Das Wichtigste in Kürze
  • Zotter-Produkte enthalten mitunter Alkohol. Was so manche Naschkatze begeistert, ist für andere gesundheitsgefährdend oder zumindest bedenklich. Wenn Sie auf Hochprozentiges verzichten, achten Sie beim Kaufen von Zotter-Schokolade besonders auf die Inhaltsangaben – oder schauen Sie in unseren Zotter-Schokoladen-Vergleich.

1. Ist Zotter-Schokolade wirklich so ökologisch?

Definitiv ja. Das Unternehmen produziert seit 2006 nur noch mit Bio-Rohstoffen. Außerdem ist Zotter Fairtrade-zertifiziert. In der Zotter-Manufaktur, die in der Gemeinde Riegersburg in Österreich steht, wird Bean-to-Bar produziert. Das bedeutet: Sämtliche Zutaten werden vom Hersteller selbst verarbeitet, es gibt keine Zulieferer, sondern nur Rohstoff-Lieferanten.

All dies ist wunderbar für die Welt, hat aber seinen Preis: Während beispielsweise Milka-Schokolade in der Regel keine zwei Euro pro 100 g kostet, liegt Schokolade von Zotter mit mehr als fünf Euro und Luft nach oben deutlich darüber.

2. Was bedeutet handgeschöpft?

Zotter-Schokolade ist handgeschöpft. Statt gegossen werden die Schichten und Füllungen Lage für Lage per Hand aufeinandergestrichen. Am Ende wird der Schokoladenüberzug aufgebracht, dann heißt es trocknen und in die bei Zotter üblichen 70-g-Tafeln schneiden.

Die Österreicher geben an, die Erfinder des Handschöpfens bei der Schokoladenherstellung zu sein. In der Unternehmensbiografie steht zu lesen, dass Gründer und Chef Josef Zotter das Verfahren 1992 in seiner Grazer Konditorei ersann.

3. Wie bewerten Internet-Tests Zotter-Schokolade?

Neben den sehr lobenswerten ökologischen Produktionsbedingungen steht in Tests mit Zotter-Schokolade im Internet natürlich der Geschmack der bisweilen sehr außergewöhnlichen Kreationen im Mittelpunkt.

Egal ob Zotter weiße Schokolade, Zotter Butterkaramell oder Zotter Schoko: Die Urteile fallen in den allermeisten Fällen sehr, sehr positiv aus. Schmelz, Geschmack, Duft: Hier scheint alles zu stimmen.

Etwas unterschiedlicher lesen sich die Meinungen in Zotter-Schokoladen-Tests im Internet bei den bereits erwähnten eigenwilligen Kombinationen. Ob einem Pistazien- oder Kürbiskernwürze in der Schokolade zusagen, ist letztlich doch eine ganz persönliche Geschmackssache. Unser Tipp: Probieren Sie sich durch und entscheiden Sie dann, welche Sorte für Sie die beste Zotter-Schokolade ist.

Zotter-Schokolade Test

Welche Hersteller, die Zotter-Schokoladen herstellen, hat die Vergleich.org-Redaktion in ihrem Vergleich berücksichtigt?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt in ihrem Zotter-Schokoladen-Vergleich 1 Hersteller, darunter renommierte Marken wie Zotter. Mehr Informationen »

Welchen durchschnittlichen Preis muss man als Kunde beim Kauf eines Zotter-Schokolade-Modells einkalkulieren?

Durchschnittlich muss man als Kunde für eine Zotter-Schokolade ca. 6,94 Euro einkalkulieren. Unser übersichtlicher Zotter-Schokoladen-Vergleich präsentiert allerdings Produkte in allen Preisklassen, von 4,10 Euro bis 13,90 Euro. Mehr Informationen »

Welche Zotter-Schokolade aus dem Vergleich.org-Vergleich hat besonders viele Kundenrezensionen bekommen?

Besonders viele Rezensionen erhielt die Zotter Kürbiskern mit Marzipan. Die Zotter-Schokolade hat 59 Kunden dazu inspiriert, ihre Meinung kundzutun. Mehr Informationen »

Welche Zotter-Schokolade aus dem Vergleich.org-Vergleich tut sich durch die beste Kundenbewertung hervor?

Die besten Kundenbewertungen weist die Zotter Champagner + Himbeeren auf. Die Zotter-Schokolade wurde mit 5 von 5 Sternen von Käufern besonders positiv eingestuft. Mehr Informationen »

An wie viele Zotter-Schokoladen im Zotter-Schokoladen-Vergleich hat die VGL-Redaktion die Spitzennote "SEHR GUT" vergeben?

Die Spitzennote "SEHR GUT" hat die VGL-Redaktion an gleich 5 Zotter-Schokoladen vergeben. Sie alle brillieren durch hervorragende Produkteigenschaften: Zotter Scotch Whisky "Highland Harvest", Zotter Walnuss-Marzipan, Zotter Champagner + Himbeeren, Zotter Heidelbeeren auf Zitronencreme und Zotter Weiße Schokolade mit Krokant Mehr Informationen »

Aus wie vielen Zotter-Schokolade-Modellen können Kunden im Vergleich.org-Vergleich wählen?

Im Vergleich.org-Vergleich werden Kunden 10 Zotter-Schokolade-Modelle von 1 Herstellern präsentiert. Sie können aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Modellen wählen, z. B.: Zotter Scotch Whisky "Highland Harvest", Zotter Walnuss-Marzipan, Zotter Champagner + Himbeeren, Zotter Heidelbeeren auf Zitronencreme, Zotter Weiße Schokolade mit Krokant, Zotter Kürbiskern mit Marzipan, Zotter Waldbeeren mit Vanille, Zotter Yuzu Citrus, Zotter ButterKaramell und Zotter Bergmilchschokolade Pistazie. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Alkoholfrei Vorteil der Zotter-Schokoladen Produkt anschauen
Zotter Scotch Whisky "Highland Harvest" 13,90 Nein Mit steirischem Whisky » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Walnuss-Marzipan 7,14 Nein Enthält wenig Salz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Champagner + Himbeeren 4,10 Nein Champagner aus Fleury » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Heidelbeeren auf Zitronencreme 7,12 Ja Alkoholfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Weiße Schokolade mit Krokant 5,09 Ja Alkoholfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Kürbiskern mit Marzipan 7,20 Nein Mit dunkler Milchschokolade » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Waldbeeren mit Vanille 5,25 Ja Fruchtig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Yuzu Citrus 7,12 Ja Fruchtig » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter ButterKaramell 6,99 Ja Alkoholfrei » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Zotter Bergmilchschokolade Pistazie 5,49 Nein Mit dunkler Milchschokolade » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Zotter-Schokolade Tests: