Das Wichtigste in Kürze
  • Rutenhalter für Boote gibt es, wie ein Blick auf die Tabelle unseres Bootsrutenhalter-Vergleichs zeigt, in verschiedenen Ausführungen. Einige Modelle werden fest am Rumpf verschraubt. Bootsroutenhalter für die Reling werden an selbiger angeschraubt. Besonders flexibel sind Bootsrutenhalter zum Klemmen, da Sie diese vielseitig festklemmen können. Je weiter die Schraubklemme zu öffnen ist, desto besser.

1. Welches Material ist für einen Bootsrutenhalter empfehlenswert?

Besonders robust sind Bootsrutenhalter aus Edelstahl. Aber auch Bootsrutenhalter aus Aluminium oder Kunststoff können stabil und langlebig sein. Wichtig ist eine hochwertige Verarbeitung. Allerdings bringt auch der beste Bootsrutenhalter nichts, wenn nicht pfleglich mit ihm umgegangen wird.

2. Welche Bootsrutenhalter sind für Schlauchboote geeignet?

Möchten Sie einen Bootsrutenhalter kaufen, den Sie an einem Schlauchboot befestigen können, ist die Auswahl sehr gering. Je nach Art des Bootes können Sie ein Modell mit Schraubklemme an einem festen Bestandteil des Schlauchbootes befestigen. Die meisten Modelle sind laut Bootsrutenhalter-Tests aber eher für Kajaks und andere Boote mit stabilem Rumpf gedacht.
bootsrutenhalter-test

Bildnachweise: Shutterstock/christopher babcock, Amazon.com/PLUSINNO (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)