Das Wichtigste in Kürze
  • Die Funktion einer Dynamo-Taschenlampe ist schnell erklärt: Die meisten Modelle sind mit einer Kurbel zum Drehen ausgestattet. Einige weisen hingegen einen Griff, den Sie zusammendrücken müssen, auf. Durch die Betätigung erzeugen Sie Strom, der dann zum Leuchten der verbauten LEDs führt. Die erzeugte Energie der Kurbel-Taschenlampe wird meist in einem kleinen Akku gespeichert. Alternativ arbeiten einige Dynamo-Taschenlampen mit einem Kondensator. Die Funktionsweise ist sehr einfach, sodass Sie mit etwas Know-how eine Dynamo-Taschenlampe selber bauen können. Einfacher ist aber der Kauf eines fertigen Produkts.
  • Wenn Sie sich eine Dynamo-Taschenlampe kaufen, achten Sie unbedingt auf die Leuchtdauer. Sie beträgt laut Tests von Dynamo-Taschenlampen im Internet je nach Modell zwischen 6 und 60 Minuten nach 1 Minute kurbeln. Je länger die Lampe leuchtet, desto weniger müssen Sie den Dynamo antreiben. Je hochwertiger die Dynamo-Taschenlampe ist, desto heller leuchtet sie. Aber selbst die besten Dynamo-Taschenlampen leuchten meist nicht so hell wie die meisten herkömmlichen Taschenlampen mit Batterie oder Akku.
  • Einige Modelle aus verschiedenen Tests von Dynamo-Taschenlampen weisen zusätzliche Funktionen und Eigenschaften auf. So lässt sich das Licht in verschiedenen Modi regulieren, z. B. in der Helligkeit. Praktisch ist auch eine Notfall-Funktion, um mit einem Blinklicht auf sich aufmerksam zu machen. Handelt es sich um eine wasserdichte Kurbel-Taschenlampe, ist diese auch ideal zum Campen und für andere Outdoor-Aktivitäten geeignet. Alternativ kann sie als Reserve-Taschenlampe im Haus eingesetzt werden. Ebenfalls beliebt sind Dynamo-Taschenlampen bei Kindern, z. B. zum Lesen unter der Bettdecke. Praktisch ist, wenn die Taschenlampe zusätzlich auch per Solar oder USB aufgeladen werden kann.

dynamo taschenlampe test

1. Welche Vorteile bietet eine Dynamo-Taschenlampe?

Eine Dynamo-Taschenlampe basiert im Wesentlichen auf der Aktivität ihres Benutzers, der durch wiederholtes Bewegen einer Kurbel oder eines Griffs den nötigen Strom für die LED-Lampe erzeugt, die als Lichtquelle der Taschenlampe dient. Die meisten aufladbaren Taschenlampen dieser Art verfügen zudem über einen kleinen Akku und ein integriertes Solarmodul zum Aufladen.

Dank ihrer geringen Größe zeichnen sich die Kurbeltaschenlampe besonders durch ihr Format und ihre Leichtigkeit aus, sie kann von Erwachsenen sowie Kindern in jeder Bedarfssituation schnell und effektiv eingesetzt werden.

Die aufladbare Taschenlampe kann sich zudem in Notsituationen wie bei Stromausfällen, Autopannen und Outdoor-Aktivitäten als ausgesprochen nützlich erweisen.

Vorteile:

Kurbeltaschenlampen sind unabhängig von externen Stromquellen wie Batterien oder elektrischen Ladestationen. Die einzige Energiequelle wird tatsächlich durch die Person aktiviert, welche die Kurbeltaschenlampe anwendet. Es ist jedem von uns bereits passiert, dass er ein batteriebetriebenes oder elektrisches Gerät, ob wiederaufladbar oder nicht, nicht nutzen konnte, weil er vergessen hatte, es aufzuladen.

Die Kurbeltaschenlampe ist immer einsatzbereit und damit für Notfälle sowie Abenteuerurlaube in der Natur bestens geeignet ist.

Nachteile:

Leider bietet eine Dynamo-Taschenlampe nicht die gleiche Leistung in Bezug auf Helligkeit und Lebensdauer im Vergleich zu den klassischeren Taschenlampen mit Akku. Diese können im Durchschnitt eine Intensität von 4000 Lumen und eine Nutzungsdauer von über 10 Stunden erreichen.

Eine Kurbeltaschenlampe, die durch manuelles Aufladen funktioniert, erfordert eine körperliche Anstrengung, die jedoch von den meisten Erwachsenen und Kindern bewältigt wird.

Außerdem müssen Sie einkalkulieren, dass der Energieaufbau für die Zündung Zeit benötigt und folglich nicht eine sofortige Nutzung erfolgt.

2. Kuriosität: Wann wurde die Dynamo-Taschenlampe erfunden?

Die Dynamo-Taschenlampe gehört zu den ältesten Taschenlampen, was durch die Tatsache bestätigt wird, dass sie während der Weltkriege verwendet wurde.

Die gebräuchlichste und auch effektivste ist die Kurbeltaschenlampe, die über einen Akku verfügt, der für einen ausdauernderen Lichtstrahl sorgt.

3. Fazit: Warum sollten Sie eine Dynamo-Taschenlampe kaufen?

Eine Kurbeltaschenlampe mit Handaufzug ist ein Objekt, das jeder Person hilft, im Dunkeln, egal ob draußen oder drinnen, unvorhergesehene Ereignisse zu vermeiden. Die überschaubare Größe sowie das geringe Eigengewicht ermöglichen Ihnen zudem, die Taschenlampe immer bei sich zu haben, wenn Sie auf Reisen gehen.

Welche Hersteller, die Dynamo-Taschenlampen herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Dynamo-Taschenlampen-Vergleich 19 Hersteller, darunter renommierte Marken wie ThorFire, PowerPlus, YIKANWEN, Mesqool, Brennenstuhl, Nigecue, Swiss Safe, SOLARBABY, Goshyda, Duronic, Schimer, VADIV, Superpow, Varta, iTimo, Pearl, Simpeak, DIGIFLEX, DIYWORK. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Dynamo-Taschenlampe-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für eine Dynamo-Taschenlampe ca. 25,71 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Dynamo-Taschenlampen-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 9,50 Euro bis 68,62 Euro. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt die Mesqool CL1000. Die Dynamo-Taschenlampe hat 4150 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welche Dynamo-Taschenlampe aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist die Diywork LED-Taschenlampe auf. Die Dynamo-Taschenlampe wurde mit 4.9 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Dynamo-Taschenlampen im Dynamo-Taschenlampen-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 10 Dynamo-Taschenlampen vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: ThorFire Dynamo-Taschenlampe, PowerPlus Shark, PowerPlus Barracuda, Yikanwen Taschenlampe, Mesqool CL1000, Brennenstuhl Akku LED Handleuchte HL 300 AD / Dynamo Taschenlampe, Nigecue SYJ-BK, Swiss Safe Wiederaufladbare Taschenlampe, Solarbaby 8795643 und Goshyda Dynamo Taschenlampe Mehr Informationen »

Aus wie vielen Dynamo-Taschenlampe-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 20 Dynamo-Taschenlampe-Modelle von 19 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: ThorFire Dynamo-Taschenlampe, PowerPlus Shark, PowerPlus Barracuda, Yikanwen Taschenlampe, Mesqool CL1000, Brennenstuhl Akku LED Handleuchte HL 300 AD / Dynamo Taschenlampe, Nigecue SYJ-BK, Swiss Safe Wiederaufladbare Taschenlampe, Solarbaby 8795643, Goshyda Dynamo Taschenlampe, Duronic Hurricane Lampe, Schimer LED Dynamo, Vadiv Dynamo Taschenlampe, Superpow Ls-015, Varta LED Dynamo Light, Itimo Kurbellampe, Pearl Schlüssel Licht 2er-Set Mini-Solar-LED-Taschenlampe, Simpeak S19, Digiflex Batterielose Solar LED Taschenlampe und Diywork LED-Taschenlampe. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für Dynamo-Taschenlampen interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Dynamo-Taschenlampe-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Kurbeltaschenlampe“, „Varta LED Dynamo Light“ und „Varta Dynamo-Taschenlampe“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Laufzeit des Akkus Vorteil der Dynamo-Taschenlampen Produkt anschauen
ThorFire Dynamo-Taschenlampe 35,93 +++ Lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PowerPlus Shark 40,02 ++ Wasserdicht bis 10 Meter » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
PowerPlus Barracuda 30,25 +++ Besonders lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Yikanwen Taschenlampe 41,99 3 Auflademöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Mesqool CL1000 27,99 +++ Hochwertiges ABS-Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Brennenstuhl Akku LED Handleuchte HL 300 AD / Dynamo Taschenlampe 29,99 +++ Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nigecue SYJ-BK 35,79 Mit SOS-Funktion » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Swiss Safe Wiederaufladbare Taschenlampe 68,62 + Per Kurbel oder Solar aufladbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Solarbaby 8795643 25,07 Akku mit großer Kapazität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Goshyda Dynamo Taschenlampe 32,92 Langlebig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Duronic Hurricane Lampe 22,99 + Als Taschenlampe und Laterne verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schimer LED Dynamo 25,29 Inkl. Radio » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vadiv Dynamo Taschenlampe 16,99 + Alternative Lademöglichkeit mit Solar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Superpow Ls-015 14,99 Schweißfest » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Varta LED Dynamo Light 9,50 ++ Lange Akkulaufzeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Itimo Kurbellampe 10,99 + Alternative Lademöglichkeiten » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pearl Schlüssel Licht 2er-Set Mini-Solar-LED-Taschenlampe 14,99 Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Simpeak S19 9,99 + Alternative Lademöglichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Digiflex Batterielose Solar LED Taschenlampe 9,99 Besonders kompakt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Diywork LED-Taschenlampe 9,99 + Mit Karabinerhaken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Dynamo-Taschenlampe Tests: