Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Babypuder nehmen zuverlässig Feuchtigkeit auf und sorgen für ein sanftes und frisches Hautgefühl. Babypuder für den Intimbereich wird speziell beim Wickeln eingesetzt, um die Haut unter der Windel trocken zu halten und vor Entzündungen zu schützen.

1. Worauf sollten Sie bei der Anwendung von Babypuder laut Tests im Internet achten?

Verschiedene Babypuder-Tests im Internet weisen darauf hin, dass die Haut vor dem Auftragen des Puders gereinigt und getrocknet werden sollte. Der Puder kann anschließend direkt auf die Haut im Bereich von sensiblen Stellen wie Beugfalten verteilt werden. Laut gängigen Babypuder-Tests im Internet soll der Puder so vor Hautrötungen und Reibung schützen.

Gut zu wissen: Die meisten Puder für Babys kommen in einer Tube oder Flasche mit Streuaufsatz und können so unkompliziert und ohne direkten Hautkontakt aufgetragen werden.

Da unsere Kleinsten eine sehr sensible und zarte Haut haben, sollten Sie vor der Verwendung sichergehen, dass der Babypuder dermatologisch auf seine Verträglichkeit getestet wurde. Die besten Produkte sind zudem frei von Parabenen und Farbstoffen, wie zum Beispiel der Penaten-Babypuder. Die meisten Babypuder im Vergleich enthalten für einen angenehmen Geruch Parfum. Sind Sie oder Ihr Baby geruchsempfindlich, dann empfehlen wir Ihnen, einen Babypuder ohne Parfum zu kaufen.

2. Gibt es auch Babypuder ohne Talkum?

Talkum ist ein Mineral, das besonders schnell Flüssigkeiten aufnimmt und deshalb häufig in Babypudern, medizinischen oder kosmetischen Pudern enthalten ist. Jedoch steht Talkum im Verdacht, krebserregend zu sein, weshalb viele Eltern zunehmend Babypuder kaufen, der ohne Talkum auskommt. Hersteller von Babypuder wie Johnson’s oder Töpfer verwenden deshalb in manchen Produkten als Talkum-Ersatz Maisstärke oder Zink. Aber auch Tapioka-Stärke wird als Alternative immer häufiger eingesetzt.

3. Hilft Babypuder gegen Pickel?

In verschiedenen Babypuder-Tests im Internet wird Babypuder gegen Hautunreinheiten empfohlen. Der Grund: Das häufig im Babypuder enthaltene Talkum soll eine übermäßige Talgproduktion reduzieren, Fett regelrecht „aufsaugen“ und die Poren verkleinern. Zudem wirkt der Babypuder entzündeten Stellen auf der Haut entgegen.

Achtung: Wir raten zu Vorsicht bei der Anwendung von Babypuder gegen Pickel im Gesicht, da das enthaltene Talkum aus kleinsten Partikeln besteht, die bei Einatmung gesundheitsschädigend sein können.

babypuder test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Babypuder-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Babypuder-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Babypuder von bekannten Marken wie Töpfer, Johnson's, Bebino, Fissan, Borotalco, Penaten, Timely, Felce Azzurra, Argital. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Babypuder werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Babypuder bis zu 21,15 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 1,25 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Babypuder aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Babypuder-Modellen vereint der Johnson's Lavender Powder die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 6412 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Babypuder aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Johnson's Lavender Powder. Sie zeichneten den Babypuder mit 4.7 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Babypuder aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 4 Babypuder aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 10 vorgestellten Modellen haben sich diese 4 besonders positiv hervorgetan: Töpfer Babycare baby puder, Johnson's Lavender Powder, Bebino Baby Powder und Fissan Babypuder. Mehr Informationen »

Welche Babypuder-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Babypuder-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Babypuder“. Wir präsentieren Ihnen 10 Babypuder-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern, darunter: Töpfer Babycare baby puder, Johnson's Lavender Powder, Bebino Baby Powder, Fissan Babypuder, Borotalco Roberts Talkumpuder, Penaten Babypuder, Timely Baby Powder, Felce Azzurra Talkumpuder, Johnson's Baby Powder und Argital Baby Protective Powder. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Angenehmes Hautgefühl Vorteil der Babypuder Produkt anschauen
Töpfer Babycare baby puder 16,95 ++ Einfache Anwendung dank Dose mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Johnson's Lavender Powder 18,88 +++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bebino Baby Powder 5,99 + Einfache Anwendung dank Dose mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Fissan Babypuder 9,49 ++ Einfache Anwendung dank Dose mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Borotalco Roberts Talkumpuder 6,97 ++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Penaten Babypuder 1,25 +++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Timely Baby Powder 7,17 ++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Felce Azzurra Talkumpuder 3,15 ++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Johnson's Baby Powder 21,15 ++ Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Argital Baby Protective Powder 9,90 + Einfache Anwendung dank Flasche mit Streukappe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Babypuder Tests: