Das Wichtigste in Kürze
  • Die meisten Öfleckentferner-Arten lassen sich unverdünnt anwenden und können dadurch auch alte Ölflecken entfernen. Viele Hersteller empfehlen jedoch den Ölfleckenentferner zu verdünnen, um empfindliche Untergründe zu schonen.
  • Ob Sie Ölflecken auf Stein entfernen können, hängt von der Zusammensetzung des jeweiligen Produkts ab. Der beste Ölfleckentferner ist sowohl für saugende als auch für nicht-saugende Oberflächen geeignet. Besonders gut sind Sprays, da sie oft auch an geneigten Oberflächen haften.
  • Viele Markenprodukte sind Biozidmittel. Diese bleichenden Ölfleckentferner wirken besonders aggressiv und sollten auf keinen Fall in geschlossenen Räumen benutzt werden. Achten Sie unbedingt auf die jeweiligen Sicherheitshinweise, wenn Sie mit einem Biozidprodukt Ölflecken beseitigen.

Ölfleckentferner Vergleich

Missgeschicke mit dem Auto passieren auch auf dem Parkplatz oder der Garage. Wer Motoröl entfernen will, sollte Ölfleckentferner kaufen, solange der Fleck noch frisch ist. Je älter der Ölfleck, desto schwerer lässt sich das Öl vom Untergrund entfernen. Entscheiden Sie sich für ein Spray, damit Ihr neuer Ölfleckentferner im Test auch auf geneigten Untergründen Ölflecken entfernt.

Naturstein, Ton, Beton oder Keramik: Nicht jeder Ölfleckenentferner ist für alle Untergrund-Typen geeignet. Nutzen Sie die Übersichtstabelle aus unserem Ölfleckentferner-Vergleich 2020 und finden Sie heraus, mit welchem Mittel Sie zum Beispiel Ölflecken auf Pflastersteinen entfernen.

Auf Vergleich.org finden Sie weitere Themen aus der Kategorie Auto & Motor. Nutzen Sie zum Beispiel auch unsere Kaufberatung zu folgenden Autopflege-Themen:

1. Sind Ölfleckentferner unverdünnt einsatzbereit?

Vergleich.org-Hinweis: Flüssige Fleckenentferner im Kanister oder in Flaschen können meist sowohl unverdünnt als auch verdünnt eingesetzt werden. Bei dunklen Untergründen kann die verdünnte Anwendung von Vorteil sein, da die Bleichwirkung dann vermindert wird.

caramba 606811

Der bekannteste Caramba-Ölfleckentferner ist Caramba 606811.

Der beste Öfleckentferner ist sofort einsatzbereit und muss nicht noch verdünnt werden. Das Verdünnen wird aber bei vielen Herstellern optional angeboten und teilweise sogar ausdrücklich empfohlen.

Sprays sind stets unverdünnt anwendbar, sind aber im Vergleich mit flüssigem Ölfleckenentferner nicht so ergiebig. Für kleine Stellen reichen Sprays aber vollkommen aus.

Wollen Sie hartnäckige Motorölflecken entfernen, ist unverdünnter Ölfleckentferner günstig. Besonders bei alten Flecken kann es außerdem nötig sein, die Anwendung zu wiederholen.

Nutzen Sie jetzt unsere Übersichtstabelle und entdecken Sie die häufigsten Marken, die Sie auch auf diversen Ölfleckentferner-Testseiten finden werden.

Erfahren Sie hier auf einen Blick, welche Ölfleckenentferner unverdünnt anwendbar sind und welche erst verdünnt werden müssen.

Ölfleckentferner Eigenschaften
  • Caramba-Ölfleckentferner
  • bio-chem-Ölfleckentferner
  • BactoDes Ölex
  • CleanPrince-Ölfleckentferner
  • Lithofin OIL-EX
  • unverdünnt einsetzbar
  • BactoDes Ölex
  • Caramba-Ölfleckentferner
  • Mellerud-Ölfleckentferner
  • sollten verdünnt werden
  • sind unverdünnt sehr bleichend
  • AUPROTECT Normfest Oel-Ex
  • Hotrega-Ölfleckentferner
  • Liqui-Moly-Ölfleckentferner
  • Nigrin-Ölfleckentferner
  • Presto-Ölfleckentferner
  • Ölfleckentferner-Spray
  • kann nicht verdünnt werden
Ölfleckentferner Test

Wenn Sie alte Ölflecken entfernen wollen, sollten Sie den Ölfleckentferner unverdünnt anwenden. Ist der Fleck anschließend noch erkennbar, empfehlen wir eine erneute Anwendung.

2. Untergrund-Typen im Vergleich: Für welche Oberflächen sind Ölfleckentferner geeignet?

Spray haftet besonders gut an geneigten Ebenen

Ölfleckentferner-Spray ist nicht nur sofort einsatzbereit, sondern auch ideal für abschüssiges Gelände. Auch auf nicht-saugenden Flächen haftet der Großteil der Ölfleckenentferner-Sprays.

Die meisten Hersteller geben den Untergrund an, auf dem Ölfleckentferner-Tests möglich sind. Unterteilt wird dabei in saugende und nicht-saugende Untergründe.

Saugende Untergründe sind zum Beispiel Teppiche oder Textilien. Auch wenn Sie Ölflecken von Steinen entfernen wollen, sollten Sie vorher überprüfen, ob die Stein-Art saugend oder nicht-saugend ist. Auf saugenden Untergründen ziehen Flüssigreiniger besonders tief ein und entfernen auch tief sitzende Ölflecken leicht.

LIQUI MOLY Öl-Fleck-Entferner

Liqui-Moly-Ölfleckentferner-Spray.

Nicht-saugende Untergründe sind zum Beispiel Beton, Fliesen und viele Natursteine. Achten Sie aber auch hier auf die einzelnen Stein-Arten und deren Eigenschaften. Beachten Sie außerdem, dass Flüssigreiniger auf nicht-saugenden Untergründen schwerer haftet als auf saugenden Oberflächen. Hier empfehlen wir Ihnen dickflüssige Reiniger oder Ölfleckentferner-Sprays.

Vergleich.org-Warnhinweis: Wenden Sie Ölfleckentferner nicht auf ölbasierenden Oberflächen wie Bitumen oder Asphalt an. Der Entferner kann das dort gebundene Öl ebenfalls lösen und der Oberfläche schaden. Wählen Sie ein verdünntes oder verdünnbares Mittel, wenn Sie Ölflecken auf Asphalt entfernen wollen.

3. Ölfleckentferner-Anwendungshinweise: Wie gelingt jeder Ölfleckentferner-Test in der Garage oder auf dem Parkplatz?

Hotrega Ölfleckenentferner

Hotrega Ölfleckentferner im 3er-Pack.

Zwar sind die Anwendungshinweise von Ölfleckentfernern von Hersteller zu Hersteller verschieden, ein paar grundlegende Voraussetzungen für einen erfolgreichen Ölfleckentferner-Test zuhause gibt es aber schon.

Besonders erfolgversprechend wirkt ein Ölfleckentferner, wenn er direkt auf einen frischen Ölfleck gegeben wird. Je älter der Fleck, desto schwerer wird das Entfernen.

Vergleich.org empfiehlt: Kaufen Sie Ölfleckentferner im Set, damit Sie für das nächste Öl-Malheur gleich das richtige Mittel zur Hand haben.

Nutzen Sie unsere Übersichtsbox, um die wichtigsten Anwendungshinweise auf einen Blick zu sehen. Beachten Sie jedoch, dass je nach Produkt Abweichungen von unserer Übersicht zustande kommen können.

Nutzen Sie unsere Vergleich.org-Übersicht und erfahren Sie in Kürze, wie Sie Ölflecken richtig entfernen.

  • Wenden Sie Ölfleckentferner nicht bei unter 5 °C an, da die Wirkungsweise oder die Konsistenz einiger Mittel negativ beeinflusst werden könnte.
  • Ist der Untergrund über 25 °C warm, sollten Sie mit der Anwendung warten, bis sich die Fläche abgekühlt hat.
  • Benutzen Sie den Ölfleckentferner nicht auf nassen Untergründen, da das Mittel verdünnt oder abgespült werden könnte
  • Lassen Sie den Ölfleckenentferner lange genug einwirken. Arbeiten Sie ihn bei Bedarf mit einer Bürste ein.
  • Tragen Sie bei der Verwendung von Biozidprodukten Handschuhe oder Mundschutz. Besonders in unbelüfteten Räumen können Biozidprodukte Augen und Atemwege schädigen.
  • Biozidprodukte sind schädlich für Organismen im Boden und im Wasser. Solche Mittel sollten Sie mit Bedacht benutzen und nicht ins Grundwasser gelangen lassen. Auch angrenzende Pflanzen können leicht Schaden nehmen.
  • Bleichende Biozidprodukte hinterlassen auf dunklen Oberflächen häufig helle Flecken. Durch die Sonne oder den Regen verschwindet der Farbunterschied aber mit der Zeit wieder.
Ölfleckenentferner Test

Tragen Sie den Ölfleckenentferner mit einer Bürste auf. Nach etwas Zeit bildet sich eine weiße Kruste, die Sie mit dem Staubsauger absaugen oder mit dem Gartenschlauch abspülen können.

4. Stiftung Warentest gibt Fleckentferner-Tipps

Bisher hat die Stiftung Warentest noch keinen Ölfleckentferner-Testsieger gekürt. Im Jahr 2001 stellte sie aber eine praktische Fleckentferner-Übersicht zusammen, die noch heute relevant ist (zur Übersichtsseite der Stiftung Warentest).

Obwohl viele Menschen zum Entfernen von Ölflecken Hausmittel suchen, gibt es bisher noch keine funktionierende Alternative aus dem Haushalt. Die Stiftung Warentest empfiehlt lediglich das recht bekannte Ammoniakwasser „Salmiakgeist“, das Sie bei Rossmann oder dm kaufen können. Auch online wird Salmiakgeist in verschiedenen Liter-Mengen verkauft.

Das Wichtigste zu Salmiakgeist als Alternative zu Ölfleckentfernern sehen Sie hier auf einen Blick.

    Vorteile
  • kann als Allesreiniger benutzt werden
  • entfernt Kalk
  • bringt Edelstahl wieder zum Glänzen
  • teilweise als Fugenreiniger geeignet
  • kann Urinstein entfernen
  • effektiver Fettreiniger in der Küche
  • macht trübe Gläser und Glasvasen wieder klar
  • teilweise zum Schmuck reinigen geeignet (hilft gegen Grünspan)
    Nachteile
  • unangenehmer stechender Geruch
  • kann die Schleimhäute reizen
  • nicht für geschlossene und fensterlose Räume geeignet
  • sollte stets mit Handschuhen und Mundschutz angewendet werden

Bildnachweise: Adobe Stock/Katy-Mits, Amazon.com/Caramba, Adobe Stock/rsooll, Amazon.com/Liqui Moly, Amazon.com/Hotrega, Amazon.com/Cleanprince (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Ölfleckentferner-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Ölfleckentferner?

Unser Ölfleckentferner-Vergleich stellt 11 Ölfleckentferner von 11 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: bio-chem CLEANTEC, BactoDes, AUPROTECT, HOTREGA, Mellerud, Caramba, Liqui Moly, Nigrin, CleanPrince, LITHOFIN, Presto. Mehr Informationen »

Welche Ölfleckentferner aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Ölfleckentferner in unserem Vergleich kostet nur 5,33 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger BactoDes Ölex gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Ölfleckentferner-Vergleich auf Vergleich.org einen Ölfleckentferner, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Ölfleckentferner aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Caramba 606811 wurde 1002-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Ölfleckentferner aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Clean­Prin­ce Öl­fle­ck­ent­fer­ner, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Ölfleckentferner wider. Mehr Informationen »

Welchen Ölfleckentferner aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für einen Ölfleckentferner aus dem Vergleich begeistern und hat daher den bio-chem CLEANTEC Öl­fle­cken­ent­fer­ner mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Ölfleckentferner hat die VGL-Redaktion für den Ölfleckentferner-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Ölfleckentferner für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: bio-chem CLEANTEC Öl­fle­cken­ent­fer­ner, BactoDes Ölex, AU­PRO­TECT Normfest Oel-Ex, Hotrega Ölfleck-Ent­fer­ner (3er-Pack), Mellerud Öl­fle­cken Ent­fer­ner (3er-Pack), Caramba 606811, Liqui Moly 3315, Nigrin 72287, Clean­Prin­ce Öl­fle­ck­ent­fer­ner, Lithofin OIL-EX und Presto 157172 Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Ölfleckentferner interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Ölfleckentferner-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Ölfleck entfernen“, „Ölfleck-Entferner“ und „Ölflecken-Entferner“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Für saugende Oberflächen Vorteil des Ölfleckentferners Produkt anschauen
bio-chem CLEANTEC Ölfleckenentferner 15,90 Ja Ergiebiges Konzentrat » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
BactoDes Ölex 18,50 Ja Funktioniert mit Mikroben » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AUPROTECT Normfest Oel-Ex 14,85 Ja Spray, einfach aufzutragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hotrega Ölfleck-Entferner (3er-Pack) 36,58 Ja Spray, einfach aufzutragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mellerud Ölflecken Entferner (3er-Pack) 38,00 Ja Dringt tief in den Untergrund ein » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Caramba 606811 9,29 Ja Leichte Anwendung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Liqui Moly 3315 8,28 Ja Spray, einfach aufzutragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nigrin 72287 7,35 Ja Spray, einfach aufzutragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
CleanPrince Ölfleckentferner 51,90 Ja Ideal für große Flächen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lithofin OIL-EX 11,99 Ja Leichte Anwendung durch Tube » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Presto 157172 5,33 Keine Angabe Spray, einfach aufzutragen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen