Das Wichtigste in Kürze
  • Verstellbare Pfostenträger für Carports und mehr sind normalerweise aus Stahl. Um das Material zum Beispiel vor Feuchtigkeit zu schützen, ist eine qualitative Behandlung der Oberfläche wichtig. Achten Sie darauf, dass die Modelle mindestens verzinkt sind, wenn Sie verstellbare Pfostenträger kaufen. Es gibt auch feuerverzinkte Produkte, verstellbare Pfostenträger aus Edelstahl und sogar eine ZiNiP-Beschichtung, die im Vergleich am hochwertigsten ist.
  • Je stabiler, desto besser: Hier kommt es auf das metrische Gewinde an. Prüfen Sie, welche Gewindeanforderungen Ihre Arbeiten haben und vergleichen Sie die Modelle, um den für Sie besten verstellbaren Pfostenträger zu finden. So können Sie auch nachhaltig die Standsicherheit gewährleisten – beispielsweise für höhenverstellbare Pfostenträger für Carports.
  • Verstellbare Pfostenträger auf Beton? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Träger zu befestigen, doch zu den gängigen gehört das Aufschrauben. Stellen Sie sicher, dass die Platten genug Montagelöcher haben und die Löcher wiederum groß genug sind, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Pfostentraeger verstellbar Test

Bildnachweise: Shutterstock.com/anela.k (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)