Das Wichtigste in Kürze
  • Mit einem Fotoalbum machen Sie aus Ihren Familien- und Urlaubsfotos ein Erinnerungsstück zum Anfassen, anstatt Ihre Aufnahmen auf einer Festplatte in Vergessenheit geraten zu lassen.
  • Sie haben die Wahl zwischen einer besonders haltbaren klassischen Buchbindung, einer günstigen Spiralbindung oder einer Ringbuchbindung, die das nachträgliche Entfernen und Einfügen von Seiten erlaubt.
  • Wenn Sie sich das Befestigen der Bilder mit Kleber oder Fotoecken sparen möchten, erleichtert Ihnen ein Fotoalbum zum Einstecken die Arbeit. Die Fotos können hier nach Belieben ausgetauscht werden.

Fotoalbum Test

Verschiedenste Medien, die früher in vielen Wohnungen ganze Schränke und Regalreihen gefüllt haben, werden heute platzsparend in einer Cloud gelagert. Das statistische Landesamt Baden-Württemberg hat erhoben, dass Musik von 39 % und Filme sogar von 43 % der Jugendlichen in der digitalen Wolke gespeichert werden. Mit 83 % den größten Anteil am Speichervolumen der Clouds nehmen jedoch private Fotos ein.

Die Zahl der privat aufgenommenen Fotos steigt vor allem seit der Verbreitung von Digitalkameras und Smartphones mit integrierter Kamera enorm. In dem Maße, wie die Menge der geschossenen Fotos pro Person zunimmt, sinkt jedoch auch der ideelle Wert des einzelnen Bildes. Viele Schnappschüsse werden heute einfach auf einem Speichermedium abgelegt, ohne auch nur ein einziges Mal angeschaut zu werden.

Sie möchten die Fotos, die Ihnen viel bedeuten, regelmäßig anschauen und Ihren Freunden zeigen? Dann ist das Fotoalbum ein geeigneterer Ort zur Aufbewahrung als ein digitaler Speicherplatz. In unserem Überblick über Fotoalben-Tests 2020 haben Sie die Wahl zwischen Produkten mit verschiedenen Bindungsarten und Materialien. Mithilfe unserer Kaufberatung finden Sie im Handumdrehen das beste Fotoalbum für Ihre liebsten Momentaufnahmen vom letzten Strandurlaub oder von Ihren Kindern.

1. Gibt das Fotoalbum besonderen Bildern einen besonderen Rahmen?

Das Knipsen im Wandel der Zeit

Bis weit in die 1980er Jahre hinein war jedes selbst aufgenommene Bild etwas Besonderes. Auf eine Filmrolle passten maximal 16 Bilder und jedes davon wurde wohlüberlegt geschossen. Heute wird spontaner und deutlich häufiger auf den Auslöser gedrückt, denn die Zahl der möglichen Fotos wird nur durch die Kapazität des verfügbaren Speichermediums begrenzt.

baby-album

Ein Kinder-Fotoalbum haben Sie immer schnell zur Hand, wenn Sie besondere Erinnerungen mit Anderen teilen möchten.

Ein Fotoalbum war einmal das Standard-Medium zum Aufbewahren und Präsentieren von Urlaubs- und Familienfotos. Im Zeitalter der digitalen Fotografie werden die meisten privaten Bilder aus Bequemlichkeit nur noch in einem Ordner auf dem heimischen PC abgelegt. Warum also heute noch den Aufwand betreiben, ein Fotoalbum zu gestalten? Das lohnt sich sicher nicht für die Masse an alltäglichen Schnappschüssen, es verleiht Aufnahmen von besonderen Ereignissen jedoch eine ganz andere Wertigkeit.

Sie möchten die Fotos von Ihrer Hochzeit oder Ihrem Traumurlaub nicht in der Masse der Fotos auf Ihrem Computer untergehen lassen? In einem schön gestalteten Bilderalbum bekommen die Aufnahmen einen angemessenen Rahmen und laden dazu ein, sie in ruhigen Stunden öfter einmal zur Hand zu nehmen und in Erinnerungen zu schwelgen.

Sie sind noch auf der Suche nach der passenden Fotokamera für den Urlaub oder die nächste Familienfeier? Hier gehts zu unseren Fotokamera Vergleichen:

2. Fotoalbum-Typen im Vergleich: Gibt es die richtige Bindung für jeden Bedarf?

Typ Eigenschaften
klassische Buchbindung

Fotoalbum Vergleich Buchbindung

Bei dieser Art der Bindung wird das Papier mithilfe von Kleber oder einer Fadenheftung am Umschlag befestigt.

besonders hochwertige Optik

sehr lange Haltbarkeit

Spiralbindung

Fotoalbum Vergleich Spiralbindung

Ein spiralförmiger Draht aus Kunststoff oder Metall wird in das vorgestanzte Papier eingedreht und geschlossen.

einfache Form der Bindung, vor allem bei günstigen Fotoalben

Spiralalbum kann geöffnet liegen bleiben, Seiten müssen beim Blättern nicht festgehalten werden

Ringbuchbindung

Fotoalbum Vergleich Ringbuchbindung

Ähnlich wie beim Aktenordner kann das Papier ins Ringbuch einfach abgeheftet werden.

Seiten können nach Belieben hinzugefügt, in ihrer Reihenfolge verändert oder entfernt werden

wegen der großen Füllhöhe gut geeignet für das Aufkleben kleiner Andenken wie Muscheln oder Steine

3. Kaufberatung für Fotoalben: Für Kreative und Pragmatiker

3.1. Fotos einstecken oder einkleben

Wenn Sie wenig Zeit für eine aufwendige Gestaltung haben, eignet sich ein Fotoalbum zum Einstecken. Die Fotos werden in diesem Album allerdings sehr gleichförmig angeordnet. Eine Beschriftung ist nur möglich, wenn vom Hersteller dafür auf den Seiten Raum gelassen wurde. Wer aber einfach nur seine schönsten Fotos von der letzten Familienfeier gesammelt aufbewahren möchte und ohnehin keine Zeit für eine aufwendige Gestaltung des Albums hat, für den ist ein Einsteckalbum eine gute Wahl.

kreativ gestaltetes fotoalbum

Aus einem leeren Fotoalbum zum Einkleben wird mit etwas Kreativität ein individuelles, buntes Werk.

Für kreative Köpfe, die aus ihren Urlaubserinnerungen gern ein individuelles Kunstwerk zum Anfassen machen möchten, ist ein Fotoalbum zum Einkleben empfehlenswert, bei dem auch das Cover gestaltbar ist. Mithilfe von bunter Schrift, Schere und Kleber können Sie die individuell angeordnete Fotosammlung kommentieren und kleine Anekdoten und Geschichten für die Nachwelt festhalten.

3.2. Seitenanzahl und Fotokapazität

Gehören Sie zu den Menschen, die sich im Urlaub kaum zurückhalten können und regelmäßig mit einer schier unendlichen Zahl schöner Erinnerungen nach Hause kommen? Dann benötigen Sie ein Fotoalbum mit ausreichender Seitenanzahl, um alles gut unterzubringen.

Um Ihnen die Auswahl des besten Fotoalbums zu erleichtern, finden Sie in unserer Übersicht zu Fotoalben-Tests 2020 nicht nur Angaben zur Seitenzahl, sondern auch zur Fotokapazität aller Produkte. Wie viele Fotos in jedes Album hineinpassen, entnehmen Sie unserer Produkttabelle.

Hinweis: Die angegebene Fotokapazität bezieht sich auf die maximale Anzahl der Standard-Format-Fotos, die ins Album passen. Wenn Sie beispielsweise mit 300 Fotos aus dem Urlaub zurückkehren, neben diesen Fotos noch Platz für ausführliche Beschriftungen benötigen und die Seiten nicht überladen aussehen sollen, kann es sinnvoll sein, ein Urlaubs-Fotoalbum zu kaufen, das für 400 Fotos ausgelegt ist.

3.3. Pergamin

Die Kraft der Zellulose

Pergamin ist ein Transparentpapier aus besonders fein gemahlenem Zellstoff. Von einigen Herstellern wird anstatt des Pergamins auch Seidenpapier verwendet. Beide Papiersorten schützen das Lichtbild vor mechanischer Beanspruchung und vor dem Zusammenkleben.

Ein Problem bei eingeklebten Fotos ist das Zusammenhaften der Fotos, die im geschlossenen Buch aufeinander liegen. Um zu vermeiden, dass die Fotos beim Aufschlagen des Buchs gewaltsam auseinander gerissen werden und Schaden nehmen, werden nicht nur beim diversen Fotoalben-Testsiegern, sondern auch in vielen anderen Alben Zwischenseiten aus Pergamin eingebunden. Sie verhindern das Anhaften der Fotos zuverlässig.

3.4. Für besondere Anlässe: Einband-Motive

fotoalbum hochzeit

Es gibt Anlässe, die auch den letzten Foto-Muffel zur Kamera greifen lassen. Ein romantischer Urlaub zu zweit, die aufwendig geplante Hochzeit oder die ersten Lebensmomente eines Kindes sind so besonders, dass die dabei entstandenen Fotos immer wieder hervorgeholt werden.

Für solche einzigartigen auf Fotopapier gebannten Etappenziele des Lebens bieten sich Alben mit passend gestaltetem Einband an, der die Bedeutung dieser Erinnerungen unterstreicht.

Fotoalbum Baby

Ein Fotoalbum fürs Baby bietet auf den ersten Seiten häufig Platz für persönliche Angaben.

Oft verfügt so ein Baby Fotoalbum oder ein Fotoalbum mit Hochzeits-Thema auch über eine einleitende Seite mit Platz zum Ausfüllen. Dort können Sie Größe, Gewicht und Geburtszeit Ihres Babys eintragen oder Ihre Hochzeitsgäste sich mit einigen netten Worten verewigen.

4. Wie lässt sich ein Fotoalbum selbst gestalten?

Für Hobby-Bastler ist es eine lohnende Aufgabe, ein Fotoalbum selber zu basteln und ganz nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Im folgenden Video können Sie sich anschauen, wie ein hochwertiges Fotoalbum zum Einkleben mit Leder-Cover hergestellt wird. Sie benötigen dafür:

Fotoalbum selber machen

Kreative Geschenkidee: Ein Fotoalbum selber machen.

  • Zeichenkarton (je nach Geschmack: gemustert oder einfarbig)
  • Pappe
  • Nieten & Nietenzange
  • Lochzange
  • Bastelschere
  • Lederbänder
  • zugeschnittenes Leder oder Kunstleder
  • Alleskleber
  • Lineal & Bleistift

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Fotoalbum

5.1. Welches Fotoalbum eignet sich fürs Scrapbooking?

Scrapbooking ist eine besonders kreative und aufwendige Art, Fotoalben zu gestalten. Bastelpapier, Schere, verschiedene Stoffe und Stifte kommen dabei zum Einsatz, um die Bilder nicht nur ansprechend zu präsentieren, sondern sogar ganze Geschichten damit zu erzählen.

Fotoalben zum Einstecken sind als Grundlage fürs Scrapbooking generell nicht geeignet, da sich die Einstecktaschen beim Bekleben als hinderlich erweisen. Fotoalben zum Einkleben eignen sich deutlich besser. Auch selbst gemachte Bilderalben wie das aus dem Video im vorangegangenen Kapitel können verwendet werden und geben der Bastelarbeit eine besonders individuelle Note.

5.2. Mit welchen Stiften kann ich Fotoalben beschriften oder verzieren?

Metallic Stifte fürs Fotoalbum

Eine kontrastreiche Beschriftung mit Metallic-Markern ist auf schwarzen Seiten wichtig für eine optimale Lesbarkeit.

Zum Beschriften von Fotoalben mit weißen Seiten eignen sich farbige Fineliner ebenso wie Kugelschreiber oder Bleistifte. Auf schwarzen Seiten kommt dagegen die Beschriftung mit einem Metallic-Marker oder Gel-Stift besonders gut zur Geltung.

5.3. Fotoalbum oder Fotobuch?

Sehr beliebt sind neben Fotoalben auch Fotobücher, die Sie online selbst erstellen können. Auf den Webseiten der Anbieter können Fotos hochgeladen, das Cover personalisiert und aus verschiedenen Layout-Varianten und Buch-Formaten ausgewählt werden. Das Buch wird dann vom jeweiligen Anbieter professionell gedruckt, gebunden und nach Hause geliefert.

Wenn Sie sich für das Fotobuch entscheiden, müssen Sie jedoch im Vergleich zum klassischen Fotoalbum mit etwas höheren Gesamtkosten rechnen. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Fotobuch-Online-Anbieter unter die Lupe genommen: Die Digitaldruck-Version kostet demnach im Schnitt zwischen 17,90 € und 35 €, die hochwertigere Variante mit Fotopapier etwa 6 € mehr.

  • zum Fotobuch-Test der Stiftung Warentest

Wir haben einmal die Vorzüge und auch die Nachteile des selbst gestalteten Fotoalbums gegenüber dem fix und fertig produzierten Fotobuch zum Bestellen zusammengefasst:

  • eigenhändiges Bestücken des Albums von vielen als angenehmer Zeitvertreib empfunden, bei dem der Urlaub oder die Hochzeit noch einmal Revue passieren
  • Zusammenstellen von Einsteckalben oft mit weniger Zeitaufwand verbunden als das Online-Erstellen eines Fotobuchs für Ungeübte
  • meist deutlich kostengünstiger als der Fotobuch-Druck, besonders bei vielen Fotos
  • zusätzlich zu den Fotos können auch Eintrittskarten, Münzen etc. eingeklebt werden
  • Fotobuch als ästhetisch sehr anspruchsvolle, professionell wirkende Lösung für handwerkliche weniger Begabte

fotoalbum-vergleich

5.4. Wo kann ich ein Fotoalbum kaufen?

Eine große Auswahl an verschiedensten Arten von Bilderalben, darunter Leder Fotoalben, Mini-Fotoalben sowie Fotoalben aus Stoff finden Sie im Online-Handel. Besonders wenn Sie ein spezielles Format wie beispielsweise das Einsteck-Fotoalbum für 10 x 15 cm Bilder oder ein Fotoalbum im DIN A4-Format suchen, werden Sie hier schnell fündig.

Damit Sie bei der Vielzahl der erhältlichen Produkte in der Kategorie „Fotoalbum“ die Übersicht behalten, haben wir hier die wichtigsten Marken und Hersteller von Bilderalben für Sie aufgelistet:

  • Hama
  • Henzo
  • Walther
  • Coppenrath
  • Deknudt
  • Goldbuch
  • Rössler
  • Mohoo
  • Life Arts

Foto oder Photo? Nach neuer Rechtschreibung ist nur das erste der beiden korrekt. Dementsprechend darf es auch nicht Photoalbum-Gestaltung oder Photoalbum-Test heißen, sondern Fotoalbum-Test. Den Test Foto-Album-Test zu nennen, wäre im Prinzip aber auch möglich. Wir haben unseren Foto-Album-Vergleich allerdings Fotoalbum-Vergleich getauft.