Das Wichtigste in Kürze
  • Französische Rotweine machen mit etwa 70 Prozent den größten Teil des Angebots an französischem Wein aus. Doch auch französischer Weißwein, darunter Chardonnay und Riesling, wird weltweit für seinen eleganten, frischen und dennoch charakterstarken Geschmack geschätzt. Französischer Schaumwein wird ebenfalls offeriert und ist, wenn er aus dem Gebiet der Champagne stammt, als Champagner bekannt.

1. Welche roten französischen Weinsorten gibt es?

Wenn Sie französische Weine kaufen, haben Sie die Wahl zwischen Hunderten Sorten, die sich je nach verwendeter Rebsorte und spezifischer Rebsortenkombination unterscheiden. Dies belegen auch diverse Tests französischer Weine im Internet. Daher ist es umso wichtiger, dass Sie die bedeutendsten Varianten einzuordnen wissen.

Suchen Sie zum Beispiel nach einem intensiven, trockenen, aber dennoch fruchtigen französischen Rotwein, ist ein Merlot, Marselan oder ein Syrah aus der Region Bordeaux die richtige Wahl. Das gilt auch für Cuvées, die diese Rebsorten enthalten.

Hinweis: Als Cuvée bezeichnet man einen Verschnitt verschiedener Weine aus unterschiedlichen Rebsorten. Die französischen Winzer kombinieren diese so, dass sie sich gegenseitig perfekt ergänzen, und kreieren damit ein besonders harmonisches Geschmacksprofil. Dies gilt mitunter für den beliebten französischen Rotwein Châteauneuf-du-Pape.

Sind Sie hingegen auf der Suche nach einem möglichst leichten, frischen Rotwein, der perfekt zum Frühling und zu sommerlichen Gerichten passt, bietet sich ein Beaujolais aus Gamay-Trauben an. Fruchtig und intensiv, aber dennoch lebhaft kommen Rotweine aus Grenache- und Pinot-Noir-Trauben daher.

Sie möchten sich mit einigen von Frankreichs Weinen genauer auseinandersetzen? Dann empfehlen wir Ihnen, einen Blick in unsere folgenden Ratgeber zu werfen:

2. Welche französischen Weißweine gibt es?

Besonders häufig werden die Weißweine Chardonnay und Sauvignon Blanc angeboten. Bei beiden Varianten handelt es sich um französische trockene Weine, die aufgrund ihrer Frische und Eleganz als perfekte Essensbegleiter dienen. Ähnliches gilt für Riesling, der in erster Linie im Elsass angebaut und produziert wird.

Suchen Sie nach einem ausgefalleneren Weißwein, bieten sich die Sorten Colombard, Sémillon und Muscadelle an. Beachten Sie jedoch, dass viele dieser Weine nicht trocken, sondern eher halbtrocken bis süß ausfallen. Sie sind damit der beste französische Wein, wenn Sie nach einem gekühlten Wein-Aperitif suchen.

3. Wozu passen französische Weine laut Tests im Internet?

Die Abfüllungen aus unserem Französische-Weine-Vergleich können Sie zu den unterschiedlichsten Speisen genießen. So passt etwa ein kräftiger, roter Merlot oder Cabernet Sauvignon hervorragend zu Rind- und Wildgerichten. Auch Kalbsbraten, Schokolade, Gerichte mit Tomatensauce und kräftiger Käse ergänzen den vollen Körper solch intensiver Weine sehr gut.

Ein frischer Beaujolais ist, ähnlich wie ein edler Chardonnay oder Sauvignon Blanc, eine leichte Begleitung zu sommerlichen Salaten, Geflügel- und Gemüsegerichten. Zudem passen französische Weißweine wunderbar zu Fisch und Meeresfrüchten, wie diverse Online-Tests französischer Weine verdeutlichen.

Halbtrockene und süße Weißweine, wie Muscadelle oder Sémillon, passen wiederum hervorragend zu Desserts. Zudem können Sie süße französische Weine, ob rot oder weiß, optimal mit Blauschimmelkäse kombinieren.

französische weine test

Gibt der französische Weine-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich französische Weine?

Unser französische Weine-Vergleich stellt 9 französische Weine von 9 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: La Baume Saint Paul, Delas Frères, Calvet, Joseph Drouhin, Gourmet Père et Fils, Grand Sud, Bull & Bear, Paris Seduction, Blanchet. Mehr Informationen »

Welche französische Weine aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste französischer Wein in unserem Vergleich kostet nur 3,40 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Camembert Gourmet Père et Fils gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im französische Weine-Vergleich auf Vergleich.org einen französischer Wein, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein französischer Wein aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der Bull & Bear Château Migraine wurde 440-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher französischer Wein aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Calvet Reserve du Ciron, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.8 von 5 Sternen für den französischer Wein wider. Mehr Informationen »

Welchen französischer Wein aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere französische Weine aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: La Baume Saint Paul Sauvignon Blanc, Delas Frères Côtes Du Rhône Saint Esprit, Calvet Reserve du Ciron und Joseph Drouhin Beaujolais Villages. Mehr Informationen »

Welche französische Weine hat die VGL-Redaktion für den französische Weine-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 9 französische Weine für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: La Baume Saint Paul Sauvignon Blanc, Delas Frères Côtes Du Rhône Saint Esprit, Calvet Reserve du Ciron, Joseph Drouhin Beaujolais Villages, Camembert Gourmet Père et Fils, Grand Sud Sauvignon Blanc, Bull & Bear Château Migraine, Paris Seduction Smooth & Sweet Vin de France und Blanchet Chardonnay. Mehr Informationen »

Welche weiteren Suchbegriffe sind für Kunden, die sich für französische Weine interessieren, relevant?

Wenn Sie auf der Suche nach einem französischer Wein-Modell sind, können auch Suchbegriffe wie „Französischer Weisswein“, „Wein Französisch“ und „Wein Frankreich“ relevant für Sie sein. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Trauben Vorteil der französische Weine Produkt anschauen
La Baume Saint Paul Sauvignon Blanc 5,99 Sauvignon Blanc Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Delas Frères Côtes Du Rhône Saint Esprit 11,99 Syrah, Grenache Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Calvet Reserve du Ciron 14,90 Sémillon, Sauvignon, Muscadelle Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Joseph Drouhin Beaujolais Villages 11,49 Gamay Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Camembert Gourmet Père et Fils 4,99 Syrah, Marselan Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Grand Sud Sauvignon Blanc 4,99 Sauvignon Blanc Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bull & Bear Château Migraine 15,99 Merlot, Cabernet Sauvignon Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Paris Seduction Smooth & Sweet Vin de France 3,40 Colombard Einzelflaschen-Abfüllung ideal zum Probieren und Schenken » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Blanchet Chardonnay 20,94 Chardonnay Praktisches Vorratsset » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Französische Weine Tests: