Das Wichtigste in Kürze
  • Beach-Cruiser im Vergleich werden häufig auch Vintage-Cruiser oder Beach-Cruiser-Chopper genannt, da sie Lifestyle und Design optimal verbinden. Optisch sehen sie aus wie ein Retro-Bike aus den 70ern, doch sie sind mit höchstem Fahrkomfort ausgestattet. Beach-Cruiser eignen sich, wie der Name schon sagt, auch für Fahrten am Strand, da sie mit besonders breiten und robusten Reifen ausgestattet sind.

1. Wie fahren sich die besten Beach-Cruiser?

Beach-Cruiser-Tests im Internet haben gezeigt: Durch den Oversized-Beach-Cruiser-Lenker ist es Ihnen möglich, das Beach-Cruiser-Fahrrad in einer aufrechten Sitzposition zu fahren und dabei dennoch eine gute Kontrolle zu behalten. Der hohe Lenker ist mittlerweile zum Markenzeichen der Beach-Cruiser geworden.

Beach-Cruiser gelten bei Damen als sehr beliebt, da diese meist in Pastelltönen lackiert sind und häufig auch mit Beach-Cruiser-Fahrrad-Zubehör wie kleinen Körben ausgestattet sind. Doch vor allem die größeren Beach-Cruiser-Modelle in 28 Zoll eignen sich ebenso gut als Herren-Beach-Cruiser.

Tipp: Wenn Sie hin und wieder durch Gelände fahren, sollten Sie einen Beach-Cruiser mit mindestens 3 Gängen wählen, um eine gute Unterstützung beim Treten zu erhalten. Wünschen Sie sich mehr Gänge? Dann sollten Sie einen Blick auf unseren Hollandrad-Vergleich werfen.

2. Worauf sollten Sie bei der Wahl des Rahmens und der Reifen achten?

Ob Beach-Cruiser von Electra oder CHRISSON-Beach-Cruiser: Der Rahmen macht sich immer durch seine hohe, geschwungene Form bemerkbar. Wenn Sie sich überlegen, einen Beach-Cruiser zu kaufen, achten Sie darauf, dass der Rahmen aus leichtem Aluminium besteht. Alu-Rahmen gelten als sehr robust, sind aber dennoch bis zu 100 kg belastbar.

Bei der Reifengröße fragen sich viele Menschen, welches die geeignete Größe ist. Grundsätzlich kann man sagen, dass ein Beach-Cruiser mit 24 Zoll für Personen mit einer Körpergröße von etwa 145 bis 165 cm geeignet ist. 26-Zoll-Reifen eignen sich dann für Menschen mit einer Größe von etwa 166 cm bis 184 cm. 28 Zoll können Sie dann bei einer Körpergröße von etwa 185 cm wählen.

3. Hat die Stiftung Warentest bereits Tests von Beach-Cruisern durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat bislang noch keinen Test von Beach-Cruisern durchgeführt. Achten Sie beim Kauf eines Beach-Cruisers darauf, dass dieser mit Beleuchtung und Fahrradständer ausgestattet ist, so können Sie damit auch in der Stadt unterwegs sein.

Beach-Cruiser Test

Bietet der Beach-Cruiser-Vergleich auf Vergleich.org eine gute Auswahl an unterschiedlichen Herstellern im Bereich Beach-Cruiser?

Das Team von Vergleich.org hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beste Auswahl von Beach-Cruiser-Modellen für Sie zusammenzustellen. Um einen guten Überblick zu garantieren, wurden hier 6 Modelle von 6 verschiedenen Herstellern für Sie zusammengestellt – so können Sie bequem Ihre Lieblingsmarke unter folgenden Marken wählen: SHANJ, LLF, Milord Bikes, Licorne Bike, KS Cycling, BIKESTAR. Mehr Informationen »

Welche Preisspanne deckt der Beach-Cruiser-Vergleich der VGL-Redaktion ab?

Der Beach-Cruiser-Vergleich auf Vergleich.org bedient alle Ansprüche und Geschmäcker: Die Redaktion hat 6 verschiedene Beach-Cruiser-Modelle von günstig bis teuer für Sie zusammengestellt. Von 254,99 Euro bis 548,22 Euro ist hier für jedes Budget etwas Passendes dabei. Mehr Informationen »

Welches von den 6 Beach-Cruiser-Modellen aus dem Vergleich.org-Vergleich hat die meisten Kundenrezensionen erhalten?

Von den 6 Beach-Cruiser-Modellen, die das Team von Vergleich.org für Sie zusammengestellt hat, hat der Licorne Bike Stella besonders viele Kundenrezensionen erhalten, nämlich insgesamt 1542. Mehr Informationen »

Wie heißt das bestbewertete Beach-Cruiser-Modell aus dem Vergleich.org-Vergleich?

Das bestbewertete Beach-Cruiser-Modell ist der Bikestar Jugendfahrrad, welcher mit einer durchschnittlichen Kundenbewertung von 4.6 von 5 Sternen glänzt. Mehr Informationen »

Konnte die Vergleich.org-Redaktion unter den 6 vorgestellten Beach-Cruiser-Modellen einen Favoriten ausmachen, der sich die Bestnote "SEHR GUT" verdient hat?

Die VGL-Redaktion konnte keinen klaren Favoriten im Beach-Cruiser-Vergleich ausmachen, da sich gleich 3 Produkte die Bestnote "SEHR GUT" verdient haben: SHANJ 24/26 Zoll Beach Cruiser, LLF Fahrrad, Womens Beach Cruiser und Milord Komfort Fahrrad. Mehr Informationen »

Gewährleistet der Vergleich.org-Vergleich einen breiten Überblick über Beach-Cruiser aus allen Preis- und Qualitätsklassen?

Das Team von VGL hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden mit einem optimalen Überblick über die Produkte in der Kategorie „Beach-Cruiser“ zu versorgen. Sie finden daher in unserer Liste Beach-Cruiser aus allen Preis- und Qualitätsklassen, z. B.: SHANJ 24/26 Zoll Beach Cruiser, LLF Fahrrad, Womens Beach Cruiser, Milord Komfort Fahrrad, Licorne Bike Stella, KS Cycling Balloon 764C und Bikestar Jugendfahrrad. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Beach-Cruiser interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Beach-Cruiser aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Beachcruiser“, „Beach Cruiser Bike“ und „Beachcruiser Bike“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Schaltung Vorteil der Beach-Cruiser Produkt anschauen
SHANJ 24/26 Zoll Beach Cruiser 548,22 Kettenschaltung Mit Klingel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LLF Fahrrad, Womens Beach Cruiser 525,74 Kettenschaltung Mit Klingel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Milord Komfort Fahrrad 309,99 Keine Schaltung Starke Aluminiumfelgen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Licorne Bike Stella 284,99 Kettenschaltung Mit 6-Gang-Schaltung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
KS Cycling Balloon 764C 373,99 Kettenschaltung Sehr gute Ausstattung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bikestar Jugendfahrrad 254,99 Keine Schaltung Retro-Look » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Beach-Cruiser Tests: