Das Wichtigste in Kürze
  • Paarvibratoren werden in drei Kategorien unterschieden: in Doppelvibratoren, Dreifachvibratoren sowie in C-förmige Vibratoren. Keiner davon ist jedoch grundsätzlich besser oder schlechter, sondern lediglich für unterschiedliche Zwecke und Bedürfnisse geeignet.
  • Achten Sie vor der Benutzung darauf, dass Ihr Vibrator gut verarbeitet ist, also keinerlei scharfe Kanten oder Übergänge aufweist, um sich nicht zu verletzen. Im Idealfall wurde er außerdem aus Silikon gefertigt. Dies gilt als sehr hautfreundlich und schadstofffrei.
  • Vor und nach jeder Benutzung sollte ein Partnervibrator gereinigt werden. Verwenden Sie bei Penetration außerdem Gleitmittel, damit die Haut im besonders empfindlichen Intimbereich nicht einreißt.

partnervibrator-guenstig
Eine Umfrage aus dem Jahr 2017 zeigte, dass mit 62 % die meisten Frauen in Deutschland bei ihrem Vibrator eine realistische bzw. phallische Formung bevorzugen. Die Krux bei der Sache: Nicht nur Frauen verwenden das beliebte Sexspielzeug, sondern auch die Herren der Schöpfung. Besonders wenn man zu zweit Gefallen an dem Sexspielzeug gefunden hat, lohnt sich ein Paarvibrator für den gemeinsamen Liebesakt.

Die Form der verschiedenen Modelle mag dabei maßgeblich voneinander abweichen, doch eines haben alle: mindestens zwei oder sogar bis zu drei Vibrationspunkte, um beide Partner ausreichend zu stimulieren und einen intensiven Orgasmus über Klitoris, G-Punkt oder Prostata zu bescheren.

bester PaarvibratorIn unserem Paarvibrator-Vergleich 2020 auf Vergleich.org präsentieren wir Ihnen eine breite Produktauswahl. Erfahren Sie in der dazugehörigen Kaufberatung, worauf es beim Kauf in puncto Form, Material und Handhabung zu achten gilt, damit Sie den für sich besten Paarvibrator kaufen.

paarvibrator vergleich

1. Welche Paarvibrator-Typen gibt es?

Um als Paarvibrator zu gelten, muss ein Sextoy mindestens zwei Vibrationsmotoren besitzen, manche glänzen sogar mit drei Vibro-Punkten. Das Hauptunterscheidungsmerkmal ist also die Verteilung dieser Punkte und damit die Form der verschiedenen Paar-Toys. In der folgenden Übersicht haben wir von Vergleich.org die drei Haupttypen mit ihren jeweiligen Eigenschaften aufgelistet:

Kategorie Eigenschaften
Doppelvibrator

doppelvibrator

  • zwei Vibrationspunkte an den jeweiligen Enden, verbunden durch steifen Körper oder durch weiche, biegsame Silikonhaut

++ zum Auflegen und für (doppelte) Penetration geeignet

+++ allein oder zu zweit benutzbar

+++ besonders gut für hetero- sowie homosexuelle Paare geeignet

Dreifach-Vibrator

dreifach-vibrator

  • drei Vibrationspunkte, häufig stimmgabelähnliche Form mit großer Basis

+++ zum Auflegen, für (doppelte) Penetration und als Penisring geeignet

+++ allein oder zu zweit benutzbar

++ besonders gut für heterosexuelle sowie lesbische Paare geeignet

C-förmiger Vibrator

c-foermiger-paarvibrator

  • zwei Vibrationspunkte an jeweiligen Verdickungen der C-Form

+ zum Auflegen und für einzelne Penetration geeignet

+ leichter von Paaren als allein benutzbar

+ besonders gut für heterosexuelle Paare geeignet

Paarvibrator-Testsieger

2. Kaufkriterien für Paarvibratoren: Worauf sollte man achten?

2.1. Material: Medizinisches Silikon gilt als unbedenklich und wird häufig wasserdicht verarbeitet

Während Sie bei Dildos auch Alternativen aus Glas, Edelstahl oder sogar Holz antreffen, sind Vibratoren in der Regel aus medizinischem Silikon, da dieses die Vibration hervorragend überträgt. Silikon ist außerdem weich, nachgiebig und nimmt besonders schnell die Körpertemperatur an: Durch diese Eigenschaften kommt es dem Gefühl von Haut sehr nahe.

Grundsätzlich gilt medizinisches Silikon als sehr sicher und sogar allergikerfreundlich. Es enthält zudem keine schädlichen Weichmacher, wie das bei dem Kunststoff ABS häufig der Fall ist, um ihn anschmiegsam zu machen. Aus dem Grund haben wir uns in unserem Vergleich hauptsächlich auf Vibratoren aus medizinischem Silikon konzentriert.

Wasserdichtigkeit: Die meisten Hersteller deklarieren ihre Paarvibratoren als wasserdicht. Dies ist natürlich insofern wichtig, als dass das strombetriebene Gerät mit Körperflüssigkeiten in Kontakt kommt und so die Mindestsicherheit gewahrt wird.
Paarvibrator Stiftung Warentest
Die Einteilung nach der IP-Norm erfolgt jedoch nur in den wenigsten Fällen. Nur wenn Sie bei Ihrem persönlichen Paarvibrator-Testsieger eine IPX7-Zertifizierung ausmachen, dürfen Sie ihn auch in der Dusche oder Badewanne einsetzen.

verschiedene Partnersextoys

2.2. Bedienung: Beschriftete Knöpfe sind ein Plus

Wie Kunden häufig in Erfahrungsberichten darlegen, ist ein erster Paarvibrator-Test nicht so einfach, wenn man nicht weiß, wie man die auf den ersten Blick ungewöhnlich geformten Partnersextoys einsetzen soll. Machen Sie sich deshalb schon im Voraus, zum Beispiel in der Anleitung des Paarvibrators, darüber kundig, welche Möglichkeiten Sie damit haben. Wenn der große Moment dann gekommen ist, können Sie sich gänzlich auf den Spaßfaktor konzentrieren.

Paarvibrator Handhabung

Das ideale Bedienfeld: Mit dem Betätigen der Power-Taste schalten Sie ein und aus, das Wellen-Symbol lässt zwischen Modi switchen und mit Plus und Minus wählen Sie die Intensität der Vibration aus.

Trotzdem ist die Handhabung bei manchen Modellen grundsätzlich intuitiver als bei anderen, wie viele Partnervibratoren-Tests im Internet feststellen. Im Idealfall ist durch eine Beschriftung oder Bebilderung der Power-Taste und der Stufentaste(n) sofort klar, wie das Gerät bedient wird. Manchmal sind die Knöpfe sogar so ideal angebracht, dass Sie sie auch im Dunkeln nur durch Fühlen finden und entsprechend betätigen können.

Zusätzliche Möglichkeiten bringt eine Fernbedienung, die unter idealen Bedingungen meist aus bis zu 10 Meter Entfernung verwendet werden kann. Sie ist jedoch nur bei einzelnen Vibratoren für Paare im Set enthalten, wie Sie der Tabelle am Anfang der Seite entnehmen können. Eine Steuerung per App ist dem übrigens sehr ähnlich, hat jedoch eine größere Reichweite. Welche Vor- und Nachteile eine zusätzliche Fernbedienung birgt, erfahren Sie in der folgenden Übersicht:

    Vorteile
  • Einschalten und Modi-Wechsel aus der Ferne und durch Partner möglich
  • einfacheres Umschalten während des Betriebs
    Nachteile
  • weiteres Gerät erforderlich, dessen Akkus/Batterien stets aufgeladen sein müssen

paarvibrator test

2.3. Modi, Größe, Farbe: Manche Eigenschaften sind Geschmacksfrage

Noch neugierig?

Pärchenvibrator TestWir haben viele weitere Vergleiche im Bereich Erotik, die Sie interessieren könnten:

Es gibt einige Faktoren, die ein Pärchenvibrator-Test kaum bewerten kann. Dazu gehört zum Beispiel die Anzahl der Modi. Üblicherweise bringt ein Paarvibrator zwischen 5 und 10 verschiedene Modi mit. Diese beschreiben je eine verschiedene Anordnung von Pulsen. Geregelt werden können sie häufig zusätzlich durch bis zu drei Geschwindigkeitsstufen; vereinzelt ist sogar eine stufenlose Regelung möglich.

Wie Sie sehen: Wenn man diese Angaben miteinander multipliziert, erhält man eine unglaublich hohe Auswahl an Möglichkeiten. Aus dem Grund sind nicht viele Modi auch automatisch besser, denn sie können auch überfordern oder verwirren. Andere Menschen bevorzugen hingegen eine hohe Bandbreite, um immer wieder Neues entdecken zu können.

Genauso individuell werden Ihre Vorlieben für Größe und Farbe ausfallen. Während Sie bei dem Durchmesser einen größeren Spielraum von circa 2 bis zu 6,5 cm haben, sind die Farbtöne der beliebten Paar-Toys hingegen häufig in Lila, Pink, Blau und Schwarz gehalten.

Material Paarvibrator

3. Fund von Schadstoffen: Was sagt die Stiftung Warentest zum Paarvibrator-Test?

Die Stiftung Warentest hat sich in der Ausgabe 02/2019 mit diversen Sexspielzeugen von Liebeskugeln über Penisringen bis zu Vibratoren beschäftigt – ihr erstes Mal. Hauptkriterium war die Schadstofffreiheit. Das Ergebnis: besorgniserregend.

Lediglich 3 von den 18 getesteten Toys sind gänzlich frei von schädlichen Chemikalien wie beispielsweise PAK und Nickel, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein, zehn weitere weisen geringe Spuren auf, lediglich fünf sind stark belastet.

Größte Überraschung war das mangelhafte Abschneiden der sonst so innovativen Marke We Vibe, die den Einsatz einer App zur Steuerung des Sexspielzeugs populär gemacht hat. (Der Paarvibrator We Vibe Sync Vibrator Aqua wurde jedoch nicht getestet.) Folgende Marken und Hersteller konnten sich in dem Test durchsetzen und bieten mitunter sogar sehr günstige Paarvibratoren an:

  • Fun Factory
  • You2Toys
  • Svakom
  • Lelo
  • Fifty Shades Freed
  • Satisfyer
  • Sevencreations
  • Mystim
  • NMC

Aber selbst die besten Paarvibratoren und sonstige Sextoys sind nur bei der richtigen Verwendung sicher. Mehr dazu erfahren Sie in den folgenden Kapiteln unserer Kaufberatung bei Vergleich.org.

Paarvibrator benutzen

4. Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Paarvibrator

4.1. Ist ein Paarvibrator sicher?

Insofern Sie sich für ein hochwertig hergestelltes Produkt entscheiden, ist die korrekte Anwendung eines Paarvibrators sicher. Billige Vibratoren sind häufig nicht sauber verarbeitet und können Schadstoffe durch die Herstellung enthalten.

Greifen Sie deshalb zu einem Paartoy einer bewährten Marke, das aus medizinischem Silikon gefertigt ist und keine scharfen Übergänge oder Kanten hat, an denen Sie sich verletzen könnten.

Paarvibrator sichere Anwendung
Wenn Sie sich aufgrund eines etwaigen Krebsrisikos durch im Kunststoff enthaltene Weichmacher und Schadstoffe (die besonders schnell über die Schleimhaut aufgenommen werden) sorgen sollten, ziehen Sie dem Vibrator zum Schutz ein Kondom über. Dieses kann außerdem rasch gewechselt werden, bevor das Sexspielzeug den anderen Partner penetriert. Auf diese Weise verringert sich zusätzlich die Gefahr von sexuell übertragbaren Krankheiten.

Experten empfehlen bei der Penetration die Verwendung von Gleitmittel, um Verletzungen im Intimbereich bei der Penetration von Vagina oder Anus zu vermeiden. Für die Stimulation der Klitoris ist ist hingegen kein Gleitgel vonnöten. Wenn Sie Ihren Paarvibrator kaufen, ist es manchmal bereits im Set enthalten. Gleitgel kann jedoch auch gesondert erworben werden, zum Beispiel in der nächsten Drogerie wie Rossmann oder dm.

Verwenden Sie mit Pärchenvibratoren aus Silikon ausschließlich wasserbasiertes Gleitmittel, da Gleitgel auf Silikonbasis das Material angreifen und langfristig beschädigen würde.

Zu guter Letzt wird das Benutzen eines Paarvibrators durch die korrekte Reinigung zum sicheren Akt, wie wir Ihnen im folgenden Abschnitt darlegen.

Partnervibrator Test

4.2. Wie pflege ich meinen Paarvibrator und wie bewahre ich ihn richtig auf?

Vor dem ersten Gebrauch und ab dann grundsätzlich vor sowie nach jeder Anwendung sollten Sie Ihren Paarvibrator reinigen. Sehen Sie dabei von hartnäckigen und desinfizierenden Reinigungsmitteln ab. Am besten eignen sich lauwarmes Wasser, eine milde Seife und ein Tuch oder Schwamm.

Für eine gründlichere Reinigung kann auch spezieller Toy Cleaner, also Reinigungsmittel bzw. Desinfektionsmittel speziell für Silikon-Sextoys verwendet werden. Seien Sie beim Säubern besonders gründlich bei eventuellen Rillen und Noppen, da sich dort gern Bakterien einnisten. Trocknen können Sie ihren Doppelvibrator ganz einfach an der Luft. Auch die Fernbedienung des Paar-Toys sollte ab und an einer Reinigung unterzogen werden.

Paarvibrator Aufbewahrung

Einigen Paarvibratoren liegt ein Samttäschchen zur Aufbewahrung bei.

Zur Aufbewahrung eignet sich ein staubfreier Ort fern von direkter Sonneneinstrahlung. Manche Hersteller legen dem Lieferumfang gleich einen Aufbewahrungsbeutel aus Samt bei, doch auch eine Schachtel erfüllt ihren Zweck.

Bei längerfristigem Nicht-Benutzen des Paarvibrators sollten Batterien herausgenommen werden, damit sie nicht auslaufen. Auch dürfen sich verschiedene Sexspielzeuge aus Silikon nie direkt während der Aufbewahrung berühren, da die Oberflächen der Geräte miteinander reagieren und verschmelzen können, was diese praktisch unbrauchbar macht.

wasserdichter Paarvibrator

Bildnachweise: shutterstock.com/JackF, shutterstock.com/kopitinphoto, shutterstock.com/antic, shutterstock.com/light_s, amazon.com/Lelo, amazon.com/Satisfyer, shutterstock.com/Dario Lo Presti, shutterstock.com/Claudia Nass, shutterstock.com/DZeta, shutterstock.com/zakalinka, shutterstock.com/Iakov Filimonov, Marina Fedosova/Shutterstock, Realstock/Shutterstock, anotherchance/Shutterstock, GU_Ani/Shutterstock, shutterstock.com/Dima Sidelnikov, shutterstock.com/light_s (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Paarvibratoren-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Paarvibratoren?

Unser Paarvibratoren-Vergleich stellt 11 Paarvibratoren von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: BeauMents, Satisfyer, LELO, Lumunu Passion Products, We Vibe, Fun Factory, Enlove. Mehr Informationen »

Welche Paarvibratoren aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Paarvibrator in unserem Vergleich kostet nur 14,95 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Sa­tis­fy­er Partner Multifun 1 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Paarvibratoren-Vergleich auf Vergleich.org einen Paarvibrator, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Paarvibrator aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Enlove Drei­fa­cher Vibrator wurde 1244-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Paarvibrator aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Beau­Ments Flexxio Set, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 2 von 5 Sternen für den Paarvibrator wider. Mehr Informationen »

Welchen Paarvibrator aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Paarvibratoren aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 3-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Beau­Ments Flexxio Set, Beau­Ments Doppio 2.0 und Sa­tis­fy­er Partner Multifun 1 Mehr Informationen »

Welche Paarvibratoren hat die VGL-Redaktion für den Paarvibratoren-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Paarvibratoren für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Beau­Ments Flexxio Set, Beau­Ments Doppio 2.0, Sa­tis­fy­er Partner Multifun 1, LELO IDA, LELO TIANI 2, Lumunu Passion Products Dop­pel­vi­bra­tor Dop­pel­gän­ger, Sa­tis­fy­er Pro 4 Couples, We Vibe Sync Vibrator Aqua, Fun Factory SHARE­VI­BE, Enlove Drei­fa­cher Vibrator und Enlove Drei­fa­cher Vibrator (Modell 2018) Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Paarvibratoren interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Paarvibrator-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Paar-Vibrator“, „Satisfyer Pro 4 Couples“ und „Satisfyer Paarvibrator“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Solo geeignet Vorteil des Paarvibrators Produkt anschauen
BeauMents Flexxio Set 129,95 +++ Inkl. Gleitgel & Reiniger » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BeauMents Doppio 2.0 63,71 +++ 3 Motoren bieten viele Vibrationsmöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Satisfyer Partner Multifun 1 14,95 +++ 3 Motoren bieten 100 verschiedene Vibrationsmöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LELO IDA 142,94 ++ SenseMotion – Vibration wird autom. stärker bei schnelleren Bewegungen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LELO TIANI 2 120,01 + SenseMotion – Vibration wird autom. stärker bei schnelleren Bewegungen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lumunu Passion Products Doppelvibrator Doppelgänger 31,99 ++ Eine Seite mit Noppen versehen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Satisfyer Pro 4 Couples 34,00 +++ Viele verschiedene Intensitätsstufen & Modi » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
We Vibe Sync Vibrator Aqua 129,00 + Kann per App gesteuert werden » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fun Factory SHAREVIBE 99,90 + Besonders flexible Form » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enlove Dreifacher Vibrator 27,28 +++ 3 Motoren bieten viele Vibrationsmöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Enlove Dreifacher Vibrator (Modell 2018) 27,99 +++ 3 Motoren bieten viele Vibrationsmöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen