Das Wichtigste in Kürze
  • Weißer Nagellack ist vielseitig. Herkömmlicher Lack hält mehrere Tage. Für einen extralangen Halt verwenden Sie UV-Lacke, die entweder mit oder ohne UV-Lampe aushärten. Das spart Zeit und sorgt für gepflegte Nägel.

1. Warum ist weißer Nagellack im Trend?

Früher „Tipp-ex-Nägel“, heute ein Beauty-Trend: Weiße Nägel sind simpel und schön. Ausgelöst wurde der Hype durch Modezeitschriften und Influencerinnen, die mit strahlend weißen Nägel auf Plattformen wie Instagram ein Zeichen setzten. Durch den Weißer-Nagellack-Trend ist die Nachfrage nach der Farbe gestiegen. Weißer Nagellack ist für die Füße und Hände geeignet.

Fast jeder Kosmetikhersteller hat mittlerweile einen oder mehrere weiße Farbtöne im Sortiment. Kräftiges Weiß macht sich hervorragend zu gebräunter Haut. Ein zarter Farbton unterstreicht einen hellen Teint. Schnelle Trockenzeit, ein einfacher Auftrag und eine schonende Entfernung, die auch empfindliche Nägel nicht schädigt, sind Kriterien für einen Nagellack-Kauf.

2. Worauf muss ich beim Kauf eines Nagellacks in Weiß achten?

Nicht jeder weiße Nagellack ist deckend. Die Deckkraft ist daher eines der wichtigsten Kaufkriterien. Ein guter weißer Nagellack ist auf den ersten Blick nicht an der Flasche zu erkennen. Es gibt aber Indizien für Qualität. Ein guter Lack darf nie zu flüssig sein, da dieser nicht gut deckt. Sehr dickflüssiger Lack droht hingegen rasch zu verklumpen oder einzutrocknen. Bläschenbildung ist kein gutes Zeichen. Dieser Lack wird gegebenenfalls auch auf dem Nagel unschöne Bläschen bilden.

Um die Konsistenz des Lacks zu prüfen, machen Sie den weißer-Nagellack-Test: Schütteln sie das Fläschchen und drehen es dann auf, um den Pinsel zu begutachten. Deckender weißer Nagellack sollte eine gleichmäßige Konsistenz haben.

Die Textur ist ein weiteres Kriterium, auf das Sie beim Kauf achten sollten. Beliebt ist Nagellack in Weiß mit einem glänzenden Finish. Dieser Lack schimmert schön auf den Nägeln. Das Licht, das sich im Glanz bricht, sorgt für optische Highlights. Milchig weißer Nagellack hat ein cremiges Finish. Akzente setzen Sie mit mattem weißem Nagellack. Der Matt-Look liegt ebenfalls im Trend und sorgt für das gewisse Etwas.

Der beste weiße Nagellack vereint eine gute Deckkraft mit Haltbarkeit und Trockenzeit. Drogeriemärkte wie dm bieten weißen Nagellack an. Unkompliziert können Sie weißen Nagellack online kaufen.

3. Gibt es einen Weißen-Nagellack-Test von Stiftung Warentest?

Immer wieder hat die Stiftung Warentest Nagellack-Tests durchgeführt. 2012 hat das Magazin 26 Nagellacke getestet. Das Ergebnis: viele Hersteller übertreiben bei der Haltbarkeit der Lacke. Einige Jahre zuvor testete Stiftung Warentest rote Nagellacke. Rot gilt als der Inbegriff von Leidenschaft. Einen Weißer-Nagellack-Test gibt es allerdings (noch) nicht. Einige Lacke stellen wir Ihnen in unserem Weißer-Nagellack-Vergleich vor.

weißer-nagellack-vergleich

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Weißer Nagellack Tests: