Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Sie Yoga-Socken kaufen wollen, stehen Sie vor der Wahl zwischen verschiedenen Sockenformen. Diese unterscheiden sich vor allem in zwei Punkten – an den Zehen und an den Fersen. Neben gewöhnlichen Socken gibt es sogenannte Zehensocken, in denen die Zehen beweglich sind. Diese ermöglichen Ihnen, Ihre Zehen für eine Verankerung am Boden zu spreizen sowie Ihre Zehen einzeln zu dehnen. Hinsichtlich der Ferse schneiden in Yoga-Socken-Tests regelmäßig die Socken gut ab, die weit über die Ferse reichen. Sind die Socken an der Ferse zu kurz, besteht die Gefahr, dass Sie bei Sonnengruß und Co. über die Ferse rutschen.

1. Was erfahren Sie in Yoga-Socken-Tests über die Sohle?

In verschiedenen Yoga-Socken-Tests lässt sich nachlesen, dass nicht alle Yoga-Socken mit Noppen ausgestattet sind. Es gibt auch Modelle, bei denen offene Stellen dafür sorgen, dass die Auflagepunkte der Füße direkten Kontakt mit dem Boden haben, um Halt zu finden. Welche Yoga-Socken aus unserem Yoga-Socken-Vergleich über Anti-Rutsch-Noppen verfügen und welche nicht, erfahren Sie in der obigen Tabelle.

Ob Ihnen die geschlossene Variante mit Noppen oder Yoga-Socken mit entsprechenden Löchern mehr zusagen, ist reine Geschmackssache. Frieren Sie schnell an den Füßen, sind geschlossene Yoga-Strümpfe mit Anti-Rutsch-Noppen die besten Yoga-Socken für Sie.

2. Gibt es spezielle Yoga-Socken für Herren oder Damen?

Die meisten Yoga-Socken können von Frauen und Männern gleichermaßen getragen werden. Sie brauchen sich deshalb – egal, ob Männlein oder Weiblein – keine Yoga-Socken zu stricken. Es gibt aber auch Hersteller, die mit bestimmten Modellen gewisse Zielgruppen ansprechen. In der Regel handelt es sich dabei um Yoga-Socken für Damen.

Diese sind dann häufig nur in kleineren Größen bis etwa 41 erhältlich und teilweise besonders schmal geschnitten. Auch farblich sprechen sie nicht immer unbedingt den durchschnittlichen Männergeschmack an.

yoga-socken-test

Kai Sackmann sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Yoga-Socken-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Yoga-Socken-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Yoga-Socken von bekannten Marken wie Knitido, GERNEO, Toe Sox, SamWo, celodoro, LA Active, Ridirun, Ozaiic, Sfigur. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Yoga-Socken werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Yoga-Socken bis zu 18,80 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 9,95 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Yoga-Socke aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Yoga-Socke-Modellen vereint der LA Active Yoga-Socken die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 4074 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Yoga-Socke aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Toe Sox Yoga-Socken. Sie zeichneten den Yoga-Socke mit 176 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Yoga-Socke aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Der Knitido 5505 hat sich die Spitzennote "SEHR GUT" im Yoga-Socken-Vergleich redlich verdient. Der Yoga-Socke hat sich unter 9 Modellen besonders positiv hervorgetan. Mehr Informationen »

Welche Yoga-Socke-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Yoga-Socken-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Yoga-Socken“. Wir präsentieren Ihnen 9 Yoga-Socke-Modelle von 9 verschiedenen Herstellern, darunter: Knitido 5505, GERNEO Yoga-Socken, Toe Sox Yoga-Socken, SamWo Yo­ga­socks, Celodoro Yoga-Socken, LA Active Yoga-Socken, Ridirun Yoga-Socken, Ozaiic Yoga-Socken und Sfigur Yoga-Socken Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Yoga-Socken interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Yoga-Socken aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Ozaiic Yoga-Socken“, „Knitido Yoga-Socken“ und „LA Active Yoga-Socken“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Eignung Vorteil des Yoga-Socken Produkt anschauen
Knitido 5505 17,90 +++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GERNEO Yoga-Socken 17,95 +++ Mit Anti-Rutsch-Noppen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toe Sox Yoga-Socken 13,46 +++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SamWo Yogasocks 18,80 +++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Celodoro Yoga-Socken 12,95 ++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
LA Active Yoga-Socken 15,99 ++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ridirun Yoga-Socken 9,98 ++ Unisex » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ozaiic Yoga-Socken 14,99 ++ Mit Anti-Rutsch-Noppen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sfigur Yoga-Socken 9,95 ++ Mit Anti-Rutsch-Noppen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Yoga-Socken Tests: