Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie Wert auf ein ruckelfreies Kamerabild legen und Ihre Kamera eventuell sogar über keinen integrierten Bildstabilisator verfügt, ist ein Kamera-Slider für Sie definitiv eine gute Entscheidung.

1. Wann und wozu benötigen Sie einen Kamera-Slider?

Ein Kamera-Slider, auch Kameraschlitten oder Kamera-Schieber genannt, ist eine leicht montierbare Vorrichtung für Ihre Kamera, die es Ihnen ermöglicht, horizontale, vertikale oder diagonale Kamerafahrten auszuführen. Dabei bewegt sich Ihre Kamera entlang einer Kameraschiene, wodurch eine gleichmäßige Kamerabewegung entsteht, die laut gängigen Kamera-Slider-Tests im Internet ruckelfreie Aufnahmen verspricht. Es ist vor allem dann sinnvoll, einen Kamera-Slider zu Hilfe zu nehmen, wenn das Kameraequipment besonders schwer ist und längere Aufnahmen vorgesehen sind. Dies unterstützt Sie dabei, sich auf das Filmen zu fokussieren und nicht darauf achten zu müssen, möglichst still und trotzdem flüssig die Kamera zu bedienen.

Alle gängigen Kameraschlitten, ob der Neewer-Kamera-Slider oder der YC-Onion-Kamera-Slider, sind mit einem Stativ nutzbar, um die Schiene zu stabilisieren und eine entsprechende Höhe einstellen zu können. Wenn Sie Ihrer Kamera mehr Beweglichkeit ermöglichen möchten, um noch flexiblere Aufnahmen zu erreichen, eignen sich hierfür Kugellager, die ganz unkompliziert an den Slider montiert werden können.

Achten Sie unbedingt auf die maximale Belastbarkeit der Schiene und dementsprechend auf das Gewicht Ihres vorgesehenen Einsatzgerätes.

Viele Kamera-Slider sind auch sehr gut für Camcorder oder Handys geeignet. Es ist also nicht zwingend notwendig, dass Sie eine professionelle Kamera besitzen, um den Einsatzbedarf eines Kamera-Sliders für sich zu erkennen.

2. Sollten Sie einen motorisiert oder manuell bedienbaren Kamera-Slider kaufen?

Ob Sie sich für einen motorisierten Kamera-Slider oder einen manuellen Kamera-Slider entscheiden sollten, hängt ganz davon ab, in welcher Intensität und für welchen Zweck Sie diesen nutzen möchten. Der fundamentale Unterschied beider Varianten liegt darin, ob das Gadget einen Motor besitzt oder nicht. Die Einsatzmöglichkeit ist in beiden Fällen identisch, nur liegt der Unterschied in der Leichtigkeit der Bedienung und dem besseren Ergebnis der Aufnahmen.

Manuelle Kameraschienen werden entweder mit der Hand oder einer integrierten Kurbel in Bewegung gesetzt. Durch die Kurbel ist es etwas einfacher, gleichmäßigere und wackelfreiere Aufnahmen zu erzielen. Jedoch liegt die Schwierigkeit darin, stets die gleiche Geschwindigkeit zu halten und einheitlich zu arbeiten. Hierfür können Sie im Anschluss verschiedene Videobearbeitungsprogramme nutzen.

Kamera-Slider mit Motor hingegen sind für den professionellen Einsatz unabdingbar. Die Preise für diese Produkte sind verhältnismäßig hoch, allerdings erzielen Sie hier ein gleichmäßigeres sowie flüssigeres Bild Ihrer Aufnahmen.

Bedenken Sie, dass ein Kamera-Slider mit Motor auch Motorgeräusche mit sich bringen kann. Diese könnten auf der Endaufnahme störend sein, wenn Sie den Originalton des Videos verwenden möchten. Auch hier lässt sich über ein externes Mikrofon oder Videobearbeitungsprogrammen Abhilfe schaffen.

3. Worauf sollten Sie bei der Anschaffung eines Kamera-Sliders laut Tests im Internet noch achten?

Schauen Sie sich Kamera-Slider Vergleiche im Internet an, so fallen direkt viele Faktoren auf, die beim Kauf eines solchen Artikels möglichst als sinnvoll zu beachten wären. Neben Funktionen, die bei elektronischen Kamera-Slidern integriert sein können, wie beispielsweise Bluetooth, der Bedienbarkeit per App oder den einzelnen einstellbaren Modi, ist es von großer Bedeutung, wie lang eigentlich die Schiene selbst sein sollte, um den eigenen Bedürfnissen bestmöglich zu entsprechen. Slider für Kameras haben durchschnittlich eine variierende Länge von 20 bis 100 cm.

Zudem ist ein entscheidendes Kriterium, wie viel Geld Sie für den für sich selbst besten Kamera-Slider investieren möchten. Die Entscheidung lässt sich hier am einfachsten mit der Frage beantworten, ob Sie die Kameraschiene für Ihr Hobby oder professionelle Zwecke nutzen möchten.

Um die Kamera exakt gerade auf der Schiene befestigen zu können, sollten Sie ebenfalls prüfen, ob eine integrierte Wasserwage in dem Kamera-Slider für Sie Vorteile bringen könnte.

Kamera-Slider Tests im Internet zeigen, wie vielfältig das Angebot dieser Produktlinie ist und wie genau Sie die Auswahl individuell auf Ihre Vorhaben anpassen können. Ganz gleich für welche Kameraschiene Sie sich im Endeffekt entscheiden, es wird Ihnen die Arbeit erleichtern und es Ihnen ermöglichen, Ihren Fokus vor allem auf die Fotomotive zu legen.

kamera-slider-test

Gibt der Kamera-Slider-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Kamera-Slider?

Unser Kamera-Slider-Vergleich stellt 15 Kamera-Slider von 5 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: YC Onion, GVM, Neewer, GVM Great Video Maker, Rollei. Mehr Informationen »

Welche Kamera-Slider aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Kamera-Slider in unserem Vergleich kostet nur 50,56 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger GVM GR-120QD gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Kamera-Slider-Vergleich auf Vergleich.org einen Kamera-Slider, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Kamera-Slider aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Neewer Mini Kohlefaser Kamera/Handy Slide wurde 869-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Kamera-Slider aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Neewer 80cm motorisierter Kamera-Slider, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.6 von 5 Sternen für den Kamera-Slider wider. Mehr Informationen »

Welchen Kamera-Slider aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Kamera-Slider aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 6-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: YC Onion ‎Motorized Kamera Slider, GVM GR-120QD, YC Onion ‎Hot-dog_80, Neewer 80cm motorisierter Kamera-Slider, GVM Great Video Maker GR-80QD und GVM Great Video Maker HF-New-2D. Mehr Informationen »

Welche Kamera-Slider hat die VGL-Redaktion für den Kamera-Slider-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 15 Kamera-Slider für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: YC Onion ‎Motorized Kamera Slider, GVM GR-120QD, YC Onion ‎Hot-dog_80, Neewer 80cm motorisierter Kamera-Slider, GVM Great Video Maker GR-80QD, GVM Great Video Maker HF-New-2D, GVM Kamera Slider motorisiert, Rollei 22977, GVM GT-60D, YC Onion Mini-Kamera-Slider, GVM Great Video Maker GT-60D, Neewer 10089698, Neewer 10089696, Neewer Mini Kohlefaser Kamera/Handy Slide und Neewer 10089697. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Kamera-Slider interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kamera-Slider-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Neewer Kamera-Slider“, „GVM Kamera-Slider“ und „Neewer 10089696“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Mit Stativ nutzbar Vorteil der Kamera-Slider Produkt anschauen
YC Onion ‎Motorized Kamera Slider 529,00 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern und Handys kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM GR-120QD 439,99 Ja Mehrstufige Anpassung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YC Onion ‎Hot-dog_80 499,00 Ja Steuerung über App möglich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer 80cm motorisierter Kamera-Slider 337,49 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern und Handys kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM Great Video Maker GR-80QD 311,99 Ja Stabile und reibungslose Bewegung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM Great Video Maker HF-New-2D 599,99 Ja Besonders belastbar bis zu 15 kg » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM Kamera Slider motorisiert 339,99 Ja Mit verstellbaren Füßen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rollei 22977 99,99 Ja Präziser Videoschlitten mit millimetergenauer Präzision » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM GT-60D 222,72 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
YC Onion Mini-Kamera-Slider 129,99 Ja Zusätzlich mit allen Handys kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GVM Great Video Maker GT-60D 239,99 Ja Eingebaute hochpräzise Wasserwaage » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer 10089698 92,99 Ja Verstellbare Füße, 8,5 cm bis 10 cm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer 10089696 89,49 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer Mini Kohlefaser Kamera/Handy Slide 50,56 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern und Handys kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer 10089697 88,99 Ja Zusätzlich mit allen Camcordern kompatibel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Kamera-Slider Tests: