Das Wichtigste in Kürze
  • Die rotierenden Scherköpfe des Rotationsrasierers ermöglichen ein besonders gründliches Rasierergebnis. Bei wasserfesten Geräten kann der Scherkopf einfach unter fließendem Wasser gereinigt werden. Eine lange Betriebszeit sowie eine 5-Minuten-Schnellladefunktion sind von großem Vorteil, da nicht alle Geräte auch gleichzeitig im Netzbetrieb funktionieren.

1. Was ist der Unterschied zwischen einem Rotationsrasierer und einem Folienrasierer?

Rotationsrasierer oder Folienrasierer? Beide Herrenrasierer haben ihre Vorzüge. Der Hauptunterschied liegt in der Bauform der Rasierapparate. Im Gegensatz zum Folienrasierer besitzt der Rotationsrasierer gleich drei meist bewegliche, rotierende Rundköpfe. Folienrasierer hingegen haben einen gewölbten Klingenblock und eignen sich vor allem für empfindliche Haut. Der gerade Klingenblock schafft eine großflächige Rasur, die rotierenden Scherköpfe des Rotationsrasierers schneiden das Barthaar jedoch von allen Seiten und ermöglichen somit ein sehr gründliches Rasierergebnis.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf eines Rotationsrasierers achten?

In unserem Rotationsrasierer-Vergleich haben wir die besten Rotationsrasierer für Sie verglichen. Wenn Sie einen Rotationsrasierer kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen einige wichtige Kriterien zu berücksichtigen. Generell sind Elektrorasierer für die Trockenrasur geeignet, inzwischen sind viele Akku-Rasierer jedoch auch für die Nassrasur geeignet. Beachten Sie lediglich, ob das Gerät wasserfest oder etwa nur der Scherenkopf waschbar ist. Achten Sie zudem auf eine lange Akkulaufzeit sowie einen ausklappbaren oder aufsteckbaren Trimmer.

Tipp: Eine praktische 5-Minuten-Schnellladefunktion ermöglicht die Aufladung für eine Rasur innerhalb weniger Minuten, sodass Sie den Akku nicht erst vollständig aufladen müssen, um den Rasierer in Betrieb nehmen zu können.

3. Wie schneiden Rotationsrasierer in Tests ab?

Leider hat die Stiftung Warentest noch keinen speziellen Rotationsrasierer-Test durchgeführt, daher können wir Ihnen an dieser Stelle keinen Rotationsrasierer-Testsieger vorstellen. In der Ausgabe 5/2017 hat die Stiftung Warentest jedoch einen Rasierer-Test veröffentlicht, in dem auch einige Rotationsrasierer getestet wurden. Nutzer im Internet berichten von sehr gründlichen Rasierergebnissen mit dem elektrischen Rasierer.

Bildnachweise: shutterstock.com/Lucky Business (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Rotationsrasierer-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Rotationsrasierer-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Rotationsrasierer von bekannten Marken wie Philips, SweetLF, Remington, La'prado, Hatteker, Grundig. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Rotationsrasierer werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Rotationsrasierer bis zu 199,99 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 23,99 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Rotationsrasierer aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Rotationsrasierer-Modellen vereint der Philips Series 9000 S9711/31 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 5813 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Rotationsrasierer aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Philips Series 9000 S9711/31. Sie zeichneten den Rotationsrasierer mit 5813 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Rotationsrasierer aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Rotationsrasierer aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Philips Series 9000 S9711/31, Philips 3000 S3233/52 und Philips Series 7000 S7788/55 Mehr Informationen »

Welche Rotationsrasierer-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Rotationsrasierer-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Rotationsrasierer“. Wir präsentieren Ihnen 8 Rotationsrasierer-Modelle von 6 verschiedenen Herstellern, darunter: Philips Series 9000 S9711/31, Philips 3000 S3233/52, Philips Series 7000 S7788/55, SweetLF Ro­ta­ti­ons­ra­sie­rer, Re­ming­ton R9 XR1570 , La'prado FK-373, Hatteker Ro­ta­ti­ons­ra­sie­rer und Grundig MS6640 Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Für Nassrasur geeignet Vorteil des Rotationsrasierers Produkt anschauen
Philips Series 9000 S9711/31 199,99 Ja SmartClean-Reinigungsstation reinigt, inkl. 3 Kartuschen, lädt und ölt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Philips 3000 S3233/52 59,48 Ja mit 5-Minuten-Schnellladung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Philips Series 7000 S7788/55 122,03 Ja Mit ergonomischem und rutschfestem Gummigriff » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
SweetLF Rotationsrasierer 34,99 Ja mit 5-Minuten-Schnellladung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Remington R9 XR1570 71,25 Ja mit 5-Minuten-Schnellladung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
La'prado FK-373 23,99 Ja Praktisches USB-Ladekabel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hatteker Rotationsrasierer 36,99 Ja Praktisches USB-Ladekabel » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Grundig MS6640 46,88 Nein Verwendung im Akku- und auch im Netzbetrieb » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen