Das Wichtigste in Kürze
  • Karamell gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Sorten. Besonders Karamellbonbons erfreuen sich großer Beliebtheit bei Erwachsenen und Kindern.

Karamellbonbons-Test

1. Wie wird Karamell hergestellt?

Karamell wird schon seit über 100 Jahren traditionell mit einfachem Zucker hergestellt. Hierbei wird der Zucker in einer Pfanne erhitzt und zum Schmelzen gebracht. Sobald der Zucker zum Schmelzen beginnt, verwandelt sich der helle Zucker in das Karamell mit seiner typischen braunen Farbe.

Aus dem flüssigen Karamell kann das Karamell weiterverarbeitet werden, wie zum Beispiel zu Bonbons. Karamellbonbons werden auch oft Karamellzuckerl genannt.

2. Welche Sorten von Karamellbonbons gibt es?

In unserer Vergleichstabelle können Sie feststellen, dass es Karamellbonbons in verschiedenen Sorten gibt. Es gibt Weichkaramell, karamellige Fudges bzw. Toffees und klassische Bonbons, wie Sahnekaramellbonbons. Weiche Karamellbonbons sind eher eckig, können aber auch wie klassische Bonbons aussehen. Sie können diese lutschen oder auch gleich kauen. Bei einem Fudge oder Toffee ist mehr Butter enthalten, so dass es noch cremiger ist. Die klassischen Karamellbonbons sind eher härter und lassen sich nicht kauen. Hier gibt es auch Karamellbonbons mit Schoko.

Hinweis: Karamellbonbons sollten in Maßen verspeist werden, denn diese bestehen fast hauptsächlich aus Zucker.

Wenn Sie sich entscheiden, Karamellbonbons zu kaufen, probieren Sie doch salziges oder klassisches Karamell aus. Wenn Sie süß und salzig nicht mögen, sollten Sie auf salziges Karamell verzichten. Testberichte über Karamellbonbons im Internet haben gezeigt, dass es Karamellbonbons mittlerweile als glutenfreie Variante oder auch als vegane Karamellbonbons zu kaufen gibt. Bekannte Hersteller von Karamellbonbons sind Storck oder Werther’s Original.

3. Gibt es einen Karamellbonbons-Test der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat trotz der Vielfalt an Bonbons noch keinen Test verschiedener Karamellbonbons durchgeführt. In unserem Karamellbonbons-Vergleich haben wir viele Sorten an Karamellbonbons miteinander verglichen. Die besten Karamellbonbons sind glutenfrei, handgemacht und enthalten bessere Nährwerte als andere Bonbons. Wenn Sie sich entscheiden Karamellbonbons zu kaufen, sollten Sie Bonbons wählen, die Ihren Geschmack treffen. Falls Sie Lust auf weitere Süßigkeiten haben, schauen Sie sich doch unseren Gummibärchen-Vergleich oder Sie finden etwas unter Retro-Süßigkeiten.

Storck Durchbeisser Karamell
Storck Durchbeisser Karamell Derzeit ab 4,49 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Karamellsorte Sahnekaramell
Glutenfrei Nein
Wie sind die Storck Durchbeisser Karamellbonbons verpackt? Die Storck Durchbeisser Karamellbonbons sind laut Herstellerangaben wiederverschließbar und einzeln verpackt. Es handelt sich dabei um eine Vorratspackung.
House of Caramel Salzkaramell Fudge
House of Caramel Salzkaramell Fudge Derzeit ab 2,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Karamellsorte Salziges Karamell
Glutenfrei Ja
Wie viele Kalorien sind im Salted Fudge enthalten? Laut Hersteller House of Caramel liegt der Energiegehalt bei 451 kcal pro 100 g, was im Karamellbonbon-Vergleich einen sehr hohen Wert darstellt. Gleichzeitig garantiert der hohe Butteranteil aber auch einen cremigeren Geschmack im Vergleich zu den klassischen und härteren Bonbons.
Kuhbonbon Salted Caramel
Kuhbonbon Salted Caramel Derzeit ab 1,99 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Karamellsorte Salziges Karamell
Glutenfrei Ja
Sind die Salted Caramel Kuhbonbons vegan? Die Salted Caramel Variante von Kuhbonbons ist nicht vegan. Der Hersteller hat jedoch eine vegane Sorte entwickelt, die sich ebenfalls in unserem Karamellbonbons-Vergleich befindet.

Karamellbonbons von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL-Verlagsgesellschaft hat 9 Karamellbonbons von 7 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen Karamellbonbons-Vergleich aus Marken wie La Maison d’Armorine, House of Caramel, Original S.W.A.T., Kuhbonbon, Werther's Original, Meister Karamellus, Storck. Mehr Informationen »

Welche Karamellbonbons aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger House of Caramel Salzkaramell Fudge. Für unschlagbare 2,99 Euro bietet der Karamellbonbon die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welcher Karamellbonbon aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde der Kuhbonbon Vegan Caramel von Kunden bewertet: 1474-mal haben Käufer den Karamellbonbon bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Karamellbonbon aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Der Werther’s Original Karamellbonbons glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.8 von 5 Sternen. Der Karamellbonbon hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche Karamellbonbons aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten Karamellbonbons. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: La Maison d’Armorine Karamellbonbons mit gesalzener Butter, House of Caramel Salzkaramell Fudge, Original S.W.A.T. Original Sahne Toffees "Muh-Muhs" und Kuhbonbon Vegan Caramel. Mehr Informationen »

Welche Karamellbonbons hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft im Karamellbonbons-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im Karamellbonbons-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: La Maison d’Armorine Karamellbonbons mit gesalzener Butter, House of Caramel Salzkaramell Fudge, Original S.W.A.T. Original Sahne Toffees "Muh-Muhs", Kuhbonbon Vegan Caramel, Werther’s Original Karamellbonbons, Kuhbonbon Salted Caramel, Kuhbonbon Classic, Meister Karamellus Sahne-Karamellbonbons und Storck Durchbeisser Karamell. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Karamellsorte Vorteil der Karamellbonbons Produkt anschauen
La Maison d’Armorine Karamellbonbons mit gesalzener Butter 31,99 Salziges Karamell Vorratspackung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
House of Caramel Salzkaramell Fudge 2,99 Salziges Karamell Glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Original S.W.A.T. Original Sahne Toffees "Muh-Muhs" 5,95 Sahnekaramell Geringer Fettanteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kuhbonbon Vegan Caramel 2,99 Karamell mit Kokosmilch Glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Werther’s Original Karamellbonbons 13,77 Sahnekaramell Glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kuhbonbon Salted Caramel 1,99 Salziges Karamell Glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Kuhbonbon Classic 1,99 Klassisches Karamell Glutenfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Meister Karamellus Sahne-Karamellbonbons 16,90 Sahnekaramell Geringer Fettanteil » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Storck Durchbeisser Karamell 4,49 Sahnekaramell Vorratspackung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Karamellbonbons Tests: