Das Wichtigste in Kürze
  • Luftentfeuchter von De’Longhi sind besonders leistungsfähig und entziehen der Raumluft überschüssige Feuchtigkeit. Zudem besitzen die Geräte unter anderem einen Staubfilter sowie eine spezielle Funktion zum Trocknen Ihrer Wäsche.

De

1. Wie funktioniert ein De’Longhi-Luftentfeuchter?

Ein Luftentfeuchter hat vor allem die Funktion, der Luft überschüssige Feuchtigkeit zu entziehen. Denn nicht zu selten ist vor allem in Wohnräumen die Luftfeuchtigkeit zu hoch. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit von Schimmelbildung und kann zudem gesundheitliche Folgen haben.

Damit Sie sich in Ihrem Zuhause wohlfühlen können, hat sich der Hersteller De’Longhi unter anderem auf die Produktion von qualitativ hochwertigen Luftentfeuchtern spezialisiert. Die De’Longhi-Entfeuchter werden im Gegensatz zu einem Granulat-Luftentfeuchter an die Stromquelle angeschlossen. Sie entziehen der Luft die Feuchtigkeit, welche anschließend in einem Behälter aufgefangen wird.

Laut gängigen Online-Tests von De’Longhi-Luftentfeuchtern heben sich die Geräte unter anderem durch ihren integrierten Staubfilter von Modellen anderer Hersteller ab. Sie verbessern nicht nur die Luftfeuchtigkeit im Raum, sondern filtern auch Pollen, Bakterien und Staub aus Ihren Wohnräumen. Für Allergiker sind De’Longhi-Luftentfeuchter daher besonders gut geeignet.

In unserer Vergleichstabelle finden Sie unter anderem den De’Longhi-Luftentfeuchter DNS65 sowie mehrere De’Longhi-Luftentfeuchter der Tascuigo-Reihe und De’Longhi-Luftentfeuchter der DEX-Reihe. Diese sowie zahlreiche weitere De’Longhi-Luftentfeuchter sind in Weiß erhältlich. Aber auch weitere Farben werden angeboten.

2. Wie können Sie den De’Longhi-Raumentfeuchter steuern?

Die Bedienung aller Modelle im De’Longhi-Luftentfeuchter-Vergleich ist simpel. Damit Sie die Luftqualität in Ihren Wohn- und Schlafräumen einschätzen können, zeigen einige Modelle die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit an. Die richtige Einstellung der wenigen Knöpfe können Sie zudem der De’Longhi-Luftentfeuchter-Bedienungsanleitung entnehmen, welche stets mitgeliefert wird.

Ebenso können Sie unter anderem die Wäsche-Funktion auswählen. Diese eignet sich besonders für Ihren Wäscheraum und ermöglicht eine schnelle Trocknung Ihrer Wäsche.

Möchten Sie einen De’Longhi-Luftentfeuchter kaufen, können Sie diesen leicht transportieren. Da die Modelle Rollen und einen Tragegriff besitzen, können Sie diese später bequem von Raum zu Raum schieben.

3. Welche Eigenschaften sind bei einem De’Longhi-Luftentfeuchter laut gängigen Tests im Internet relevant?

Die besten De’Longhi-Luftentfeuchter sollten laut gängigen Online-Tests von De’Longhi-Luftentfeuchtern besonders leise sein. Auf diese Weise bekommen Sie kaum mit, wenn der Luftentfeuchter arbeitet, und Ihre Ruhe wird nicht durch lästige Geräusche gestört.

Hinweis: Die De’Longhi-Luftentfeuchter haben eine Lautstärke von 40 bis 54 Dezibel. Eine weitere Auswahl von Luftentfeuchtern finden Sie in unserem Vergleich dazu.

Besonders leistungsfähig sind zudem die Luftentfeuchter mit einer hohen Watt-Leistung und einer hohen Feuchtigkeitsaufnahme. Wann Sie den Wasser-Behälter entleeren sollten, können Sie schnell an der Wasserstandsanzeige ablesen. Je größer das Fassungsvermögen des Behälters ist, desto seltener müssen Sie diesen leeren.

De’Longhi-Luftentfeuchter-Ersatzteile wie etwa einen neuen Staubfilter können Sie kostengünstig jederzeit nachkaufen.

De'Longhi DEL DNS65
De'­Longhi DEL DNS65 Derzeit ab 313,59 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Fassungsvermögen +++
Feuchtigkeitsaufnahme +++
Welche Maße hat der De'Longhi DEÖ DNS65 Luftentfeuchter? Der Luft­ent­feuch­ter DEL DNS65 von De'­Longhi hat die Maße 19 x 20 x 36,5 cm. Somit ist der Luft­ent­feuch­ter platz­spa­rend und kann auch in engeren Räumen gut un­ter­ge­bracht werden.

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende De’Longhi-Luftentfeuchter Tests: