Das Wichtigste in Kürze
  • High-End-Vollverstärker bilden das Zentrum Ihrer HiFi-Anlage, an das Sie sowohl Audiogeräte als auch Lautsprecher anschließen. Die Leistung eines Stereo-High-End-Verstärkers reicht dabei von über 100 Watt bis zu mehr als 500 Watt. Online-Tests für High-End-Vollverstärker empfehlen, immer einen Verstärker zu wählen, der mehr Leistung als Ihre Lautsprecher aufweist.

high-end-vollverstärker-test

1. Was ist ein High-End-Vollverstärker?

Ein High-End-Vollverstärker ist ein High-End-HiFi-Verstärker. Er kombiniert einen High-End-Vorverstärker und einen Endverstärker in einem Gerät. Das hat den Vorteil, dass Sie sowohl Audiogeräte als auch Lautsprecher und Subwoofer gleichzeitig an den High-End-Verstärker anschließen können.

Als Verstärker-Typen finden Sie in unserem Vergleich für High-End-Vollverstärker Transistor- und Röhrenverstärker sowie Digital-High-End-Verstärker, basierend auf der jeweiligen Verstärkertechnologie. Als „Hybrid“ wird ein High-End-Vollverstärker von Tests im Internet bezeichnet, wenn der Verstärker Transistoren für den Vorverstärker und Röhren für die Endstufe verwendet.

Ein High-End-Vollverstärker kann in der Regel zwei Zonen ansteuern, sodass Sie zwei verschiedene Räume mit dem Vollverstärker versorgen können.

2. Welche Anschlüsse hat der beste High-End-Vollverstärker?

Bei den Anschlüssen eines High-End-Vollverstärkers wird zwischen Audioeingängen und Audioausgängen unterschieden.

Weil Sie an einen High-End-Vollverstärker vor allem Audiogeräte mit Stereo anschließen, sollten Sie auf eine hohe Anzahl von Stereo-Anschlüssen achten. Der Yamaha-High-End-Verstärker ist beispielsweise mit sechs Stereoanschlüssen ausgestattet.

Möchten Sie beispielsweise Ihren Fernseher an den High-End-Vollverstärker anschließen, sollten Sie dafür einen High-End-Vollverstärker kaufen, der mit HDMI, dem optischen Toslink-Anschluss oder dem digitalen Koaxialanschluss ausgestattet ist. Mit digitalen Anschlüssen ist die Audioübertragung schneller und der Datenverlust geringer.

Gut zu wissen: Möchten Sie Ihren Plattenspieler mit dem High-End-Vollverstärker verwenden, dann benötigen Sie dafür einen separaten Phono-Eingang. Die Spannung eines Plattenspielers ist geringer als die anderer Audiogeräte und benötigt daher einen speziellen Phono-Eingang.

Suchen Sie einen Streaming-High-End-Vollverstärker, dann ist ein High-End-Vollverstärker mit Bluetooth für Sie empfehlenswert. Dank Bluetooth können Sie mit Ihrem Smartphone unter anderem Musik über den Vollverstärker streamen. Über USB-DAC verbinden Sie Ihren Laptop oder Computer mit dem Vollverstärker.

Audioausgänge sind für den Anschluss von Lautsprechern und Kopfhörern vorgesehen. Möchten Sie zusätzlich zu Ihren Lautsprechern einen Subwoofer verwenden, dann benötigen Sie dafür Subwoofer-Out.

3. Auf welche weiteren Eigenschaften verweisen Online-Tests für High-End-Vollverstärker?

Wenn Sie den High-End-Vollverstärker mit weiteren HiFi-Geräten wie zum Beispiel einem CD-Player verwenden möchten, dann sollten Sie ein Modell mit der Standardbreite von etwa 43 cm wählen. Mini-High-End-Verstärker benötigen weniger Platz, sind aber optisch mit weiteren High-End-Komponenten oft nicht kompatibel. So ist der Marantz-High-End-Verstärker beispielsweise nur 34 cm breit.

Die Steuerung des High-End-Vollverstärkers kann immer über eine Fernbedienung erfolgen. Lässt sich der High-End-Vollverstärker auch über eine App steuern, dann sind mit der App oft Zusatzfunktionen wie beispielsweise ein Equalizer verbunden.

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im High-End-Vollverstärker-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im High-End-Vollverstärker-Vergleich 11 Produkte von 8 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. Cambridge Audio, NAD, Magnat, Vincent, Nubert, Marantz, Pro-Ject Audio Systems, Yamaha. Mehr Informationen »

Welche High-End-Vollverstärker aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger NAD C 368 wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 1.079,00 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen High-End-Vollverstärker ca. 959,45 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das High-End-Vollverstärker-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete High-End-Vollverstärker-Modell aus unserem Vergleich mit 103 Kundenstimmen ist der Nubert nuConnect ampX. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen High-End-Vollverstärker aus dem High-End-Vollverstärker-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein High-End-Vollverstärker aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 5 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Vincent SV-237MK. Mehr Informationen »

Gab es unter den 11 im High-End-Vollverstärker-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im High-End-Vollverstärker-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 7 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: Cambridge Audio CXA81, NAD C 368, Magnat MA 900, Vincent SV-237MK, Nubert nuConnect ampX, Marantz HD-AMP 1/N1SG und Pro-Ject MaiA DS2. Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche High-End-Vollverstärker-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 11 High-End-Vollverstärker Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 8 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „High-End-Vollverstärker“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: Cambridge Audio CXA81, NAD C 368, Magnat MA 900, Vincent SV-237MK, Nubert nuConnect ampX, Marantz HD-AMP 1/N1SG, Pro-Ject MaiA DS2, Cambridge Audio CXA61, Magnat MA 700, Yamaha A-S701 und Cambridge Audio AXR100. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für High-End-Vollverstärker interessieren, noch?

Kunden, die sich für die High-End-Vollverstärker aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Nad-m33“, „Nad-verstaerker“ und „Nad-m10“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ansteuerbare Zonen Vorteil der High-End-Vollverstärker Produkt anschauen
Cambridge Audio CXA81 1.199,00 ++ In Standardbreite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
NAD C 368 1.079,00 ++ In Standardbreite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Magnat MA 900 1.051,00 ++ Hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vincent SV-237MK 1.899,00 ++ Hohe Leistung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Nubert nuConnect ampX 725,00 ++ Mit 4 digitalen und 2 Stereoanschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Marantz HD-AMP 1/N1SG 959,00 ++ Mit 3 digitalen und 2 Stereoanschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Pro-Ject MaiA DS2 924,00 ++ Mit 3 digitalen und 3 Stereoanschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cambridge Audio CXA61 899,00 ++ In Standardbreite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Magnat MA 700 650,00 ++ In Standardbreite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Yamaha A-S701 619,99 ++ In Standardbreite » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Cambridge Audio AXR100 549,00 ++ Mit 3 digitalen und 3 Stereoanschlüssen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende High-End-Vollverstärker Tests: