Das Wichtigste in Kürze
  • Große Unterschiede in den Tests zu Makita-Kappsägen im Internet treten bei der Schnitttiefe auf. Wollen Sie eine Makita-Kappsäge kaufen, um Laminat und Bretter für den Möbelbau zu sägen, sollte ein Modell mit 50 bis 70 mm Schnitttiefe vollkommen ausreichend sein. Für anspruchsvollere Anwendungen wie zum Beispiel die Bearbeitung von Zierelementen können hingegen 100 mm und mehr nötig werden. Hierzu zählen zum Beispiel die Makita-Kappsäge LS1018L oder LS1219L.

Wichtig: Neben einer Schutzbrille und Gehörschutz achten Sie unbedingt darauf, einen geeigneten Atemschutz zu tragen. Das gilt vor allem dann, wenn Sie Elemente aus Gips oder verleimtes Holz wie Laminat sägen. Hierbei gelangen besonders feine Partikel in die Luft, die auf keinen Fall eingeatmet werden sollten.

1. Welche Schnittbreite ist sinnvoll?

Eine Makita-Zug-, Kapp- und Gehrungssäge bietet je nach Ausprägung der Zugfunktion eine sehr kurze oder entsprechend lange Schnittbreite. Die besten Makita-Kappsägen erreichen deutlich mehr als 300 mm. Damit lassen sich beispielsweise die Seiten von Regalen und anderen Möbeln bearbeiten. Achten Sie darauf, dass bei der häufig genutzten Breite von 300 mm noch ein wenig Puffer bleibt und die Makita-Kappsäge wenigstens 305 mm sägen kann. Für Leisten und Kanthölzer hingegen bietet bereits eine Makita-Gehrungssäge mit 100 mm Schnittbreite genügend Weite.

2. Wie beweglich muss der Sägekopf laut Tests von Makita-Kappsägen im Internet sein?

Die möglichen Winkelbereiche werden in verschiedenen Makita-Kappsägen-Tests im Internet thematisiert. Für den Einsatz beim Heimwerken genügt es, dass die Zug-, Kapp- und Gehrungssäge um je 45° nach links und rechts gedreht sowie mindestens in eine Richtung geneigt werden kann. Beim Vergleich der Makita-Kappsägen finden sich darüber hinaus Modelle, die zudem in beide Richtungen geneigt werden können und in alle Richtungen 60° schaffen. Diese Makita-Kappsägen und -Gehrungssägen sind für Handwerker interessant und werden beispielsweise für anspruchsvolle Aufgaben im Möbel- und Modellbau genutzt.

3. Wie lang hält eine Makita-Akku-Kappsäge durch?

Die Laufzeit hängt natürlich stark vom jeweiligen Akku ab. Das typische Akku-Modell mit 5 Ah sollte in einer Makita-Akku-Kappsäge mit 18 V für etwa 20 Minuten Betriebsdauer sorgen. Da ein Schnitt nur wenige Sekunden dauert, kann mit der Säge dennoch viele Stunden gearbeitet werden. Ähnliche Laufzeiten ergeben sich bei Makita-Akku-Kappsägen mit 36 V. Hier werden jedoch zwei parallel eingesetzte Akkus benötigt. Dafür ist die Leistungsfähigkeit der Säge deutlich erhöht, der Stromverbrauch aber auch.

makita-kappsäge-test

GOTOOLS TV sagt zu unserem Vergleichssieger

Makita-Kappsägen von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 11 Makita-Kappsägen von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Makita-Kappsägen-Vergleich aus Marken wie Makita. Mehr Informationen »

Welche Makita-Kappsägen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger Makita LS1019L/2. Für unschlagbare 706,62 Euro bietet die Makita-Kappsäge die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welche Makita-Kappsäge aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde die Makita LS1018LN von Kunden bewertet: 85-mal haben Käufer die Makita-Kappsäge bewertet. Mehr Informationen »

Welche Makita-Kappsäge aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Die Makita DLS600Z glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.9 von 5 Sternen. Die Makita-Kappsäge hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Makita-Kappsägen aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzt keines der im Makita-Kappsägen-Vergleich vorgestellten Produkte. Die Vergleich.org-Redaktion hat dennoch einen Vergleichssieger benennen können, der den Kundenbedürfnissen gerecht wird: die Makita LS1219L/2 für 999,90 Euro. Mehr Informationen »

Welche Makita-Kappsägen hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Makita-Kappsägen-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Makita-Kappsägen-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: Makita LS1219L/2, Makita LS1019L/2, Makita DLS111ZU, Makita LS1018LN, Makita DLS714NZ, Makita LH1200FL, Makita DLS600Z, Makita DLS713RTE, Makita LS0815FLN/2 , Makita LF1000 und Makita MLS100N Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Leer­lauf­dreh­zahl Vorteil des Makita-Kappsäge Produkt an­schau­en
Makita LS1219L/2 999,90 3.200 min⁻¹ Dau­er­be­trieb dank Strom­ka­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita LS1019L/2 706,62 3.200 min⁻¹ Dau­er­be­trieb dank Strom­ka­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DLS111ZU 769,95 4.400 min⁻¹ Funk­tio­niert auch ohne Steck­do­se » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita LS1018LN 358,99 4.300 min⁻¹ Dau­er­be­trieb dank Strom­ka­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DLS714NZ 649,99 5.700 min⁻¹ Funk­tio­niert auch ohne Steck­do­se » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita LH1200FL 899,64 3.800 min⁻¹ Zu­sätz­li­che LED-Be­leuch­tung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DLS600Z 533,38 5.000 min⁻¹ Funk­tio­niert auch ohne Steck­do­se » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita DLS713RTE 846,07 2.200 min⁻¹ Große Schnitt­brei­te » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita LS0815FLN/2 298,62 5.000 min⁻¹ Dau­er­be­trieb dank Strom­ka­bel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita LF1000 737,48 2.700 min⁻¹ Ar­beits­tisch inkl. » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makita MLS100N 211,95 4.200 min⁻¹ Kompakt gebaut » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Makita-Kappsäge Tests: