Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Strandtücher sollten die richtigen Maße haben und auch saugstark sein. Für Einzelpersonen empfehlen wir 90 x 180 cm und ein Tuch aus Baumwolle, da es ein umweltfreundlicher Stoff ist, der gut Wasser absorbiert.

1. Was sagen Tests von Strandtüchern im Internet zum Material?

Tests von Strandtüchern im Internet bestätigen, dass Baumwolle der am häufigsten verwendete Stoff ist. Die Fasern sind umweltfreundlich, weich und reißfest. Auch nehmen Badetücher aus Baumwolle Wasser auf, ohne einen unangenehmen Geruch zu verursachen, was mitunter ein Problem mit Schafwolle ist.

Wenn Sie ein wirklich saugstarkes Strandtuch benötigen, so eignen sich Mikrofasern aus Polyester und Polyamid. Das Material kann nicht nur besser Wasser absorbieren als Baumwolle, sondern trocknet auch schneller. Dafür sind Mikrofasern allerdings nicht so umweltfreundlich in der Herstellung und der Verarbeitung. Wenn Sie ein wasserabweisendes Tuch haben wollen, das nur zum Hinlegen und Sonnen dient, so wählen sie eine Version, die komplett aus Polyester besteht. Dieses ist so engmaschig, dass nur wenig Feuchtigkeit aufgenommen werden kann.

2. Strandtücher im Vergleich: Welche Maße benötigen Sie?

Bevor Sie ein Strandtuch kaufen, so beachten Sie die Größe, die Sie benötigen. Als Einzelperson reicht ein Strandtuch von 180 x 90 cm. Strandtücher für Kinder können 152 x 76 cm umfassen. Diese kleinen Strandtücher sind auch leicht vom Gewicht her und können problemlos transportiert werden.

Strandtücher XXL können 200 x 100 cm umfassen und eignen sich für mehrere Personen. Besonders für Paare sind sie zu empfehlen. Die größten Strandtücher sind 200 x 200 cm. Auf diesen können ganze Familien und ein Picknickkorb Platz finden. Auch lassen sie sich häufig als Bettüberwurf oder Tischdecke nutzen.

3. Welche weiteren Eigenschaften sollten Strandtücher haben?

Tests von Strandtüchern im Internet zeigen, dass es eine große Auswahl an Farben und Mustern gibt. Dadurch können Sie sich ein Strandtuch kaufen, das genau Ihrer Persönlichkeit entspricht. Es gibt simple einfarbige Strandtücher in Weiß, Grün, Blau und viele weitere. Strandtücher für Männer und Frauen haben in der Regel einfachere Muster wie Streifen oder Karo. Für Kinder gibt es wiederum Motive wie Muscheln, Tiere oder Früchte.

Weiterhin können Sie Strandtücher im 2er-Set kaufen, wenn Sie zu zweit zum Strand wollen. Die meisten Versionen sind aber nur einzeln verfügbar.

Im Gegensatz zu Strandmatten sind Strandtücher leichter zu transportieren und können mehrere Zwecke erfüllen. Sie bieten Schutz vor heißem Sand, können als Unterlage für Picknicks dienen und auch zum Abtrocknen benutzt werden.

Strandtuch-Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Strandtuch Tests: