Das Wichtigste in Kürze
  • Bei Tic Tac handelt es sich um kleine Lutschpastillen aus dem Hause Ferrero. Bereits 1969 wurde das Produkt in den USA auf den Markt gebracht. In Deutschland war die Markteinführung dann 1972. Ursprünglich noch unter dem Namen „Refreshing“ bekannt, wurden die Pastillen nach einigen Jahren in Tic Tac umbenannt. Der Name soll, entgegen häufiger Vermutungen, nicht auf eine Uhr hindeuten, sondern auf das klickende Geräusch, das der Verschluss macht, wenn man die Verpackung schließt.

1. Welche Tic-Tac-Sorten gibt es?

In unserem Tic-Tac-Vergleich finden Sie eine Übersicht der verschiedenen Geschmackssorten von Tic Tac. Neben Tic Tac Orange gibt es auch fruchtige Sorten wie Fruity-Mix oder Strawberry-Mix. Sie mögen gerne Cola? Dann ist die Sorte Tic Tac Cola sicher etwas für Sie.

Die beste Tic-Tac-Sorte ist laut Umfragen und Tests von Tic Tac im Internet die Geschmacksrichtung Fresh Mint. Sie verhilft in wenigen Minuten zu frischem Atem.

Der Tic-Tac-Gum kam 2018 auf den Markt, hat sich aber nicht durchgesetzt. Der Tic-Tac-Kaugummi wurde deshalb wieder aus dem Sortiment genommen.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf laut Tic-Tac-Tests im Internet achten?

Beim Kauf von Tic Tac sollten Sie auf die Inhaltsstoffe achten. Tic Tac sollte ohne Konservierungssstoffe und ohne künstliche Farbstoffe auskommen.

Tic-Tac-Packungen gibt es in unterschiedlichen Größen. In einer großen Tic-Tac-Packung mit 49 Gramm sind 100 Dragees enthalten. Möchten Sie es etwas kleiner, gibt es auch handlichere 18-Gramm-Packungen. Die kleine Schachtel passt in jede Handtasche, jeden Rucksack oder sogar jede Clutch. Die Tic-Tac-Lilliput-Serie beinhaltet Tic-Tac-Minis. Hierbei handelt es sich um eine sehr große Packung, in der viele kleine Packungen mit gemischten Sorten enthalten sind.

Wenn Sie sich Tic Tac kaufen, können Sie von einem Preis-Mengen-Vorteil profitieren, indem Sie größere Packungen mit beispielsweise 36 mal 18 Gramm auswählen.

3. Wie ist die Verträglichkeit von Tic Tac?

Grundsätzlich ist die Verträglichkeit von Tic Tac recht gut, wie diverse Tic-Tac-Tests im Internet gezeigt haben. Wenn Sie auf die Tic-Tac-Kalorien achten, gibt es auch Produkte, die zuckerfrei sind. Diese sind mit alternativen Süßungsmitteln wie Xylit, Sorbit oder Steviolglycosiden gesüßt und somit auch für Diabetiker gut geeignet.

Tipp: Tic Tac ist zudem vegan und auch für Menschen mit einer Gluten- oder Laktoseintoleranz verträglich. Bei übermäßigem Verzehr kann Tic Tac abführend wirken.

Tic-Tac-Test

Welche Hersteller, die Tic Tacs herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Tic Tacs-Vergleich 1 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Ferrero. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Tic Tac-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für einen Tic Tac ca. 19,12 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Tic Tacs-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 1,42 Euro bis 31,20 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Tic Tac aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt der Tic Tac Lilliput. Der Tic Tac hat 527 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welcher Tic Tac aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist der Tic Tac Strawberry Mix auf. Der Tic Tac wurde mit 5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Tic Tacs im Tic Tacs-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 5 Tic Tacs vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Tic Tac X-FRESH Strong Mint, Tic Tac Lime & Orange, Tic Tac X-FRESH Cherry Menthol, Tic Tac Lilliput und Tic Tac Strawberry Mix Mehr Informationen »

Aus wie vielen Tic Tac-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 10 Tic Tac-Modelle von 1 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Tic Tac X-FRESH Strong Mint, Tic Tac Lime & Orange, Tic Tac X-FRESH Cherry Menthol, Tic Tac Lilliput, Tic Tac Strawberry Mix, Tic Tac Fruity Mix, Tic Tac Fresh Orange, Tic Tac Cherry Cola, Tic Tac Fresh Mint und Tic Tac X-FRESH Grapefruit Mint. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ohne Konservierungsstoffe Vorteil der Tic Tacs Produkt anschauen
Tic Tac X-FRESH Strong Mint 30,54 Ja Kalorienarm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Lime & Orange 31,20 Ja Große Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac X-FRESH Cherry Menthol 25,29 Ja Kalorienarm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Lilliput 28,40 Ja Besonders große Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Strawberry Mix 2,29 Ja Wenig Kohlenhydrate » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Fruity Mix 21,30 Ja Wenig Kalorien » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Fresh Orange 24,84 Ja Besonders große Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Cherry Cola 5,50 Ja Wenig Kalorien » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac Fresh Mint 20,44 Ja Besonders große Packung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tic Tac X-FRESH Grapefruit Mint 1,42 Ja Kalorienarm » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Tic Tac Tests: