Das Wichtigste in Kürze
  • Eine Angelzange kommt selten allein. Häufig werden die angebotenen Angelzangen in einem Set geliefert. Achten Sie daher besonders auf den Lieferumfang, hier können Sie sehen, ob Ihre Angelzange zusätzliche Hilfsmittel mit sich bringt. Die besten Angelzangen-Sets enthalten besonders hilfreiche Fischlippen-Greifer und eine spezielle Angelschnur-Schere.

1. Wofür kann eine Angelzange verwendet werden?

Eine Angelzange, auch Hakenlöser-Zange oder Anglerzange genannt, hat viele verschiedene Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Daher gehört in jeden gut ausgestatteten Angelkoffer eine Anglerzange. Die Voraussetzung für eine multifunktionale Angelzange ist eine speziell geformte Zangenspitze. Diese beinhaltet mehrere Einkerbungen für verschiedenste Funktionen. Denn die meisten geraden Angelzangen können über das Hakenlösen und Köderentfernen hinaus auch für das Kürzen und Anpassen der Angelschnur und das Korrigieren der Haken verwendet werden. In Angelzangen-Test wurde deutlich, das vor allem beim Lösen schwieriger und festsitzender Haken es hilfreich ist, eine robuste Angelzange griffbereit zu haben.

Sie ist somit ein zusätzliches Hilfsmittel für Angler, welches nicht fehlen sollte.

2. Welches ist das beste Material für eine rostfreie Angelzange?

Die meisten Angelzangen werden aus Aluminium gefertigt. Durch das robuste, aber leichte Material bietet es eine gute Verarbeitung der Zangen, ohne dabei zu schwer zu werden. Die meisten Angelzangen haben daher trotz einer relativ großen Angelzangen Länge ein niedriges Gewicht, von beispielsweise 100 Gramm. Darüber hinaus haben einige einen zusätzlichen Kunststoffgriff, welcher eine besonders komfortable Handhabung ermöglicht.

Die Zangenspitze wird meist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. In unserem Angelzangen-Vergleich wurde dabei deutlich, dass nicht alle Edelstahl Angelzangen über eine zusätzliche Beschichtung der Edelstahl-Spitze verfügen und somit durchaus rosten können. Achten Sie daher beim Kaufen einer Angelzange auf die Beschichtung der Zangenspitze, um eine möglichst langlebige Angelzange zu erhalten.

3. In Angelzangen-Tests: Wie wird die Handhabung und Multifunktionalität einer Angelzange bewertet?

Angelzangen gibt es sowohl mit als auch ohne zusätzlichen Kunststoffgriff. In zahlreichen Angelzangen-Tests wurde deutlich, dass ein Griff vor allem bei Nässe sehr hilfreich sein kann und zusätzliche Stabilität und Rutschfestigkeit bietet. Daher haben die Angelzangen mit Griff eine besonders angenehme Handhabung. Jedoch können auch herkömmliche Aluminium-Griffe eine gute Handhabung und einen stabilen Griff gewährleisten, dies hängt allerdings von dem jeweiligen Modell und der Form des Griffes ab.

Die Multifunktionalität der Angelzangen hängt neben der Form der Zangenspitze von dem allgemeinen Lieferumfang ab. Die beste Anglerzange hat somit neben einer gut geformten Zangenspitze und einem angenehmen Griff auch zusätzliche Hilfsmittel wie einen Fischlippen-Greifer, eine Angelschnur-Schere oder Anglerhandschuhe.

Hinweis: Ein Fischlippengreifer hilft Anglern dabei den Fang mit weniger Verletzungen erfolgreich zu landen. Dies ist besonders bei größeren Exemplaren hilfreich.

Angelzange

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Angelzange Tests: