Das Wichtigste in Kürze
  • Viele Hustenstiller lindern den Hustenreiz, indem sie beruhigend auf die Atemwege und Schleimhäute wirken. Im Handel sind Hustenstiller laut Online-Tests mit unterschiedlichen Wirk- und Inhaltsstoffen erhältlich. Für Kinder achten Sie am besten auf die besten Hustenstiller ohne Alkohol und Zucker. In unserem Hustenstiller-Vergleich haben wir Hustenstiller für Kinder und Erwachsene einbezogen.

Hustenstiller Test

1. Welche sind die besten Hustenstiller laut Tests im Internet?

Hustenstiller sind auch als Antitussivum bekannt und lindern trockenen Reizhusten und Hustenreiz. Vor allem die pflanzlichen Hustenstiller wirken entzündungshemmend und beruhigend auf die Schleimhäute, den Rachen, Mund und Atemwege. Schleimhautreizungen stellen eine häufige Ursache für Hustenreiz und Reizhusten dar. Pflanzliche Wirkstoffe in Hustenstillern sind z. B. Akaziengummi, Salbei, Isländisch Moos oder Auszüge aus der Eibischwurzel. Den Husten stillen diese Mittel, indem Sie bspw. einen Schutzfilm über die Schleimhäute legen und so den Rachenraum beruhigen.

Einige Hustenblocker lindern den Reizhusten und unterdrücken den Hustenreiz mit Wirkstoffen wie Dextromethorphanhydrobromid oder Pentoxyverin. Beide Stoffe wirken neuronal auf den Hustenreiz und sollen so zu einer Verbesserung der Symptome führen.

Vor der Einnahme des Hustenstillers sollten Sie unbedingt den Rat Ihres Arztes zu Dosierung und Anwendungsdauer einholen. Bei Mitteln, die auch für Kinder geeignet sind, richtet sich die Anwendungsempfehlung der Hersteller nach Alter und Gewicht. Einige Hustenstiller sollen nur wenige Tage eingenommen werden.

Für Kinder gibt es von einigen Herstellern übrigens auch extra Junior-Hustenstiller, die laut Angabe für Kinder ab zwei Jahren geeignet sind.

Wenn Sie Ihrem Kind einen Hustenstiller geben wollen, achten Sie am besten auch auf Alkohol als Inhaltsstoff und Zuckerzusätze. Viele Hustenstiller enthalten Zuckerersatzstoffe, Honig oder Honig- und Karamell-Aromen für den Geschmack.

Honig ist übrigens ein Hustenstiller-Hausmittel gegen Husten genauso wie Zwiebelsaft mit Zucker. Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitungen für die Zubereitung.

2. Worauf sollten Sie achten, wenn Sie Hustenstiller kaufen möchten?

Achten Sie vor der Anwendung Ihres Hustenstillers unbedingt auf die Altersangaben. Einige Hustenstiller sind nur für Erwachsene oder für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren geeignet. Auch bei der Dosierung spielen das Alter sowie das Gewicht eine Rolle. Zur Anwendung beachten Sie unbedingt die Herstellerangaben und fragen Ihren Arzt.

Hustenstiller gibt es Tests im Internet zufolge zum Einnehmen in verschiedenen Varianten. Als Hustensaft, Sirup oder Hustenstiller-Tropfen wird Hustenstiller meist im kleinen Glasfläschchen geliefert, dem manchmal sogar noch eine Dosierhilfe beiliegt. Besonders Hustenstiller in Tabletten- oder Pastillenform eignen sich hervorragend für die Anwendung unterwegs und finden auch in Handtasche oder Rucksack Platz.

Wenn Sie ein beruhigendes Heißgetränk bevorzugen, können die Hustenstiller-Pulver, die Sie in heißem Wasser auflösen, für Sie interessant sein.

Suchen Sie einen Hustenstiller für die Nacht, schauen Sie sich am besten auch bei den flüssigen Hustenstillern um. Die werden häufig auch für die Einnahme am Abend empfohlen, damit Sie eine ruhige Nacht haben und gut schlafen können.

3. Welche Nebenwirkungen können Hustenstiller haben?

Achten Sie beim Kauf Ihres Hustenstillers unbedingt auf die Wirkstoffe. Manche Hustenstiller sind zentral wirksame Hustenblocker, die auch auf neuronaler Ebene wirken. Hustenstiller können so starke Nebenwirkungen verursachen. Neben Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall kann es auch zu Atemproblemen kommen. Fragen Sie am besten vorab Ihren Arzt.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Hustenstiller-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Hustenstiller-Vergleich 11 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Silomat, Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG, STILAXX, Umckaloabo, Sunlife, HerbIsland, GeloMyrtol, Bayer Vital GmbH, BERLIN-CHEMIE AG, Bronchicum. Mehr Informationen »

Welche Hustenstiller aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.Kg Hustensaft wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 10,01 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Hustenstiller ca. 12,40 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Hustenstiller-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Hustenstiller-Modell aus unserem Vergleich mit 432 Kundenstimmen ist der Umckaloabo Tropfen. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Hustenstiller aus dem Hustenstiller-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Hustenstiller aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 4.8 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Berlin-Chemie Ag Hustentablette. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im Hustenstiller-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Hustenstiller-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 4 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Silomat Pentoxyverin Saft, Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.Kg Hustensaft, Stilaxx Hustenstiller und Umckaloabo Tropfen. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Hustenstiller-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 Hustenstiller Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Hustenstiller“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Silomat Pentoxyverin Saft, Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.Kg Hustensaft, Stilaxx Hustenstiller, Umckaloabo Tropfen, Sunlife Hustenstiller, HerbIsland Hustensirup, Gelomyrtol pflanzlicher Schleimlöser, Stilaxx Hustenpastillen, Phytohustil Hustenreizstiller-Pastillen, Berlin-Chemie Ag Hustentablette und Bronchicum Thymian Lutschtabletten. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Darreichungsform Vorteil der Hustenstiller Produkt anschauen
Silomat Pentoxyverin Saft 12,05 Sirup Mit schneller und lang anhaltender Wirkung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.Kg Hustensaft 10,01 Sirup Ohne Alkohol » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stilaxx Hustenstiller 15,99 Sirup Ohne Zucker » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Umckaloabo Tropfen 13,03 Tropfen Laktose- und glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sunlife Hustenstiller 3,14 Pulversticks für Heißgetränk Mit Gummi arabicum und Salbeiblätterextrakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
HerbIsland Hustensirup 5,42 Sirup Mit Isländisch Moos » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Gelomyrtol pflanzlicher Schleimlöser 14,35 Kapseln Ohne Alkohol » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Stilaxx Hustenpastillen 13,99 Pastillen Mit Isländisch Moos, Eibischwurzel und Süßholzwurzel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Phytohustil Hustenreizstiller-Pastillen 14,68 Pastillen Mit Eibisch » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Berlin-Chemie Ag Hustentablette 8,74 Tabletten Einfache Dosierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bronchicum Thymian Lutschtabletten 25,00 Pastillen Laktose- und glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Hustenstiller Tests: