Das Wichtigste in Kürze
  • Die Funktion einer Dynamo-Taschenlampe ist schnell erklärt: Die meisten Modelle sind mit einer Kurbel zum Drehen ausgestattet. Einige weisen hingegen einen Griff, den Sie zusammendrücken müssen, auf. Durch die Betätigung erzeugen Sie Strom, der dann zum Leuchten der verbauten LEDs führt. Die erzeugte Energie der Kurbel-Taschenlampe wird meist in einem kleinen Akku gespeichert. Alternativ arbeiten einige Dynamo-Taschenlampen mit einem Kondensator. Die Funktionsweise ist sehr einfach, sodass Sie mit etwas Know-how eine Dynamo-Taschenlampe selber bauen können. Einfacher ist aber der Kauf eines fertigen Produkts.
  • Wenn Sie sich eine Dynamo-Taschenlampe kaufen, achten Sie unbedingt auf die Leuchtdauer. Sie beträgt laut Tests von Dynamo-Taschenlampen im Internet je nach Modell zwischen 6 und 60 Minuten nach 1 Minute kurbeln. Je länger die Lampe leuchtet, desto weniger müssen Sie den Dynamo antreiben. Je hochwertiger die Dynamo-Taschenlampe ist, desto heller leuchtet sie. Aber selbst die besten Dynamo-Taschenlampen leuchten meist nicht so hell wie die meisten herkömmlichen Taschenlampen mit Batterie oder Akku.
  • Einige Modelle aus unserem Vergleich von Dynamo-Taschenlampen weisen zusätzliche Funktionen und Eigenschaften auf. So lässt sich das Licht in verschiedenen Modi regulieren, z. B. in der Helligkeit. Praktisch ist auch eine Notfall-Funktion, um mit einem Blinklicht auf sich aufmerksam zu machen. Handelt es sich um eine wasserdichte Kurbel-Taschenlampe, ist diese auch ideal zum Campen und für andere Outdoor-Aktivitäten geeignet. Alternativ kann sie als Reserve-Taschenlampe im Haus eingesetzt werden. Ebenfalls beliebt sind Dynamo-Taschenlampen bei Kindern, z. B. zum Lesen unter der Bettdecke. Praktisch ist, wenn die Taschenlampe zusätzlich auch per Solar oder USB aufgeladen werden kann.

dynamo-taschenlampe-test

Bildnachweise: Shutterstock/Von SpeedShutter, Amazon.com/ThorFire (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Dynamo-Taschenlampen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Dynamo-Taschenlampen?

Unser Dynamo-Taschenlampen-Vergleich stellt 9 Dynamo-Taschenlampen von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: PowerPlus, Lunartec, Varta, Simpeak, Pearl, VADIV, DIGIFLEX. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Dynamo-Taschenlampe in unserem Vergleich kostet nur 4,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Lunartec Kur­bel­ta­schen­lam­pe gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Dynamo-Taschenlampen-Vergleich auf Vergleich.org eine Dynamo-Taschenlampe, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die Simpeak Ta­schen­lam­pe Hand­kur­bel Solar wurde 782-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die PEARL Dynamo-Ta­schen­lam­pe mit So­lar­pa­nel, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 32 von 5 Sternen für die Dynamo-Taschenlampe wider. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Das VGL-Team konnte sich vor allem für eine Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich begeistern und hat daher die Power­Plus Bar­ra­cu­da mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampen hat die VGL-Redaktion für den Dynamo-Taschenlampen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 Dynamo-Taschenlampen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Power­Plus Bar­ra­cu­da, Lunartec Kur­bel­ta­schen­lam­pe, Varta LED Dynamo Light, Lunartec LED Dynamo Ta­schen­lam­pe, Lunartec Ta­schen­lam­pe mit Kurbel, Simpeak Ta­schen­lam­pe Hand­kur­bel Solar, PEARL Dynamo-Ta­schen­lam­pe mit So­lar­pa­nel, VADIV FL02 und DIGIFLEX Bat­te­rie­lo­se LED-Ta­schen­lam­pe Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Dynamo-Taschenlampen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Dynamo-Taschenlampe-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Varta LED Dynamo Light“, „Lunartec LED Dynamo Taschenlampe“ und „Lunartec Kurbeltaschenlampe“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Alternative Lademöglichkeiten Vorteil des Dynamo-Taschenlampe Produkt anschauen
PowerPlus Barracuda 20,95 Ja Besonders lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lunartec Kurbeltaschenlampe 9,83 Nein Lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Varta LED Dynamo Light 5,99 Nein Lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lunartec LED Dynamo Taschenlampe 12,87 Nein Lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lunartec Taschenlampe mit Kurbel 8,90 Ja Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Simpeak Taschenlampe Handkurbel Solar 14,99 Ja Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PEARL Dynamo-Taschenlampe mit Solarpanel 6,91 Ja Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
VADIV FL02 9,99 Ja Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
DIGIFLEX Batterielose LED-Taschenlampe 4,99 Nein Handgriff statt Kurbel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen