Das Wichtigste in Kürze
  • Viele Tests von Nasensprays für Kinder im Internet empfehlen die Verwendung von Kindernasensprays ohne Konservierungsstoffe. Denn Konservierungsstoffe können Allergien auslösen sowie Zellen und Gewebe schädigen. Deshalb schneiden auch regelmäßig Produkte, die frei von Konservierungsstoffen sind, als beste Nasensprays für Kinder in den besagten Tests ab.

1. Wie wirkt ein Nasenspray für Kinder?

Wenn Sie ein Nasenspray für Kinder kaufen, achten Sie darauf, dass die Wirkungsweise zu den Beschwerden Ihres Kindes passt. Die meisten Präparate haben eine abschwellende Wirkung, die dafür sorgt, dass Ihr Kind besser atmen kann, wenn die Nasenschleimhäute zum Beispiel durch eine Erkältung angeschwollen sind.

Daneben befeuchten einige Nasensprays für Kinder die Schleimhäute, verfügen über pflegende Eigenschaften oder fördern die Wundheilung. Das ist von Vorteil, wenn die Nasenschleimhäute Ihres Kindes durch das viele Putzen der Nase bereits sehr angegriffen sind. Läuft die Nase Ihres Kindes ohne Ende, ist unter Umständen ein Nasenspray für Kinder, welches die Sekretproduktion stoppt, empfehlenswert.

2. Gibt es Nasensprays die nur für Kinder anwendbar sind?

Neben Nasensprays für Erwachsene, die auch für Kinder anwendbar sind, gibt es auch reine Nasensprays für Kinder. Meist sind diese speziell für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren konzipiert. Es gibt aber auch Nasensprays für Kinder ab 1 Jahr.

Da Nasensprays für Kinder im Vergleich zu Nasensprays für Erwachsene regelmäßig eine geringere Wirkstoffkonzentration aufweisen, sind Nasensprays für Kinder vielfach auch in der Schwangerschaft anwendbar. Ob das der Fall ist, erfahren Sie im Beipackzettel des Nasensprays.

Generell raten wir Ihnen allerdings dringend davon ab, Nasensprays bei Babys anzuwenden. Das gilt auch für Nasensprays für Kleinkinder. Abschwellende Nasensprays können Babys im schlimmsten Fall in einen koma-ähnlichen Zustand versetzen. Deshalb geben Sie Ihrem Baby nur Nasenspray, wenn dieses ausnahmsweise und ausdrücklich von einem Kinderarzt verordnet wurde.

nasenspray-kinder-test