Das Wichtigste in Kürze
  • Wie ein Blick auf die obige Tabelle unseres Vergleichs von NAS-Festplatten zeigt, handelt es sich bei den meisten Modellen um Hard Drive Discs (HDD). Diese klassischen Festplatten sind groß und günstig, aber durch die Mechanik langsam. Die modernen SSDs sind zwar viel schneller, aber eben auch deutlich teurer. Daher sind heute HDDs laut verschiedenen Online-Tests von NAS-Festplatten weiterhin Standard. Diese sind für den 24/7-Betrieb ausgelegt. Achten Sie beim Kauf auf die Bauform. Bei den meisten Modellen handelt es sich um NAS-Speicher mit 3,5 Zoll Größe.
  • Das erste Kriterium, auf das viele Interessenten beim Kaufen einer NAS-Festplatte achten, ist die Speichergröße. Diese wird heute üblicherweise in Terabyte angegeben. Eine gängige Größe ist eine NAS-Festplatte mit 4 TB. Darauf lassen sich bereits sehr viele Daten speichern. Wer weniger Speicherplatzbedarf hat, greift zu einer NAS-Festplatte mit 2 TB. Wer mehr Platz für seine Daten benötigt, wird bei NAS-Festplatten mit 8 TB oder mehr fündig. Häufig kommen zudem mehrere NAS-Festplatten als RAID-System in einem Server zum Einsatz, um die Daten für mehr Sicherheit zu spiegeln. Möchten Sie Zugriff über das Internet auf Ihre NAS-Festplatte haben, benötigen Sie einen entsprechenden Server.
  • Auch bei NAS-Servern ist die Arbeitsgeschwindigkeit ein entscheidender Faktor. Die Festplatten sind meist das ausbremsende Element. Daher sollte Sie darauf achten, dass Sie möglichst schnelle HDDs erwerben. Unsere Kaufberatung für NAS-Festplatten empfiehlt Modelle aus aktuellen Tests mit SATA-III-Schnittstelle und hoher Datenübertragungsrate. Die besten NAS-Festplatten (HDD) schaffen über 200 MB/s, SSDs sogar über 500 MB/s. Zudem entscheidend ist eine an die Verwendung angepasste Arbeitslast pro Jahr sowie eine möglichst lange Betriebszeit ohne Schadenfälle (MTBF).

1. Was ist eine NAS-Festplatte, und wozu dient sie?

Das NAS, dessen Begriff sich von der englischen Abkürzung für Network Attached Storage ableitet, ist ein Festkörper, der in der Lage ist, den Inhalt einer oder mehrerer HDDs oder SSDs durch die Verwendung eines geeigneten Computernetzwerks zu teilen. Allerdings ist ein NAS-Laufwerk keine einfache „Netzwerkfestplatte“, sondern sie lässt sich als alleinstehendes Servermedium einsetzen.

Tatsächlich bieten die NAS-Speicher, die in Form von NAS SSD oder NAS HDD zu erhalten sind, nicht nur die Möglichkeit, Dateien zu teilen, sondern gleichermaßen als NAS-Datensicherung eingesetzt zu werden.
Selbst aus der Ferne können Sie auf das NAS-Laufwerk zugreifen, um Dateien hoch- oder herunterzuladen oder zu verwalten. Tatsächlich fungiert eine gängige NAS-Festplatte-4 TB für die Synchronisierung sämtlicher Cloud-Dienste, oder als Media-Center-Geräte, sodass Sie Ihre Dateien unter anderem direkt von einem PC, Smartphone, Tablet oder Konsole sowie Smart-TV abspielen können. Sie können einen NAS-Speicher zum Aufzeichnen oder Abrufen von Videos anwenden, die von IP-Kameras live übertragen werden.

Die Anwendungsmöglichkeiten einer NAS-Festplatte, unter anderem einer WD-Red-4 TB, einer Toshiba-10 TB, Seagate IronWolf-12 TB sind schier unbegrenzt.

2. Was sollten Sie beachten, bevor Sie eine NAS-Festplatte kaufen?

Was ein NAS-Laufwerk von einem anderen unterscheidet, sind primär die Hardware-Eigenschaften und eventuell auch die Software-Eigenschaften. Insbesondere sollten Sie bei Ihrer Wahl eines NAS-Speichers folgende Aspekte berücksichtigen:
Die Bauform: Das NAS-Laufwerk kann in einer Größe von 3,5 Zoll (8,89 cm) oder 2,5 Zoll (6,35 cm) kommen.
Die verwendete Schnittstelle zum Anschluss der NAS-Festplatte: In unserem NAS-Festplatte-Vergleich stellen wir Ihnen hauptsächlich Modelle mit SATA-Anschluss, Version 3.0, mit einer Geschwindigkeit von sechs Gigabits pro Sekunde vor.
Auch die maximale Datenübertragungsrate sowie die Kapazität des installierten Arbeitsspeichers (Cache) sind nicht zu vernachlässigen.
Wollen Sie Ihre alte NAS-Festplatte tauschen, ist zudem entscheidend, ob sich der neue NAS-Speicher schnell und problemlos installieren lässt.

3. Was sollten Sie tun, wenn Sie bemerken, dass Ihre NAS-Festplatte defekt ist?

Sollten Sie den Verdacht hegen, dass Ihr NAS-Speicher nicht korrekt funktioniert, können Sie die Daten alsbald auf einem anderen Speichermedium sichern. Sollte dies nicht mehr möglich sein, schalten Sie das NAS-Laufwerk schleunigst aus. Wahrscheinlich müssen Sie die Rettung Ihre Daten einem Experten anvertrauen.
Tipp: Um einem Datenverlust entgegenzuwirken, empfiehlt sich immer eine zusätzliche Sicherungskopie Ihrer Daten zu erstellen, damit Sie bei Ausfall Ihrer NAS-Festplatte keine böse Überraschung erleben.
nas-festplatte-test.jpg

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im NAS-Festplatten-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im NAS-Festplatten-Vergleich 26 Produkte von 4 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Seagate, Western Digital, Toshiba, MediaMax. Mehr Informationen »

Welche NAS-Festplatten aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Seagate IronWolf Pro 16TB wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 325,62 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für eine NAS-Festplatte ca. 259,76 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das NAS-Festplatte-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete NAS-Festplatte-Modell aus unserem Vergleich mit 108846 Kundenstimmen ist die Seagate BarraCuda ST4000DMZ04. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an eine NAS-Festplatte aus dem NAS-Festplatten-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die eine NAS-Festplatte aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde die Western Digital Red Pro NAS 20TB. Mehr Informationen »

Gab es unter den 26 im NAS-Festplatten-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im NAS-Festplatten-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 17 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Seagate IronWolf ST12000VNZ008, Seagate IronWolf Pro 16TB, Seagate IronWolf Pro NAS 14TB, Western Digital WD Red Plus, Western Digital WDBAVV0080HNC-WRSN, Toshiba N300 NAS 14 TB, Western Digital Red Plus NAS 10TB, Toshiba N300 HDWG11AUZSVA, Western Digital Red Pro NAS 20TB, Seagate IronWolf Pro 20TB, Seagate IronWolf NAS 10TB, Western Digital WD Rot SA500, Toshiba N300 10TB, Seagate IronWolf Pro NAS 8TB, WD Red Plus 6 TB NAS 3.5", Seagate IronWolf NAS 6TB und Seagate ST4000NEZ01. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche NAS-Festplatte-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 26 NAS-Festplatten Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 4 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „NAS-Festplatten“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Seagate IronWolf ST12000VNZ008, Seagate IronWolf Pro 16TB, Seagate IronWolf Pro NAS 14TB, Western Digital WD Red Plus, Western Digital WDBAVV0080HNC-WRSN, Toshiba N300 NAS 14 TB, Western Digital Red Plus NAS 10TB, Toshiba N300 HDWG11AUZSVA, Western Digital Red Pro NAS 20TB, Seagate IronWolf Pro 20TB, Seagate IronWolf NAS 10TB, Western Digital WD Rot SA500, Toshiba N300 10TB, Seagate IronWolf Pro NAS 8TB, WD Red Plus 6 TB NAS 3.5", Seagate IronWolf NAS 6TB, Seagate ST4000NEZ01, WD Red Pro WD4003FFBX, Western Digital Ultrastar DC HC310, Western Digital WD60EFAX, Seagate BarraCuda ST4000DMZ04, Seagate ST3000DM001, Seagate ST4000VN008, Toshiba N300 HDWQ140EZSTA, Western Digital WD Gold WD2005FBYZ und Mediamax WL2000GSA6454G. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für NAS-Festplatten interessieren, noch?

Kunden, die sich für die NAS-Festplatten aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „NAS-Speicher“, „NAS-HDD“ und „Server-Festplatte“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Festplattengröße Vorteil der NAS-Festplatten Produkt anschauen
Seagate IronWolf ST12000VNZ008 349,99 12 TB Kann Daten einfach hoch- oder herunterladen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf Pro 16TB 325,62 16 TB Sehr verlässlich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf Pro NAS 14TB 509,00 8 TB Keine Verzögerung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital WD Red Plus 512,00 8 TB NASware-Technologie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital WDBAVV0080HNC-WRSN 301,00 8 TB Hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toshiba N300 NAS 14 TB 319,10 10 TB Verbesserte Zuverlässigkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital Red Plus NAS 10TB 279,90 20 TB Hohe Rotationsgeschwindigkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toshiba N300 HDWG11AUZSVA 251,95 10 TB Besonders hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital Red Pro NAS 20TB 606,35 14 TB Verbesserte Kompatibilität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf Pro 20TB 464,19 20 TB Konsistente Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf NAS 10TB 236,56 10 TB Kein Lärm/keine Vibration » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital WD Rot SA500 433,17 4 TB Stromsparend » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toshiba N300 10TB 275,89 10 TB Sehr leistungsfähige Speichersysteme » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf Pro NAS 8TB 227,88 14 TB Leicht zu installieren » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WD Red Plus 6 TB NAS 3.5" 189,90 4 TB NASware-Technologie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate IronWolf NAS 6TB 171,02 6 TB Einfache Einrichtung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate ST4000NEZ01 159,99 4 TB Hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
WD Red Pro WD4003FFBX 144,99 4 TB Hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital Ultrastar DC HC310 181,55 4 TB Hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital WD60EFAX 159,50 6 TB 3 Jahre Garantie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate BarraCuda ST4000DMZ04 79,99 4 TB Multi-Tier-Caching-Technologie » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate ST3000DM001 129,95 3 TB Ideal für den Einsatz im Büro und Home Office » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Seagate ST4000VN008 104,99 4 TB Mehrbenutzer-Technologie für höhere Workload-Rate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toshiba N300 HDWQ140EZSTA 129,90 4 TB Hochleistungsdesign » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Western Digital WD Gold WD2005FBYZ 134,52 2 TB Hohe Datenübertragungsrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mediamax WL2000GSA6454G 74,95 2 TB Hohe Speicherkapazität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende NAS-Festplatte Tests: