • C-Aus­lauf
  • C-Aus­lauf
  • Zapf­hahn
  • C-Aus­lauf aus­ziehbar
  • C-Aus­lauf
  • L-Aus­lauf
Art 3-Wege-Armatur 3-Wege-Armatur 3-Wege-Armatur 3-Wege-Armatur ein­fa­cher Zapf­hahn 5-Wege-Armatur 3-Wege-Armatur
Allgemeine Produktangaben
Maße
L x B x H

63,5 x 60 x 40 cm

63,5 x 60 x 40 cm

23 x 39 x 39 cm

23 x 38 x 38 cm

26 x 36 x 11 cm
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
25 x 17,2 x 7,5 cm
Farbe
  • Weiß
  • Weiß
  • Schwarz/Grau
  • Schwarz/Grau
  • Silber
  • Weiß
  • Weiß
Vorteile
  • WiFi- und blue­too­th­fähig
  • Spru­del­ge­halt ein­s­tellbar
  • Kom­bi­filter aus Aktiv­kohle und Mag­ne­sium
  • LED-Anzeige
  • Tem­pe­ratur des Wasser ein­s­tellbar
  • Spru­del­ge­halt ein­s­tellbar
  • Kom­bi­filter aus Aktiv­kohle und Mag­ne­sium
  • mit LED-Anzeige
  • optio­naler Fil­te­r­einbau
  • inte­grierter Was­ser­stop
  • LED-Anzeige
  • CO2-Fla­schen ver­schie­dener Größe ein­setzbar
  • mit Aus­wahl­knöpfen
  • optio­naler Fil­te­r­einbau
  • LED-Anzeige
  • mit Aus­wahl­knöpfen
  • auch für pro­fes­sio­nellen Gebrauch
  • Kom­bi­na­tion mit ver­schie­denen Was­s­er­hähnen mög­lich
  • ver­schie­dene Größen von CO2-Fla­schen mög­lich
  • optional mit Was­ser­filter ergänzbar
  • prak­ti­scher, aus­zieh­barer Was­s­er­hahn
  • robust
  • inkl. Aqua-Stop
  • inkl. Druck­min­derer
  • sehr platz­spa­rend
  • Spru­del­ge­halt ein­s­tellbar
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur
Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur
Unser Vergleichssieger im Preisvergleich:
  • neuesbad-de-314ca. 1149 € Zum Angebot »
  • hai-end-com-314ca. 1270 € Zum Angebot »
  • mach-dein-bad-314ca. 1164 € Zum Angebot »
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Sodaarmatur bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur
Unsere Bewertung: sehr gut Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur 0 Bewertungen Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    68
  • Überprüfte Produkte
    7
  • Investierte Stunden
    55
  • Überzeugte Leser
    62
Vergleich.org Statistiken

Sodaarmaturen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Sodaarmatur Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Sodaarmatur verwandelt Leitungswasser in Sprudelwasser. Sie brauchen keine Wasserflaschen mehr zu schleppen und schonen zusätzlich die Umwelt.
  • Im Gegensatz zu einem Sodastream-Gerät nimmt eine Sodaarmatur keinen wertvollen Platz auf der Arbeitsfläche weg. Sie kann praktisch unter der Spüle verstaut werden.
  • Wenn Sie nicht nur Wasser mit Kohlensäure haben wollen, sondern auch noch gekühltes und gefiltertes Wasser, können Sie eine Sodaarmatur auswählen, die alle Funktionen miteinander verbindet.
sodaarmatur-vergleich

Mit einer Sodaarmatur erhalten Sie Sprudelwasser aus dem Wasserhahn.

Wie eine Statista-Erhebung von 2017 ergab, trinken 62 % der Deutschen Leitungswasser täglich oder mehrmals pro Woche Leitungswasser. Wir wissen alle, wie wichtig es für unsere Gesundheit ist, genug Wasser zu trinken. Vielen ist aber stilles Wasser schlicht zu langweilig und sie bevorzugen Sprudel.

Damit Sie das Mineralwasser jedoch nicht weiterhin in Flaschen und Kisten nach Hause schleppen müssen, bietet Ihnen eine Sodaarmatur Sprudelwasser griffbereit aus dem Wasserhahn.

Wenn Sie die beste Sodaarmatur kaufen wollen, zeigen wir Ihnen bei Vergleich.org in unserem Sodaarmatur-Vergleich 2019, welche Modelle das Leitungswasser nicht nur mit Kohlensäure versetzen, sondern auch angenehm kühlen.

soda-stream

Mit einer Sodaarmatur kommt das Sprudelwasser aus dem Wasserhahn.

1. Mit einer Untertisch-Wassersprudelanlage Mineralwasser selber machen

Qualität des Leitungswassers

Die Wasserqualität in Deutschland gehört zu den besten weltweit. Das Leitungswasser unterliegt strengen Kontrollen und übertrifft in vielen Fällen selbst die Qualität von in Flaschen angebotenem Mineralwasser. Einzig bei alten Bleirohren sollten Sie vorsichtig sein. Dann lassen Sie vor dem Trinken das Wasser mehrere Minuten laufen.

Ein Untertisch-Trinkwassersystem ermöglicht es, direkt Sprudelwasser aus dem Wasserhahn zu erhalten. Die vorhandene Armatur wird durch eine spezielle ersetzt.

Die Untertisch-Wassersprudelanlage besteht aus der Armatur, die an der Spüle oben, und dem Sprudelaggregat, das unten platziert wird. Das Aggregat hat die Form eines rechteckigen Kastens und enthält eine CO2-Flasche.

Durch ein Ventil wird Kohlenstoffdioxid aus dem CO2-Zylinder ins Wasser geleitet. Dadurch entsteht die Kohlensäure. Mit einem Trinkwassersystem mit Spültischarmatur vermeiden Sie es, Mineralwasser in Flaschen kaufen zu müssen. Sie sparen sich Geschleppe und reduzieren maßgeblich Ihren Plastikmüll.

plastik-wasserflaschen

Das Schleppen von Wasserflaschen kann durch eine Sodaarmatur der Vergangenheit gehören.

2. Zu den Wassersprudler-Typen gehören Sodaarmaturen und verschiedene Soda-Geräte

Wassersprudler sind seit Jahrzehnten sehr beliebt. Eine der führenden Hersteller ist dabei Soda Stream. Die Firma steht insbesondere für eine Kategorie von Soda-Geräten. Dabei wird das Wasser mit Hilfe einer Sprudelflasche zubereitet.

Es gibt verschiedene Arten von Trinkwassersprudlern:

  • Soda-Sprudelgerät mit Druckzylinder
  • vollautomatisches Soda-Gerät
  • Soda-Siphon
  • Sodaarmatur

2.1. Eine Sodaarmatur ist das einzige Untertisch-Trinkwassersystem

Soda-SiphonSprudelgerätSodaarmatur
soda-siphonauftisch-soda-streamgrohe-31456000
Ein Soda-Siphon ist eine Flasche aus Aluminium, Stahl oder Glas mit einem speziellen Aufsatz. Darin befindet sich eine Kohlendioxid-Kartusche, die durch ein Ventil das Wasser mit Kohlensäure versetzt.Ein Sodagerät besteht aus einem Gehäuse, meist aus hartem Kunststoff, und einer abnehmbaren Flasche. Im Gehäuse befindet sich eine CO2-Flasche, die für den Sprudel sorgt.Die Sodaarmatur besteht aus zwei Teilen: Einem speziellen Wasserhahn und einem Kasten, der unter die Spüle montiert wird. Der CO2-Zylinder befindet sich im Kasten und sorgt für den Sprudel.

Soda-Siphons eignen sich nur für die Aufbereitung von kleinen Mengen an Sprudelwasser. Sie werden insbesondere für die Verfeinerung und Ergänzung von Cocktails verwendet. In Bars und Clubs gehören sie zum Inventar.

Die Soda-Geräte stellen Sie auf die Arbeitsfläche. Sie funktionieren entweder über einen Druckzylinder, den Sie manuell betätigen, oder sie sind vollautomatisch. Letztere sind wie die Modelle von Sodastream elektrisch.

Sodageräte eignen sich für den regelmäßigen Gebrauch und größere Mengen an Sprudelwasser. Aus den Flaschen aus Kunststoff oder Glas können Sie direkt trinken. Viele Wassersprudler mit Glasflaschen, wie die Levivo-Wassersprudler oder Brita-Wassersprudler, haben auch einen Deckel und können überallhin mitgenommen werden.

Fazit: Wenn Sie Platz einsparen wollen, dann empfehlen wir Ihnen eine Sodaarmatur zu wählen. Die Anlage wird unter der Spüle verstaut. In verschiedenen Sodaarmaturen-Tests im Internet gehören die kompakten Maße der einzelnen Modelle zu den wichtigsten Kaufkriterien. Bei Vergleich.org zeigen wir Ihnen, welche Untertisch-Trinkwassersysteme bequem noch neben dem Mülleimer installiert werden können.

Eine Sodaarmatur bildet ein umfassendes Angebot. Verschiedene Hersteller bieten Modelle an, mit denen das Wasser nicht nur mit Kohlensäure versetzt, sondern auch gekühlt und gefiltert wird. Auf diese Weise verbessern Sie zusätzlich die Qualität und den Geschmack Ihres Trinkwassers.

Die Vorteile eines Trinkwassersystem mit Spültischarmatur gegenüber einem Sodagerät sind vielfältig:

  • sehr einfache Handhabung
  • Sprudelwasser immer griffbereit
  • nimmt keinen Platz auf der Arbeitsfläche weg
  • ist mit Filtern erweiterbar
  • der Sprudelgehalt ist einstellbar
  • höhere Anschaffungskosten
  • anspruchsvollerer Installationsaufwand

2.2. Die häufigsten Marken von Sodaarmaturen

Sprudelautomaten können Sie in Fachgeschäften für Sanitäranlagen, aber auch bei Einzelhändlern wie Aldi oder Lidl erwerben. Wenn Sie eine günstige Sodaarmatur online kaufen wollen, haben Sie die Wahl zwischen mehreren zuverlässigen Marken.

In verschiedenen Sodaarmaturen-Tests im Internet werden Levivo-Wassersprudler, Brita-Wassersprudler oder KWC-Armaturen und Franke-Sodaarmaturen durch ihre Qualität geschätzt. Vergleich.org zeigt, dass Anlagen mit Grohe-Wasserhähnen zu den vielfältigsten und zuverlässigsten gehören.

  • Neues Wasser Group
  • Sprudelux
  • Quooker
  • Blubblebox
  • Livingtap
  • Brita
  • Franke
  • Levivo
  • Soda Stream
  • Grohe
sodaarmatur-test

Sodaarmaturen können auch gekühltes und gefiltertes Sprudelwasser erzeugen.

3. Kaufberatung für Sodaarmaturen: Vergleich.org zeigt Ihnen, worauf Sie achten müssen

3.1. Sodaarmatur mit integrierter Kühlung binden Kohlensäure besser

Mit einer Sodaarmatur erhalten Sie aus dem Wasserhahn Kohlensäure für Ihr Trinkwasser. Je höher der Kalkanteil im Wasser und je kühler das Wasser, desto besser bindet es die Kohlensäure. Die meisten Leitungen geben von sich aus kühles Wasser aus und dies genügt in der Regel auch für die Erzeugung von Sprudel.

Tipp: Wenn Sie am liebsten konstant gekühltes Sprudelwasser trinken, empfehlen wir Ihnen, eine Sodaarmatur mit Kühlung zu wählen. Das Kühlaggregat befindet sich in diesem Fall im gleichen Kasten wie das Sprudelaggregat. Das Wasser wird auf elektrische Weise gekühlt.

3.2. Trinkwassersprudler mit Filter verbessern die Wasserqualität

wasserfilter

Ein einfacher Wasserfilter verbessert die Qualität des Trinkwassers.

Wasserhahnfilter für Trinkwasser erhalten Sie bereits in ganz einfachen Ausführungen. Sie können damit auch kleinste Partikel filtern und verbessern damit den Geschmack des Wassers.

Häufig werden Sodaarmaturen ohne Filter angeboten. Dies bedeutet aber nicht, dass Sie nicht selber einen Filter einbauen können. Sie können ihn zwischen die Armatur und das Sprudelaggregat einsetzen.

Gerade bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung empfiehlt es sich, einen Filter zu verwenden.

Mehrere Hersteller bieten Sodaarmaturen mit integriertem Aktivkohlefilter. Die Aktivkohle filter alle Schadstoffe und Gerüche aus dem Wasser. Nutzen Sie einen Filter, um auch kleinste Partikel von Schmutz, Chlor oder Pestiziden auszusondern.

Die natürlichen Mineralien des Wassers bleiben aber jederzeit erhalten. Wenn Sie eine noch bessere Qualität des Trinkwassers erzielen wollen, achten Sie zudem darauf, ob das Untertisch-Trinkwassersystem einen Magnesiumfilter enthält. Damit wird dem Wasser Magnesium zugeführt, das für gesunde Knochen sehr wichtig ist.

3.3. Untertisch-Wassersprudelanlage - Wählen Sie aus einem mechanischen oder elektrischen Antrieb

Bei einer Sodaarmatur wird zwischen einer mechanischen und elektrischen Funktionsweise unterschieden. Mechanisch bedeutet, dass die Anlage ohne Strom funktioniert und nur durch Reibung oder Druck in Gang gesetzt wird. Mechanische Sodaarmaturen pumpen Sprudelwasser aus dem Wasserhahn mit Hilfe des Leitungsdrucks.

Gerade wenn die Sodaarmatur zusätzlich das Wasser kühlt oder auch erhitzt, benötigt sie einen elektrischen Antrieb. Das Wasser muss aufbereitet werden, bevor es mit dem Kohlendioxid versetzt wird. Vor dem Kauf einer Sodaarmatur sollten Sie sich daher bewusst sein, dass ein elektrisches Modell Strom verbraucht.

3.4. Platzsparende Sodarmaturen passen unter die Spüle und sind einbaufertig

sodarmatur-edelstahl

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Wasserhähnen.

Im Gegensatz zu einem Sodagerät, das Sie auf der Arbeitsfläche platzieren, benötigen Sie für eine Sodaarmatur genügend Raum unter der Spüle. Mit kompakten Sodaarmaturen, wie denen von Grohe oder BubbleBox, können Sie neben dem Gerät zusätzlich Mülleimer und Putzmittel verstauen.

Wenn Sie sichergehen wollen, dass die Anlage unter dem Spülbecken Platz hat, achten Sie auf die Maße der jeweiligen Modelle. Messen Sie den verfügbaren Raum aus. Besonders platzsparend sind die Kästen mit einer Tiefe von maximal 60 cm und einer Breite von maximal 40 cm.

Beim Erwerb einer Sodaarmatur achten Sie darauf, dass sie einbaufertig ist. Sie können sie direkt installieren und sofort vom Sprudelwasser aus dem Wasserhahn profitieren. Nehmen Sie sich Zeit für den Einbau und konsultieren Sie bei Bedarf einen Fachmann.

Befolgen Sie dabei Montageanleitung ganz genau. Vor der Installation sollten Sie auf jeden Fall die Wasserzufuhr im Haus abstellen.

3.5. Sodaarmaturen werden mit einer 3-Wege-Armatur aus Chrom oder Edelstahl kombiniert

Geliefert werden die Sodaarmaturen mit 3-Wege-Armaturen aus Chrom oder Edelstahl. Sie haben auch die Wahl zwischen bunten Armaturen in Schwarz oder Gold.

Viele Marken bieten Ersatzteile für Sodaarmaturen an. Sie können Sodastream-Dichtungen oder ganze Armaturen nach Wunsch ersetzen. Wichtig ist beispielsweise, ob Sie einen Wasserhahn mit einem Auslauf in C-, U- oder L-Form bevorzugen. Sie können zudem auch Armaturen mit schwenkbaren und ausziehbaren Teilen installieren.

3.6. Die kleinsten CO2-Flaschen erhalten Sie ab 425 g

sodaarmaturen-co2-flaschen

Sodaarmaturen funktionieren mit nachfüllbaren CO2-Zylindern.

Wesentlich für die Herstellung von Sprudelwasser sind die CO2-Zylinder. Diese sind bei den meisten Anbietern bereits im Lieferumfang enthalten. Die kleinste und übliche Größe der CO2-Flaschen beträgt 425 g. In der Regel reicht eine solche Flasche für die Zubereitung von etwa 75 Litern Sprudelwasser.

Sie haben die Möglichkeit, CO2-Flaschen mit einer Größe von bis zu 10 kg zu verwenden. CO2-Flaschen mit 2 kg reichen in der Regel für ca. 100 Liter und 6 kg für ca. 300 Liter. Wenn Sie die Flaschen weniger oft wechseln oder nachfüllen wollen, sollten Sie auf eine mittlere Größe achten.

Achten Sie darauf, welche Zylinder mit dem Wassersprudler für den Festwasseranschluss kompatibel sind. In gewissen Fällen können Sie auch einen Adapter für größere Flaschen einsetzen.

3.7. Sodaarmaturen geben einen Medium Sprudelgehalt

wasser-sprudel

Kein Wasser mehr aus der Plastikflasche.

In verschiedenen Sodaarmaturen-Tests im Internet ist ein wichtiges Kaufkriterium, welcher Sprudelgehalt im Wasser erreicht werden kann. Einzelne Modelle an Sodaarmaturen erlauben es, den Sprudelgehalt individuell einzustellen und erreichen Werte von mild über medium bis mit viel Kohlensäure.

Die Sodaarmaturen der üblichen Hersteller bieten Wasser mit dem Sprudelgehalt medium an. Dafür geht man allerdings von einem Härtegrad des Wassers von 10 dH (deutsche Härte) aus. Wie bereits gesagt, spielt es eine entscheidende Rolle, wie viel Kalk im Wasser ist.

trinkwassersprudler-test

Viel zu trinken ist gesund.

4. Zusätzliche Kosten für Austauschfilter und CO2-Flaschen

Eine Sodaarmatur ist im ersten Moment eine kostenintensive Anschaffung. Diese zahlt sich aber schon nach ein paar Jahren aus, da Sie kein Mineralwasser in Flaschen mehr kaufen müssen. Sie sparen auch etwaige Transportkosten für das Wasser und schonen damit die Umwelt. Indem Sie auf PET-Flaschen verzichten, handeln Sie zusätzlich umweltbewusst.

Nicht außer Acht lassen dürfen Sie aber, dass weitere Kosten entstehen für den regelmäßigen Austausch der Wasserfilter. Auch die CO2-Flaschen müssen immer wieder nachgefüllt werden. Sowohl bei den Filtern als auch bei den Zylindern können Sie mit Kosten von durchschnittlich 30 Euro rechnen. Dies müssen Sie allerdings nur alle paar Monate oder sogar Jahre tun.

soda-wasser-sprudel

Viel zu trinken ist wichtig für eine gute Gesundheit.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Sodaarmatur

5.1. Kann man Wassersprudler selber bauen?

Das können Sie. Aber der Aufwand ist erheblich. Für einen selbstgebauten Sprudelautomaten benötigen Sie im Wesentlichen eine CO2-Flasche, einen Druckregler, einen Schlauch und einen Deckel. Der Schlauch wird am einen Ende mit dem Deckel, an dem eine Dichtung befestigt wird, verbunden. Am anderen Ende steckt er am Druckregler. Dieser kommt zwischen den Schlauch und die CO2-Flasche.

Bei diesem Manöver ist große Vorsicht geboten, damit Sie den Druck unter Kontrolle behalten. Zudem können Sie nur eine Flasche auf einmal mit Kohlensäure versetzen. Natürlich sparen Sie Geld im Vergleich zu herkömmlichen Geräten, bei denen Sie die Soda-Maxx-Flaschen öfters wechseln müssen. Aber gemessen an der Verletzungsgefahr und dem erforderlichen Aufwand lohnt es sich, auf Sodageräte aus dem Handel zurückzugreifen.

Falls Sie es dennoch versuchen wollen, zeigt Ihnen dieses Video, wie das geht:

5.2. Wie erkennen Sie den Füllstand einer CO2-Flasche?

wasserfilter-sodaarmatur

Einen Wasserfilter können Sie auch selber einbauen.

Auf jeder Gasflasche steht das Gewicht der Flasche in seinem leeren Zustand, das sogenannte Taragewicht. Den Füllstand einer CO2-Flasche können Sie durch das Wiegen des Zylinders ermitteln.

Stellen Sie die Flasche auf die Waage. Von dieser Messeinheit ziehen Sie dann das Taragewicht ab. Die Differenz zeigt den Füllstand der Flasche an. Wenn ein leerer Zylinder ungefähr 760 g wiegt, sollte ein voller ungefähr 1.200 g wiegen.

5.3. Gibt es einen Sodaarmatur-Vergleichssieger der Stiftung Warentest?

Nein, leider nicht. Die Stiftung Warentest hat bisher nur Wassersprudler, die auf den Tisch platziert werden, getestet. Der Trinkwassersprudler-Test ist allerdings schon 2001 erfolgt, weshalb die Ergebnisse nicht mehr  aktuell sind.

Im Vergleich zu Soda-Geräten ist eine Sodaarmatur mit höheren Anschaffungskosten und einem größeren Aufwand verbunden. Daher wird in Sodaarmatur-Tests im Internet, wie wir es auch bei Vergleich.org zeigen, großer Wert auf die Kombifunktion zwischen Kühlung und Sprudel gelegt.

Vergleichssieger
Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur
Unsere Bewertung: sehr gut Grohe Blue Home 31454001 Spültischarmatur 0 BewertungenZum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
SPRUDELUX Blue Diamond
Unsere Bewertung: gut SPRUDELUX Blue Diamond 0 BewertungenZum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Sodaarmaturen-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Sodaarmaturen-Vergleich
  1. Max
    02.06.2019

    Hallo,

    benötigt man bei der Installation Hilfe von einem Fachmann?

    Danke,
    Max

    Antworten
    1. Vergleich.org
      02.06.2019

      Hallo Max,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Sodaarmaturen-Vergleich!

      Die Hersteller liefern eine Montageanleitung, mit der Sie die Installation selbst vornehmen können sollten. Der spezielle Wasserhahn lässt sich wie die herkömmlichen einbauen und unten für den Kasten sind die Anschlüsse genau beschriftet. Auf diese Weise sollte es klar sein, welchen Schlauch Sie in welche Buchse stecken müssen.

      Achten Sie darauf, dass Sie vor der Montage auf jeden Fall das Wasser abdrehen. Es schadet auch nicht, sich eine zweite Person zu Hilfe zu holen.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Haushaltszubehör

Jetzt vergleichen
Antistatik-Spray Test

Haushaltszubehör Antistatik-Spray

Antistatik-Sprays verhindern das Aufladen von Gegenständen, Kleidung oder Haaren. Nach dem Auftragen bildet sich auf dem Anwendungsgebiet eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Brennpaste Test

Haushaltszubehör Brennpaste

Brennpaste ist eine gallertartige Masse, die aus Ethanol und Calciumacetat besteht. Sie dient u. a. als Grillanzünder oder wird beim Fondue oder in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Briefkasten Test

Haushaltszubehör Briefkasten

Ein Briefkasten dient dazu, Postsendungen bei Anwesen- und Abwesenheit des Empfängers geschützt aufzubewahren. Dadurch kann eine schnelle Zustellung …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Durchlauferhitzer Test

Haushaltszubehör Durchlauferhitzer

Durchlauferhitzer sind Geräte zur Warmwasseraufbereitung für Haushalte, die nicht an die zentrale Warmwasserversorgung angeschlossen sind…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einbau-Abfalleimer Test

Haushaltszubehör Einbau-Abfalleimer

Der Einbau-Abfalleimer (auch: Einbau-Mülleimer) ist ein Mülleimer für die Küche oder fürs Badezimmer, der direkt in einen Einbauschrank – meist unter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Einkaufstrolley Test

Haushaltszubehör Einkaufstrolley

Von wegen Einkaufstrolleys kaufen nur Senioren! Das altbackene Image haben die praktischen Shopper abgeschüttelt. Dank modernem Design und …

zum Test
Jetzt vergleichen
Fensterputzroboter Test

Haushaltszubehör Fensterputzroboter

Wer gerne klare Sicht hat, aber ungerne das leidige Fensterputzen übernimmt, darf in heutigen Zeiten aufatmen: Fensterputzroboter funktionieren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fenstersauger Test

Haushaltszubehör Fenstersauger

In unserem Fenstersauger-Vergleich [year] haben wir die besten Haushaltshelfer für saubere Scheiben genau unter die Lupe genommen. Unser Fokus lag hierbei …

zum Test
Jetzt vergleichen
Fensterwischer Test

Haushaltszubehör Fensterwischer

Die universelle Einsetzbarkeit des Fensterwischers ist entscheidend. Ein idealer Wischer sollte für Fensterscheiben im Haushalt, am Auto und für das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Handdampfreiniger Test

Haushaltszubehör Handdampfreiniger

Handdampfreiniger sind kompaktere Dampfreiniger. Mit heißem Wasserdampf und hohem Druck lösen diese kleinen Geräte Schmutz von verschiedenen …

zum Test
Jetzt vergleichen
LED-Taschenlampe Test

Haushaltszubehör LED-Taschenlampe

LED-Taschenlampen besitzen eine höhere Leuchtkraft als herkömmliche Glühlampen - ihre Leuchtleistung ist bis zu viermal höher. Ein weiterer Vorteil …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mini-Taschenlampe Test

Haushaltszubehör Mini-Taschenlampe

Mini-Taschenlampen sind sehr kompakt und passen so an jeden Schlüsselbund…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mülleimer mit Sensor Test

Haushaltszubehör Mülleimer mit Sensor

Automatik-Mülleimer sind mit einem Bewegungsmelder ausgestattet. Wenn sich Ihre Hand dem Mülleimer nähert, öffnet dieser automatisch seinen Deckel…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Mülleimer Test

Haushaltszubehör Mülleimer

Ein Mülleimer, auch Abfalleimer genannt, ist ein Behälter, in dem Abfall aus dem Haushalt so lange gelagert wird, bis er voll ist und der Müll samt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Müllsackständer Test

Haushaltszubehör Müllsackständer

Ein Müllsackständer eignet sich besonders zum Festhalten von großen Müllsäcken – je nach Modell können das bis zu 120 l sein. Dadurch kann er auch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Osmoseanlage Test

Haushaltszubehör Osmoseanlage

Wir empfehlen Systeme, die eine Filterleistung von mindestens 60 Litern pro Tag aufweisen, um ungewollt lange Wartezeiten zu verhindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Paketbriefkasten Test

Haushaltszubehör Paketbriefkasten

Die Kategorie Paketschlitz-Volumen entscheidet darüber, wie groß einzelne Pakete für den Einwurf sein dürfen. Der Schlitz benötigt mindestens die Maße…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schlüsselfinder Test

Haushaltszubehör Schlüsselfinder

Mit einem Schlüsselfinder müssen Sie nie wieder lange nach Ihrem Haustürschlüssel suchen – einmal auf die Fernbedienung gedrückt und ein lauter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schmutzfangmatte Test

Haushaltszubehör Schmutzfangmatte

Die Schmutzfangmatte ist auch als Fußabtreter, Türvorleger oder Läufer bekannt. Viele Namen, ein Ziel: sie fängt effektiv Schmutz auf, um Ihren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stufenmatten Test

Haushaltszubehör Stufenmatten

Stufenmatten sind Beläge, die mittig einer Treppenstufe befestigt werden, damit Sie auf der glatten Stufe nicht ausrutschen können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschenlampen Test

Haushaltszubehör Taschenlampen

Die leistungsstärkste Taschenlampe im Test war die Fenix TK16. Sie weist hervorragende Qualitäten bei der Lichtstärke, der Beleuchtungsqualität und …

zum Test
Jetzt vergleichen
Ultraschallreiniger Test

Haushaltszubehör Ultraschallreiniger

Ultraschallreiniger arbeiten besonders intensiv und schonend, um auch den wertvollsten Erbschmuck nicht anzugreifen. Neben klassischem Silber lassen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Umzugskartons Test

Haushaltszubehör Umzugskartons

Umzugskartons gibt es in verschiedenen Stärken: Sie sollten mindestens doppelwellig sein und verstärkte Griffe und Böden aufweisen. Bücherkartons und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
UV-Taschenlampe Test

Haushaltszubehör UV-Taschenlampe

Eine UV-Taschenlampe kann Ihnen dabei helfen, Hygienemängel in Hotelzimmern oder Urin-Flecken von Haustieren aufzuspüren. Auch beim nächtlichen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Warmwasserspeicher Test

Haushaltszubehör Warmwasserspeicher

Elektro-Warmwasserspeicher oder Warmwasserboiler sollen ein bestimmtes Volumen an Wasser in relativ kurzer Zeit erwärmen. Dafür dient eine Heizspirale…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Wasserenthärtungsanlagen Test

Haushaltszubehör Wasserenthärtungsanlagen

Zwar erhöht eine Wasserenthärtungsanlage auch die Qualität von Trinkwasser, sie soll jedoch in erster Linie einen hohen Kalkgehalt im Wasser senken. …

zum Vergleich