Das Wichtigste in Kürze
  • Große Unterschiede gibt es bei der Lese- und Schreibgeschwindigkeit von M.2-SSDs. Die besten M.2-SSDs mit 2 TB können bis zu 5.000 MB/s lesen und über 4.000 MB/s schreiben. Der Durchschnitt der Modelle in unserem Vergleich von M.2-SSDs mit 2 TB liegt bei ca 3.000 MB/s.

1. Wie wird eine M.2-SSD angeschlossen?

Gängig sind zwei Schnittstellen für M.2-SSDs mit 2 TB: NVMe PCIe und SATA. Die Modelle mit PCIe sind, wie verschiedene Online-Tests von M.2-SSDs mit 2 TB zeigen, in der Regel deutlich schneller beim Lesen und Schreiben von Daten als 2-TB-M.2-SSDs mit SATA.

2. Ist eine M.2-SSD-Festplatte mit 2 TB im Vergleich günstiger als eine mit weniger Speicherplatz?

Der Preis für eine M.2-SSD mit 2 TB ist höher als z. B. bei einem vergleichbaren Modell mit 1 TB. Allerdings sinkt der Durchschnittspreis pro Gigabyte meist mit zunehmender Größe. Somit ist es günstiger, wenn Sie eine M.2-SSDs mit 2 TB kaufen, statt zwei SSDs mit 1 TB zu erwerben.

3. Welche Hersteller bieten M.2-2280-SSDs mit 2 TB an?

Die meisten Unternehmen, die klassische Festplatten und SSDs herstellen, bieten auch M.2-SSDs an. Zu den bekanntesten Marken für M.2-SSDs mit 2TB zählt Samsung. Aber auch andere Hersteller wie Seagate, Elgato oder Western Digital verkaufen M.2-SSDs mit 2 TB.

m-2-ssd-2tb-test