Dome-Kamera Vergleich 2019

Die 10 besten PTZ-Kameras im Überblick.

Abschrecken, Alarm schlagen, aufzeichnen und bei der Aufklärung helfen - all das kann eine Dome-Überwachungskamera leisten. In unserer Kaufberatung zum Dome-Kamera-Vergleich erklären wir Ihnen die unterschiedlichen Varianten und helfen Ihnen bei der Wahl der richtigen Sicherheitstechnik.

Dome-Kamera Tests im Internet haben ergeben, dass die Überwachung Ihrer Privat- oder Geschäftsbereiche mit moderner Kameratechnik nicht teuer sein muss. Vergleich.org liefert Hintergrundinformationen zu Technik und Funktionsweise. Suchen Sie sich jetzt in unserer Vergleichstabelle eine PTZ-Kamera, die das gleichzeitige Steuern per Smartphone oder Tablet ermöglicht, damit Sie bei verdächtigen Bewegungen direkt per App alarmiert werden.
Aktualisiert: 22.06.2019
17 von 10 der besten Dome-Kameras im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Dome-Kamera Vergleich
SUNBA 601-D20XSUNBA 601-D20X
FLOUREON SD17WFLOUREON SD17W
ZILNK DH43HZILNK DH43H
GentLen 5MP PTZ POEGentLen 5MP PTZ POE
Dericam S1-32GDericam S1-32G
Reolink RLC-422Reolink RLC-422
TRENDnet TV-IP315PITRENDnet TV-IP315PI
Clarer D200-SWClarer D200-SW
D-Link DCS-4602EVD-Link DCS-4602EV
upCam Vortex SupCam Vortex S
Abbildung Vergleichssieger SUNBA 601-D20X Preis-Leistungs-Sieger FLOUREON SD17WZILNK DH43HGentLen 5MP PTZ POEDericam S1-32GReolink RLC-422TRENDnet TV-IP315PIClarer D200-SWD-Link DCS-4602EVupCam Vortex S
Modell SUNBA 601-D20X FLOUREON SD17W ZILNK DH43H GentLen 5MP PTZ POE Dericam S1-32G Reolink RLC-422 TRENDnet TV-IP315PI Clarer D200-SW D-Link DCS-4602EV upCam Vortex S

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
04/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
04/2019
Kundenwertung
bei Amazon
8 Bewertungen
101 Bewertungen
26 Bewertungen
19 Bewertungen
191 Bewertungen
16 Bewertungen
33 Bewertungen
144 Bewertungen
7 Bewertungen
16 Bewertungen
Auflösung
1920 x 1080 p

1920 x 1080 p

1920 x 1080 p

2592 x 1944 p

1080 x 960 p

2560 x 1920 p

2688 x 1520 p

1920 x 1080 p

1920 x 1080 p

1920 x 1080 p
Schwenken | Neigen
360° | 105°

355° | 75°

355° | 75°

355° | 90°

355° | 90°

fester Sicht­winkel

355° | 75°

fester Sicht­winkel

fester Sicht­winkel

fester 100°-Sicht­winkel
Audio keine Her­s­tel­le­r­an­gabe keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Daten
Übertragung PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel. 2,4G WLAN | 4G Netz­werk | Ethernet 2,4G WLAN | 4G Netz­werk PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel. 2,4 G WLAN PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel. 10/100 Mbit/s PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel.-Port PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel. | WLAN | LAN PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel.smart PoEPoE steht für Power over Ethernet. Diese Tech­no­logie ermög­licht die gleich­zei­tige Über­tra­gung von Daten und Strom über das gleiche Netz­werk­kabel. Bei smart PoE wech­selt die Ver­bin­dung auto­ma­tisch, je nachdem welche Ver­bin­dung sta­biler oder sch­neller ist. | LAN
Speichermedium
  • SD-Karte (bis 64 GB)
  • microSD (bis zu 128 GB)
  • microSD (bis zu 64 GB)
  • SD-Karte (bis 128 GB)
  • 32 GB microSD inte­griert (128 GB max)
  • SD-Karte (bis 64 GB)
  • FTP
  • microSD (bis 128 GB)
  • SD-Karte (bis zu 128 GB)
  • microSD
  • SD-Karte (8 GB inkl. / 128 GB max.)
  • Cloud­Corner
  • FTP / NAS
Funktionen
Bewegungserkennung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Zoom Optischer Zoom erfolgt mechanisch durch Linsenverschiebung. Bei digitalem Zoom wird lediglich das Bild digital vergrößert, was jedoch zu lasten der Auflösung geht.
20-fach (optisch)

4-fach (optisch)

5-fach (optisch)

20-fach (optisch)

5-fach (optisch)

4-fach (optisch)

4-fach (digital)
keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
10-fach (digital)
Nachtsicht
4 Infrarot-LEDs

22 Infrarot-LEDs

22 Infrarot-LEDs

6 Infrarot-LEDs

22 Infrarot-LEDs

24 Infrarot-LEDs

Infrarot-LEDs

Infrarot-LEDs

Infrarot-LEDs

12 Infrarot-LEDs
Nachtsichtweite
bis 250 m

bis 20 m

bis 30 m (innen) | bis 25 m (außen)

bis ca. 60 m

bis 18 m

bis 30 m

bis 30 m

bis 20 m

bis 20 m

bis 12 m
Benachrichtigung
App | E-Mail | Browser
| | | | | | | | | | | | | | | | keine Her­s­tel­le­r­an­gabe | | | |
Allgemeine Produktinformationen
Geeignet für
Outdoor | Indoor
| | | | | | | | | keine Her­s­tel­le­r­an­gabe |
Schutzart Mit Schutzarten wird die Eignung elektrischer Geräte gegenüber äußeren Einflüssen kategorisiert. Die einzelnen Ziffern des IP-Codes geben Auskunft darüber, welchen Umgebungsbedingungen das Gerät standhält.

Die erste Ziffer steht dabei für den Schutz gegen Fremdkörper. So besagt die Ziffer 5, dass das Gerät gegen Staub in schädigender Menge geschützt ist. Die Ziffer 6 gibt an, dass das Gerät vollkommen staubdicht ist.

Die zweite Ziffer gibt Auskunft über den Schutz gegen Wasser. Hier besagt Ziffer 6, dass das Gerät gegen starkes Strahlwasser geschützt ist. Die Ziffer 7 verspricht hingegen Schutz auch bei zeitweiligem Untertauchen.

Allgemein kann festgehalten werden, dass das Gerät besser geschützt ist, je höher die einzelnen Ziffern der IP-Kennung sind.
IP66 IP66 IP66 IP66 IP65 IP66 | IK10 IP67 IP67 | IK10 IP66 | IK10 keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Stromversorgung Einige Geräte unterstützen PoE (Power over Ethernet), womit die Stromversorgung über ein Ethernet-Kabel geregelt werden kann. PoE | 12 V 4 A (Netz­teil exkl.) DC 12V 1A (Netz­teil inkl.) 12 V DC (Netz­teil inkl.) PoE Netz­be­trieb (Netz­teil inkl.) PoE | 12 V DC (Netz­teil exkl.) PoE | 12V DC 1A (Netz­teil exkl.) PoE | Netz­be­trieb (Netz­teil inkl.) PoE | 12 V DC 1,5 A (Netz­teil exkl.) smart PoE | 12 V / 1 A (Netz­teil inkl.)
Farbe
  • Weiß
  • Weiß
  • Schwarz
  • Weiß
  • Weiß
  • Weiß
  • Weiß
  • Weiß
  • Weiß
  • Weiß
  • Schwarz
Abmessungen 43,2 x 23,8 x 23,6 cm 27,2 x 24,8 x 17,4 cm 15,7 x 13 x 19 cm 27,8 x 27,2 x 20 cm 17,5 x 23 x 12 cm 13,3 x 10 x 10 cm 15,2 x 12,7 x 15,2 cm 11,1 x 11,1 x 8,2 cm 52 x 33 x 8,8 cm keine Her­s­tel­le­r­an­gabe
Gewicht 4,0 kg 1,6 kg 1,3 kg 2,4 kg 1,2 kg 0,4 kg 0,5 kg 0,7 kg 0,5 kg 0,6 kg (inkl. Ver­pa­ckung)
Vorteile
  • sehr umfang­rei­ches Sicht­feld
  • unter­stützt Audio­auf­zeich­nung
  • 20-facher Zoom
  • bis zu 250 m Nacht­sicht­weite mög­lich
  • sowohl WiFi- als auch Ethernet-Über­tra­gung
  • Netz­teil im Lie­fer­um­gang
  • sehr umfang­­rei­ches Sich­t­­feld
  • Schwenken & Neigen mög­lich
  • sehr umfang­­rei­ches Sich­t­­feld
  • viele IR-LEDs
  • kabel­lose Über­tra­gung dank WLAN
  • Netz­teil bereits ink­lu­sive
  • extrem hohe Auflö­sung
  • bis zu 60 m Nacht­sicht­weite
  • unter­stützt Audio­auf­zeich­nung
  • 32-GB-Spei­cher­karte bereits inte­griert
  • viele Infrarot-LEDs
  • Netz­teil im Lie­fer­um­fang
  • sehr umfang­­rei­ches Sich­t­­feld
  • unter­stützt PoE
  • sehr hohe Auflö­sung
  • leichtes Gewicht
  • sehr hohe Auflö­sung
  • sehr umfang­­rei­ches Sich­t­­feld
  • Schutz nach IP67
  • beson­ders kom­pakt & leicht
  • Netz­teil im Lie­fer­um­fang
  • beson­ders leicht
  • güns­tiger Anschaf­fung­s­preis
  • aus­tausch­bare Linse (Wech­sel­linsen von 3,6 bis 8,0 mm erhält­lich)
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Dome-Kamera bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
SUNBA 601-D20X
Unsere Bewertung: sehr gut SUNBA 601-D20X
8 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    97
  • Überprüfte Produkte
    10
  • Investierte Stunden
    78
  • Überzeugte Leser
    460
Vergleich.org Statistiken

Dome-Kameras-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Dome-Kamera Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • PTZ-Kameras lassen sich aus der Ferne steuern. Zudem ermöglichen sie ein fast vollständiges Blickfeld inklusive Schwenk, Neigung und Zoom.
  • Eine hohe Bildauflösung macht Bildinhalte schärfer sichtbar. Der optische Zoom hilft bei Details auf große Entfernungen. Die Nachtsichtfunktion sollte standardmäßig unbedingt vorhanden sein.
  • „Power over Ethernet“ unterstützende Geräte ziehen Strom und senden Daten über das gleiche Netzwerkkabel. Der automatische Upload auf Server oder Cloud sichert die Aufzeichnungen. Per App und Bewegungsmelder erfahren Sie sofort, wenn sich etwas Auffälliges tut und können per Livestream nach dem Rechten sehen.

dome-kamera-test

Auch wenn Einbrüche in Deutschland mit insgesamt 97.504 Fällen laut Bundeskriminalamt rückläufig sind, so findet statistisch noch immer etwa alle fünf Minuten hierzulande ein Einbruch statt. Bei einer Aufklärungsquote von 18 % sind die Bürger gefragt, selbst die Initiative zur Aufklärung zu ergreifen. Sicherheitstechnik wie Bewegungsmelder oder Alarmanlagen sollen Einbrecher abschrecken und private Lebensbereiche vor fremdem Zugriff schützen.

Dank technologischer Erweiterungen und sinkenden Preisen zählen Überwachungskameras zudem mittlerweile zum Standardrepertoire. Aufgrund ihrer unauffälligen, kompakten Bauweise sind besonders Dome-Kameras beliebt. Sie sind unauffällig, wetterfest und als PTZ-Variante 360° ferngesteuert schwenkbar.

In unserer Vergleich.org-Kaufberatung 2019 erklären wir Ihnen in verschiedenen Kategorien, worauf Sie beim Kauf einer Dome-Kamera zu achten haben, welches Zubehör sich lohnt und warum eine Dome-Kamera WLAN-fähig sein sollte. Finden Sie mit unserem Dome-Kamera-Vergleich die beste Dome-Kamera, um Ihr Zuhause sicherer zu machen!

1. Dome-Kameras verdanken ihren Namen ihrer Bauweise

Eine Dome-Kamera verdankt ihren Namen ihrer äußeren Erscheinung, denn sie ist geformt wie ein Kuppelbau bzw. ein Dom - daher der Name Dome-Kamera. Dennoch gibt es unterschiedliche Varianten von Dome-Überwachungskameras, wie beispielsweise PTZ-Dome-Kameras oder Dome-Kameras zur Wandmontage mit extra Arm. Werfen wir daher zunächst einen kurzen Blick auf die unterschiedlichen Dome-Kamera-Typen.

Art der Dome-KameraEigenschaften
dome-kamera-kaufen
Dome-Kamera mit festem Sichtwinkel
  • begrenzter Sichtwinkel
  • Kamera muss manuell ausgerichtet werden
  • ferngesteuerte Sichtwinkeländerung nicht möglich
beste-dome-kamera
PTZ Dome-Kamer
  • bis zu 360° Rundumsicht möglich
  • bieten meist auch Möglichkeit zur Neigung
  • Sicht kann ferngesteuert angepasst werden
dome-kamera-aussen
Dome-Kamera mit Haltearm
  • kann festen Sichtwinkel oder PTZ-Funktion aufweisen
  • Kameras ist an zusätzlichem Haltearm befestigt
  • ermöglicht bessere Wandmontage der Dome-Kamera
  • wird vor allem Outdoor eingesetzt

2. Optische Merkmale: Achten Sie auf ein weites Sichtfeld und hohe Auflösung

Wie bei Filmkameras oder Fotoapparaten hängt die Bildqualität auch bei einer Dome-Überwachungskamera grundlegend von der optischen Merkmalen ab. Im Sinne der Videoüberwachung per Dome-Kamera betrifft dies vor allem den Sichtwinkel und die Bildauflösung sowie Funktionen wie beispielsweise Zoom oder Nachtsicht.

2.1. PTZ-Dome-Kameras lassen sich per Fernsteuerung schwenken, neigen und zoomen

Was ist eine PTZ-Kamera?

Das Kürzel PTZ steht für die englischen Begriffe Pan, Tilt und Zoom, also für schwenken, neigen und zoomen. Somit sind PTZ-Dome-Kameras Netzwerkkameras, welche sich ferngesteuert schwenken, neigen und zoomen lassen. Dies ist insbesondere bei der personengesteuerten Videoüberwachung nützlich.

Wie bereits in der Typenübersicht kurz dargestellt, sind Dome-Kameras mit fest ausgerichtetem Sichtfeld oder als PTZ-Variante erhältlich.

Der Unterschied besteht darin, dass PTZ-Kameras es Ihnen ermöglichen per Fernsteuerung den Bildausschnitt zu verändern.

Bei Kameras mit fest ausgerichtetem Sichtwinkel müssen Sie bei der Montage einen Punkt ausfindig machen, welcher es der Kamera ermöglicht, die wichtigsten Bereich zur Überwachung im Blick zu haben.

dome-kamera-testsieger

Sie können je nach Anforderung auch verschiedene Kameramodelle miteinander kombinieren.

Bei fest ausgerichteten IP-Dome-Kameras beträgt der Sichtwinkel meist um die 100°, was einem Weitwinkelobjektiv entspricht. Wollen Sie diesen verstellen, müssen Sie die Einstellung manuell und direkt an der Kamera vornehmen.

PTZ-Überwachungskameras ermöglichen es Ihnen hingegen sich diesen umständlichen Arbeitsschritt zu sparen. Das Sichtfeld kann auf horizontaler und vertikaler Ebene ferngesteuert ausgerichtet werden.

Üblicherweise geschieht dies per Steuerung am Computer, Tablet oder ganz praktisch per Smartphone-App. Doch dazu erhalten Sie in Kapitel 3.4. mehr Informationen.

Entscheidungshilfe: Nicht immer muss es eine PTZ-Kamera sein. Sofern Sie nur eine überschaubare Ecke Ihres Hauses, Grundstückes oder Wohn- oder Geschäftsraumes überwachen wollen, eignet sich auch eine Kamera mit festem Sichtfeld. Diese sind nicht selten bis um die Hälfte günstiger, je nach Modell sparen Sie so zwischen 50 bis mehr als 100 Euro. Gegebenenfalls ergibt es sogar mehr Sinn, statt auf eine PTZ-Kamera auf zwei Dome-Kameras mit festem Sichtfeld zu setzen. Eine PTZ-Überwachungskamera zeichnet schließlich immer nur einen Teilbereich ihres möglichen Sichtfeldes auf. Eine schwenkbare Dome-Kamera ist Outdoor jedoch meist die bessere Wahl.

2.2. Die Bildauflösung bestimmt, wie detailliert die Bildinhalte zu erkennen sind

Was sagt die Bildauflösung aus?

Die Bildauflösung wird in Pixeln angegeben und beschreibt, aus wie vielen Pixeln sich ein Bild in Höhe und Breite zusammensetzt. Bspw. hat Full HD eine Auflösung von 1920 x 1080 p. Dies entspricht in der Summe etwas über zwei Millionen Bildpunkten bzw. zwei Megapixeln. Man spricht daher vereinfacht auch von 2-MP-Kameras.

Wer mit seiner Überwachungskamera einen Einbruch oder einen anderen Straftatbestand aufzeichnet, hat größtes Interesse daran, dass der aufgezeichnete Bildinhalt gut zu erkennen ist. Bei einer schlechten Bildauflösung ist dies nicht garantiert. Das Bild kann hingegen stark verpixelt und wichtige Details können dadurch nicht mehr erkennbar sein. Achten Sie deshalb auf eine ausreichende Bildauflösung der Kameraaufzeichnung.

Dome-Kamera-Tests im Internet zeigen, dass Marken und Hersteller von Dome-Kameras für Outdoor- und Indoor-Nutzung überwiegend gute Bildauflösungen von Full HD und mehr bieten. Ein echter Dome-Kamera-Vergleichssieger sollte mindestens eine Full-HD-Auflösung mitbringen. Auch die beliebte 1080p-Dome-Camera von YI unterstützt Full HD.

2.3. Dome-Kamera-Tests im Internet zeigen: Zoom und Nachtsicht gehören zur Standardausstattung

Gerade bei Einbrüchen oder Diebstählen setzen die Straftäter alles daran, nicht erkannt oder entdeckt zu werden. So kommen Einbrecher meist im Schutz der Nacht und auch bei Ladendieben muss man ganz genau hinschauen. Umso besser, dass nahezu alle Dome-Kameras standardmäßig mit Zoom und Nachtsicht ausgerüstet sind.

Dome-Kameras, die außen im Freien eingesetzt werden, müssen meist ein große Fläche im digitalen Auge behalten. Ein guter Zoom ist daher ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Dome-Kamera-Tests im Internet zeigen, dass es große Unterschiede bei der Zoom-Leistung gibt. Spitzengeräte sind mit einem 20-fachen optischen Zoom ausgestattet, während einfache Geräte lediglich mit einem 4-fachen digitalen Zoom ausgestattet sind oder ganz ohne Zoom auskommen.

Achtung: Optischer und digitaler Zoom sind nicht das Gleiche. Bei letzterem wird lediglich der Bildausschnitt durch Hochrechnung der Bildinhalte künstlich vergrößert. Im Ergebnis ist das vergrößerte Bild von deutlich schlechterer Qualität. Wir empfehlen daher, auf einen optischen Zoom zu setzen.

Bei Nacht hilft hingegen die Nachtsichtfunktion dabei, das Geschehen im Blick zu behalten. Möglich machen dies LEDs mit Infrarot-Technologie. Die Zahl der dazu verwendeten LEDs schwankt jedoch zwischen vier und 24 LEDs. Letztlich macht das von Gerät zu Gerät einen immensen Unterschied. Die mögliche Nachtsichtweite liegt daher zwischen etwa zehn Metern bis hin zu starken 250 Metern bei professionellen Outdoor-Dome-Kameras.

dome-kamera-funk

3. Funktionen machen es möglich: Kabellose Datenübertragung durch WLAN und Steuerung der Kamera per App

Was Ihre Dome-Kamera wirklich kann, zeigt sich bei dem Blick auf den Funktionsumfang. Erst mit den richtigen Zusatzfunktionen, die vor allem die Übertragung der Videoaufzeichnung sowie wichtige Alarmfunktionen umfassen, machen Sie eine Dome-Kamera zur effektiven Waffe gegen Einbruch und Diebstahl.

3.2. Die PoE-Technologie verbindet Datenübertragung und Stromanschluss

Was ist eine IP-Dome-Kamera?

Unter eine IP-Dome-Kamera versteht man eine Überwachungskamera, die über ein Netzwerkkabel oder WLAN mit einem Netzwerk verbunden ist. Sie ist auch bekannt unter den Namen Internet Protocol Camera oder Netzwerkkamera.

Früher wurden Videosignale per Funk übertragen. Mit der Verbreitung von LAN-Kabeln und WLAN sind diese Zeiten jedoch vorbei, was auch den Dome-Kameras zugutekommt. Über WLAN und LAN lassen sich schließlich noch weitere Informationen übermitteln, die beispielsweise auch die Steuerung der Kamera möglich machen.

Die gängigen Datenübertragungswege von modernen IP-Dome-Kameras sind LAN, WLAN und PoE. Die Kamera ist durch ein Netzwerkkabel mit einem lokalen Netzwerk (Local Area Network) verbunden, in welchem Sie die Videoaufzeichnungen ablegt oder teilt. Ist das Netzwerk und somit auch die Kamera mit dem Internet verbunden, kann auch von außerhalb des Netzwerkes über das Internet auf die Kamera zugegriffen werden.

dome-camera-lan

Netzwerk- bzw. Ethernetkabel kennen Sie womöglich bereits von Ihrem Internetrouter.

Bei einer einfachen LAN-Verbindung werden die Daten über das Netzwerkkabel transportiert. Strom erhält das Gerät über ein separates Netzteil.

Wer weite Distanzen überbrücken muss und keine Kabel verlegen möchte, der sollte auf Dome-Kameras mit WLAN (Wireless Local Area Network) setzen. Hierbei erfolgt die Übertragung des Videosignals kabellos.

Kabellose Verbindungen machen vor allem Outdoor Sinn, insbesondere wenn Sie vermeiden möchten, ein Netzwerkkabel zu verlegen. Praktisch ist zudem, dass eine Überwachungskamera mit WLAN unproblematisch umplatziert und an einem neuen Ort installiert werden kann. Bei Überwachungskameras mit Kabelverbindung muss in solch einem Fall das Kabel umständlich neu verlegt werden.

Tipp: Die PoE-Technologie (Power over Ethernet) ermöglicht es, durch ein Netzwerkkabel sowohl Daten als auch Strom fließen zu lassen. Ein zusätzlicher Stromanschluss ist demnach nicht notwendig. Wir empfehlen außerdem auf PoE zu setzen, wenn es von großer Wichtigkeit ist, dass die Verbindung von Kamera und Netzwerk stabil bleibt.

Vor- und Nachteile der PoE-Technologie gegenüber WLAN-Verbindungen hier im kurzen Überblick:

  • Netzwerkkabel bieten eine stabilere Übertragung
  • die Ethernet-Verbindung ist sicherer gegen Fremdzugriffe
  • über das Ethernet-Kabel kann die Dome-Camera mit Strom versorgt werden
  • eine kabellose Übertragung ist nicht möglich
  • umständliche Installation
  • Einrichtung komplizierter, gegebenenfalls Fachmann überlassen

3.3. Sichern Sie Videoaufzeichnung auf einem FTP-Server und in der Cloud

dome-camera-babycam

Die Übertragung von Audiosignalen hilft bei der Überwachung Ihres Nachwuchses.

Unabhängig davon, ob Sie eine Dome-Kamera mit WLAN oder LAN-Verbindung betreiben, ermöglicht Ihnen die Netzwerkverbindung das permanente Sichern Ihrer Aufnahmen.

Dabei setzen viele Hersteller auf SD- und MicroSD-Karten, welche entweder bereits im Gerät verbaut sind oder per Karten-Slot eingeschoben werden können. Die Dome-Kamera-Tests im Internet haben gezeigt, dass Hersteller SD-Karten-Steckplätze bis zu 128 GB Speicherplatz anbieten. Sollte der Speicherplatz ausgeschöpft sein, werden alte Aufzeichnungen automatisch überschrieben.

Moderner und vor allem sicherer ist hingegen das Abspeichern auf FTP-Servern oder das Hochladen der Aufnahmen in eine Cloud, die heutzutage bereits fester Bestandteil eines Home-Office ist. Per FTP (File Transfer Protocol) kann das Videomaterial im eingerichteten Netzwerk auf einem Computer gesichert werden. Ist die Kamera bzw. das Netzwerk mit dem Internet verbunden, können die Aufnahmen in einer Cloud im Internet abgelegt werden. Dies ermöglicht Ihnen den weltweiten Zugriff, beispielsweise auch aus dem Urlaub.

Gern auch mit Ton: Wir von Vergleich.org empfehlen Ihnen, darauf zu achten, ob die Dome-Kamera Ihrer Wahl auch ein Audiosignal aufzeichnet. So kann die aufgezeichnete Tonspur insbesondere bei Indoor-Nutzung sinnvoll sein, wenn Sie mit der Kamera beispielsweise den Schlaf von Kleinkindern oder Babys überwachen wollen.

dome-kamera-tablet

3.4. Apps machen Steuerung und Überwachung per Smartphone möglich

Der Vorteil von IP-Dome-Kameras wie beispielsweise der 1080p-YI Dome-Kamera ist, dass die Netzwerkverbindung nicht nur die Aufzeichnung des Videomaterials ermöglicht, sondern auch Live-Übertragungen und das Übermitteln von Befehlen.

Viele Hersteller bieten eigene Geräte-Software und spezielle Apps für ihre Dome-Kameras an. Manche Marken unterstützen auch Apps von Fremdanbietern. Wie Dome-Kamera-Tests im Internet ergeben haben, erleichtern Apps den Zugriff per Smartphone oder Tablett auf die Überwachungskamera. Im Idealfall ist somit kein zusätzlicher Festrechner mehr nötig.

Per App lässt sich das Geschehen vor der Kameralinse bequem im Livestream verfolgen. Nahezu alle Dome-Kameras verfügen zudem über eine Bewegungsmelder-Funktion. Dabei nimmt die Kamera ungewöhnliche Vorgänge im eingestellten Sichtfenster wahr und macht den Eigentümer per Alarm darauf aufmerksam.

Dieses Alarmsignal kann auf ganz unterschiedlichen Wegen übermittelt werden. So ist es möglich eine Nachricht im Browser oder per E-Mail zu erhalten. Vergleich.org empfiehlt jedoch auf Apps zu vertrauen, da diese in den meisten Fällen Push-Benachrichtigungen unmittelbar auf Ihr Smartphone senden.

4. Dome-Kameras gibt es für jeden Geldbeutel

dome-kamera-outdoor

Die Montage der Überwachungstechnik kann mitunter kompliziert sein. Ziehen Sie in diesem Fall einen Fachmann zurate.

Wenn Sie eine Dome-Kamera kaufen wollen, bieten sich Ihnen dazu viele Möglichkeiten. Dome-Kameras zum Außen- und Inneneinsatz sind von zahlreichen Herstellern und Marken im Internet sowie im Einzelhandel erhältlich. Bei Discountern wie Aldi oder Lidl oder in Drogeriemärkten wie Rossmann sind Dome-Kameras im besten Falle nur während einer Angebotswoche erhältlich.

Günstige Dome-Kameras zur Videoüberwachung sowie Profi-Dome-Kameras für outdoor und indoor finden sich mit wenigen Klicks bei diversen Internetanbietern. Empfehlenswert sind natürlich auch Vergleichsportale wie Vergleich.org oder andere ähnliche Vergleichsseiten.

Zu bekannten Herstellern zählen unter anderem:

  • Abus
  • Lupus
  • Axis
  • D-Link
  • Foscam
  • Hikvision
  • u.v.w.

Doch damit nicht genug: Auch Zubehör wie Dome-Kamera-Halterungen oder -Mikrofone sind erhältlich, teilweise bereits im Set. Gerade bei einer Outdoor-Dome-Kamera ergibt eine stabile Dome-Kamera-Halterung Sinn, damit die Kamera trotzt Wind und Wetter stabil an ihrem Platz bleibt. Bei direkter Wandmontage der Dome-Kamera ist eine Halterung jedoch nicht zwingend notwendig.

Abschreckung kann ausreichen: Eine Dome-Kamera-Attrappe kann bereits ausreichen, um potentielle Einbrecher und Straftäter von der Tat abzuhalten. So verweisen auch Städte und Polizei an öffentlichen Plätzen auf die abschreckende Wirkung der flächendeckenden Videoüberwachung. Für kleine Geldbeutel empfehlen wir daher eine Dome-Kamera-Attrappe als günstige Alternative.

5. Häufig im Internet gestellte Fragen zum Thema Dome-Kamera

Sollten Sie nach der Lektüre unserer Vergleich.org-Kaufberatung noch offene Fragen haben, so hilft Ihnen womöglich ein Blick auf unsere Antworten zu den im Internet besonders häufig gestellten Fragen zu diesem Thema.

dome-kamera-vergleich

5.1. Was muss bei einer Dome-Kamera und den Nachbarn beachtet werden?

Zunächst sollten Sie sich bewusst machen, dass es Ihnen als Privatperson rechtlich nicht gestattet ist, mit einer Kamera öffentliche Plätze zu überwachen. Dazu zählt auch bereits die Straße vor Ihrem Fenster. Noch gravierender wäre der Eingriff in die Privatsphäre Ihres Nachbarn. Selbst wenn Ihre Dome-Kamera nur ein Bruchteil des Nachbargrundstücks einfängt, machen Sie sich strafbar. Insbesondere bei schwenkbaren Outdoor-Dome-Kameras ist das schnell der Fall.

Für ein gutes Nachbarschaftsverhältnis: Der Schutz vor Einbruch liegt sicher auch im Interesse Ihres Nachbarn. Wir empfehlen daher, den Dialog mit Ihren Nachbarn zu suchen und Ihr Anliegen zu besprechen. Womöglich hat Ihr Nachbar ja sogar Interesse daran, dass Sie Teile seines Wohnbereiches mit aufzeichnen. So kann Ihre Dome-Kamera für Nachbarn sogar nützlich sein.

5.2. Gibt es einen Dome-Kamera-Test der Stiftung Warentest?

Zwar hat die Stiftung Warentest einen Testbericht zum Thema Überwachungskameras im Angebot, jedoch ist dieser allgemein gehalten. Einen Test, der speziell auf Dome-Kameras ausgerichtet ist, gibt es aktuell von der Stiftung Warentest nicht.

Vergleichssieger
SUNBA 601-D20X
Unsere Bewertung: sehr gut SUNBA 601-D20X
8 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
FLOUREON SD17W
Unsere Bewertung: gut FLOUREON SD17W
101 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Dome-Kameras-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Dome-Kameras-Vergleich
  1. Clarissa H
    12.04.2019

    Hallo,
    funktioniert die App-Benachrichtigung echt auch unterwegs? ich bin dann ja mit meinem Handy nicht im selbern WLAN wie die Kamera... Bitte einmal für Technik Laien erklären 🙂
    Freundliche Grüße
    Clarissa H.

    Antworten
    1. Vergleich.org
      12.04.2019

      Liebe Frau H.,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Vergleich von Dome-Kameras.

      Ja, Sie werden in der Tat auch unterwegs über Ereignisse informiert - das funktioniert unabhängig davon, ob sich Ihr Smartphone und die Kamera im selben WLAN befinden. Wichtig ist, dass Sie die Kamera mit der App richtig konfiguriert haben.

      Sie können beruhigt in den Urlaub fahren und im Notfall selber die Polizei alarmieren.

      Wir wünschen Ihnen ein sicheres Gefühl in Ihrem Zuhause.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Einbruchschutz

Jetzt vergleichen
Abschliessbarer Fenstergriff Test

Einbruchschutz Abschliessbarer Fenstergriff

Sicherheit innen und außen: Abschließbare Fenstergriffe schützen gegen Einbruchsversuche und hindern Kinder daran, die Fenster von innen zu öffnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Alarmanlagen Test

Einbruchschutz Alarmanlagen

Es gibt verschiedene Typen von Alarmanlagen. Eine Funkalarmanlage arbeitet mit einem Funksignal, eine GSM Alarmanlage lässt sich noch zusätzlich über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Außenleuchte mit Kamera Test

Einbruchschutz Außenleuchte mit Kamera

Das Sichtfeld der Kameralinse einer Außenleuchte mit Kamera sollte mindestens 120 Grad betragen. Das entspricht in etwa dem Sichtfeld eines einzelnen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewegungsmelder außen Batterie Test

Einbruchschutz Bewegungsmelder außen Batterie

Bewegungsmelder für außen mit Batterie müssen nicht an das Stromnetz angeschlossen werden. Dies eröffnet Ihnen viele Möglichkeiten bei der …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewegungsmelder (außen) Test

Einbruchschutz Bewegungsmelder (außen)

Der Bewegungsmelder für außen ist als elektrischer Sensor hauptsächlich für die Beleuchtung zuständig. Gartenleuchten, Außenleuchten und die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bewegungsmelder Test

Einbruchschutz Bewegungsmelder

Bewegungsmelder können in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen. Der bekannteste ist die Sicherheitstechnik, z.B. bei einer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bluetooth-Tracker Test

Einbruchschutz Bluetooth-Tracker

Laut zahlreichen Bluetooth-Tracker-Tests im Internet ist die Reichweite der Sender ein wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung bei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Dachrinnen-Leuchten Test

Einbruchschutz Dachrinnen-Leuchten

Dachrinnen-Leuchten werden an die Regenrinne geschraubt und beleuchten Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihre Einfahrt. Anders als der Name suggeriert…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektronischer Wachhund Test

Einbruchschutz Elektronischer Wachhund

Alarmanlagen schrecken nicht jeden Einbrecher ab. Manch einer weiß sie zu umgehen oder auszuschalten, andere wiederum lassen sich davon nur unter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektronisches Türschloss Test

Einbruchschutz Elektronisches Türschloss

Das elektronische Türschloss hat viele Namen: elektrischer Türöffner, elektronisches Zylinderschloss, elektrischer Schließzylinder und elektrische …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fensteralarm Test

Einbruchschutz Fensteralarm

Fensteralarme verstärken nicht den mechanischen Schutz vor Einbruch durch Beschädigung oder Aufhebeln des Fensters, sondern schlagen Einbrecher durch …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fenstersicherung Test

Einbruchschutz Fenstersicherung

Die Fenstersicherung erschwert das Aufhebeln des Fensters bei einem Einbruchsversuch. Eine gute Einbruchsicherung kostet den Täter so viel Zeit, dass …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Fingerprint-Türöffner Test

Einbruchschutz Fingerprint-Türöffner

Mit einem Fingerprint-Türöffner können Sie den Zugang zu Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung personalisieren. Ein Fingerabdruckspeicher merkt sich, wer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Funk-Alarmanlage Test

Einbruchschutz Funk-Alarmanlage

Funk-Alarmanlagen haben den Vorteil der besonders leichten Installation. Selbst wenn Hilfe vom Fachmann empfohlen wird, sind keine Umbaumaßnahmen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Funk-Video-Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Funk-Video-Türsprechanlage

Eine Funk-Video-Türsprechanlage besteht aus zwei Komponenten: einer Innen- und einer Außenstation. Die Innenstation besteht aus Monitor und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Geldversteck Test

Einbruchschutz Geldversteck

Das beste Geldversteck wie ein Dosensafe sieht dem Original zum Verwechseln ähnlich. Und das ist auch sein größter Vorteil: Inmitten echter Produkte …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Gitterrostsicherung Test

Einbruchschutz Gitterrostsicherung

Die Gitterrostsicherung verhindert, dass der Rost über dem Lichtschacht einfach herausgezogen werden kann. Von innen sollte er sich jedoch ohne …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Glasbruchmelder Test

Einbruchschutz Glasbruchmelder

Ein Glasbruchmelder oder Glasbruchsensor dient in erster Linie dem Fenster-Einbruchschutz und damit der Sicherheit. Die Melder erkennen, wenn eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Knaufzylinder Test

Einbruchschutz Knaufzylinder

Laut zahlreicher Knaufzylinder-Tests im Internet ist ein Türschloss schwerer zu knacken, wenn es über eine Vielzahl von Stiften verfügt. Die Art des …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
LED-Außenstrahler Test

Einbruchschutz LED-Außenstrahler

Ein guter LED-Außenstrahler muss sowohl wasserdicht als auch staubdicht sein, um jeder Wettersituation zuverlässig standhalten zu können…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Panzerriegel Test

Einbruchschutz Panzerriegel

Um Ihre Wohnung oder Ihr Haus vor einem Einbruch zu schützen, bieten sich neben Alarmanlagen auch Panzerriegel an. Diese werden horizontal an der Haus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schließzylinder Test

Einbruchschutz Schließzylinder

Schließzylinder sind keine kompletten Türschlösser, sondern nur ein Teil davon. Wer ein neues Türschloss kaufen will, sollte also überlegen, ob er nur…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spy-Cam Test

Einbruchschutz Spy-Cam

Spy-Cams (Deutsch: Spionage-Kamera) sind hierzulande bis auf einige spezielle Ausnahmefälle illegal – erst recht das unerlaubte Filmen und Aufzeichnen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Taschenalarm Test

Einbruchschutz Taschenalarm

Taschenalarme lassen sich an jeden Schlüsselbund anbringen und stören weder in Hosen noch in Handtaschen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tür-Zusatzschloss Test

Einbruchschutz Tür-Zusatzschloss

Wohnungseinbrüche sind der Alptraum vieler Menschen. Wenn Sie den Kriminellen das unberechtigte Eindringen in Ihren Wohnraum erschweren möchten, …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türschließer Test

Einbruchschutz Türschließer

Sie haben die Wahl zwischen zweiteiligen Türschließern, die besonders für große und schwere Türen geeignet sind und leichten Mini-Türschließern für …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türschloss Test

Einbruchschutz Türschloss

Einsteckschlösser gibt es mit fest integriertem Buntbartschloss (Türschloss für Zimmertüren) und mit einer Aussparung für einen Profilzylinder (…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türspion Test

Einbruchschutz Türspion

Herkömmliche Türspione bestehen aus einer in ein Gehäuse eingefassten Linse, welche die Beobachtung des hinter der Tür befindlichen Bereichs …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Türsprechanlage

Türsprechanlagen kommen heute nicht mehr nur in der Sicherheitstechnik zum Einsatz, sondern auch zahlreich in Privathaushalten. Die Türsprechanlagen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
TV-Simulator Test

Einbruchschutz TV-Simulator

Nehmen Sie bei Fernsehern unter 42 Zoll einen TV-Simulator mit 12 oder 15 LEDs. Bei einem Fernseher über 42 Zoll ist ein TV-Simulator mit 20 oder 24 …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskamera-Set Test

Einbruchschutz Überwachungskamera-Set

Überwachungskamera-Sets bestehen meistens aus einer oder mehreren Kameras und einem Rekorder oder Bildschirm mit Speicher-Karte. Kamera und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskamera Test

Einbruchschutz Überwachungskamera

Die beste Überwachungskamera für Ihre privaten Zwecke muss nicht teuer sein: Bereits für 50 EUR lassen sich hervorragende Aufnahmegeräte finden. Eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Überwachungskameras außen Test

Einbruchschutz Überwachungskameras außen

Die Kategorie der Sicherheitskameras für den privaten Gebrauch muss nicht teuer sein. Bereits ab etwa 40 € erhalten Sie Geräte, die den Außenbereich …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Video-Türsprechanlage-2-Familienhaus Vergleich

Einbruchschutz Video-Türsprechanlage-2-Familienhaus

Die Montage einer Video-Türsprechanlage für ein 2-Familienhaus kann mit hohem Aufwand verbunden sein. Achten Sie aus diesem Grund darauf, dass für den…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Video-Türsprechanlage Test

Einbruchschutz Video-Türsprechanlage

Klassische Türsprechanlagen erlauben es Ihnen, mit Ihrem Besucher zu kommunizieren, noch bevor Sie die Türe öffnen. Mit einer Video-Türsprechanlage …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vorhängeschloss Test

Einbruchschutz Vorhängeschloss

Das Vorhängeschloss oder auch Vorhangschloss besteht aus einem Zylinderschloss mit Schlüssel oder kann per Zahlencode geöffnet werden…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
WLAN Türklingel Test

Einbruchschutz WLAN Türklingel

WLAN-Türklingeln verfügen über eine Videokamera und eine Zwei-Wege-Audio-Verbindung, mittels der Sie über Ihr Handy mit der Person vor Ihrer Tür in …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zahlenschloss Test

Einbruchschutz Zahlenschloss

Zahlenschlösser lassen sich im Gegensatz zu herkömmlichen Schlössern ohne Schlüssel durch die Verwendung einer bestimmten Ziffernkombination öffnen…

zum Vergleich