Das Wichtigste in Kürze
  • Hundepfeifen von Acme sind bekannt für ihre frequenzstandardisierten Töne, was bei der Hundekonditionierung ein klarer Pluspunkt ist. Unterschiedliche Hundepfeifentypen, von Einton- über Zungen-, Kombinations- oder Hochfrequenzpfeifen, decken alle möglichen Präferenzen von Hund und Herrchen in puncto Lautstärke oder Frequenz ab. Einige sind inklusive Pfeifenbändchen erhältlich.

Acme-Hundepfeife-Test

1. Welche unterschiedlichen Pfeifentypen führt Acme in seinem Hundepfeifen-Sortiment?

Diverse Tests mit Acme-Hundepfeifen stellen die unterschiedlichen Pfeifenarten einander gegenüber. Acme bietet beispielsweise Doppeltonpfeifen beziehungsweise Kombinationspfeifen an. Wenn Sie Ihrem Labrador beibringen wollen, bei einem Doppelpfiff sofort zurückzukommen und sich bei einem Trillerpfiff hinzulegen, lohnt es sich, dieses Modell der Hundepfeife von Acme zu kaufen. Sie besteht aus zwei kombinierten Pfeifen, einer Einton- und einer Trillerpfeife. Die Acme-Hundepfeife No. 640 ist ein Beispiel dafür.

Wenn Sie Besitzer eines Hütehunds sind, der Ihre Schafherde beschützen soll, brauchen Sie eine Pfeife, die eine Vielzahl an Tönen hervorbringt. Um Ihren Hund auf die sogenannte Zungenpfeife zu konditionieren, brauchen Sie nicht unbedingt eine Schafherde, aber etwas Geschick und Geduld, denn es ist anfangs gar nicht einfach, der Zungenpfeife klare Töne zu entlocken.

Ihr Welpe soll lernen, auf „seinen“ Ton zu folgen? Eintonpfeifen senden einen genormten, klaren Ton aus. Auf einen Pfiff kommt Ihr Hündchen sofort zurück, wenn es beispielsweise der dicht befahrenen Straße zu nahe kommet. Die Acme-Hundepfeife 210,5 und Acme-Hundepfeife 211,5 sind Varianten von Eintonpfeifen.

Ein weiteres Modell ist die Acme-Hundepfeife Silent mit der No. 535, eine Hochfrequenzpfeife. Wenn Sie beim Gassigehen Ihren Hund nicht laut rufen möchten, ist diese Pfeife eine optimale Option, da der Ton fürs menschliche Ohr kaum wahrnehmbar ist.

2. Wie laut sind Acme-Hundepfeifen laut verschiedener Tests im Internet?

Test-Ergebnisse von Acme-Hundepfeifen ergeben Dezibelwerte zwischen circa 90 und 100 dB, in der Spitze sogar bis 122 dB, je nach Hundepfeife. 100 dB entsprechen der Lautstärke in einer Disco, bei 1 m Entfernung von der Lautsprecherbox. Wenn sich Ihr Hund ohne Hundeleine weitläufig auf Wiesen austoben kann, trägt ein Ton mit höherem Schalldruck weiter. Variable Dezibelausschläge weist die in unterschiedlichen Frequenzen tönende Zungenpfeife auf.

Wenn Ihr Hund schwerhörig ist und Wortkommandos kaum noch versteht, kann eine Hundepfeife einen kommunikativen Austausch wieder ermöglichen. Besonders laut ist die Tornado-2000-Hundepfeife von Acme mit 122 dB. Dieser Typus wird auch als Signalpfeife, etwa von Schiedsrichtern, verwendet. Welche Tonhöhen Ihr schwerhöriger Hund aber überhaupt noch vernehmen kann, müsste vorab herausgefunden werden, um eine Acme-Hundepfeife mit geeigneter Frequenz zu erwerben.

3. Welche Frequenzen senden Acme-Hundepfeifen aus?

Eines haben die Acme-Hundepfeifen trotz aller Unterschiede gemeinsam: frequenzstandardisierte Töne. Wenn Sie nach Jahren die Pfeife, auf die Sie Ihren Hund trainiert haben, erneuern müssen, können Sie bei Acme das gleiche Pfeifenmodell nachkaufen, das exakt denselben Ton wieder erzeugt. Ihr Hund bemerkt den Unterschied gar nicht.

Die Frequenzen liegen ungefähr zwischen 3.500 Hz und 6.200 Hz, bei der Hochfrequenzpfeife klettern sie bis etwa 12.800 Hz. Für welchen Hund welche Acme-Hundepfeife die beste ist, wird Ihr Hund Sie wissen lassen. In unserem Acme-Hundepfeifen-Vergleich finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Modelle.

Stabiler Tonträger: Standardisierte Frequenztöne klingen immer gleich, auch wenn Sie panisch oder gestresst in die Pfeife pusten, weil Ihr Hund gerade nicht spurt. Auch Umweltgeräusche beeinträchtigen den Ton nicht. Ihre Fellnase bekommt ein eindeutiges, klares Signal.

Gibt der Acme-Hundepfeifen-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Acme-Hundepfeifen?

Unser Acme-Hundepfeifen-Vergleich stellt 11 Acme-Hundepfeifen von 1 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: ACME. Mehr Informationen »

Welche Acme-Hundepfeifen aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Die günstigste Acme-Hundepfeife in unserem Vergleich kostet nur 8,59 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger ACME No. 211,5 gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Acme-Hundepfeifen-Vergleich auf Vergleich.org eine Acme-Hundepfeife, welche besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Eine Acme-Hundepfeife aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Die ACME No. 211,5 wurde 6398-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welche Acme-Hundepfeife aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt die ACME No. 211,5, welche Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 4.7 von 5 Sternen für die Acme-Hundepfeife wider. Mehr Informationen »

Welche Acme-Hundepfeife aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Acme-Hundepfeifen aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 7-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: ACME No. 535, ACME No. 642, ACME No. 211,5, ACME Pfeifenset, ACME No 575, ACME No. 210 und ACME No. 212. Mehr Informationen »

Welche Acme-Hundepfeifen hat die VGL-Redaktion für den Acme-Hundepfeifen-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 11 Acme-Hundepfeifen für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: ACME No. 535, ACME No. 642, ACME No. 211,5, ACME Pfeifenset, ACME No 575, ACME No. 210, ACME No. 212, ACME No. 640, ACME No. 210,5, ACME Tornado 2000 und ACME No. 576. Mehr Informationen »

Welches Schlagwort ist für Interessenten an der Kategorie „Acme-Hundepfeifen“ außerdem noch relevant?

Wer sich auf der Suche nach einem Acme-Hundepfeife-Modell befindet, für den ist möglicherweise auch das Schlagwort „Hundepfeife ACME“ relevant. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Tonspektrum Vorteil der Acme-Hundepfeifen Produkt anschauen
ACME No. 535 24,83 +++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 642 27,92 ++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 211,5 11,95 + Leichte Blasstärke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME Pfeifenset 22,52 ++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No 575 14,59 +++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 210 11,95 + Leichte Blasstärke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 212 13,83 + Leichte Blasstärke » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 640 10,41 ++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 210,5 9,95 + Inkl. Anleitung fürs Hundetraining mit Pfeife » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME Tornado 2000 9,98 + Auch als Schiedsrichterpfeife verwendbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
ACME No. 576 8,59 +++ Multitonal » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Acme-Hundepfeife Tests: