Das Wichtigste in Kürze
  • Besteht Ihr Schwimmrucksack den Test? Solche Rucksäcke sind darauf ausgelegt, mit Feuchtigkeit in Kontakt zu kommen. Möchten Sie lediglich Ihre nassen Badesachen mit dem Schwimmrucksack transportieren, ist eine Wasserdichtigkeit von 100 Prozent nicht notwendig. Allerdings sollte Ihr Rucksack unbedingt mit einem separaten Nassfach ausgestattet sein.
  • Möchten Sie Ihren Schwimmrucksack im Vergleich zum Rucksack mit Nassfach für einen Abenteuerurlaub oder bei einem Triathlon einsetzen, sollten Sie einen wasserdichten Schwimmrucksack kaufen, also ein Modell mit vollständig wasserdichtem Außenmaterial.
  • Arena-Schwimmrucksack, Speedo und andere Anbieter: Je mehr Tragemöglichkeiten Ihr Rucksack hat, desto komfortabler transportieren Sie Ihre Sachen. Welcher ist der beste Schwimmrucksack für Sie? Soll Ihr Exemplar voll ausgestattet sein, achten Sie beim Kauf auf Schulterriemen, einen Tragegriff sowie Hüft- und Brustgurt. Wünschen Sie sich noch mehr Tragekomfort, sollten die Gurte gepolstert sein.

schwimmrucksack-test
Rucksack ist nicht gleich Rucksack – je nach Situation muss er bestimmte Kriterien erfüllen. Wie der Name schon sagt, spielt Wasser eine zentrale Rolle. Sie müssen sich bei der Wahl nur fragen, ob Sie einen Rucksack zum Schwimmen oder beim Schwimmen benötigen.

Letzteres ist eher speziell und im sportlichen Kontext relevant. Für alle, die gern und oft ins Schwimmbad oder an den See fahren, gibt es viele Produkte mit wasserabweisenden Materialien, wichtigen Nassfächern und weiteren praktischen Taschen.

Sie möchten auch andere Taschen einem persönlichen Test unterziehen? Hier finden Sie verwandte Artikel von Vergleich.org:

schwimmrucksack-speedo

Beim Schwimmrucksack kommt es unter anderem auf das Material an.

1. Schwimmrucksäcke gibt es für den Freizeit- und Sportbereich

Grob gesagt gibt es zwei Typen von Schwimmern: Die einen gehen zum Vergnügen, die anderen aus sportlichen Gründen ins Wasser. Die Beschaffenheit hängt davon ab, wo und wie der Schwimmrucksack eingesetzt wird. Gängige Materialien aus Polyester und Nylon sind meist nicht wasserdicht. Für den Schwimmbadbesuch oder den Spaß am See reicht das völlig aus. PVC und TPU lassen hingegen oftmals überhaupt kein Wasser durch.

Bildnachweise: Shutterstock.com/FamVeld, Adobe Stock/Africa Studio (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Schwimmrucksäcke-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Schwimmrucksäcke?

Unser Schwimmrucksäcke-Vergleich stellt 8 Schwimmrucksäcke von 4 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: ZAOSU, arena, OSAH, No Label. Mehr Informationen »

Welche Schwimmrucksäcke aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Schwimmrucksack in unserem Vergleich kostet nur 18,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger ZAOSU 40 Liter gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Schwimmrucksäcke-Vergleich auf Vergleich.org einen Schwimmrucksack, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Schwimmrucksack aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der OSAH DRYPAK wurde 695-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Schwimmrucksack aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der arena Spiky 2, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 78 von 5 Sternen für den Schwimmrucksack wider. Mehr Informationen »

Welchen Schwimmrucksack aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für einen Schwimmrucksack aus dem Vergleich begeistern und hat daher den ZAOSU 45 Liter mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Schwimmrucksäcke hat die VGL-Redaktion für den Schwimmrucksäcke-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 8 Schwimmrucksäcke für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: ZAOSU 45 Liter, ZAOSU 40 Liter, arena Fastpack, OSAH DRYPAK, arena Spiky 2 Large, arena Spiky 2, arena Team 45 und No Label XL Ultimate Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Schwimmrucksäcke interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schwimmrucksack-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „arena Schwimmrucksack“, „arena Fastpack“ und „arena Spiky 2“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Fächer für nasse Kleidung Vorteil des Schwimmrucksacks Produkt anschauen
ZAOSU 45 Liter 79,99 ++ Sehr geräumig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ZAOSU 40 Liter 49,99 ++ Geräumiges Hauptfach » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
arena Fastpack 58,05 + Sehr geräumig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
OSAH DRYPAK 19,99 +++ Auch als Schwimmrucksack nutzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
arena Spiky 2 Large 44,52 + Sehr geräumig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
arena Spiky 2 32,98 + Kompakter Rucksack mit geräumigem Hauptfach » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
arena Team 45 52,00 + Sehr geräumig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
No Label XL Ultimate 18,99 + Sehr leicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen