Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Zeltboden hat den Sinn und Zweck, den Boden Ihres Zeltes vor Nässe und Schmutz sowie vor Steinen und Ästen zu schützen, die Ihr Zelt zerstören könnten. Damit ein Zeltboden diese Funktion erfüllen kann, müssen Sie auf die Maße des Zeltbodens achten. Als Faustregel gilt: Wählen Sie die Zeltboden-Platten oder -Planen so aus, dass die Grundfläche minimal kleiner ist als die Grundfläche Ihres Zeltes. So verhindern Sie, dass sich Wasser zwischen den zwei Zeltböden sammeln kann. Benötigen Sie den Zeltboden als Vorzeltboden beim Camping, sollten Sie diese Maße direkt dazu addieren, bevor Sie sich für einen möglichst großen Zeltboden entscheiden.
  • Zeltböden gibt es in Form einer Plane oder in Form von Bodenplatten. Der Unterschied liegt vor allem in der Stärke des Zeltbodens, denn die Plane ist hauchdünn, wohingegen Bodenplatten fürs Zelt zwischen 2,5 und 5 Zentimeter dick sein können. Bezüglich des Materials gilt: Zeltböden sind aus Kunststoff. Die besten Zeltböden sind aus Polyester. Das Material trocknet schnell und ist sehr strapazierfähig. In diversen Zeltboden-Tests im Internet kommen Polyethylen und Polypropylen regelmäßig auf Rang 2. Diese Materialien sind dehnbar und äußerst robust. Nylon ist hingegen eine suboptimale Wahl für einen Zeltboden, denn das Material ist empfindlich gegenüber Nässe und Feuchtigkeit.
  • In unserem Zeltboden-Vergleich wird auch deutlich, dass die Art der Befestigung ein wichtiges Auswahlkriterium ist. Kaufen Sie einen Zeltboden mit Bodenbefestigung – also mit Ösen, Schlaufen oder Gurten. Diese Befestigungsvorrichtungen halten den Zeltboden zuverlässig dort, wo er hingehört – und zwar direkt unter Ihrem Zelt. Gesäumte Ränder halten Ihren Zeltboden langfristig in Form. Heringe und eine Tasche, die zum Lieferumfang gehören, sind Details, die Ihnen vor allem Komfort bieten.

Zeltboden Test

Bildnachweise: Adobe Stock/Biletskiy Evgeniy (chronologisch bzw. nach der Reihenfolge der im Kaufratgeber verwendeten Bilder sortiert)

Gibt der Zeltböden-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Zeltböden?

Unser Zeltböden-Vergleich stellt 7 Zeltböden von 7 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Triwonder, Geertop, Qeedo, Jack Wolfskin, 10T Outdoor Equipment, Easy Floor, Brunner. Mehr Informationen »

Welche Zeltböden aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigster Zeltboden in unserem Vergleich kostet nur 15,00 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mir unserem Preis-Leistungs-Sieger Jack Wolfskin Zelt­bo­den gut beraten. Mehr Informationen »

Gibt es im Zeltböden-Vergleich auf Vergleich.org einen Zeltboden, welcher besonders häufig von Kunden bewertet wurde?

Ein Zeltboden aus dem Vergleich.org-Vergleich sticht durch besonders viele Kundenrezensionen hervor: Der GEERTOP Zelt­bo­den wurde 1096-mal bewertet. Mehr Informationen »

Welcher Zeltboden aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Brunner Zelt­bo­den 31288, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 0 von 5 Sternen für den Zeltboden wider. Mehr Informationen »

Welchen Zeltboden aus dem Vergleich hat das Team der VGL-Verlagsgesellschaft mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Zeltböden aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 2-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: TRI­WON­DER Zelt­bo­den und GEERTOP Zelt­bo­den Mehr Informationen »

Welche Zeltböden hat die VGL-Redaktion für den Zeltböden-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 7 Zeltböden für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: TRI­WON­DER Zelt­bo­den, GEERTOP Zelt­bo­den, Qeedo Quick Motor Zelt­bo­den, Jack Wolfskin Zelt­bo­den, 10T Outdoor Equip­ment Zelt­bo­den, Easy Floor Zelt­bo­den und Brunner Zelt­bo­den 31288 Mehr Informationen »

Was haben andere Kunden neben der Produktkategorie „Zeltböden“ sonst noch gesucht?

Neben der Kategorie „Zeltböden“ haben Kunden auf Vergleich.org häufig auch nach „Zeltplane“ und „Zeltunterlage“ gesucht. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Material Vorteil des Zeltbodens Produkt anschauen
TRIWONDER Zeltboden 21,99 +++ In verschiedenen Größen verfügbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
GEERTOP Zeltboden 34,99 + In verschiedenen Größen verfügbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Qeedo Quick Motor Zeltboden 49,90 ++ Passgenaue Zeltunterlage für Qeedo-Quick-Motor-Busvorzelt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Jack Wolfskin Zeltboden 15,00 +++ Einfache Fixierung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
10T Outdoor Equipment Zeltboden 17,95 ++ Geringes Gewicht (1.200 Gramm) trotz Größe » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Easy Floor Zeltboden 31,50 ++ Rutschfest durch geriffelte Oberfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Brunner Zeltboden 31288 15,59 ++ Rutschfest durch geriffelte Oberfläche » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen