Das Wichtigste in Kürze
  • Winkelmesser sind Werkzeuge zum Messen sowie zum Eintragen eines Winkels. Klassische Winkelmessgeräte verfügen dabei über ein Lineal mit einer metrischen Skala (zusätzlich oft auch einer imperialen Skala, also mit Zoll-Angaben).
  • Neben analogen Winkelmessern gibt es auch digital funktionierende. Diese benötigen eine (zumeist sehr langlebige) Batterie, sind dafür aber vielseitig einsetzbar, bspw. als Wasserwaage oder Neigungsmesser.
  • Wenn Sie ein Winkelmesser kaufen möchten, sollten Sie insbesondere auf das Material, einen möglichst hohen Messbereich sowie (bei Digitalgeräten) ein gut lesbares LCD-Display achten.

winkelmesser test

Während so manchem ein Winkelmesser noch aus der Schule in der Form eines „Geo-Dreiecks“ bekannt ist, erweist sich dieses auch als Gradmesser bekannte Gerät bei vielen erst mit dem Heimwerken in den eigenen vier Wänden als wirklich praktisches und hilfreiches Werkzeug. Ein Gradmesser ist dabei natürlich nicht nur für den Einsatz als Hobbybastler mit eigener Werkbank nützlich, sondern findet oft (oder gerade) auch im beruflichen Alltag Verwendung.

Egal, ob Sie solch ein praktisches Messgerät nun für berufliche oder private Zwecke interessiert – bei unserer Übersicht über Winkelmesser-Tests 2020 sind Sie in jedem Fall gut beraten. Neben einer umfassenden Kaufberatung für den besten Winkelmesser können wir Ihnen zudem Vorschläge machen, wie Sie Ihren persönlichen Testsieger im Winkelmesser Vergleich finden.

1. Wofür verwende ich eigentlich einen Winkelmesser aus dem Test?

Was ist denn ein Goniometer?

Der Begriff „Goniometer“ entstammt dem Griechischen: gōnia bedeutet „Winkel“ und métron übersetzt sich mit „Maß“. Es handelt sich hierbei also um ein Messinstrument nicht nur von Winkeln, sondern auch etwa der elektrischen Phasenlage bei der Stereofonie.

Ganz grundlegend ist ein Winkelmesser ein einfaches Goniometer zur Winkelmessung sowie zum Eintragen eines Winkels. Typische Winkelmesser verfügen über ein kleines Lineal (wie man es aus dem Schulgebrauch kennt) sowie einer kreis- oder halbkreisförmigen Scheibe mit einer Einteilung in Winkel. Je nach Durchmesser der Skala beträgt die Genauigkeit zwischen 0,1 bis 0,5 Grad.

Der simpelste Winkelmesser besteht aus zwei beweglichen „Armen“, zwischen denen eine Skala zum Ablesen der Winkel angebracht ist. Ein wichtiger Anwendungsbereich existiert hier vor allem in der Medizin, um etwa Gelenkwinkel abzulesen oder auch, um Schädelknochen zu vermessen.

bosch winkelmesser

Ein Winkelmesser wird oft für das Werken in den eigenen vier Wänden benötigt, bspw. hier zum Ausmessen von Winkeln an Decke und Wand.

Nicht nur bei bestimmten Bereichen der Medizin, sondern auch bei Ingenieuren, Architekten und Konstrukteuren ist ein Winkelmesser allerdings ein unverzichtbares Werkzeug, um präzise Kalkulationen zu erstellen. Auch bei der Vermessung von Zimmern, Wohnungen und ganzen Häusern und besonders bei theoretischen und praktischen Arbeiten in der Mathematik, Physik, Statik oder Mechanik sind Winkelmesser eine Notwendigkeit. Dabei hat die Digitalisierung mittlerweile natürlich auch hier Einzug gehalten; es gibt also nicht mehr länger nur analoge Winkelmesser, sondern auch digitale – mehr dazu verrät das nächste Kapitel.

Dem Winkelmesser verwandte Geräte sind bspw. der Neigungsmesser bzw. Gefällemesser, der Sextant sowie der Theodolit.

Tipp: Achten Sie beim Kauf eines neuen Werkzeugkoffers gleich darauf, dass sich darin neben Standard-Equipment wie Hammer, Säge und Wasserwaage auch ein Winkelmesser befindet.

2. Welche Arten von Winkelmessern gibt es?

Heutzutage wird zumeist zwischen zwei Typen von Winkelmessern unterschieden: analogen und digitalen. In der folgenden Tabelle haben wir beide Typen genauer beschrieben.

Typ Beschreibung

Analoge Winkelmesser

winkelmesser analog

Analoge Winkelmesser sind vor allem für kleinere Aufgaben sehr nützlich, etwa zum Messen der Winkel zwischen zwei anliegenden Zimmerwänden bzw. zwischen Decke oder Boden und einer Wand. Zudem verfügen analoge Goniometer zumeist auch über ein Lineal, das bestenfalls nicht nur mit einer metrischen, sondern auch einer imperialen Skala ausgestattet ist (die in einigen Bereichen noch immer relevant sein kann). Ein analoger Winkelmesser ist dann auch als Messschieber bekannt.

Digitale Winkelmesser

winkelmesser digital

Digitale Winkelmesser sind eine mit Batterien funktionierende und sehr präzise Alternative zu den analogen Geräten. Das gewünschte Winkelmaß lässt sich also sehr viel genauer justieren. Digitale Goniometer können zudem auch als Wasserwaage und Neigungsmesser verwendet werden und sind mitunter ähnlich leicht zu handhaben wie ihre analogen Gefährten.

Im Folgenden haben wir die Vorzüge eines digitalen Winkelmessgeräts im Vergleich zu einem analogen Winkelmesser herausgestellt:

  • Mehrzweckverwendung (z.B. als Wasserwaage)
  • genauere Justierung und Messung
  • besonders praktisch bspw. durch Verwendung von Magneten
  • digitale Anzeige leichter lesbar
  • hohe Winkelmessgenauigkeit
  • teurer in der Anschaffung
  • abhängig von Batteriebetrieb

3. Welche Kaufkriterien zeichnen gute Winkelmesser aus?

Zunächst sollten Sie sich Folgendes fragen:

  • Bin ich eher Hobbybastler oder bereits Profihandwerker?
  • Benötige ich tatsächlich nur einen Winkelmesser – oder auch Senklot und Wasserwaage?
  • Brauche ich einen portablen Winkelmesser oder habe ich oft schwere Arbeiten zu erledigen?

    gain express winkelmesser

    Der magnetische Winkelmesser von Gain Express ist vielseitig einsetzbar.

Sie merken schnell: Nicht jedes Winkelmessgerät ist auch für jeden Nutzer geeignet. Sollten Sie sich eher als professionellen Handwerker einschätzen, sollten Sie sich bspw. besser für Metall anstatt dünnem Kunststoff entscheiden. Hier gilt: Je robuster, desto besser. Für Schüler und Studienanfänger wird vermutlich ein Winkelmesser aus Plastik ausreichen.

Sind Sie nicht sicher, ob Ihnen nicht vielleicht doch auch eine Wasserwaage oder gar ein Senklot bei der Bemessung Ihrer Arbeiten (bspw. in der Wohnung) ausreicht, sollten Sie sich besser für ein Gerät entscheiden, welches mehrere Funktionen miteinander kombiniert. Manche Geräte bspw. beinhalten eingebaute Magneten, die eine präzisere Arbeit erlauben.

Das folgende Video veranschaulicht den Einsatz eines magnetischen (digitalen) Winkelmessers:

Je nachdem, ob Sie oft unterwegs sind und eher leichtere Aufgaben mit dem Winkelmesser zu erledigen haben oder das Messgerät immer am gleichen Ort benutzen, sollten Sie darauf achten, auch ein entsprechendes Goniometer zu erwerben. Gerade für die Arbeit in einer professionellen Werkstatt, auf Baustellen oder beim täglichen Werkeln in der eigenen Wohnung sollten Sie sich eher für einen Winkelmesser entscheiden, der auch einiges auszuhalten vermag und dementsprechend aus stabilem Metall oder auch Holz bestehen sollte.

Tipp: Digitale Winkelmesser sind besonders für die Vermessung von größeren Räumen oder auch ganzen Gebäuden zu empfehlen. Viele Varianten sind heute bereits nicht nur äußerst leichtgewichtig, sondern auch sehr leicht zu bedienen.

4. Welche Hersteller und Marken von Winkelmessern sind bekannt?

Zu den wichtigsten Herstellern und Marken von Winkelmessgeräten gehören allgemein die folgenden:

  • Würth
  • Hedü
  • Bahco
  • Stanley
  • Promat
  • Bosch
  • Digi-Pas
  • Colemeter
  • AGPtek
  • Uzman
  • Gain Express
  • Trend
  • Sport-Tec
  • Wolfcraft

5. Weitere Fragen und Antworten rund um den Winkelmesser

winkelmesser-kreissaege

Einen Winkelmesser mit integrierter Wasserwaage selbst zu bauen, sollte Selbst technikaffinen Bastlern schwer fallen.

5.1. Kann ich mir einen Winkelmesser auch einfach selber bauen?

Sicherlich ist es möglich, sich einen (zumindest) analogen Winkelmesser auch selbst zu bauen – für professionelle Arbeiten ist dies allerdings eher nicht empfehlenswert. Angesichts der niedrigen Preise bereits für einfache Modelle kann auf die Kategorie Eigenbau jedoch getrost verzichtet werden.

5.2. Welche Batterien benötige ich für einen digitalen Winkelmesser – und wie lange halten diese?

Dies hängt selbstverständlich ganz von dem jeweiligen Produkt ab. Die am häufigsten benötigte Batterie jedoch ist jene vom Typ CR2032. Die Betriebsdauer wird teilweise mit „bis zu einem Jahr“ angegeben.

Achtung: Digitale Winkelmesser sollten Sie möglichst an einem Ort lagern, der 5 Grad nicht unter- und 50 Grad nicht überschreitet, also bestenfalls nicht im unisolierten Werkzeugschuppen während der Wintermonate. Andernfalls könnte sich die Batterie ungewohnt schnell entladen.

5.3. Wo kaufe ich bestenfalls einen Winkelmesser?

Neben dem klassischen Weg zum nächsten großen Baumarkt (wie bspw. OBI, Bauhaus oder Hellweg) ist der Online-Kauf eines Winkelmessers, insbesondere eines digitalen, sehr zu empfehlen. Nicht nur ist die Auswahl hier zumeist größer, die Winkelmesser sind ebenso häufig auch günstiger.

5.4. Hat die Stiftung Warentest bereits einen Winkelmesser Test durchgeführt?

Bisher existiert leider kein expliziter Winkelmesser Vergleich der Stiftung. Wir können jedoch ein gut sortiertes Buch über Reparaturen im Haushalt empfehlen, das von der Stiftung Warentest erstmals im Jahre 2013 herausgegeben wurde: Reparaturen zu Hause. Neben der Renovierung von Böden, Decken, Wänden und Treppen werden hier besonders gewisse Basis-Arbeitstechniken angeführt, die auch die Arbeit mit dem Winkelmesser und der Wasserwaage thematisieren.