Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einer Softbox können Sie – meist in Kombination mit einem Blitz – ein weiches Licht erzeugen, dass dem natürlichen Licht der Sonne ähnelt, welches besonders in der Porträt- und Produktfotografie wichtig ist.
  • Bei den Lichtformern gibt es Unterschiede hinsichtlich der Größe, der Einfachheit des Aufbaus und der Qualität der Verarbeitung, manche Softboxen lassen sich dabei nur als Dauerlicht einsetzen, andere können flexibel entweder mit Dauerlicht oder Blitzgerät verwendet werden.
  • Damit Sie die Softbox sofort einsetzen können, suchen Sie sich in unserer Tabelle eine Softbox aus, die ohne zusätzlichen Adapter bzw. Speedring für Ihren Blitz geeignet ist.

softbox fotostudio

Egal, ob Sie professioneller Fotograf sind – davon gab es laut Handwerkskammer (2017) 26.824 – oder die Fotografie eher als Hobby betreiben. Wenn Sie gerne im Bereich der Beauty-, Porträt- oder Produktfotografie aktiv sind, kennen Sie bestimmt den Umstand, dass ein verwendeter Blitz zwar viel Licht gibt, dadurch aber harte Schatten und Kontraste entstehen.

Diese Lichtsituation wirkt auf eine betrachtende Person oftmals unnatürlich. Zwar könnten Sie jetzt versuchen, nur noch mit natürlichem Licht zu fotografieren, dabei werden Sie aber schnell an Grenzen stoßen.

Um mit viel Licht, aber ohne harte Schatten zu fotografieren, können Sie eine Softbox benutzen. Dieser Lichtformer sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung des Motivs und hilft das Bildmotiv natürlicher erscheinen zu lassen.

In unserem Softbox-Vergleich 2020 bieten wir eine Kaufberatung mit den wichtigsten Eigenschaften wie Verarbeitung, Einfachheit des Aufbaus und der Kompatibilität mit Blitzen.

Möchten Sie eine Softbox für Videos benutzen, suchen Sie sich in unserer Vergleichstabelle eine Softbox aus, die bereits mit Leuchtmittel ausgeliefert wird und als Dauerlicht einsetzbar ist.

1. Lassen sich mit einer Softbox Schlagschatten und Spiegelungen vermeiden?

Wattleistung des Blitzes

Bei Studioblitzen sollte die Blitzleistung für eine gute Beleuchtung immer ausreichen. Bei der Verwendung von Softboxen für Aufsteckblitze sollten Sie darauf achten, dass dieser zumindest über eine Leitzahl von 40 (bei ISO 100, 105 mm) verfügt.

Studio- und Aufsteckblitze helfen zwar bei Situationen mit wenig natürlichem Licht, verursachen aber harte Schlagschatten und Spiegelungen auf dem Foto.

Bei Betrachtung solcher Bilder fällt diese unnatürliche Lichtgebung sofort auf und sorgt für eine unnatürliche Optik.

Mit einer Softbox erzeugen Sie dagegen eine natürliche Optik, denn das Licht wird meist zweifach abgeschwächt.

Der innere Diffusor vermeidet sogenannte Hot Spots, also helle Lichtkreise, und reflektiert das Licht in den Schirm.

softbox blitz

Diese weiche Lichtführung ist ohne den Einsatz eines Lichtformers kaum möglich.

Der Reflektor-Schirm selbst ist mit einer beschichteten Folie ausgestattet, die das Licht ebenfalls wieder reflektiert und um das Licht noch weicher zu gestalten, wird es zuletzt noch durch einen Außenreflektor abgeschwächt.

Softboxen für Videos, auch Dauerlichter genannt, fehlt meist der Innendiffusor, da das Licht meist etwas direkter auf das Motiv fallen soll.

2. Eignen sich Dauerlichter eher für Videos als für Fotografien?

Softboxen lassen sich in die Kategorien Dauerlicht und Blitzlicht unterteilen. Hier haben wir für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengefasst:

Typ Eigenschaften
esddi-softbox-dauerlichtSoftbox als Dauerlicht/Videolicht Softbox-Dauerlichter kommen meist samt Leuchtmittel, können dafür aber nicht mit Blitz verwendet werden.
+ meist leichter und günstiger
+ schneller Auf- und Abbau
+ oftmals auch als Softboxen-Set erhältlich
- oftmals weniger hochwertig verarbeitet
- Intensität lässt sich meist nicht regulieren
- oftmals nicht sehr stabil
elinchrom-rotalux-deep-100-cmFoto-Softbox für Blitz Softboxen für Aufsteck- oder Studioblitze lassen sich mit entsprechendem Leuchtmittel auch als Dauerlicht verwenden.
+ meist hochwertiger verarbeitet
+ für professionellen Studio- und Outdoor-Einsatz
+ auch mit Blitzgerät verwendbar
- meist hochpreisiger
- meist höheres Gewicht
- nicht immer für Outdoor-Aufnahmen geeignet
Fazit: Wenn Sie nur ein weiches Licht für Videos oder zur generellen Aufhellung suchen, können Sie getrost zu einem Softbox-Dauerlicht greifen. Möchten Sie hingegen im Studio professionelle Aufnahmen anfertigen, sollten Sie lieber zu einer Softbox für Aufsteck- oder Studioblitze greifen.

softbox kaufen

3. Bestimmt die Größe des Schirms die Weichheit des Lichts?

3.1. Eine hochwertige Verarbeitung sollten Sie direkt beim ersten Aufbau überprüfen

softbox-test

Gerade Zippverschlüsse können bei häufigem Gebrauch defekt werden.

Laut Testberichten zu Softboxen im Internet sind einige Softboxen leider nicht sehr hochwertig verarbeitet.

Dies kann sich an dem Spannmechanismus des Schirms bemerkbar machen oder auch an Nähten und Reißverschlüssen, die schnell defekt werden.

Bei Softbox-Dauerlichtern kann die Softbox-Lampe nicht der angegebenen Helligkeit entsprechen oder das mitgelieferte Stativ ist nicht sehr belastbar.

Gerade bei Softboxen, die auch für Outdoor-Aufnahmen geeignet sind, wie auch Dauerlichtern, kann durch den ständigen Auf- und Abbau das Material in Mitleidenschaft gezogen werden.

Tipp: Zwar ist eine gerissene Naht kein Totalverlust, aber damit Sie bei Ihrem eigenen Softbox-Test keine bösen Überraschungen erleben, sollten Sie auf eine hochwertige Verarbeitung achten und eventuelle Unsauberkeiten des Materials sofort reklamieren.

3.2. Ein langsamer Aufbau vor Kunden wirkt unprofessionell

softbox aufbauen

Viele Softboxen lassen sich in wenigen Minuten aufbauen.

Bei der Leichtigkeit des Auf- und Abbaus sollten Sie bedenken, für was Sie den Reflektor einsetzen wollen.

Für den Einsatz im Fotostudio werden Sie die Softbox vermutlich eher selten abbauen, daher können Sie auch beruhigt zu einer etwas komplizierteren Mechanik greifen.

Planen Sie allerdings die Softbox mobil und flexibel einzusetzen beispielsweise auf einer Hochzeit oder bei Firmenporträts, raten wir von Vergleich.org zu einer schnell einsatzbaren Softbox.

Denn wenn Kunden mehrere Minuten warten müssen oder Sie gar wichtige Aufnahmen aufgrund des Aufbaus der Softbox verpassen, werden Sie lieber auf die Benutzung verzichten, um nicht unprofessionell zu wirken.

Tipp: Möchten Sie die Softbox oft auf- und abbauen, sollten Sie darauf achten, dass dies einfach und schnell möglich ist. Besonders kleine Softboxen lassen sich meist schneller aufbauen.

3.3. Eine runde Softbox sorgt für eine schöne Spiegelung in den Augen

achteckige softbox foto

Diese Softbox von Neewer erzeugt eine rundliche kreisförmige Reflexion in den Augen des Models.

Je größer eine Softbox, desto schwerer ist sie normalerweise.

Gerade, wenn Sie noch einen schweren, leistungsfähigen Blitz mit viel Watt verwenden, kann sich das schnell zu einigen Kilogramm Gewicht summieren.

Dabei sollten Sie darauf achten, dass das verwendete Stativ diesen Belastungen standhält, beispielsweise ein hochwertiges Manfrotto-Stativ.

Ebenso sollten Sie das Gewicht im Auge behalten, wenn Sie die Softbox mobil benutzen möchten. Sonst kann das Fotoequipment zusammen mit Blitz, Stativ, Kamera und Objektiven schnell schwer werden.

Bei der Form gibt es neben dem klassischen Rechteck auch runde Formen, entweder als Kreis oder als Octagon (engl. für Achteck). Als Sonderform existiert neben dem Striplight, das aus einem schmalen, langen Lichtformer besteht, auch die sogenannte Parabol-Form.

Diese ähnelt astronomischen Parabol-Antennen, die Besonderheit dabei ist der im Vergleich enger begrenzte Lichtkegel, der aber innerhalb der beleuchteten Fläche gleichmäßig hell ist.

Möchten Sie ein etwas direkteres, kontrastreicheres Licht beispielsweise für knackige Fashionporträts, sollten Sie sich eine der parabolischen Softboxen aussuchen. Sind Sie eher an einem sehr weichen Licht für Gruppen- oder Ganzkörper-Fotos interessiert, ist eine eher flache, große Softbox das Richtige für Sie.

Um Licht zu formen, gibt es auch spezielle Aufsätze. Mit einem Wabenaufsatz können Sie beispielsweise das Licht gerichteter auf Ihr Bildmotiv fallen lassen, bei manchen Herstellern wie beispielsweise Rollei ist dieser bereits im Lieferumfang enthalten.

Fazit: Für ein gerichtetes Licht können Sie entweder eine Lichtbox mit Parabol-Form oder einen Wabenaufsatz verwenden.

3.4. Aufsteckblitze benötigen viel Leistung für größere Softboxen

Je größer der Schirm der Softbox, desto weicher wird das Licht. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Softboxen mit über einen Meter Größe umständlicher zu handhaben sind und Sie auch den notwendigen Platz dafür haben müssen.

softbox groeße

Hier ist die große Softbox, die von oben auf das Auge scheint, gut erkennbar.

Bei vielen Aufnahmen im Fotostudio ist die Lichtquelle als Reflexion in den Augen der porträtierten Person(en) erkennbar.

Dabei spielt nicht nur die Form eine Rolle, sondern auch die Größe der Softbox.

Die Form der Softbox wird verzerrt in den Augen widergespiegelt, dabei wird dieser Effekt umso stärker, je kleiner die Softbox ist.

Dies können Sie als bewusst gewählten Effekt einsetzen, beispielsweise kann eine achteckige Softbox eine Reflexion liefern, die einem Stern ähnelt und damit Ihrem Model einen besonderen Glanz verleihen.

Allerdings sollten Sie bei der Größe beachten, dass Ihr Blitz auch über eine entsprechende Leistung verfügen sollte. Zwar werden Sie bei Studioblitzen kaum mit Leistungsproblemen zu kämpfen haben, bei Softboxen für Aufsteckblitze kann die Blitzleistung allerdings zu gering sein – gerade, wenn das Bildmotiv mehrere Meter entfernt ist.

Fazit: Das Licht des Reflektors wird umso weicher, je größer Sie die Lichtbox wählen. Allerdings sollten Sie bei Größen über einem Meter auf eine hohe Leistung bei Aufsteckblitzen achten.

3.5. Nicht alle Softboxen sind mit allen Blitzen kompatibel

Wenn Sie bereits einen Studioblitz für Fotografie besitzen oder wissen, mit welchem Aufsteckblitz die Softbox benutzt werden soll, greifen Sie am besten direkt zu einer Softbox mit passendem Anschluss.

Aufgrund der vielen verschiedenen Anschlüsse, die die verschiedenen Blitzhersteller verwenden, müssen Sie darauf achten, dass viele Lichtboxen nur mit einem Adapter verwendbar sind.

aufsteckblitz softbox

Bei Aufsteckblitzen müssen Sie sich fast keine Gedanken um den passenden Anschluss machen, allerdings sollte er über eine hohe Leistung verfügen.

Einige Softboxen können auch mit im Lieferumfang bereits enthaltenen Speedringen flexibel mit unterschiedlichen Blitzen benutzt werden.

Leider bieten Kamerahersteller wie Canon, Nikon, Sony oder Pentax ebenso wenig Softboxen an wie die bekannten Stativ-Hersteller Manfrotto, K&F-Concept, Sirul oder Benro.

Daher müssen Sie immer die Kompatibilität der unterschiedlichen Marken prüfen.

Tipp: Prüfen Sie, bevor Sie eine Softbox kaufen, welche Anschlussart Ihr Blitz hat.

3.6. Eine lange Garantie minimiert Ihr finanzielles Risiko

Hersteller von hochwertigen Softboxen geben oftmals eine ein- oder zweijährige Garantie. Diese ist von der gesetzlich garantierten Gewährleistung zu unterscheiden, da sie ein freiwilliger Zusatzdienst für den Kunden ist und je nach Hersteller verschiedene Leistungen beinhaltet.

In manchen Testberichten zu Softboxen im Internet wird davon berichtet, dass die Stangen des Reflektorschirms brechen können oder sich verbiegen. Ebenso zeigen einzelne Erfahrungsberichte zu Softboxen, dass Reißverschlüsse nicht mehr schließen oder sich Nähte des Schirms oder der Tragetasche lösen.

Tipp: Da Softboxen aus teilweise empfindlichen Materialien gefertigt werden, raten wir von Vergleich.org Ihnen, eher eine Softbox zu kaufen, die über eine zweijährige Garantie verfügt.

Fazit: Die beste Softbox ist hochwertig verarbeitet, lässt sich einfach sowie schnell auf- und abbauen und hat zwei Jahre Garantie. Damit Sie sie mit allen Ihren Blitzgeräten verwenden können, ist sie kompatibel mit möglichst vielen Blitzgeräten und beinhaltet für ein besonders weiches Licht einen Innendiffusor im Lieferumfang.

softbox-produktfotografie

4. Wie Sie eine Softbox einsetzen können

4.1. Indirektes Blitzen verhindert harte Schatten

softbxo stiftung warentest

Hier sind leider starke Schatten sichtbar und das Bild ist überbelichtet, der Blitz ist zu direkt.

Da Stiftung Warentest noch keinen Softbox-Test durchgeführt hat, wurde bisher auch kein Softbox-Testsieger gekürt.

Generell gibt es bisher keine Tests zu Lichtformern, jedoch wird in einer Meldung 08/2014 auf das indirekte Blitzen hingewiesen.

Da beim direkten Blitzen mit der Kamera in Innenräumen das Motiv oft konturlos und flach erscheint, wird zum indirekten Blitzen geraten.

Dabei wird der Aufsteckblitz Richtung Decke gerichtet, die möglichst hell sein sollte, und durch die Reflexion wird das Licht weicher.

Dieser Effekt ähnelt dem Prinzip einer Softbox, zwar können Sie durch das indirekte Blitzen harte Schlagschatten vermeiden, eine professionelle Softbox können Sie damit allerdings nicht ersetzen.

4.2. Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Softbox einzusetzen

Haben Sie sich für eine Softbox entschieden und sie erfolgreich aufgebaut, werden Sie sich vermutlich die Frage stellen, wie Sie sie einsetzen können. Für den Einsatz von Lichtformer gibt es sehr viele verschiedene Zugänge, je nachdem welche Optik Sie erzielen möchten.

wie softbox benutzen

Hier ein Beispiel eines einfachen Licht-Settings mit einer Softbox.

Bei vielen Lichtsettings werden zwei oder mehr Softboxen verwendet, ebenso benötigen Sie für manche Varianten eine Reflektorscheibe.

Für die einfachste Art, ein Porträt-Foto mit Softbox aufzunehmen, positionieren Sie die Softbox im 45°-Winkel mit einem Stativ über der Person.

Je nachdem von welcher Seite das Licht kommen soll, variieren Sie nun die seitliche Positionierung der Lichtbox.

Nun müssen Sie die Intensität des Blitzes einstellen, achten Sie dabei darauf, dass keine Spiegelungen entstehen. Ist das Licht zu hart, können Sie den Lichtformer auch etwas weiter wegstellen, allerdings müssen dann auch die Blitzleistung erhöhen.

Im folgenden Video sehen Sie das Modell „D60 Firefly Pro“ der Marke SMDV im praktischen Einsatz:

5. Fragen und Antworten rund um Softbox

Hier haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengefasst.

5.1. Können Sie mit der Softbox auch einen Ringblitz-Effekt erzeugen?

softbox ringblitz effekt

Diesen Ringblitz-Augeneffekt können Sie mit einer Softbox leider nicht erzeugen.

Wenn Sie sich öfter Porträts von anderen Fotografen anschauen, wird Ihnen bestimmt schon eine spezielle Form der Augenreflexion aufgefallen sein.

Dabei spiegelt sich in den Augen des Models ein schmaler Lichtring. Dieser Effekt wird auch als Ringblitz- oder Ringleuchten-Effekt bezeichnet.

Mit einer normalen Softbox können Sie diesen Effekt leider nur schwer erzeugen. Dafür müssten Sie eine lichtabsorbierende Fläche mit Ringausschnitt an der Softbox befestigen.

Allerdings besteht dabei das Problem, dass wahrscheinlich nicht mehr genug Helligkeit auf das Model fällt und Sie das Bild zusätzlich beleuchten müssen, was folglich den Ringblitz-Augen-Effekt schwächer ausfallen lässt.

Tipp: Wenn Sie den Ringblitz-Augen-Effekt erzielen möchten, sollten Sie lieber eine Ringleuchte oder ein Ringlicht einsetzen.

5.2. Können Sie eine Softbox auch selber bauen?

Sie können sich eine Licht-Softbox auch selber bauen, allerdings raten wir von Vergleich.org eher davon ab. Wenn Sie noch nie mit einer Softbox gearbeitet haben und sich erstmal damit vertraut machen wollen, können Sie sich auch selbst ein Softbox-Dauerlicht anfertigen. Anleitungen dafür beinhalten meist Karton, Alufolie und einen Baustrahler.

Möchten Sie die Softbox allerdings mit Blitz einsetzen, macht es fast keinen Sinn einen Selbstbau zu versuchen, denn die notwendigen Adapter können Sie nur schwer befestigen. Außerdem ist die Qualität der Innenbeschichtung des Reflektors nicht mit der eines professionellen Geräts zu vergleichen.

Selber gebaute Softboxen lassen sich zudem meist nicht mehr einfach zusammenfalten, daher können Sie diese nur unter großen Aufwand transportieren. Damit das Shooting nicht zum Softbox-Test wird, sollten Sie daher lieber auf den Selbstbau verzichten und eine Softbox eines bekannten Herstellers wie Walimex, Elinchrom, SMDV, Rollei oder Profoto benutzen.

Bildnachweise: Adobe Stock/Rawpixel.com, Adobe Stock/Africa Studio, Adobe Stock/kiono, Adobe Stock/Mihail, Adobe Stock/rimom, Adobe Stock/Gewoldi, Adobe Stock/blackday, Adobe Stock/chaoss, Adobe Stock/Vladimir Kolesnikov, Adobe Stock/Anastasia (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Softboxen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Softboxen?

Unser Softboxen-Vergleich stellt 10 Softboxen von 10 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Elinchrom, SMDV, Profoto, Life of Photo, Rollei, Walimex, Selens, Phot-R, Neewer, ESDDI. Mehr Informationen »

Welche Softboxen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Softbox in unserem Vergleich kostet nur 39,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Life of Photo Parabol-Softbox 70 cm gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Softboxen-Vergleich auf Vergleich.org eine Softbox, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Softbox aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die ESDDI Softbox Dau­er­licht wurde 1631-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Softbox aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die Life of Photo Parabol-Softbox 70 cm, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 3 von 5 Sternen für die Softbox wider. Mehr Informationen »

Welche Softbox aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für eine Softbox aus dem Vergleich begeistern und hat daher die Elin­chrom Rotalux Deep Octabox 100 cm mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Softboxen hat die VGL-Redaktion für den Softboxen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 10 Softboxen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Elin­chrom Rotalux Deep Octabox 100 cm, SMDV D70 II Firefly Pro Beauty Softbox, Profoto 150 cm RFI Oca­ta­go­nal Softbox, Life of Photo Parabol-Softbox 70 cm, Rollei Profi Octabox 140 cm, Walimex Pro Softbox Orange Line, Selens 120 cm 16 Rods Deep Parabol, Phot-R 95 cm Oc­t­a­go­nal, Neewer Acht­ecki­ge Softbox 65 cm und ESDDI Softbox Dau­er­licht Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Softboxen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Softbox-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Studioleuchte“, „Walimex Softbox“ und „SMDV Softbox“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Art des Blitzes Vorteil des Softbox Produkt anschauen
Elinchrom Rotalux Deep Octabox 100 cm 231,50 Studioblitz Besonders hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SMDV D70 II Firefly Pro Beauty Softbox 149,00 Aufsteckblitz Hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Profoto 150 cm RFI Ocatagonal Softbox 109,00 Studioblitz Besonders hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Life of Photo Parabol-Softbox 70 cm 79,90 Studioblitz Besonders einfacher Auf- und Abbau » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Rollei Profi Octabox 140 cm 129,21 Studioblitz Hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Walimex Pro Softbox Orange Line 77,91 Studioblitz Hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Selens 120 cm 16 Rods Deep Parabol 83,00 Studioblitz Hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Phot-R 95 cm Octagonal 52,99 Studioblitz Hochwertig verarbeitet » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neewer Achteckige Softbox 65 cm 48,99 Studioblitz Mit Speedring » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ESDDI Softbox Dauerlicht 39,99 Nicht für Blitze geeignet Besonders einfacher Auf- und Abbau » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen