Das Wichtigste in Kürze
  • Maulkörbe aus robustem Stahl und flexiblem TPR schneiden in verschiedenen Tests im Internet am besten ab. Auch Maulkörbe für Hunde aus Kunststoff überzeugen die Verbraucher.
  • Ein Schnellverschluss erleichtert das Öffnen und Schließen des Maulkorbes. Diesbezüglich glänzen vor allem Karabinerhaken aus stabilem Aluminium.
  • Eine zusätzliche Polsterung im Bereich der Schnauze sorgt für extra Komfort. Dies bietet insbesondere bei längeren Spaziergängen oder auf Bahnfahrten einen erheblichen Mehrwert.

maulkorb-hunde-test

Ein Maulkorb ist beim Gassigehen mit aggressiven Hunden unerlässlich. Doch auch auf Bahnfahrten oder beim Tierarzt vermeiden Sie mit einem Hundemaulkorb schmerzhafte Bisse.

Damit sich Ihr Vierbeiner trotz der Einschränkung wohlfühlt, sollten Sie unbedingt zu einem hochwertigen Produkt greifen. Wir haben diverse Herstellerangaben unter die Lupe genommen und unseren Vergleichssieger gekürt.

In unserer Kaufberatung erfahren Sie, worauf beim Erwerb eines Maulkorbs zu achten ist. Weitere interessante Vergleiche zum Thema “Hunde“ finden Sie hier:

1. Welche Hunde-Maulkorb-Typen gibt es?

Zunächst möchten wir Ihnen einen Überblick über die beiden gängigen Maulkorb-Typen geben. In der folgenden Tabelle haben wir diese für Sie zusammengefasst:

Typ Beschreibung
Maulkorb für Hunde

maulkorb-hunde-maulkorbtraining

  • Der klassische Hundemaulkorb verdeckt die gesamte Schnauze.
  • Die Riemen des Maulkorbs für Hunde sind in der Regel einstellbar.
  • Meist ist es dem Hund möglich, mit dem Maulkorb zu fressen und zu trinken.
  • Der Hund kann trotz Maulkorb hecheln. Diese Körperfunktion ist für den Hund bei größeren Anstrengungen (z. B. Stöckchen holen) wichtig, um seine Körpertemperatur zu regulieren.
  • Hundemaulkörbe dieser Kategorie sind ideal zum Gassigehen oder für die Bahnfahrt geeignet.
Maulschlaufe für Hunde

maulkorb-hunde-labrador

  • Maulschlaufen für Hunde bestehen aus einem dicken Band, das das Öffnen des Mauls verhindert.
  • Meist ist es dem Hund nicht möglich, damit zu fressen, zu trinken oder zu hecheln.
  • In der Regel handelt es sich um weiche Nylon-Maulkörbe mit Schlaufe.
  • Sie eignen sich eher für die kurze Anwendung (etwa für den Tierarztbesuch) und können dank Klettverschluss besonders einfach angelegt und abgenommen werden.
Fazit: Umschließende Hundemaulkörbe sind anwendungstechnisch ein Allrounder, wohingegen Nylon-Maulkörbe mit Schlaufe nur kurzfristig getragen werden sollten. Vor allem das Hecheln – wichtig für die Regulierung der Körpertemperatur – sollte bei körperlicher Ertüchtigung nicht zu lange unterbunden werden.

Übrigens: Ein Maulkorb für Hunde verhindert nicht nur, dass aggressive Hunde zubeißen. Wird der Hundemaulkorb sehr eng angelegt, kann etwa das Fressen von gefährlichen Stoffen wie Giftköder vermieden werden. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Vierbeiner dabei ebenso am Hecheln gehindert wird. Der Maulkorb sollte deshalb nicht allzu lange derart fest sitzen.

2. Material: Der beste Maulkorb für Hunde besticht durch Robustheit und Komfort

Hunde im Zug

maulkorb rottweilerBeachten Sie, dass Hunde in Zügen der Deutschen Bahn nur mitgeführt werden dürfen, wenn diesen ein Maulkorb angelegt ist. Zudem müssen Hunde im Zug angeleint sein.

Möchten Sie einen Maulkorb für Hunde kaufen, gilt es diverse Faktoren zu beachten. Zunächst sollte der Hundemaulkorb aus einem robusten Material gefertigt sein.

Im Zuge unseres Vergleichs von Maulkörben für Hunde 2020 beziehungsweise deren Herstellerangaben sind wir zu folgendem Ergebnis gekommen:

Verbraucher berichten, dass Hundemaulkörbe aus thermoplastischem Gummi (auch TPR) äußerste Flexibilität garantieren. So ist das Material besonders angenehm für Ihren Vierbeiner.

Zudem bestechen Hundemaulkörbe aus TPR durch ihre Robustheit und leichte Reinigung. Auch Modelle aus Kunststoff – meist handelt es sich dabei um Silikon – wissen diesbezüglich zu überzeugen. Gummi-Maulkörbe für Hunde schneiden hier allerdings geringfügig besser ab.

Viele Hunde-Maulkorb-Tests im Internet stellen zudem die Qualitäten von Metall-Maulkörben für Hunde heraus. Meist werden diese Drahtmaulkörbe aus rostfreiem Stahl gefertigt und sie glänzen durch besonders hohe Robustheit.

Maulkörbe aus Leder: Maulkörbe aus Leder sind mit Vorbehalt zu bewerten. Zwar überzeugen Hundemaulkörbe dieser Art häufig mit einer besonders guten Verarbeitung und edler Optik, allerdings hat das Material einen dezenten bis intensiven Eigengeruch, der von Ihrem Hund aufgrund seines sensiblen Geruchssinns als unangenehm empfunden werden kann.

maulkorb-hunde-biothane

Leder-Maulkörbe für Hunde sind meist gut verarbeitet und schön anzusehen, können aber einen unangenehmen Eigengeruch aufweisen.

3. Bestimmen Riemen und Verschluss die Qualität eines Maulkorbs für Hunde?

3.1. Ein potenzieller Maulkorb-für-Hunde-Testsieger verfügt über Polyester-Riemen

maulkorb-hunde-hundemaulkorb-test

Robuste Polyester-Riemen bieten Schutz, sind aber dennoch komfortabel.

Bei Ihrem persönlichen Test von Maulkörben für Hunde sollten Sie zudem nicht die Riemen sowie den Verschluss vernachlässigen. Bei den Riemen stehen ebenfalls Strapazierfähigkeit und Tragekomfort im Vordergrund.

So müssen diese großen Belastungen standhalten, dabei aber auch bequem sitzen. Hier ist insbesondere Polyester als Material hervorzuheben. Der Kunststoff gewährleistet ein hohes Maß an Robustheit und fühlt sich für Ihren Hund gleichzeitig bequem an.

In puncto Komfort kann besonders Nylon punkten. Dieser Kunststoff ist äußerst weich und liegt angenehm auf der Haut. Lederriemen sind zwar sehr stabil, können bei Minusgraden allerdings sehr hart werden und einschneiden.

Vergleich.org empfiehlt: Bei niedrigen Temperaturen sollten Sie auf Hundemaulkörbe mit Lederriemen verzichten. Drahtmaulkörbe beziehungsweise Metall-Maulkörbe und auch Modelle aus Kunststoff sind häufig mit wetterfesten Riemen aus Polyester ausgestattet. Populäre Produkte sind hier unter anderem Maulkörbe von Bumas, Baskerville und Trixie. Auch Biothane- und Greenguard-Maulkörbe sind mit Polyester-Riemen erhältlich.

3.2. Auf einen Aluminium-Verschluss ist Verlass!

Zahlreiche Online-Tests von Maulkörben für Hunde verweisen darauf, dass Sie mit einem Verschluss aus Aluminium am besten beraten sind. Diese überzeugen insbesondere durch ihre stabile Bauweise.

Da der Verschluss unter Umständen mehrmals täglich geöffnet und geschlossen werden muss, ist dessen Strapazierfähigkeit von großer Bedeutung. Modelle mit Kunststoffverschluss liefern diesbezüglich etwas schwächere Resultate.

Übrigens: Maulkörbe für Hunde, die mit einem Schnellverschluss ausgestattet sind, lassen sich besonders zügig anlegen und wieder abnehmen. Meist sind hierfür Steckschnallen aus Kunststoff oder Aluminium-Karabinerhaken verbaut.

maulkorb-hunde-mops

Schnellverschlüsse aus Aluminium sind praktisch und robust.

Egal, ob Sie den Maulkorb für eine Französische Bulldogge, einen Chihuahua oder einen Schäferhund kaufen möchten, Modelle aus Leder bringen gewisse Vor- und Nachteile mit sich. In der folgenden Übersicht haben wir diese für Sie zusammengefasst:

  • meist sehr hochwertig verarbeitet
  • optisch besonders ansprechend
  • nachhaltiger in der Herstellung als Hundemaulkörbe aus Kunststoff
  • Speichel friert fest und erhärtet das Leder
  • unter Umständen für den Hund unangenehmer Eigengeruch

Maulkorb für Hunde mit Polsterung: Damit der Hundemaulkorb auch bei längeren Spaziergängen oder Bahnfahrten nicht anfängt unangenehm zu drücken, sind einige Produkte mit einer zusätzlichen Polsterung ausgestattet. Dazu zählen unter anderem Maulkörbe von Bumas, Baskerville, Fressnapf oder Trixie. Besonders positiv fiel den Vergleich.org-Redakteuren auf, dass vielfach auch günstige Maulkörbe für Hunde mit einer solchen Polsterung ausgestattet sind.

Zusätzliche Sicherheit: Ist Ihr Hund besonders nervös und unruhig, bietet sich ein Maulkorb mit zusätzlichem Sicherheitsriemen an. Dieser wird vertikal von der Schnauze zum Halsband über den Kopf gespannt und liefert extra Schutz und Stabilität. Der Komfort wird dabei nur unwesentlich beeinträchtigt.

greenguard maulkorbIst mein Wunschprodukt alltagstauglich? Darauf müssen Sie achten:

Damit Ihr Vierbeiner auch längere Zeit unbeschadet mit dem Maulkorb über der Schnauze herumtollen kann, sollte dieser unter keinen Umständen das Hecheln behindern. Denn so regulieren Hunde ihren Temperaturhaushalt.

Beim Hecheln lässt der Vierbeiner die Zunge aus dem Maul hängen und atmet nur noch über die Nase. Durch den entstehenden Luftzug verdunstet Feuchtigkeit, sodass die Körpertemperatur auch bei großer Anstrengung konstant bleibt. Wird Ihr Hund auf Dauer daran gehindert, kann dies zu körperlichem Unbehagen führen.

Des Weiteren sollten Sie ein Modell wählen, das Ihren Hund nicht beim Fressen und Trinken behindert. So muss etwa beim Ausgeben eines Belohnungs-Leckerlis der Hundemaulkorb nicht umständlich abgenommen werden.

Die Vergleich.org-Redaktion stellte bei ihrer Recherche fest, dass einfache Maulschlaufen sowohl die Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit behindern als auch das Hecheln verhindern. Aus diesem Grund eignen sich Modelle dieser Kategorie eher für kürzere Zeiträume. Muss Ihr Hund den Maulkorb länger tragen, sind Sie mit einem klassischen Maulkorb deutlich besser beraten.

4. Wie lässt sich der passende Maulkorb für Hunde in der richtigen Größe finden?

maulkorb-hunde-schäferhund

Der Maulkorb für Hunde von GZWJ ist in vielen verschiedenen Größen verfügbar.

Viele Hundeliebhaber fragen sich: Wie finde ich einen Maulkorb für meinen Hund in der richtigen Größe? Die meisten Hersteller bieten ihre Maulkörbe für kleine und große Hunde in verschiedenen Größen an.

Allerdings sind diese nicht genormt, sondern stellen lediglich eine Empfehlung dar. Vergleich.org empfiehlt, vor dem Kauf die Auswahloptionen auf der Amazon-Artikelseite im Blick zu haben. So finden Sie einen Maulkorb für Ihren Hund, der auch wirklich passt.

Nachfolgend haben wir exemplarisch die Maulkorb-Größentabelle des Herstellers Baskerville für Sie zusammengefasst:

Größe 1 ≙ Länge: 5 cm, Breite: 19 cm | geeignet für z. B. Pudel
Größe 2 ≙ Länge: 5 cm, Breite: 20 cm | geeignet für z. B. Malteser
Größe 3 ≙ Länge: 5,5 cm, Breite: 21 cm | geeignet für z. B. Dackel
Größe 4 ≙ Länge: 6 cm, Breite: 23 cm | geeignet für z. B. Mini-Schnauzer
Größe 5 ≙ Länge: 6,5 cm, Breite: 25,5 cm | geeignet für z. B. Corgi
Größe 6 ≙ Länge: 8,5 cm, Breite: 29 cm | geeignet für z. B. Schnauzer
Größe 7 ≙ Länge: 9 cm, Breite: 33 cm | geeignet für z. B. Dalmatiner
Größe 8 ≙ Länge: 10 cm, Breite: 34 cm | geeignet für z. B. Labrador
Größe 9 ≙ Länge: 11 cm, Breite: 35,5 cm | geeignet für z. B. Basset Hound
Größe 10 ≙ Länge: 11 cm, Breite: 38 cm | geeignet für z. B. Neufundländer
Größe 11 ≙ Länge: 11,5 cm, Breite: 38,5 cm | geeignet für z. B. Deutsche Dogge

Verfügt Ihr Hund über eine besonders breite Nase? Dann kommen folgende Sondergrößen für Sie infrage:

Größe 12 ≙ Länge: 6 cm, Breite: 35,5 cm | geeignet für z. B. Boxer
Größe 13 ≙ Länge: 4,5 cm, Breite: 38 cm | geeignet für z. B. Mastiff
Größe 14 ≙ Länge: 5 cm, Breite: 38,5 cm | geeignet für z. B. Rottweiler
Größe 15 ≙ Länge: 6 cm, Breite: 40,5 cm | geeignet für z. B. Dobermann
Größe 16 ≙ Länge: 7,5 cm, Breite: 46 cm | geeignet für z. B. Bullmastiff

Hinweis: Die Länge bezeichnet hier den Abstand zwischen Nasenspitze und Augenlinie. Die Breite wird an der breitesten Stelle der Schnauze gemessen.

Maulkorb nach Maßanfertigung: Möchten Sie Ihrem Hund etwas besonders Gutes tun, lassen Sie den Maulkorb nach Maß von einem Fachmann anfertigen. Allerdings handelt es sich bei einem solchen Maulkorb nach Maßanfertigung um ein sehr kostspieliges Unterfangen, das mit mehreren Hundert Euro zu Buche schlagen kann.

maulkorb für hunde test

Der Maulkorb für Hunde muss optimal auf die Länge und Breite der Schnauze abgestimmt sein.

5. Hersteller und Marken von Maulkörben für Hunde

Hundemaulkörbe sind von zahlreichen Herstellern verfügbar. So sind etwa Fressnapf-, Biothane- oder Greenguard-Maulkörbe erhältlich. Die beliebtesten Marken in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • Trixie
  • ubest
  • Nobby
  • Company of Animals
  • Easylifer
  • CRAZYBOY
  • Don Pare
  • Croci

Auch in puncto Größe haben Sie etliche Auswahlmöglichkeiten. So gibt es etwa Maulkörbe für Schäferhunde, Labradore, Rottweiler oder Windhunde. Auch Maulkörbe für kleine Hunde (etwa Maulkörbe für Französische Bulldogen, Chihuahuas oder Möpse) sind online oder in der Tierhandlung erhältlich.

Die Stiftung Warentest hat noch keinen Test von Hundemaulkörben durchgeführt. Allerdings veröffentlichte die Verbraucherorganisation im Jahr 2002 eine Meldung, in der sie über die damals eingeführte Maulkorbpflicht der Deutschen Bahn berichtete.

hunde-an-maulkorb-gewöhnen.

Maulkorb für Hunde: ein Test für Tier und Halter. Die Regelungen zur Maulkorbpflicht unterscheiden sich außerdem zwischen den Bundesländern.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Maulkorb für Hunde

6.1. Ab wann müssen Hunde einen Maulkorb tragen?

Da die Regelungen zur Maulkorbpflicht Sache der Länder und nicht des Bundes ist, unterscheiden sich diese von Bundesland zu Bundesland. In Bayern gibt es sogar Unterschiede zwischen einzelnen Gemeinden.

Vergleich.org empfiehlt: Recherchieren Sie im Internet, welche Regularien in Ihrem Wohnort verpflichtend sind. Wenn Sie mit Ihrem Vierbeiner verreisen, lohnt sich ebenfalls ein Blick in den entsprechenden Gesetzestext. Bußgelder können so vermieden werden. Bei aggressiven Hunden schafft ein Maulkorb in jedem Fall Sicherheit und vermeidet das Beißen von Menschen.

6.2. Hilft ein Maulkorb für Hunde gegen lautes Bellen?

Ein Maulkorb für Hunde kann unter Umständen lautes Bellen unterbinden. Allerdings wird auf diesem Wege nur die instinktive Lautäußerung des Hundes unterdrückt. Vergleich.org rät: Um das Problem zu lösen, sollten Sie stattdessen die Ursache bekämpfen.

Hat Ihr Hund Angst? Hat er gegebenenfalls Schmerzen? Hier kann Ihnen ein Besuch beim Tierarzt Aufklärung verschaffen. Unter Umständen kann Ihnen auch ein Hundepsychologe behilflich sein.

Unter Umständen fangen auch ruhige Hunde beim Anlegen des Maulkorbes zu bellen an. In diesem Fall empfiehlt sich ein spezielles Maulkorbtraining, um Ihren Vierbeiner an den Maulkorb zu gewöhnen.